DiscoverBlick über den Tellerrand
Blick über den Tellerrand

Blick über den Tellerrand

Author: Alex Wunschel

Subscribed: 79Played: 349
Share

Description

Seit 2005 blickt Alex Wunschel aka „Podpimp“ blickt in seinem kleinen, feinen Freunde-Radio über den Tellerrand auf Social Media- und Content-Marketing, Influencer- und Voice-Marketing-Trends und angewandte Digitalisierung.
65 Episodes
Reverse
Heute blicke ich mit meiner Schwester Yvonne de Bark auf den Trend zu Voice, Sprachanalyse und -synthese. Sie ist Schauspielerin, Autorin, Coach und Referentin zum Thema Körpersprache.
Wir blicken heut auf 4 Startups zum Thema Stimmanalyse: Sie ermitteln Stimmungen, Gemüts- und Gesundheitszustände und erstellen Charakterprofile von Bewerbern. Eines davon bekam den Big Brother Award. Und wir haben einen Unternehmens-Song / ein Corporate Anthem von htp.net.
Sie heissen Shudu.gram, Margo und Zhi, Dagny, Koffi, Brenn oder Galaxia von „The Diigitals“. Oder Lil Miquela, Blawko22 von Brud. Oder Noonoorix. Virtuelle Influencer, „gezüchtet“ wurden um uns mit ihrem virtuellen Dasein zu erfreuen, Reichweite aufzubauen und eventuell auch Produkte zu bewerben. Sie sind künstliche Personas, Avatare, konzipiert, designed und optimiert auf maximale Reichweite, ohne dabei zu platt und naiv zu wirken. Was steckt hinter dem Phänomen, das das das Web seit 2 Jahren bereichert?
Haben virtuelle Avatare und Personas das Potenzial Influenzer zu werden, politische Macht zu erringen? Werden sie den Markt des Influenzer Marketings revolutionieren? Ich spreche über die Gründe, Ursachen und Einflüsse dieser Fragestellung, die uns auch als Marketer zukünftig beschäftigen wird.
Der 320. Blick auf die Antwort auf die Frage „Wie groß ist die Gefahr von Voice Spoofing wirklich“? Für die Antwort blicken wir auf den Podcast „The Security, Privacy & OSINT Show“, den Fall eines CEO der einer Voice Spoofing-Attacke erlegen ist und auf die rasante Entwicklung der Stimm-Synthese-Software in China (Baidu).
Der 319. Blick auf die Verlosung eines Tagestickets zur AllAboutVoice 2019 in München, Google Duplex und Robocalls. Zum Abschluss noch ein Corporate Anthem von der „Gewerkschaft der Polizei“: Auch nur ein Mensch.
Der 318. Blick auf den Trend Overdubbing: Transkription durch KI ist schon lange eine Möglichkeit, den eigenen Podcasts „lesbar“ zu machen. Nun besteht aber die Möglichkeit, das Ganze in die andere Richtung zu bearbeiten: Geschriebene Worte werden mit Deiner Stimme in den Podcast eingebaut. Das sind neue, große Möglichkeiten für Podcaster. Es birgt aber auch große Gefahren: Fake-Calls, Deepfakes und vielleicht sogar die Umgehung der Voice ID?
Der 317. Blick auf das Tool VoCo von Adobe, welches im Jahr 2016 als „Photoshop for Voice“ vorgestellt wurde. VoCo zerlegte gesprochene Sprache in „Phoneme“, aus denen sich dann einzelne Wörter wieder Zusammengesetz werden konnten.
Der zweite Teil des Schwerpunkts zu Sprachsynthese, Voice Cloning, Voice Mimics und Deepfakes.
Der 315. Blick mit dem Schwerpunkt Voice Avatar, Voice User Interfaces, SSML und Polly.
Zum Herbstanfang ein Blick auf den neuen Podcast der Onkels, die DMEXCO, Corporate Podcasts, TikTok und die Frage, wie geht es weiter mit dem Podcasting.
### Intro- Alexa und „Spiele Musik für eine Teezeremonie“- Musik Fab Cushion : Martinibomb http://www.comfortstand.com/catalog/016/index.html- Tellerrand-Zitate- Grußwort vom großartigen Marcus John Henry Brown https://www.marcusjohnhenrybrown.com### Wahnzeit und Onkel Sebastian- Sebastian Clauß / Wahnzeit - „Junkmail ist geil“ vom Februar 2006 http://wahnzeit.de/junkmail-ist-geil/ - Neuer Podcast mit Onkel Sebastian Clauß und Onkel Alex Wunschel mit dem Thema „Tee“### Outro- http://www.wahnzeit.de/junkmail-ist-geil/ - ### Produktion**Signalstrecke der Episode**- Podcast-Studio im Kutscherhaus- Mikro: SE M1C- Recorder: Zoom H6 Recorder WAV 44,1 KHz 24 bit- Post Pro und Mastering auf Adobe Audition (DAW)
Heute blicken wir saftig auf Effekte der Sprachsuche und damit auf die Frage „nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest“…
Das ist der 311. Blick über den Tellerrand, und ich packe geraaaade mein Köfferchen, den ich springe morgen frisch und saftig in RedEye-Flieger 6:30 nach Düsseldorf auf die Podcasthelden-Konferenz. Auf ein Alt im Urige.
Intro von Joakim Karud, einer Podbubble, deutsche Podcasts, und ein Corporate Anthem des Fraunhofer Institut für Produktionstechologie Aachen
7 Tipps zur Optimierung deiner Website für die Sprachsuche, auf den DMEXCO Podcast, eine Freikarte für die Content Marketing Masters und Surfen Multimedia.
Digitale Sprachassistenten und Voice Search scheinen das nächste große Ding. Bis 2020 nutzen 50% der Onliner auch Sprachsuche. Zeit sich darauf vorzubereiten.
1.601 Tage nach dem letzten Blick über den Tellerrand wieder ein Blick auf die Blogosphäre, Podosphäre, Web 2.0 und User Generated SchnickSchnack... Diemal allerdings nur als eine Art "Korken" um die Technik zu testen. Just sayin....
Das ist der supergeile 306. Blick auf das Social-Media-Bezahlsystem von KLM Airlines, ein In-Flight Social Network bei Virgin America Airline, eine Studie zu Unternehmensblogs in Deutschland, dem Wert von Pinterest Pins und eine Studie zu Social Media im Mittelstand.Mehr bei https://www.onkelalex.de
Das ist der 305. Blick auf falsche Fans bei Facebook, Klickfarmen und Feedback.
loading
Comments (3)

Marie-Christine Schindler

Danke für diese neue Folge und die Grüsse, ist das das was man unter Personalisierung versteht? 😉

Oct 3rd
Reply

Marie-Christine Schindler

super Folge, Alex. Creepy und wichtig zugleich, ich bleibe gerne beim Thema mit dir am Ball. Und jetzt interessiert mich noch zu erfahren, wo du diesen Kommentar siehst.

Oct 1st
Reply (1)
loading
Download from Google Play
Download from App Store