DiscoverJourney Stories
Journey Stories

Journey Stories

Author: Peter Arp

Subscribed: 61Played: 2,354
Share

Description

Geschichten von Flucht & Migration.
Jeden Montag neu.

www.journeystories.fm
130 Episodes
Reverse
Filimon Mebrhatom hat es geschafft - mit 14 floh er aus Eritrea durch die Sahara, landete in libyschen Gefängnissen und ertrank fast im Mittelmeer. Dass er überlebt hat, ist ein Wunder. Doch Deutschland wurde seine zweite Heimat. Filimons Reise steht für die Verlagerung der EU-Außengrenzen immer tiefer auf den afrikanischen Kontinent. Ein Weckruf.Das Buch: “Ich will doch nur frei sein”Aktueller Bericht über die Seenotrettung im MittelmeerDas Netzwerk Afrique Europe InteractMusikrechteRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.Syncopizing Spagnoletta by Speck (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. Ft: Martijn de Boer, Javolenus, copperheadMixed Feelings by CSoul (c) copyright 2011 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. Ft: magmavander,copperheadLate Eight Blues by Martijn de Boer (NiGiD) (c) copyright 2015 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. Ft: @nop, Pitx, greyguy, Free Mickey
Sie ist Trainerin und Aktivistin, er ist in den elterlichen Betrieb eingestiegen. Beide sind Mitte 20. Merve ist Deutsche und Ara Österreicher. Aber nicht nur. Ihr Migrationshintergrund macht sie immer wieder zu Fremden in ihrer Heimat. Sie haben sich eingerichtet zwischen Auflehnung und Anpassung. Ein Ausflug in die Welt multipler Identitäten.MusikrechteRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
Luna Al-Mousli wuchs in Damaskus auf. Mit 14 kam sie nach Wien. Sie ist Grafikerin, Autorin und Aktivistin. In ihr spiegelt sich ein Leben in zwei Welten. Die eine existiert nur noch in der Erinnerung. In der anderen motiviert sie junge Menschen zu sprachlicher Vielfalt. „Je mehr Sprachen man kann, desto vielfältiger sieht man die Realität“.ShownotesLuna Al-Mousli‘s HomepageDas 1. Buch: Eine Träne, ein Lächeln‍Das 2. Buch: Als Oma, Gott und Britney sich im Wohnzimmer trafen. Oder Der Islam und ich.‍Luna's InstagramLuna's Facebook
Ein dreizehnjähriges Mädchen wird in Österreich von afghanischen Asylwerbern ermordet. Reflexartig unversöhnlich reagieren Asyl-Befürworter und und -Gegner aufeinander. Sind die Gräben überwindbar? Empathie ist der Motor der Verständigung. Die Friedensaktivistin und Autorin Joana Osman über das israelisch-palästinensische Projekt „Peace Factory“. Es verbindet Menschen, die im anderen zuerst nur den Feind sehen. Und dann den Freund.Mehr hier: www.journeystories.fmLinks:Joana Osman bei TEDx Hamburg: „Becoming friends with the enemy“Der Roman: „Am Boden des Himmels“ – Atlantik VerlagMusikrechte:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
126: Krise mit Vorsatz

126: Krise mit Vorsatz

2021-07-0536:10

Eingesperrt, unhygienisch, würdelos: die Lebensbedingungen geflüchteter Menschen in den griechischen Hotspots machen krank, physisch und psychisch. Seit 2016 hilft Ärzte ohne Grenzen vor Ort. Und hat jetzt einen Bericht über diese “Krise mit Vorsatz” veröffentlicht. Marcus Bachmann von Ärzte ohne Grenzen über eine Notlage, die politisch gewollt ist und gerade noch schlimmer wird.Mehr hier: www.journeystories.fmLinks:Ärzte ohne Grenzen / Der Bericht über die medizinischen Auswirkungen des EU-Hotspot ModellsDie Studie ist unter “Gastbeiträge” auch auf unserer Newsseite zu finden. Musikrechte:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
LGBTIQ-Geflüchtete kommen aus Ländern, wo ihre sexuelle Orientierung das Todesurteil sein kann. Sie sind während der Flucht gefährdet, ihr Asylprozess ist besonders herausfordernd. Die Queer Base in Wien bietet ihnen Schutz und Hilfe. Beraterin Marty Huber über einen Ort des Ankommens. Amir erzählt, was es heißt, schwul zu sein: vor, während und nach seiner Flucht.Mehr hier: www.journeystories.fmLinks:Queer BaseUNO-FlüchtlingshilfeMusikrechte:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
Mit dem Abklingen der Pandemie wird wieder gestritten um Flüchtlingsströme und ob wir erneut “überrannt” werden. In Österreich geht es aktuell bei der - notwendigen - Debatte über schnellere Einbürgerungen scheinbar um den Untergang der Republik. Zeit für Klarheit: die Migrationsforscherin Judith Kohlenberger über globale Migration, lokale Auswirkungen und ob Österreich eigentlich schon erwachsen ist.Mehr hier: www.journeystories.fmLinks:Judith Kohlenberger - Wirtschaftsuniversität WienJudith auf TwitterMusikrechte:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
123: Sie stehen auf

123: Sie stehen auf

2021-06-1426:53

Sihaam Abdillahi und Christoph Kornitzer, Postmigranten, 17 Jahre alt, hatten genug: von Abschiebungen, die sie ungerecht fanden, von Abwertung und Ausgrenzung der Menschen, die anders aussehen als die meisten im Land. Sie gründeten #jugendstehtauf - die Jugendinitiative von morgen. Das wollen sie: ein menschliches Miteinander, unabhängig von Herkunft, Geschlecht und Sexualität. Hier sagen sie warum.Mehr hier: www.journeystories.fmLinks:Jugend steht aufRedewettbewerb ‘Sag’s Multi” u.a. mit Sihaam AbdillahiMusikrechte:All As One by Alex (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial  (3.0) license.  Ft: Snowflake, Patronski & stellarartwarsRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
122: Welt in Bewegung

122: Welt in Bewegung

2021-06-0724:41

Die Ankünfte geflüchteter Menschen steigen wieder deutlich an. Schon schüren Populisten alte Ängste und beschwören ein neues 2015 herauf. Wie viele Menschen machen sich tatsächlich auf den Weg zu uns? Spoiler: die allerwenigsten. Aber es flüchten doch Millionen weltweit. Warum und wohin? Der Überblick über eine verworrene Ausgangslage - und die unüberlegte Antwort der EU darauf.Mehr hier: www.journeystories.fmQuellen:UN-Newsre:publicaUNHCRFoto-Credit: UnsplashTitelmusik:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
Zwei weitere Geschichten von Unbeugsamkeit und Mut afghanischer Frauen in Europa. Die eine engagiert sich in den sozialen Medien, gegen den Widerstand ihres Vaters. Die andere war in Österreich von Abschiebung bedroht, was ihr den Schulbesuch unmöglich machte. Aber Bildung war ihr essentiell wichtig. Also begann sie für ihre Freiheit zu kämpfen. Mit Erfolg.Mehr hier: www.journeystories.fmTitelmusik:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
Afghanische Frauen haben wenig Rechte. Auch nach der Flucht müssen sie weiter dafür kämpfen. Meist unter Missbilligung anderer Frauen ihrer Community. Von klein auf hören sie: „Du musst alles aushalten.“ Hier berichten drei Frauen, die sich nicht länger fügen von ihrer neuen Freiheit. Und dem Preis, den sie dafür zahlen. Geschichten von Unbeugsamkeit und Mut.Mehr hier: www.journeystories.fmTitelmusikRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
In Afghanistan könnten die Taliban bald wieder die Macht übernehmen. Das Land ist auch so ein gefährlicher Ort, und ganz sicher für Menschen, die dorthin abgeschoben werden. Stigmatisiert durch die Flucht, verachtet und ausgegrenzt, ohne Arbeit und Hoffnung. Einblicke gibt die erste österreichische Studie zur Lage der Abgeschobenen. Und die Erzählung eines Betroffenen in Kabul.Diese Episode entstand in Kooperation mit dem Vienna Institute for International Dialogue and Cooperation in Wien (VIDC). Hier die Studie.Ali Tahimi - Geschichte eines RückkehrersDie Episoden mit Michael Fanizadeh vom VIDC:Episode 12Episode 57Die Episoden mit unserem Teammitglied Zahra Hashimi:Episode 4Episode 78TitelmusikRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
118: Nicht zu stoppen

118: Nicht zu stoppen

2021-05-1038:06

2014 kam Tarek Saad in Deutschland an, 2021 wurde er in den Landesvorstand der SPD Schleswig-Holstein gewählt. Für den Kampf um Freiheit hat er schon in Syrien sein Leben riskiert: die Kugel eines Scharfschützen überlebte er knapp. Nun setzt der 27-jährige sich für Diversität und Teilhabe geflüchteter Menschen ein. Die Geschichte eines vielversprechenden politischen Talents. Mehr hier: www.journeystories.fmMusikrechte: OT’s aus dem Dokumentarfilm ‘First Line’ über Tarek Saad - Regie und Produktion: Jonas NahnsenTitelmusik:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
More than 7.800 people have lost their lives while attempting to cross the US-Mexico border since 1998—driven by hopelessness, by not being able to support their families. They didn’t survive their perilous journey through the desert. The Colibri Center for Human Rights helps families of disappeared migrants to identify and honour the lost souls.More here: www.journeystories.fmThe Colibri Center for Human RightsMusic rightsRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. http://dig.ccmixter.org/files/Lancefield/55134
Jacqueline Florys ‘Zeltschule’-Projekt in libanesischen und syrischen Flüchtlings-Camps haben wir in Episode 76 präsentiert. Jetzt hat sie ein Buch über ihre Begegnungen mit Mädchen und Frauen in den Camps geschrieben. Damit die Stimmen der ‘Unbesiegbaren’ Gehör finden—ihre Ängste, ihre Hoffnungen und ihre nicht versiegende Kraft beim Überleben auf der Flucht: verstörend, berührend, erhellend.Mehr hier: www.journeystories.fmShownotes:INVICTA - Das BuchDie Invicta-Kampagne des Projekts Zeltschule kann hier unterstützt werdenMusic rights:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
115: The Game

115: The Game

2021-04-1930:07

Mehr hier: www.journeystories.fmShownotesManuela Federls WebseiteUnd auf FacebookMusic rightsRain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
33 Millionen Menschen unter 18 sind weltweit auf der Flucht oder auf der Suche nach einem besseren Leben. Viele von ihnen sind allein unterwegs - als unbegleitete minderjährige Flüchtlinge. Ihnen drohen Menschenhandel, sexueller Missbrauch, Ausbeutung, Mangel an Bildung. Hier kommen die Menschen zu Wort, die genau wie sie verzweifeln und hoffen - und ihnen helfen. Mehr hier: www.journeystories.fmDies sind die in dieser Episode vorgestellten Projekte und Personen:Jacqueline Florys “Zeltschulen” im libanesisch-syrischen GrenzgebietSuhail Abu Al Sameed - Considering Boys in the prevention and response to sexual violenceAsh Perrin - The Flying SeagullsAlea Horst - Fotografin und AktivistinAndrea Holz-Dahrenstaedt - Salzburger Kinder- und JugendanwaltschaftUN NewsUNICEFPhoto-Credit: ShutterstockMusic rights:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. Deflection_2 by airtone (c) copyright 2018 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial  (3.0) license. Paper Planes - Durden ft. Airtone by DURDEN (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. Ft: AirtoneI dunno by grapes (c) copyright 2008 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license.  Ft: J Lang, MorusqueWet Doodles by Martijn de Boer (NiGiD) (c) copyright 2019 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial  (3.0) license. Ft: Javolenus
Journalists Morgan Childs and Giuseppe Picheca both migrated into the Czech Republic, a country with nearly 600.000 residents that are considered foreigners. Together, they created a podcast to examine the insights gained from being labeled “foreign”, and to explore migration and human rights in the Czech Republic. A ten-part series well worth listening to.More here: www.journeystories.fmMusic rights:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license. 
Having fled from Iraq, Yousif spent one year in Camp Moria on Lesvos which, for him, was like ending up in prison. He decided to document the stories of those struggling to survive there and continued even after he was granted asylum. Yousif Al Shewaili is 21 years old and the chronicler of refugee-life on Lesvos.ShownotesYousif on InstagramYousif’s website“jungle.world” on the misuse of donations on lesvos (in German)“taz” on Moria between misery and deterrence (in German)More here: www.journeystories.fmMusic rights:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.aether theories by Vidian (c) copyright 2018 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. Ft: Gurdonark, White-throated Sparrow
Ob hier im Podcast, auf der Bühne oder im Film: es geht um gut erzählte Geschichten. Aber spiegelt sich in ihnen auch die Vielfalt unserer Gesellschaft wieder? Befördern #metoo oder BLM, was wir auf Bildschirmen, Leinwänden oder Theaterbühnen erleben? Die Iran-Österreich-stämmige Schauspielerin, Autorin, Cutterin und Regisseurin Roxana Stern über die notwendige Diversität in der Entertainment-Industrie.Roxanas WebseiteMehr hier: www.journeystories.fmMusikrechte Signation:Rain, Rain, Go Away by @nop (c) copyright 2016 Licensed under a Creative Commons Attribution Noncommercial (3.0) license.
loading
Comments (2)

la garde

Danke für diesen wertvollen Beitrag zur Versachlichung der Debatte. Wissenschaftlich fundierte Erkenntnisse liefern ernstzunehmende Argumente gegen "Mythen" und Vorurteile.

Mar 11th
Reply (1)
Download from Google Play
Download from App Store