DiscoverEasy German
Easy German

Easy German

Author: Cari, Manuel und das Team von Easy German

Subscribed: 2,677Played: 47,579
Share

Description

Maybe you're already learning German with us on YouTube? On our podcast, we discuss topics from Germany and around the world, explain words and expressions and answer your questions. Members also get full transcripts, our exclusive vocabulary helper and bonus content for each episode. Learn more at easygerman.fm! +++ Vielleicht kennst du schon unseren YouTube-Kanal zum Deutsch Lernen? In unserem Podcast besprechen wir Themen aus Deutschland und der Welt, erklären Wörter und Ausdrücke und beantworten eure Fragen. Mitglieder erhalten außerdem ein Transkript, unsere exklusive Vokabelhilfe und Bonus-Material. Mehr Infos auf easygerman.fm!
40 Episodes
Reverse
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes maiLab: Corona geht gerade erst los (YouTube) COVID-19 Community Mobility Reports (Google) heute-show zum Thema Corona-Bonds (YouTube) Quelle: tagesthemen
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Unsere Zwischending-Episode von gestern mit Video (YouTube) Arrogant und herzlos: Neue Anti-Deutschen-Stimmung in Italien (Tagesschau) MrWissen2go (YouTube) Nintendo Switch (Amazon*) Fortnite (Wikipedia) lo fi merkelwave beats to relax/get nothing done to (YouTube) Tonprobleme bei Angela Merkels Online-Pressekonferenz (Tagesthemen)
Im Moment podcasten wir fast jeden Tag. Heute haben wir dabei mal die Kameras eingeschaltet und veröffentlichen unser Zwischending ausnahmsweise auch als Video auf YouTube (inklusive deutschen und englischen Untertiteln). Show Notes Coronavirus: Angela Merkel ruft bei Feuerwehr an – und die legt auf (Berliner Morgenpost) Coronavirus III: Last Week Tonight with John Oliver (YouTube) John Oliver: How I'm Hosting "Last Week Tonight" In Isolation (YouTube) Face masks and coronavirus: how culture affects your decision to wear one (South China Morning Post) Bürgermeister von Jena zur Mundschutz-Pflicht: "Niemand ist ein Sonderling, wenn er eine Maske trägt" (SPIEGEL) Deutscher Stand der Debatte: Interview und Kommentar in den Tagesthemen (YouTube) maskeauf.de Youtuber Fynn Kliemann verkauft jetzt Mundschutze (MADS)
easygerman.fm/26 — In Deutschland gibt es sowohl private als auch öffentlich-rechtliche Medien. Wir erklären euch diese Woche, warum das so ist und verraten, welche Fernsehsender, Zeitungen und Online-Medien wir selbst nutzen. Außerdem: Manuel nervt es, dass er in seiner neuen Wohnung vorerst ohne Internet leben muss. Cari freut sich, dass so viele von euch uns auf Patreon unterstützen. Und Janusz fragt uns (und euch): Woraus besteht die Welt? Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material: easygerman.org/membership Intro Feedback und Follow Up zu Episode 25 Thema der Woche: Medien in Deutschland Online Nachrichtenseiten SPIEGEL (englischsprachige Sektion) tagesschau.de Süddeutsche Zeitung ZEIT Online Öffentlich-rechtlicher Rundfunk (Wikipedia) Tagesschau und Tagesthemen https://www.dw.com Warum schafft man den öffentlich-rechtlichen Rundfunk nicht einfach ab? (hr) Zeitungen Überregionale Zeitungen in Deutschland (deutschland.de) BILDblog Die Ärzte - Lasse Redn YouTube Spotify Apple Music Songtext Zeitschriften Liste auflagenstärkster Zeitschriften in Deutschland (Wikipedia) Radio Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten (Podcast vom NDR) Podcasts der Süddeutschen Zeitung Fernsehen Öffentlich-rechtlich: z.B. ARD, ZDF, Arte Privat: z.B. RTL, ProSieben Ausdruck der Woche: lügen wie gedruckt Lügen wie gedruckt (wissen.de) schwarz auf weiß (wissen.de) Das nervt: Kein Internet in Manuels neuer Wohnung Das ist schön: Wir haben viele neue Mitglieder Vielen Dank an alle, die uns auch in dieser Zeit als Easy German Mitglied unterstützen Janusz philosophiert: Woraus besteht die Welt? YouTube-Kanal von Janusz: The Blues Lab Captain Planet Intro (YouTube) Empfehlungen der Woche BILDblog logo! - die Kindernachrichten des ZDF Eure Fragen Yoko aus Japan fragt: Warum zahlen in Deutschland so viele Leute in bar? Alena aus Weißrussland fragt: Woher weiß man ob jemand "my friend" oder "my girlfriend" meint, wenn er "mein Freund" sagt? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken. Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar unter den Show Notes! Transkript Intro Cari: [0:15] Hallo! [Hallo!] Hallo Manuel! [Hallo Cari!] Macht dir unsere Musik auch immer gute Laune? Manuel: [0:24] Total gute Laune. Cari: [0:25] Immer wenn ich das höre, dann habe ich so ein gutes Gefühl, da wollte ich auch noch mal dem Ian danken, der den Song ja komponiert hat und selber aufgenommen hat und ich hoffe, dass er uns immer noch zuhört und sich freut, dass wir seinen selbstkomponierten Jingle benutzen. Manuel: [0:46] Das hoffe ich auch. Cari, ich habe ein bisschen Feedback und Follow-Up von Folge fünfundzwanzig, von unserer letzten regulären Episode. [Ja, gerne.] Das erste ist ein Feedback zu der Episode fünfundzwanzig von Steven aus Australien, das wollte ich dir mal vorspielen. Steven: [1:03] Hallo Cari und Manuel, hier ist wieder Steven von (aus) Melbourne, Australien. Ich bin stolz zu sagen, dass ich endlich ein Easy German Mitglied bei Patreon bin. Wow, ich habe eine neue Lieblingsfolge von Easy German und zwar Folge fünfundzwanzig. Vielen Dank an Gabi aus Kalifornien für die wundervolle Frage und die noch schönere Überraschung, das (was) die Antwort war. Es hat mir große Freude gemacht, diese Geschichte über einige meiner Lieblingsleute zu hören. Das Foto des jungen Janusz ist großartig und die Ähnlichkeit ist wirklich offensichtlich. Sind (ist) die Brille noch existent? Danke auch für die Zwischendinge, die auch unterhaltsam sind. Tschüss! Manuel: [1:47] So ein schönes Feedback und ich hätte das gar nicht gedacht, dass da so viel Resonanz kommt, auf unsere letzte Episode. Also wir können ja einfach mal sagen, wer sie noch nicht gehört hat, kann sich die letzte Episode noch mal anhören, da wird, da geben wir einiges über uns Preis von unserem Privatleben. Cari: [2:07] Große Überraschungen. Janusz sagt endlich die Wahrheit: "Ich bin dein Vater." Manuel reagiert geschockt. Aber ja, wirklich schönes Feedback, interessantes Feedback. Und Steven, ich muss noch mal sagen dein Deutsch ist ausgezeichnet, also klingt sehr, sehr gut und ich freue mich von dir zu hören. Manuel: [2:32] Dann habe ich ein Follow-Up, beziehungsweise zwei Follow-Ups. Das erste bezieht sich auf eine Zwischending-Episode, die wir gemacht haben, und dort habe ich das Wort "Schlamassel" benutzt, und da haben wir mehrmals das Feedback bekommen, unter anderem von Carmel, dass "Schlamassel" natürlich—man hört es eigentlich auch schon—ein Wort ist, was aus dem Jiddischen kommt und es wird auch in auf Hebräisch benutzt und zwar bedeutet … "schlamm" bedeutet "schlimm"—da sieht man schon, wie die Sprachen verwandt sind—und "Massel"—das kennt man ja eigentlich, man kennt ja "Massel Tov"— und "Massel" bedeutet "Glück". Und das heißt "Schlamassel" bedeutet "schlimmes Glück". Und das ist ja das, was wir im Moment haben, so im Großen und Ganzen.Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Unsere Umfrage: How often should we podcast? die ärzte - Ein Lied für Jetzt YouTube Spotify Apple Music Songtext SPIEGEL-Artikel: Die Ärzte veröffentlichen Quarantäne-Song SCOOTER LIVE - I WANT YOU TO STREAM !!! (YouTube) Angela Merkels Podcast: Die Kanzlerin direkt
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Coronavirus: Premier Johnson positiv getestet (Tagesschau) Wer wird Millionär: Folge 134 vom 24.3.2020 (online verfügbar bis 31.3.2020) Altkanzler Gerhard Schröder und Ehefrau Soyeon Schröder-Kim gehen mit selbst gebastelten Atemschutzmasken einkaufen (Tagesschau) Unsere Umfrage: How often should we podcast?
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Pandemie in den USA: New York City wird zum Epizentrum der Coronakrise (SPIEGEL) Coronavirus: Tagebuch in Quarantäne (ARTE) Manuel in China (Easy German 240) Audible Stories
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Joe Rogan Reacts to LA Shutdown (YouTube) Deutsche finden Versammlungsverbot richtig (Tagesschau) TED Connects
25: Familienunternehmen

25: Familienunternehmen

2020-03-2401:06:103

easygerman.fm/25 — Wieso sagen Deutsche eigentlich so oft "F**k"? Was bedeutet Heimat? Woher kennen sich Cari und Manuel? Und wieso sah Janusz mit 30 so ähnlich aus wie Manuel? Wir widmen uns diese Woche euren Fragen und geben dabei einiges über uns preis. Außerdem: Cari kann nachts nicht schlafen, weil die Berliner Verkehrsbetriebe so viel Krach machen. Manuel hat seine Traumwohnung gefunden. Und Janusz findet es moralisch, hier und da zu lügen. Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material: easygerman.org/membership Intro Zusätzlich zum wöchentlichen Podcast veröffentlichen wir im Moment fast täglich ein Zwischending — eine Kurzepisode, in der wir vor allem über aktuelle Entwicklungen und die Corona-Krise sprechen. Thema der Woche: Eure Fragen Mansplaining erklärt von Bundespräsident Steinmeier (DW News) Geschichte und Team von Easy German Living with Cats (Super Easy German Episode mit Caris Schwester Isi) So sah Janusz in seinen Dreißigern aus:   Das nervt: Gleisarbeiten der BVG um 3 Uhr nachts Berliner Verkehrsbetriebe (Wikipedia) Das ist schön: Manuel hat eine Wohnung gefunden jemanden vom Hocker hauen (Wiktionary) Janusz philosophiert: Moral und Freiheit Aliakbar aus dem Iran fragt, wie die Moralvorstellungen in Deutschland sind Charles Bukowski (Wikipedia) Transkript Intro Cari: [0:16] Hallo Manuel. Manuel: [0:20] Ich wollte nichts sagen, ich hab gewartet. Cari: [0:22] Ja, ich hab heute mal nicht mitgesungen, weil so gute Laune haben wir jetzt nun auch nicht. Manuel: [0:27] Ja, man fühlt sich fast schon schuldig, wenn man gute Laune hat jetzt im Moment oder? Bei diesen ganzen schlechten Nachrichten in letzter Zeit. Cari: [0:34] Ja. Jein, also man muss beides haben: Den nötigen Ernst zur Lage und man muss aber auch die gute Laune bewahren. Weil im Endeffekt ist ja das so, dass ein Großteil der Bevölkerung wird nicht krank sein, sondern wird einen Teil … oder wird vielleicht krank werden, aber keine schlimme Erkrankung haben und wird vor allem sehr stark psychisch belastet durch diese Epidemie, durch diese Pandemie. Und deswegen ist es schon wichtig, dass wir uns auch um die gute Laune kümmern und dadurch darum kümmern, dass wir alle irgendwie es schaffen, jeden Tag weiterzumachen und nicht aufzugeben und nicht, ja, zu viel apokalyptische Gedanken zu haben, weil das ist auch nicht gut. Manuel: [1:17] Das denke ich auch und aus dem gleichen Grund haben wir ja jetzt auch beschlossen, häufiger noch zu podcasten und miteinander zu sprechen. Und haben in den letzten Tagen fast täglich das "Zwischending" gemacht, also ein kurzer Zwischen-Podcast zwischen unseren regulären Episoden, der ohne Transkript und ohne Vokabelhilfe kommt, wo wir einfach nur kurz über die aktuelle Lage sprechen. Und da gab es auch eine Frage von einem unserer Mitglieder, ob jetzt unsere Mitgliedschaft für den Podcast dadurch teurer wird. Natürlich nicht! Die Mitgliedschaft für den Podcast kostet weiterhin zwei Dollar pro Woche über Patreon, beziehungsweise wir freuen uns, wenn man uns mit zwei Dollar pro Woche unterstützt. Und dann bekommt man das Transkript und die Vokabelhilfe zu den regulären Episoden und übrigens auchBonusmaterial. Und da gab es eine super süße E-Mail. Und zwar das Bonusmaterial, was am Ende kommt, also die Sachen die wir rausschneiden aus dem, aus dem öffentlichen, normalen Podcast … da kommt vorher so ein Trenner, wo die Marit so sagt: "Bonus für dich als Easy German Mitglied", also das ist so der letzte Trenner. Cari: [2:33] Spiel das man ab! Dann wissen die Leute auch, was du meinst. Manuel: [2:36] Ja ja, Moment. Marit:[2:36] Bonus für dich als Easy German Mitglied. Manuel: [2:47] Und da gab es eine E-Mail von Mai aus Vietnam und die hat gesagt, sie hört unseren Podcast jeden Tag und ihre kleine Tochter hört wohl mit im Alltag. Und mittlerweile hat sie das so oft gehört, dass wenn die Tochter ihr etwas gibt, also wenn sie ihr einen Gegenstand überreicht, dann sagt sie: "Hier, für dich als Easy German Mitglied." Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Corona-Pandemie: Kanzlerin Merkel in häuslicher Quarantäne (SPIEGEL) Late Night Shows in den USA in Zeiten von Corona Stephen Colbert: The Light Show With Stephen Colb-Air (YouTube) John Oliver: Coronavirus II: Last Week Tonight (YouTube) Trevor Noah: China Recovers & U.S. Senators Profit Off The Pandemic (YouTube) Deutsche Fernsehsendungen Anne Will (ARD Mediathek) heute-show (ZDF Mediathek) Deutschland im Quarantäne Vergleich (YouTube) Learn German with Anja: Quarantine: Germany 🇩🇪 VS Italy 🇮🇹 (YouTube) Werde ein Mitglied bei Easy German: easygerman.org/membership
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Life Back Home
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Klopapier und Wein im Einkaufswagen: Angela Merkel geht selbst im Supermarkt einkaufen (RTL) Bundeskanzlerin: Seltener Auftritt mit ihrem Mann, ihrer Mutter und ihrem Stiefsohn (Gala) Ehemann von Angela Merkel: Joachim Sauer (Wikipedia) Waffen-Boom wegen Corona in Kalifornien: "Die Leute werden gierig" (SPIEGEL) Janusz wird 60: Wir machen eine virtuelle Überraschungsparty Postet ein Foto oder Video als Kommentar unter diesem Geburtstags-Post auf Facebook!
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Janusz wird 60: Wir machen eine virtuelle Überraschungsparty Postet ein Video als Kommentar unter diesen Geburtstags-Post auf Facebook! Show Notes Streit um Klopapier endet in Schlägerei (SPIEGEL) Hunderte Rollen Klopapier aus Nürnberger Schule geklaut (SPIEGEL) Niederländischer Regierungschef Rutte: "Wir haben so viel Klopapier, wir können zehn Jahre kacken" (SPIEGEL)
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Fernsehansprache von Angela Merkel (YouTube) Easy Italian (YouTube-Kanal) The Coronavirus in Germany (Easy German) Worldometer Unsere Zuschauerin Kyoko spielt aktuell jeden Tag ein Klavierkonzert auf YouTube Schlamassel (Duden)
Ein kurzes Update zwischendurch: Im Zwischending (ohne Transkript und Vokabelhilfe) sprechen wir über die aktuellen Entwicklungen in Deutschland. Außerdem möchten wir auch von euch hören. Wie geht ihr mit der Corona-Krise um? Wie ist die Lage in eurem Land? Meldet euch über easygerman.fm oder schreibt einen Kommentar unter die Show Notes! Show Notes Zwischending (Duden) Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten (Podcast vom NDR)
24: Du oder Sie?

24: Du oder Sie?

2020-03-1759:51

easygerman.fm/24 — Diese Woche widmen wir uns einem wichtigen Thema der deutschen Sprache und Kultur: Der Höflichkeitsform. Wen darf man in Deutschland duzen und wen sollte man lieber siezen? Leider ist es ganz schön kompliziert — es kommt nämlich nicht nur auf das Alter an… Außerdem: Die ganze Welt redet über das Coronavirus. Janusz begegnet dem Thema mit stoischer Gelassenheit. Manuel wünscht sich, er könnte fliegen. Und Cari möchte mental noch stärker werden. Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material zu jeder Episode: easygerman.org/membership Intro Herzlichen willkommen und vielen Dank an alle neuen Patrons! Darüber redet Deutschland: Coronavirus und AfD Coronavirus Tiefe Infektionszahlen, weniger Todesfälle: Weshalb Chinas Nachbarstaaten die Corona-Epidemie besser beherrschen als viele europäische Länder (Neue Zürcher Zeitung) Das Coronavirus-Update mit Christian Drosten (Podcast vom NDR) AfD "Flügel" unter Beobachtung: Die AfD bleibt, was sie ist (Tagesschau) Verfassungsschutz Thema der Woche: Du oder Sie? Höflichkeitsform Warum siezen so gar nicht mehr zeitgemäß ist (ze.tt) polizistenduzer.de "Tschüss, mach's gut und see you": Merkel verabschiedet sich von Söder – und das Netz feiert (T-Online) Janusz philosophiert: Stoa Stoa Epikur What is the meaning of life? (Easy German 129) Seneca Der tägliche Stoiker: 366 nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil (Amazon*) In English: The Daily Stoic: 366 Meditations on Wisdom, Perseverance, and the Art of Living (Amazon*) * Affiliate Link Eure Fragen Norov aus der Mongolei fragt: Wenn ihr euch eine Fähigkeit oder eine Eigenschaft wünschen könntet, welche wäre es? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken. Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar unter den Show Notes! Transkript Intro Cari: [0:15] Juhu, es geht wieder los! Hallo Manuel! [Hallo, Cari!] Ich höre die Musik allerdings ein bisschen in schlechter Qualität diesmal. Manuel: [0:26] Ja, woran liegt das? Cari: [0:28] Das liegt an deiner Internetverbindung, schätze ich. Manuel: [0:32] Ja, wir nehmen diese Woche jetzt zum ersten Mal seit ein paar Wochen wieder nicht live auf, was daran liegt, dass wir uns selbst unter Quarantäne gestellt haben, aber da sprechen wir gleich noch drüber. Cari: [0:46] Ja, genau. Ich bin alleine in unserem wunderschönen Büro und ich sitze dort, wo du sonst sitzt an deinem Mischpult, das aber ausgeschaltet ist auf deinem Sitzplatz, Manuel. Ich bin jetzt heute der Chef hier. Manuel: [0:59] Wie fühlt sich das an? Cari: [1:02] Es fühlt sich ganz gut an. Auf deinem Mischpult liegen so zwei Papier… von einer Klopapier-Rolle, falls ich meine Nase putzen muss. Es tut mir leid. Manuel: [1:15] Ja, apropos Mischpult. Wir hatten das ja in der letzten Episode erwähnt, dass wir das dank unserer Mitglieder, dank unserer Patrons kaufen konnten und haben auch so ein bisschen darum gebeten, dass man sich doch überlegen könnte, ob man uns unterstützen möchte. Und dem sind schon echt einige Leute gefolgt, wir haben einige neue Mitglieder bekommen diese Woche seit dem letzten Podcast und das freut mich einfach total. Das wollte ich nur mal erwähnen und vielen Dank sagen an alle, die jetzt neu dabei sind und jetzt die Vokabelhilfe und das Transkript von uns bekommen und die Bonus-Inhalte, die wir manchmal noch hinten dran hängen. Das ist wirklich toll, dass ihr uns unterstützt. Cari: [1:55] Das finde ich auch. Dankeschön an alle von euch. Und mich macht das gerade auch jetzt in dieser Krisensituation, die ja mittlerweile global ist … ist das natürlich auch, ja, für viele Leute eine Frage, wie sie, ja, wie es mit, um ihre Existenz bestellt ist. Viele Leute können vielleicht nicht mehr arbeiten oder müssen Sachen absagen, weil Veranstaltungen ausfallen. Und, ja, das hat mir noch mal gezeigt, apropos Thema Privileg, was wir früher hatten … das zeigt mir, dass wir doch relativ privilegiert sind, auch dadurch, dass wir … wir machen ja ein Produkt, was umsonst ist. Unsere Videos, unser Podcast sind umsonst und es gibt tausende Leute, die das umsonst bekommen und es gibt einige, um die zweitausend Leute, die das, ja, die ein Mitglied von uns werden und die das alles möglich machen. Und gerade deshalb auch besonders in dieser Zeit, wo einem das wieder bewusst wird, wie dankbar man sein kann, möchte ich euch noch umso mehr danken. Danke, dass ihr ein Mitglied seid von Easy German.Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
easygerman.fm/23 — Die ganze Welt redet über den neuen Coronavirus und auch sonst ist die Nachrichtenlage gerade ziemlich bedrückend. Wir versuchen, etwas Gutes daraus zu machen und erklären euch, wie das Gesundheitssystem in Deutschland funktioniert: Welche Krankenversicherungen gibt es? Wer bezahlt dafür? Und wie bekommt man überhaupt einen Termin beim Arzt? Im zweiten Teil der Episode wird es dann endlich mal wieder philosophisch: Von Janusz lernen wir etwas über Plato und unsere Hörerin Gentiana hat eine Frage zum Thema Einsamkeit. Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material zu jeder Episode: easygerman.org/membership Intro Berlin froze all rents for 5 years! (Easy German 339) Radio Spätkauf: Rent Freeze (Podcast auf Englisch) Vielen Dank an alle von euch, die uns bei Patreon unterstützen! Darüber redet Deutschland Coronavirus DeutschlandTrend: Gelassen trotz Corona Corona-Quarantäne für Gourmets: Die 10 besten Rezepte für Nudeln mit Klopapier (Der Postillon) Rechtsextremismus / Nachwirken von Hanau Bewegender Abschied von den Hanauer Anschlagsopfern (Welt) Flüchtlingsdrama an der türkisch-griechischen Grenze Europäische Flüchtlingspolitik: "Die Situation ist ganz anders als 2015" (Interview mit Jochen Oltmer, Tagesschau) Thema der Woche: Das deutsche Gesundheitssystem Jameda Cultural Differences between the UK & Germany (Easy German 282) Das Krankenversicherungssystem in Deutschland Ausdruck der Woche: Alter Schwede Alter Schwede (Wikipedia) Das nervt: Überwältigt sein mit schlechten Nachrichten Das ist schön: Die schönsten deutschen Wörter Schönstes deutsches Wort (Wikipedia) Rhabarberbarbara (YouTube) Janusz philosophiert: Plato und die ideelle Welt Plato's Allegory of the Cave (3D Animation von Manuel) Empfehlungen der Woche Hape Kerkeling: Wildschweinplage im Schrebergarten (YouTube) Der Postillon (Satiremagazin) Eure Fragen Gentiana aus Albanien fragt: Wenn man neu in Deutschland ist, fühlt man sich oft einsam. Was denken wir darüber? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken. Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar unter den Show Notes! Transkript Intro Cari: [0:15] Ich kann mich nicht entscheiden, soll ich jetzt wieder singen? Oder … de de de dem! Was soll ich, was soll ich tun, Manuel? Manuel: [0:21] Cari, du sollst ganz du selbst sein! Cari: [0:23] Ja. Mein "ich selbst" ist ja ein aufgedrehter Charakter, der lauthals mitsingt und sich freut: Ich bin wieder da, hier bin ich wieder! Manuel: [0:32] Ja, wir freuen uns, dass du gesund und munter … kann man das schon sagen? Cari: [0:38] Ja, munter ja, beides jein, aber das werden wir heute noch in der Sendung besprechen. Aber grundsätzlich bin ich munter, das ist ja auch mein Anspruch, immer munter und fröhlich zu sein. Und ich bin halbwegs wieder gesund, ich habe noch ein bisschen hier so Schniefen, aber sonst geht es ganz gut. Manuel: [0:55] Also wir müssen mit Schnief-Geräuschen rechnen heute und Kuchen-Ess-Geräuschen. Cari: [1:01] Ja. Wobei, ich habe einen sehr einfachen Kuchen, der ist sehr trocken und der wird, der wird ohne große Schmatz-Geräusche zu verzehren sein. Ich teste das direkt mal, [Ja, mach mal.] während du mir erzählst, wie deine Woche war, Manuel. Manuel: [1:09] Ganz gut, ich bin auf Wohnungssuche in Berlin und habe eine Episode über die, über den Berliner Mietendeckel gemacht, die ja jetzt dann schon auf YouTube ist in dem Moment, wo man das hier hört. Cari: [1:29] Genau, heute ist Freitag, also wenn wir aufnehmen und am Dienstag kommt die Episode, kommt der Podcast und am Sonntag kommt das Video. Und ja, wie fandest du das Thema? Manuel:[1:40] Schwierig. Weil das Problem ist, dass keiner wusste, worum es geht. Also keiner versteht dieses Gesetz so ganz genau, aber … naja, ich habe, es gibt einen super guten Podcast auf Englisch zu dem Thema, der heißt The Berlin Rent Freeze, glaube ich, von Radio Spätkauf, die sind hier in Berlin, kann ich mal verlinken. Und die erklären das wirklich, das ist so eine richtige Podcast-Serie, wo sie quasi diesen ganzen Krimi, wie dieses Gesetz überhaupt entstanden ist und so weiter … Cari: [2:13] War das so spannend? Manuel: [2:14] Das ist schon eigentlich relativ spannend. Ja und das wird auch noch spannend bleiben, weil ja die Frage ist, ob dieses Gesetz bleibt oder ob das vor Gericht dann angefochten wird und dann vielleicht … Cari: [2:28] Ja, interessant. Also in Berlin dürfen für fünf Jahre die Mieten nicht erhöht werden. Manuel hat darüber ein Video gemacht. Ich finde das spannend, weil ich sehe auch, wie Leute, die nach Deutschland gezogen sind darauf reagieren. Also gerade, sage ich mal, Leute, die das als sehr sozialistische Maßnahme wahrnehmen, wie zum Beispiel Amerikaner. Die sind da entweder total begeistert oder lehnen das total ab. Und das ist ja schon eine drastische Maßnahme auch für deutsche Verhältnisse. Deutschland ist ja eher ein soziales Land, aber … ja, ich find, ich will gar nicht zu viel vorwegnehmen, guckt euch das Video an, falls ihr es noch nicht getan habt! Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
22: Ach was!

22: Ach was!

2020-03-0301:06:316

easygerman.fm/22 — Cari ist diese Woche leider krank und erholt sich zuhause. Dafür spricht Manuel mit seinem guten Freund Aki über Meditation und Achtsamkeit, die deutsche Bürokratie und einen legendären Komiker. Aki nervt es, wenn Menschen sich im Straßenverkehr anschreien und Manuel freut sich darüber, dass es jetzt eine Stadt mit kostenlosem Nahverkehr gibt. Außerdem geben wir Tipps zum Deutsch Lernen, haben gleich vier Lieder der Woche und verraten, welches das schönste Land der Welt ist. Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material zu jeder Episode: easygerman.org/membership Intro Zu Gast im Podcast: Aki Friedrich (LinkedIn / Instagram) Cari ist diese Woche leider krank. Wir rufen sie an und sprechen über diese Serien: Killing Eve Trailer IMDB The Handmaid's Tale Trailer IMDB Night on Earth Trailer IMDB Netflix Thema der Woche: Meditation und Achtsamkeit Headspace Andy Puddicombe (Wikipedia) Klartraum (Wikipedia) Inception Trailer IMDB Eine schwierige Entscheidung: Nie wieder meditieren oder keine Technologie Ausdruck der Woche: Ach was! Loriot (Wikipedia) Was man beim Bettenkauf beachten sollte (YouTube) Das nervt: Schreien im Straßenverkehr Das ist schön: Kostenloser Nahverkehr in Luxemburg Kostenloser Nahverkehr: Tickets bezahlen oder gratis fahren - welchem Modell gehört die Zukunft? (SPIEGEL) Empfehlungen der Woche Zauberwürfel (Wikipedia) Headspace Bücher von Michael Ende (Wikipedia) Momo (Amazon*) Die unendliche Geschichte (Amazon*) Lieder der Woche: Die Härte, Jag Älskar Sverige, Cello, Villa Auf Der Klippe Herbert Grönemeyer - Die Härte YouTube Spotify Apple Music Songtext Die Ärzte - Jag Älskar Sverige! YouTube Spotify Apple Music Songtext Udo Lindenberg - Cello (feat. Clueso) YouTube Spotify Apple Music Songtext Max Herre - Villa Auf Der Klippe (feat. Trettmann) YouTube Spotify Apple Music Songtext Eure Fragen Jenny aus Schweden fragt: Was denkt ihr über die deutsche Bürokratie? Bassam aus Ägypten fragt: Wie geht man mit peinlichen Fehlern um? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken. Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar unter den Show Notes! LinkedIn und Smartphone-Ablenkungen Aki auf LinkedIn How to Configure Your iPhone to Work for You, Not Against You: The Very, Very Complete Guide to Productivity, Focus, and Your Own Longevity * Affiliate Link Transkript Intro Aki: [0:16] Manuel, mein Lieber. Manuel: [0:19] Hallo Aki! [Wie geht's?] Mir geht's gut! Ich sitze hier mit meinem guten Freund Aki und heute leider kein "hallo Manuel" von Cari, was da dran liegt, dass sie leider krank ist. Aki, wollen wir sie mal anrufen?Aki:[0:36] Unbedingt. Cari:. [0:43] Hallo? Manuel: [0:46] Oh! [Ohje.] Hallo Cari! Cari:. [0:47] Hallo. [Hallo Cari] Hi Aki! Manuel: [0:50] Wie geht's dir? Cari:. [0:52] Eigentlich den Umständen entsprechend gut. Ich liege im Bett und gucke Serien und immer wieder denke ich, jetzt muss ich noch was arbeiten, aber dann nehme ich mir wieder eine Pause. Manuel: [1:05] Welche Serie schaust du gerade? Cari:. [1:08] Ja, ich will jetzt Killing Eve gucken und versuche rauszufinden, wo ich das machen kann. Das habe ich schon öfters gehört, dass das gut ist. Habt ihr das schon geguckt? Aki: [1:16] Ich ehrlich gesagt noch nicht. Manuel: [1:18] Ich auch nicht, ich weiß auch nicht, worum es da geht. Cari:. [1:22] Tja, da seid ihr wohl nicht up to date. Manuel: [1:25] Das ist gut, dass du jetzt zumindest die Zeit hast, up to date zu kommen, was diese Dinge betrifft. Cari:. [1:30] Ich glaube, die Serie ist schon ein paar Jahre alt, ehrlich gesagt. Die hat Ben mir schon vor zwei Jahren empfohlen. Aber was würdet ihr denn empfehlen, was man so machen könnte, wenn man krank ist? Manuel: [1:42] Podcasts würde ich hören. Weil manchmal ist es ja auch ganz gut, die Augen zuzumachen. Ansonsten Serien gucken ist schon, glaube ich, da bist du schon auf dem richtigen Weg, Cari. Das macht man, wenn man krank ist. Cari:. [1:55] Ja, genau das habe ich nämlich schon letzte Woche gemacht. Ich hätte gern eine Serien-Empfehlung von euch. Manuel: [2:02] Also meine Serien-Empfehlungen … Die beste Serie, die ich so in den letzten Jahren eigentlich gesehen habe—die ist aber ziemlich hart, möchte ich dazu sagen—ist The Handmaid's Tale. Cari:. [2:15] Ah, die hat mir Ben auch empfohlen, glaube ich. Oder nee, die hast du mir empfohlen, die steht schon auf meiner Liste. Manuel: [2:17] Ja. Die … Das war auch ein Buch, aber die Serie ist mittlerweile weiter als das Buch und ich finde sie immer noch sehr gut. Von HBO ist die. Cari:. [2:29] Und worum geht's? Manuel: [2:31] Es geht um … es ist eine Dystopie in der Zukunft und die USA … Cari:. [2:37] Was ist eine Dystopie? Manuel: [2:38] Das Gegenteil von einer Utopie, also quasi eine Zukunftsvision, wo alles ganz schlecht ist. Und die USA existieren nicht mehr. Statt der USA hat ein Regierung die Kontrolle genommen, die also eine richtige Tyrannie ist und in der vor allem Frauen so ziemlich gar keine Rechte mehr haben. Und, ja und da passieren sehr, sehr schlimme Dinge. Also, es ist wirklich sehr schlimm und traurig aber es ist halt auch irgendwie trotzdem irgendwie noch so realistisch. Also, man kann sich irgendwie denken, dass so was passieren könnte und ja, darum geht's. Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
21: Katerstimmung

21: Katerstimmung

2020-02-2501:09:191

easygerman.fm/21 — Auf unserem Easy German Meetup in Berlin hat Cari unsere Gäste um Themenvorschläge für den Podcast gebeten und so gibt es diese Woche statt einem Thema der Woche ganz viele Themen im Schnelldurchlauf. Gemeinsam mit Emanuel von yourdailygerman.com sprechen wir über Autos, Menschen, Tiere, Essen, Hochzeiten, Donald Trump, deutsche Wörter und die Liebe. Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material zu jeder Episode: easygerman.org/membership Intro Zum zweiten Mal zu Gast: Emanuel von yourdailygerman.com Easy German auf Instagram Darüber redet Deutschland: Anschlag in Hanau Anschlag in Hanau: Entsetzen, Schock und Trauer (Tagesschau Artikel) Rainald Becker, SWR, kommentiert den Terror von Hanau (Tagesschau Video) Anschlag in Hanau: Wahn und Kälte (SPIEGEL) Thema der Woche: Eure Themenvorschläge und Fragen Marit Persiel: Freie Künstlerin Helsinki meldet null tote Radfahrer und Fußgänger im Verkehr (STERN) Länder mit dem höchsten Anteil von Vegetariern an der Bevölkerung weltweit (statista) Super Easy German: How to order… coffee (YouTube) something in a bakery (YouTube) Döner (YouTube) drinks (YouTube) Eure Fragen I Patrick aus London fragt, ob wir im Podcast einem Skript folgen oder frei improvisieren. Ausdruck der Woche: rumrödeln rödeln (Duden) Das nervt: Zeitdruck im Podcast Ein Gastbeitrag von unserem Hörer Samuel Das ist schön: Wieder in Berlin sein Empfehlungen der Woche Athlean-X (YouTube-Kanal) Y-Kollektiv (YouTube-Kanal) Wikipedia Hauptseite und App (iOS / Android) Eure Fragen II Hans aus Kanada fragt: Wann wird ein englisches Wort zu einem deutschen Wort und wer entscheidet über den Artikel? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken. Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar unter den Show Notes! Transkript Intro Emanuel: [0:00] Laufen wir? [Ja.] MAZ ab! Kennst du das? Cari: [0:19] Hallöchen! Manuel: [0:20] So, ich sitze hier mit zwei sehr albernen und gleichzeitig sehr verschlafenen Menschen, und zwar Carina und Emanuel. Cari: [0:29] Hallo Manuel! Hallo Emanuel! Emanuel: [0:32] Hallo. Cari: [0:36] Also … Manuel: [0:37] Emanuel, bekannt von yourdailygerman.com beehrt uns … Cari: [0:42] yourdailygerman.com Manuel: [0:45] … zum zweiten Mal in diesem Podcast. Cari: [0:48] Ja, wir haben heute einen Gast und viele Leute haben gesagt, die Episode mit dir, das war ihre Lieblingsepisode, deswegen haben wir dich ab jetzt jede Woche zu Gast. Manuel: [0:57] Nein, nein, nein, nein, nein. Emanuel: [0:58] Habe ich nichts dagegen. Cari: [1:00] "Nein, nein", sagt Manuel. Nein. Manuel: [1:01] Hier wird ein Manuel gegen einen Emanuel ausgetauscht, habe ich das Gefühl. Emanuel: [1:02] Nee. Cari: [1:05] Nee, auf gar keinen Fall! Manuel: [1:08] Cari hat ja letztens eine Umfrage gemacht auf Instagram und ein Foto von uns beiden gepostet, ich weiß nicht, ob du das gesehen hast. [Ja! Ich hab das gesehen. Ja, ja, ja, ja.] Und gefragt, wie wir wohl heißen. Die meisten haben es richtig gemacht. Cari: [1:21] Erstaunlicherweise haben das die meisten richtig gemacht, aber die anderen Fragen alle falsch beantwortet. Manuel: [1:26] Ja. Cari: [1:27] Und die anderen Fragen waren viel einfacher, zum Beispiel: "Was spielt Janusz den ganzen Tag?" Natürlich Gitarre. Manuel: [1:31] Ja, aber das war natürlich eine Trickfrage, weil auf dem Foto, was du dazu gepostet hast, [war eine Trompete] war eine Trompete, was die Leute dann für ein Saxofon gehalten haben. Cari: [1:35] Ja, aber das waren … Emanuel: [1:42] Ich habe mit Absicht alles falsch beantwortet, das mache ich bei euch immer so. Cari: [1:46] Ja, wollen wir mal ein bisschen Kontext geben zur heutigen Situation? Wir hatten gestern ein Meetup mit unseren Zuhörern und Zuschauern, da ist plötzlich Emanuel aufgetaucht. Dann wollten wir nach Hause gehen. Sind wir auch, dann wollte Jeremy noch eine Pizza essen gehen, und dabei gab es dann Alkohol, und dann haben wir noch einen getrunken und dann plätscherte der Abend feuchtfröhlich vor sich hin. Und hier sind wir, auf einmal lag Emanuel bei uns auf dem Küchen-Fußboden und hat dort geschlafen. Ich weiß auch immer noch nicht, warum, aber das ist jetzt die Tatsache, wir haben jetzt die letzten zwölf Stunden miteinander verbracht, wir beide. Emanuel: [2:25] Ja. Ich habe Kopfschmerzen. Cari: [2:28] Richtig, und wir hatten einen sehr schönen Abend und uns geht es sehr gut, außer, dass Emanuel ein bisschen schlecht ist und er Kopfschmerzen hat. Emanuel: [2:31] Mir ist nicht schlecht, ich habe nur Kopfschmerzen. Cari: [2:39] Also mir ist schlecht und Emanuel hat Kopfschmerzen. [Hör auf zu projizieren!] Haben wir das jetzt geklärt? Das fängt schon total gut hier an, die Stimmung. Die Stimmung ist am überkochen. Manuel, wie geht es dir denn? Wie hast du denn geschlafen? Manuel: [2:50] Mir geht es gut, denn ich war zwar auch auf dem Meetup, habe mich aber dem anschließenden Pizza- und Saufgelage nicht angeschlossen. Cari: [2:58] Ja, warum? Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
easygerman.fm/20 — Manuel ist zurück in Berlin und so sitzen wir endlich wieder alle an einem Tisch. Unser Podcast bekommt diese Woche ein neues Segment und so sprechen wir über Themen, die in Deutschland heiß diskutiert wurden und werden: der Brexit und die Thüringen-Wahl. Außerdem: Cari hat endlich ein Hobby, Janusz freut sich über eure Vorschläge für "alles"-Begriffe und Manuel glänzt mit guten Ratschlägen. Transkript und Vokabeln Unterstütze den Easy German Podcast mit $2 pro Woche und du bekommst unsere Vokabelhilfe, das volle Transkript und Bonus Material zu jeder Episode: easygerman.org/membership Intro Caris und Janusz' Interrail-Reise durch Europa Katie von joy of languages und Easy Italian Easy German Meetup am 20. Februar in Berlin Grocery Shopping (Easy German 6) Thema der Woche: Brexit und Wahl in Thüringen Brexit (Wikipedia) Singing of Auld Lang Syne starts in the European Parliament as the Brexit Withdrawal Agreement is approved by MEPs (Twitter) Auld Lang Syne (Wikipedia) The Day after Brexit in Brighton (Easy British English) Ministerpräsident für drei Tage: Das Fiasko von Erfurt (Video vom SPIEGEL mit Untertiteln) Das nervt: Rauchen in U-Bahnhöfen Kommentare zum Thema Raucherkneipen Das ist schön: Cari hat endlich ein Hobby und wird Zugexpertin Easy Greek The Man in Seat 61 Doğu Ekspresi (Eastern Express) (Wikipedia) Janusz philosophiert: Smoothies, Gott und ein Wort für "alles" Eure Vorschläge: Filip Sein / das Seiende das Absolute die Ganzheit die Totalität die Gesamtheit Phänomene / das Scheinbare / das Offenbare / die Ehrfahrung (Phänomenologie) ein Ereignis / das Geschehen / der Prozess die Substanz (z.B. für Spinoza) die Materie / der Stoff (für Materialisten) der Geist / das Subjekt / das Bewusstsein (für Idealisten) der Kosmos / das Universum die Welt der Horizont die Realität / die Tatsächlichkeit / die Wirklichkeit das Mögliche Gott (für Pantheisten) die Transzendentalien - Einheit, Wahrheit, Gutheit das Umgreifende / Transzendenz (Karl Jaspers) das Unbegrenzte (das Apeiron) Parth Brahmand Vanessa die Realität die Existenz Maria vergänglich Carlos die Ganzheit pjm die Vollständigkeit Haitam die Ewigkeit Maks etwas nichts Pete begonnen Helen die Schöpfung Olivia die Liebe Empfehlungen der Woche Ein Tag in Auschwitz (ZDF) Monitor Magazin (ARD) Eure Fragen Yuri aus Brasilien fragt: Sollte sich die Philosophie heute nur noch mit unbeweisbaren Dingen beschäftigen? Hast du eine Frage an uns? Auf easygerman.fm kannst du uns schreiben oder uns eine Audio-Datei schicken. Hast du ein Feedback zur Episode? Schreib uns einen Kommentar unter den Show Notes! Wir freuen uns über Bewertungen und Kommentare bei Apple Podcasts. Tausend Dank! Transkript Intro Cari: [0:15] Hallo Manuel! [Hallo Cari!] Weißt du, ich kann gar nicht gleichzeitig eine Instagram Story machen und einen Podcast aufnehmen, hab ich gerade gemerkt, das geht nicht. Manuel: [0:22] Nee, das ist auch kompliziert, so Multitasking. Cari: [0:28] Ja, eigentlich kann ich das ganz gut, aber ja, jetzt beides gleichzeitig … Ich finde das total komisch, wir sehen uns gerade—liebe Zuhörer, ihr wisst das nicht—aber wir sehen uns zum ersten Mal seit Monaten wieder und viele Leute, denen ich sage, dass wir uns nie sehen, dass wir nämlich in zwei verschiedenen Orten, oder an zwei verschiedenen Orten aufnehmen, die sind immer ganz überrascht, die denken: "Was? Manuel und du, ihr seid gar nicht im gleichen Raum? Das hört sich aber so an!" Manuel: [0:55] Das war die Magie von Skype. Skype ist zwar scheiße, ich hasse Skype, aber ja, wir haben die letzten drei Monate eigentlich immer nur remote aufgenommen. Cari: [1:06] Ja und das ist jetzt ganz ungewohnt für mich, dass ich dich sehe. Weil jetzt haben wir plötzlich noch visuelle Signale, auf die wir reagieren müssen. Manuel: [1:14] Und ich hab seit langem keinen Schlafanzug mehr an beim Podcasten. Cari: [1:18] Ja, hast du dich endlich mal ordentlich angezogen, find nicht gut. Ich habe mich ja immer angezogen, weil ich musste ja ins Büro fahren. [Ja, stimmt.] Manuel, ich muss hier ganz kurz mal den Mikrofon-Arm … Manuel: [1:24] Ja, das hört man gar nicht auf der Aufnahme. [Meinst du, das hört man nicht?] Den kannst du jederzeit bewegen. Cari: [1:31] So, ich hab jetzt das Mikrofon näher an meinen Mund gezogen. Im Hintergrund sitzt Janusz, der darf allerdings noch nichts sagen. Manuel: [1:41] Der hat nachher seinen großen Auftritt. Cari: [1:43] Der kommt nachher ganz groß rein, bei "Janusz philosophiert: Extended Edition". Manuel: [1:51] Was gibt's Neues, Cari? [Es gibt so viel!] Ihr wart ganz schön lange auf Reise. Cari: [1:52] Wir waren auf Reise und es war wahnsinnig aufregend, wir haben ja uns Interrail-Tickets gekauft und vor zwei Wochen haben wir ja aufgenommen in der Schweiz, danach wollte ich eigentlich gerne dir live aus Barcelona berichten, aber das ging nicht, weil du bist umgezogen. Und du hast dann gesagt, nee, wir machen keine Live-Aufnahme, wir spielen eine Aufnahme, die wir schon drei Wochen vorher glaube ich, gemacht haben, eine sogenannte Backup-Episode. Manuel: [2:20] Ich dachte, wir halten das geheim. Aber ja, die Minimalismus-Episode war vorher aufgezeichnet, deswegen gab es da kein Follow-Up. Cari: [2:24] Die kann ja gar nicht geheim sein, weil wir hatten ja gesagt, nächste Woche berichte ich euch von meiner Tour und plötzlich redet Cari gar nicht mehr darüber. [Kam kein Bericht.] Das ist aber auch gar keinem aufgefallen. Keiner wollte die Berichte hören von meiner Tour. Also es haben mich aber einige darauf angesprochen, die im Podcast gehört haben, dass wir eine Interrail-Tour machen und das auch dann bei Instagram gesehen haben. Insofern möchte ich euch, die das alles verfolgt haben, jetzt gerne euch ein Update geben. Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content: easygerman.org/membership
loading
Comments (31)

Jonatan Santos

entendi nada haha

Apr 6th
Reply

Andre Langraf

Im Moment verstehe ich wenig von den Episoden, weil mein Deutsch bisher nicht so gut ist :/ Aber ich mache es weiter :)

Apr 6th
Reply

Salar Tavakkol

auch Deutschlandfunk hat um 19 Uhr hat langsam gesrpochene Nachricht

Apr 4th
Reply (1)

ghasem khani

sie sind ausgezeichnet!!! vielen Dank für ihre hilfreiche Podcasts . Sie sprechen so einfach ,dass sehr für Lerner sehr wichtig ist,um Ihre Wörter zu verstehen. viele Grüße aus dem Iran . Teheran.♥️

Apr 1st
Reply

Mostafa m.j

😍👌👌

Mar 21st
Reply

Elahe Shadman

👌👌

Mar 13th
Reply

Elahe Shadman

👌👌

Mar 13th
Reply

Niko Gigolaev

Oh Nein! Ich habe das Podcast schon gehört und muss eine Woche warten, um ein neues Podcast hören zu können... Vielleicht wenn Sie Zeit haben, könnten Sie 2 Podcasts pro Woche machen, weil 1 Podcast ist nicht genug :(

Feb 26th
Reply

Elahe Shadman

👌👌

Feb 11th
Reply

Morteza Mehdizadeh

Dankeschön cari , das ist super

Jan 28th
Reply

Michelle Everard

Danke für diesen tollen Podcast, Cari und Manuel! I'll be catching up on all episodes.

Dec 22nd
Reply

bahman kooshki

easy german ist sehr sehr nüzlich für mich

Dec 16th
Reply

Farnia Olad Azimi

vielen dank 🕊🕊✌✌

Dec 11th
Reply

yuns cho

wo cari jede zwischen wörtern quasi gesagt hat musste ich nur lachen. xD danke dass du mich zum Lachen gebracht hast.

Dec 3rd
Reply

M.R Gh.i

Toll und perfekt. 👍🏻👍🏿

Nov 24th
Reply

Anastasia Stasy

Vielen Dank! Eigentlich soll ich sagen, dass ich keine Übersetzung brauche. Ich glaube, die Meisten können alles im Context verstehen)

Nov 15th
Reply

Farnia Olad Azimi

sie sind Super vielen Dank aus Dem Iran 😍🙂

Nov 9th
Reply (2)

Angela Reis

Vielen Dank 🙂

Oct 22nd
Reply

yuns cho

super

Oct 17th
Reply

yuns cho

vielen Dank für Transkription!

Oct 16th
Reply
loading
Download from Google Play
Download from App Store