DiscoverComputer und Kommunikation Beiträge - Deutschlandfunk
Computer und Kommunikation Beiträge - Deutschlandfunk
Claim Ownership

Computer und Kommunikation Beiträge - Deutschlandfunk

Author: Deutschlandfunk

Subscribed: 879Played: 14,977
Share

Description

Jeden Samstag das Neueste aus Computertechnik und Informationstechnologie. Beiträge, Reportagen und Interviews zu IT-Sicherheit, Informatik, Datenschutz, Smartphones, Cloud-Computing und IT-Politik. Die Trends der IT werden kompakt und informativ zusammengefasst.
242 Episodes
Reverse
Der SMS-Nachfolgestandard RCS weist Sicherheitslücken auf +++ Richter stärken das "Recht auf Vergessen" im Internet +++ Viele Online-Dienste sind nicht Datenschutzkonform +++ Das 4G-Netz weist weiter große Lücken auf +++ China verbietet mit KI hergestellte Fake-News +++ Bei Apple gehört die Krim zu Russland +++ Twitter will inaktive Accounts löschen +++Von Michael Stangwww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Himmelein, GeraldSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Die Frage sei nicht ob, sondern wie die Blockchain datenschutzkonform das Speichern von personenbezogenen Daten ermögliche, sagte die Rechtsanwältin Olga Stepanova im Dlf. Denn die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) schreibt das Recht auf Vergessen fest - die Blockchain vergisst aber nicht.Olga Stepanova im Gespräch mit Maximilian Schönherrwww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Unterluggauer, MariannSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Noelke, WolfgangSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Die Telekom will in ihrem Kernnetz auf Huawei verzichten +++ Auf Twitter lassen sich unangemessene Beiträge jetzt ausblenden +++ Der Weg für 5G-Campusnetze ist frei +++ Spanien lässt die Handys seiner Bürger tracken +++ Google schränkt Wahlwerbung ein +++ Der LTE-Empfang in Grenzgebieten wird verbessert Von Lucian Haaswww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Schönherr, MaximilianSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Der Videomitschnitt des Amokläufers von Christchurch ungehindert im Livestream, Hassbotschaften und Fake-News in den Timelines der Nutzer: Facebook hat ganz offensichtlich Schwierigkeiten, problematische Inhalte rechtzeitig und zuverlässig zu identifizieren. Können bessere Algorithmen helfen?Ralf Krauter im Gespräch mit Manfred Kloiberwww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Rähm, JanSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Die Polizei darf den Staatstrojaner bei Einbrüchen einsetzen +++ Verdachtsunabhängige Durchsuchungen von Mobilgeräten an US-Grenzen sind illegal +++ Das Anwaltspostfach muss weiter ohne eine durchgehende Verschlüsselung auskommen +++ Facebook führt ein eigenes Zahlungssystem ein +++ Cyberkriminalität in Deutschland nimmt zu +++ In Großbritannien soll es für alle kostenloses Breitband-Internet geben +++ Die Universität Kiel wurde Opfer eines CyberangriffsVon Michael Stangwww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Noelke, WolfgangSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Kloiber, ManfredSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Schönherr, MaximilianSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Noelke, WolfgangSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Die Deutschlandkarte der Funklöcher ist online +++ Waldimir Putin fordert eine "Russische Wikipedia" +++ Unternehmen melden Rekordschäden durch Cyberangriffe +++ In China soll ein Gesetz die Zeit von Kindern in Onlinespielen begrenzen +++ Mehr als die Hälfte der Menschheit ist online +++ Der Bundestag reduziert die Steuer für E-Books und digitale PresseerzeugnisseVon Michael Stangwww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Kloiber, ManfredSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Schuler, MarcusSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Autor: Welchering, PeterSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
Russland schafft ein autonomes Staatsinternet +++ Datenschützer warnen vor der zentralen Massenspeicherung von Gesundheitsdaten +++ Nur die Hälfte der Firmen in Deutschland hat schnelles Internet +++ Google kauft Fitbit +++ Facebook klagt gegen Ausspähattacken auf Whatsapp +++ Eine Gesichtserkennung soll in Australien das Alter verifizieren Von Lucian Haaswww.deutschlandfunk.de, Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14Direkter Link zur Audiodatei
Autor: Killer, AchimSendung: Computer und KommunikationHören bis: 19.01.2038 04:14
loading
Comments 
loading
Download from Google Play
Download from App Store