Claim Ownership

Autor:

Abonniert: 0Gespielt: 0
teilen

Beschreibung

 Episodes
Reverse
Haben Nina und Lotta soeben das Geheimnis um das Seeungeheuer von Loch Ness gelüftet? Sie sind auf jeden Fall nah dran. Hört die aktuelle Podcast Folge, sie ist mal wieder sehr lehrreich und vor allem sehr sehr lustig. Es geht um Dart, strenge Schaffnerinnen und das Klein Erzgebirge.
In der 113. Folge nehmen euch Nina und Lotta gedanklich mit zu den Chemnitzer Wooosn. Gemeinsam mit den Schwestern tanzt ihr auf den Tischen, trinkt Bier und zieht Wiesen-Koks von diversen Körperteilen. Was ihr sonst noch erlebt, hört ihr in der aktuellen Episode „Da muss man dabei gewesen sein“.
Folge 112: Kikeriki

Folge 112: Kikeriki

2022-09-1446:11

Diese Folge senden Nina und Lotta aus einem Hotel in Pfarrkirchen. Es geht um Zwillinge, die ihr Leben tauschen, den Douglas-Store im Wirkbau Chemnitz und coole Hühner. Und damit sind keine Chicks gemeint.
Nina und Lotta sind völlig aus dem Häuschen, eine Blond-Fanfiction erzählt ihr echtes Leben. Außerdem geht es in dieser Folge um Abwesenheits-Email-Ping-Pong, Hämorrhoiden-Rechenaufgaben und Berliner Einkaufswagen. Jetzt seid ihr auch aus dem Häuschen, oder?
Die zwei Schwestern haben viel erlebt. Nina entdeckte ein Öko Ü-Ei und Lotta spielte oberkörperfrei Schlagzeug. Ganz am Ende werden noch Tipps zum Thema Alkoholkonsum gegeben. Es wird also lehrreich.
Zwei geile Keiler essen Spreewald-Gurken, schauen das Union Berlin Fußballspiel und halten euch den ehrlichen Spiegel der Gesellschaft vor Augen.
In dieser Folge geht es um Konzerte, um Vorbands, um Twitter-Feedback, um Chemnitz und um Faschos. Außerdem klären Nina und Lotta eine wichtige Angelegenheit: er ist eine 10 aber hat einen CD-Tower zuhause.
Nina und Lotta lassen eine aufregende Woche Revue passieren. Sie haben ihr Album „Perlen“ angekündigt, mit ihrer Schülerband Rumpelkammer ein Konzert gespielt und einen krassen Süßigkeiten-Absturz erlebt. Hört rein!
Es wird gerechnet. Nina und Lotta beweisen in dieser Folge ihre sagenhaften Matheskills. Außerdem wird ein Velociraptor gesucht, der den Sound bei der Band  „Heavysaurus“ macht. Melde dich bitte.
Waschbären freuen sich, wenn in ihrer Nähe ein „Deine Freunde“ Konzert veranstaltet wird. Dort können sie sich an einer prall gefüllten Süßigkeiten-Mülltonne laben.  Noch mehr interessante Funfacts, hört ihr in der aktuellen Folge „Da muss man dabei gewesen sein“.
Verbrannte Mozzarella-Bälle, romantische Abende im Heuhotel und Hoden-Rechnen. Das sind die Topthemem dieser Folge. Denkt immer dran: Es reicht nicht einen buschigen Schwanz zu haben, man muss auch ein Fuchs sein.
Nina und Lotta schwärmen von ihrem ersten Festivalwochenende, von staubigen Mosh-Pits und schlammigen Zombies. Außerdem geht es um Musik, die am liebsten von Polizist*innen gehört wird und Männer, die zum Kacken ihre Shirts ausziehen. Viel Freude!
In der heutigen Folge gibt Nina zu, dass sie auch nur ein Mensch aus Fleisch und Blut ist. Lotta wiederum hat innen keinen Mund mehr und schwitzt Mayonnaise. Hört einfach rein und lernt etwas fürs Leben.
Lasst euch niemals auf den Kopf kacken von den Vögeln da oben. Höchstens, wenn ihr Chicken-Burger esst oder ausgestopfte Pinguine bei euch in der Bude stehen habt. Außerdem solltet ihr euern Spargel ordnungsgemäß sichern, wenn ihr diesen Podcast hört.
It’s Partytime. Die 100.Folge des Podcasts „Da muss man dabei gewesen sein“ ist draußen. Das muss gefeiert werden, deshalb haben Nina und Lotta Podcast-Merch für euch entwickelt. Tragt die Shirts und spürt, wie der Erfolg in eure Körper fährt. Außerdem verraten euch die Schwestern, dass die Welt um uns herum aus Kuchen besteht. Hört und wacht endlich auf!
Nina hat bald Geburtstag und wünscht sich einen Nasenschleim-Staubsauger. Ob Lotta ihr diesen Wunsch erfüllt? Außerdem geht es in dieser Episode um Hexenfeuer, eingeatmete Taschentuch-Fussel und unangenehme Testzentren. Die Casanovas der Neuzeit, Nina und Lotta, haben hier wieder eine besonders unterhaltsame Folge gezaubert.
In der 98. Folge tauschen Nina und Lotta sich über diverse Krankheiten, die Familie Höller und die Frauenquote beim Luftgitarren-Wettbewerb aus. Sie ziehen auch mit dieser Episode wieder Geld an, wie ein Magnet.
Nina engagiert sich im StuRa und Lotta hat sich die Jodel-App runtergeladen. Weshalb die beiden vorbildlichen Studentinnen dennoch einen Walk of Shame nach der Campus at Night Party antreten mussten erfahrt ihr in dieser Folge.
Wenn ihr diesem Podcast lauscht, werdet ihr in kurzer Zeit extrem erfolgreich. Falls ihr „Da muss man dabei gewesen sein“ einfach nicht gern hört, macht das nichts. Ihr könnt die Folgen auch ohne Ton durchlaufen lassen. Das hat einen ähnlichen Effekt.
Während Lotta sich um eine digitale Kackwurst kümmerte, war Nina beim Frauenarzt. Schaltet ein und lauscht den spannenden Geschichten.
Kommentare 
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen