DiscoverDa muss man dabei gewesen sein
Da muss man dabei gewesen sein
Claim Ownership

Da muss man dabei gewesen sein

Author: Blond

Subscribed: 123Played: 10,212
Share

Description

Du bist auf der Bubbletea-Store-Eröffnung in deiner Stadt und weißt nicht, wie du mit den coolen anderen Gästen ins Gespräch kommen könntest? Du stehst im Fahrstuhl mit deinen Arbeitskolleg*innen und würdest die unangenehme Stille gern durchbrechen? Du möchtest auf dem runden Geburtstag deiner Oma einen Schwank erzählen und großen Applaus dafür ernten?

Lotta und Nina aus der Band Blond erzählen Kurzgeschichten in ihrem Podcast „Da muss man dabei gewesen sein“, die ihr als eure eigenen ausgeben könnt, um damit soziale Punkte zu sammeln.
181 Episodes
Reverse
Nina und Lotta beraten sich über ein potentielles “Da muss man dabei gewesen sein”-Maskottchen, berichten über Radiosendungen in denen Anrufer*innen durchgestellt werden und werten das “Essen im Bett aus”. Hört rein.
Nina und Lotta sind aus ihrem Renter*innen-Urlaub zurück. Sand rieselt aus ihren Nasenlöchern, aber sie sind trotzdem guter Dinge. Nina mehr als Lotta, denn sie hat jetzt einen Balkon. Könnte diese Situation einen Keil zwischen die Schwestern treiben?
Nina und Lotta begeben sich gedanklich zurück in den Sommer 2019. Menschen mit Zahnbürsten im Mund tanzten auf Blond-Konzerten, unsympathische Bühnen-Kollegen maulten im Backstage und The-Cure-Illusionen zerbrachen. Viel Spaß beim Hören!
Die Perlen-Tour geht zu Ende, der Nightliner wurde abgegeben, Nina zahnt mal wieder, Menschen wurden seekrank auf Blond-Konzerten und der Bahnbabo geht in Rente. Klingt alles irgendwie traurig, aber die Formation Blond ist glücklich, denn sie hat viel gekichert.
Blond sind immer noch auf Tour und genießen es sehr. Die Blondinators sind laut, schreiben lustige Plakate und können häufiger als erwartet ihre Ellenbogen anlecken. Und dann kam auch noch LaFee in Köln auf die Bühne. Ist das gerade die Realität oder nur ein wundervoller Traum?
Nina und Lotta sind gerade mit der Formation Blond auf Tour. Sie erleben viel: riesige Lotto-Gewinne, immer kleiner werdende Hocker und die drei ??? Gehirnjogging-Abenteuer.
Nina erklärt Lotta lang und breit wie Team Deschanero den Sieg im großen Silvester-Tauziehen ergattern konnte: mit der richtigen Technik, dem richtigen Schuhwerk und psychologischem Geschick (Einschüchterung durch Hose runter ziehen).
Wenn ihr all eure Vorsätze für 2024 erfolgreich umsetzen wollt, hört einfach unseren Podcast und esst um Mitternacht 12 Weintrauben unter einem Tisch. Vielleicht werdet ihr dann genauso reich und berühmt wie Nina und Lotta, spielt bei der Mania im Atomino, zündet zu Silvester 48-Schuss-XXL-Batterien und bekommt Reste von Feuerwerkskörpers ins Auge.
Lotta musste den ganzen heilig Abend schuften. Immerhin trug sie dabei eine coole Sonnenbrille. Nina hat sich fest vorgenommen, nächstes Jahr vor dem Weihnachtsmann einen Radschlag vorzuführen.
Lotta arbeitet in einem Unternehmen, das erfolgreich nur ein einziges Produkt verkauft. Zur Betriebsweihnachtsfeier hat die Chefin Cecil die gesamte Belegschaft auf einen im Schlossteich ankernden Dampfer eingeladen. Hier sollen sich die Angestellten am üppigen Buffet laben und ordentlich abtanzen. Auch Nina, die sich als Bar Hilfskraft ein paar Euro dazu verdient, ist mit an Bord. Die Party nimmt ein jähes Ende, als ein gellender Schrei vom Oberdeck ertönt. Chefin Cecil wurde niedergeschlagen. Die Tatperson muss sich unter den Menschen der Feiergemeinde befinden. Finden Nina und Lotta heraus, wer diese schreckliche Tat begangen hat?
Folge 169: Heiden Talk

Folge 169: Heiden Talk

2023-12-1336:32

Nina und Lotta sitzen gemeinsam in ihren Schlafshirts beisammen und quatschen bei einem Tee über gemütliche Themen wie eine Staubsaugervertreter-Wildsau im Treppenhaus eines Plattenbaus, Lichtmess im Erzgebirge und eine Geschenke auskackende Weihnachtsfigur.
Achtung liebe Leute, es wird heute wieder ekelhaft. Aber da müsst ihr durch, denn es werden natürlich neue „Da muss man dabei gewesen seintology“ Insider produziert. Viel Spaß beim Anhören und angewidert sein!
Nina und Lotta sind immer noch auf Tour, gemeinsam mit ihrem guten Freund Johann. Sie haben bereits viele Abenteuer erlebt und berichtet davon. Außerdem erzählt Nina von einer außergewöhnlichen WG und Lotta muss fast brechen.
Folge 166: Auf Achse

Folge 166: Auf Achse

2023-11-2234:57

Bevor die Formation Blond auf Perlen Tour gegangen ist, hat sie sich auf Konzerten anderer erstklassiger Bands inspirieren lassen. Jetzt sitzen die in ihrem Nightliner und berichten vom Tourauftakt in Dresden.
Nina und Lotta sprechen über die Herstellung ihrer „Durch die Nacht“-Session-Seeungeheuer-Masken, vegane Pizza und die arme Chemnitzer Silberlinde, die mit Spott und Hohn überschüttet wird. Die große Frage ist aber: Hat Chemnitz dieses Jahr in Sachsen wieder den größten?
In der neuen Folge “Da muss man dabei gewesen sein” sprechen Nina und Lotta über Liebe auf den ersten Blick, Busfahrten in Chemnitz und natürlich übers Kacken und damit verbundene Life-Hacks. Hört zu uns lernt.
Heute sind Nina und Lotta große Promis. Doch wie haben sie das geschafft? Hört jetzt euren beiden Lieblings-Finance-Sisters dabei zu, wie sie in den letzten Jahren reich und berühmt geworden sind.
Nina und Lotta wollen Ornis werden und üben dafür fleißig. Sie wissen nun welcher Vogel Freibier verspricht und welches Federtier für andere deutschsprachige Bands textet.
Lottas Geburtstags-Season hat begonnen. Aus Respekt vor Lotta es wäre nett, wenn alle, die in den kommenden 3 Monaten Geburtstag haben, darauf verzichten würden diesen zu zelebrieren. Das ist ja nicht zu viel verlangt. Außerdem freut sie sich über sehr teure Geschenke.
Nina und Lotta werten das Maskottchentreffen 2023 aus. Außerdem kündigt Lotta ihre große Geburtstagswoche und die damit einhergehenden Veränderungen an. Macht Lotta ein Geschenk und hört diesen Podcast.
loading
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store