DiscoverPromille & Prozente Podcast
Promille & Prozente Podcast
Claim Ownership

Promille & Prozente Podcast

Author: Lasse & Jonas

Subscribed: 16Played: 454
Share

Description

Wir erklären euch die Welt der Finanzen auf unterhaltsame Art und Weise - immer mit einem Augenzwinkern und einem guten Whisky in der Hand. Dieser Podcast richtet sich an Leute, die weder Lust noch Ahnung von Aktien, Derivaten und der Börse im Allgemeinen haben. Denn davon gibt es sehr viele hierzulande, obwohl Geldanlage und Altersvorsorge eigentlich sehr wichtige Themen für jeden von uns sind.

Ihr werdet von uns kein Fachchinesisch hören, sondern leicht verständliche, humorvolle Erläuterungen zum Finanzmarkt. Mit dabei: viele Anekdoten, Spekulanten-Legenden und nachhaltige Geldanlagen.
54 Episodes
Reverse
Seit Wochen wird über eine drohende Inflation spekuliert und es macht sich zunehmend Nervosität am Aktienmarkt breit. Viele Zeichen deuten tatsächlich auf steigende Preise auf breiter Front und damit auf eine Geldentwertung hin: explodierende Rohstoffpreise, steigende Zinsen auf Staatsanleihen, ein Rekordhoch nach dem anderen am Kryptomarkt und eine Schwäche des Dollar. Doch was bedeutet das für den Aktienmarkt? Ist Inflation gut oder schlecht für die Börse? Wir geben dir in dieser Folge einen kompakten Überblick zum aktuellen Geschehen und sprechen über unsere persönliche Strategie zur Absicherung. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Die mit (*) markierten Links sind Affiliatelinks, bei denen wir für eine Kontoeröffnung eine Provision erhalten. Vielen Dank dafür! So handeln wir Für Aktien und ETFs haben wir Depots bei Scalable Capital und Trade Republic: https://financeads.net/tc.php?t=37121C142861264B* (Scalable Capital) https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T* (Trade Republic) Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder CFDs handeln wir mit eToro: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T* Eine größere Auswahl an Kryptowährungen handeln wir Kraken: https://r.kraken.com/kmLEV* Unser nachhaltiges und digitales Girokonto haben wir bei Tomorrow: https://financeads.net/tc.php?t=37121C313858158T* Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Die Börsen vermelden im Wochentakt neue Rekordstände, immer mehr Kleinanleger*innen interessieren sich für Aktien und die Euphorie kennt scheinbar keine Grenzen. Wie sagte schon Spekulanten-Legende André Kostolanyi: “Wenn mir der Taxifahrer anfängt Aktientipps zu geben, dann weiß ich, dass es Zeit ist zu verkaufen.” Wann sollte man also Gewinne einstreichen? Wir geben dir in dieser Folge einen Einblick in unseren Umgang mit Gewinnmitnahmen. Den perfekten Zeitpunkt gibt es bekanntlich nicht. Aber wenn Du ein paar simple Regeln beherzigst, kannst Du etwas ruhiger schlafen. Im Wochenrückblick schauen wir uns das Geschäftsmodell des mysteriösen Big Data Unternehmens Palantir an, das zwar ein starkes Wachstum präsentieren konnte, aber an der Börse trotzdem nicht so recht überzeugt hat. Zur Causa GameStop gibt es nun eine Untersuchung im US-Kongress, die in der ersten Sitzung allerdings keine großen Neuigkeiten brachte. Facebook steht von vielen Seiten unter Beschuss, wir fassen die aktuellen Baustellen zusammen. Und außerdem sind mal wieder ein paar Short Seller aktiv. Dieses Mal trifft es das gehypte Drohnen-Startup EHang aus China. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Die mit (*) markierten Links sind Affiliatelinks, bei denen wir für eine Kontoeröffnung eine Provision erhalten. Vielen Dank dafür! So handeln wir Für Aktien und ETFs haben wir ein Depot bei Scalable Capital: https://financeads.net/tc.php?t=37121C142861264B* Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder CFDs handeln wir mit eToro: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T* Eine größere Auswahl an Kryptowährungen handeln wir Kraken: https://r.kraken.com/kmLEV* Unser nachhaltiges und digitales Girokonto haben wir bei Tomorrow: https://financeads.net/tc.php?t=37121C313858158T* Themen in dieser Folge mit Minutenangaben 05.30 min: Palantir (A2QA4J) nach Quartalszahlen 15.30 min: GameStop Untersuchung im US-Kongress 20.30 min: Facebook (A1JWVX) unter Druck 30.00 min: Drohnen-Startup EHang (A2PWWB) im Visier von Short Sellern 34.00 min: Titelthema - Gewinnmitnahmen 56.30 min: Aktien der Woche - IBU tec (A0XYHT), PVA Tepla (746100) 63.00 min: Update Musterdepot - Heidelberger Druck (731400), Plug Power (A1JA81) Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Immer mehr Menschen achten auf einen nachhaltigen Lebensstil und dieser Trend macht auch am Kapitalmarkt nicht halt. Das ist zunächst einmal positiv zu bewerten. Die Nachfrage nach “grünen und fairen Finanzprodukten” stieg in den letzten Jahren stark an. Aber was sind populäre Kriterien wie ESG und SRI wert? Welche Parameter fließen in die Bewertung ein? Und sind die Hypes am Aktienmarkt nicht das genaue Gegenteil von einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Entwicklung? Wir diskutieren diese Fragen im Podcast und erklären dir die wichtigsten Punkte. Im Wochenrückblick sprechen wir über das neuerliche Allzeithoch beim Bitcoin und die Gründe dafür. So hat Tesla bekannt gegeben, für 1.5 Mrd Dollar Bitcoin gekauft zu haben und auch Visa und Mastercard rollen Kryptowährungen den roten Teppich aus. Cannabis-Aktien sind die neuen Lieblinge der Reddit-Gemeinde, aber genauso schnell wie einige Titel “zum Mond geschossen wurden”, kamen sie auch wieder zurück. Außerdem erklären wir den Hype der SPAC-Börsengänge, der an der Wall Street wöchentlich neue Rekorde bricht. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Die mit (*) markierten Links sind Affiliatelinks, bei denen wir eine Provision erhalten. Vielen Dank dafür! So handeln wir Für Aktien und ETFs haben wir ein Depot bei Scalable Capital: https://financeads.net/tc.php?t=37121C142861264B* Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder CFDs handeln wir mit eToro: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T* Eine größere Auswahl an Kryptowährungen handeln wir Kraken: https://r.kraken.com/kmLEV* Unser nachhaltiges und digitales Girokonto haben wir bei Tomorrow und der GLS: https://financeads.net/tc.php?t=37121C313858158T* https://www.gls.de  Crowdinvesting machen wir über GLS Crowd und Bettervest: https://www.gls-crowd.de https://www.bettervest.com/de Themen in dieser Folge mit Minutenangaben: 05.00 min: Bitcoin auf Allzeithoch 16.30 min: Cannabis to the Moon (...and back) 22.30 min: Hype um SPACs 30.30 min: Titelthema - nachhaltige Geldanlage 55.00 min: Aktien der Woche - EcoGraf (A2PW0M), PayPal (A14R7U) 60.00 min: Update Musterdepot - Glu Mobile (A0MLUQ), Novo Nordisk (A1XA8R) Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Nach dem Hype um “Meme-Aktien” wie GameStop wurde kurzfristig auch der Silberpreis von Kleinanleger*innen nach oben getrieben. Nach einem Zwischenhoch bei 30 Dollar fiel der Kurs allerdings stark zurück. Was ist vom #Silversqueeze zu halten, lohnt sich ein Silberinvestment und wie legt man überhaupt Geld in Silber an? Wir blicken zusammen mit dir auf die Spekulationsblase am Silbermarkt in den 1970er Jahren, besprechen die Gründe, ziehen Parallelen zu heute und geben dir eine Einschätzung zur aktuellen Situation. Im Wochenrückblick erklären wir die Schieflage beim US-Broker Robinhood, sprechen über Amazon und Pinterest und gehen auf den neuerlichen Kursrücksetzer bei Xiaomi ein. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Die mit (*) markierten Links sind Affiliatelinks, bei denen wir für eine Kontoeröffnung eine Provision erhalten. Vielen Dank dafür! So handeln wir Für Aktien und ETFs haben wir ein Depot bei Scalable Capital: https://financeads.net/tc.php?t=37121C142861264B* Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder CFDs handeln wir mit eToro: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T* Eine größere Auswahl an Kryptowährungen handeln wir Kraken: https://r.kraken.com/kmLEV* Themen in dieser Folge mit Minutenangaben: 04.00 min: GameStop & Robinhood 11.00 min: Amazon & Jeff Bezos 14.00 min: Alphabet & Pinterest 19.30 min: Xiaomi 25.00 min: Titelthema Silber 62.00 min: Aktien der Woche - Mynaric (A0JCY1), Activision Blizzard (A0Q4K4) 68.00 min: Update Musterdepot - Plug Power (A1JA81), Nordex (A0D655), SMA (A0DJ6J) ETF: ZKB Silver ETF (A1JXTG), nur zu handeln an den Börsen Berlin und Düsseldorf ETC: iShares Physical Silver ETC (A1KWPR) Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Der Fall GameStop hält die Märkte in Atem. Die wirtschaftlich schwer angeschlagene Einzelhandelskette für Computerspiele steht im Mittelpunkt einer beispiellosen Schlacht zwischen Kleinanleger*innen und großen Hedgefonds an der Wall Street. Was ist passiert? Hedgefonds wetten seit langem auf fallende Kurse bei der Aktie - fundamental betrachtet wahrscheinlich aus gutem Grund. Nun hat sich mit “Wall Street Bets” eine riesige Online Community gebildet, die der Aktie zu immer neuen Kurs-Rekorden verhilft und damit die beteiligten Hedgefonds finanziell ruiniert. Wir sprechen in dieser Folge über die weitreichenden Folgen. Wir erklären die grundlegenden Mechanismen von Leerverkäufen (“Short Selling”), den Begriff “Short Squeeze” und den eigentlichen Sinn hinter dieser Praktik. Zudem blicken wir auf GameStop, erklären die Verstrickungen zwischen Hedgefonds und Online-Brokern wie Robinhood oder Trade Republic und nehmen Stellung zu dem kurzfristigen Kauf-Verbot von bestimmten Aktien. Außerdem diskutieren wir die langfristigen Folgen und Auswirkungen auf das bestehende Finanzsystem. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Die Autobranche steht vor dem größten Umbruch ihrer Geschichte. Nicht nur der Umstieg vom Verbrennungsmotor auf alternative Antriebe ist ein großes Thema, sondern auch der Trend zum Autonomen Fahren und neue Mobilitätsformen wie z.B. Flugtaxis spielen eine Rolle. Die Mobilität der Zukunft wird daher auch von Chip Produzenten, Tech Konzernen und Startups mitbestimmt. Wir gucken uns fünf Unternehmen genauer an, die Du auf dem Zettel haben solltest. Im Wochenrückblick gibt es einen Nachtrag zum Thema Kryptowährungen und eine Einschätzung zum Stablecoin Tether, der gerade stark unter Beschuss steht. Außerdem zelebrieren wir die Rückkehr von Jack Ma, blicken auf den Kurssturz bei Xiaomi und wagen uns an eine Einschätzung zur anstehenden Quartalssaison, die von Netflix fulminant eröffnet wurde. Zu guter Letzt diskutieren wir, ob man bei den gehypten Wasserstoff-Aktien langsam ein paar Gewinne vom Tisch nehmen sollte. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Die mit (*) markierten Links sind Affiliatelinks, bei denen wir für eine Kontoeröffnung eine Provision erhalten. Vielen Dank dafür! So handeln wir Aktien, ETFs und Optionsscheine handeln wir mit der kostenlosen App Trade Republic: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T* Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder CFDs handeln wir mit eToro und Kraken: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T* https://r.kraken.com/kmLEV* Themen in dieser Folge mit Minutenangaben: 05.30 min: Stablecoin Tether - Risiko für Kryptomarkt 14.30 min: Jack Ma ist wieder da 16.30 min: Xiaomi 21.00 min: Netflix 24.30 min: Shortseller nehmen Plug Power ins Visier 29.00 min: Autonomes Fahren - Alphabet, GM, Baidu, Intel, Tesla 59.00 min: Aktien der Woche - NIU (A2N7LN), Meituan (A2N5NR) 65.30 min: Update im Musterdepot - ADM (854161), Haier (A2JM2W), Lions Gate (A2DH6Q) ETF: iShares Electric Vehicles and Driving Technology (A2N9FP) Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Nach dem Bitcoin-Hype 2017 war es längere Zeit ruhig gewesen um Kryptowährungen. Aber mit dem fulminanten Kursanstieg über den Jahreswechsel ist das Thema wieder im Fokus der breiten Öffentlichkeit angekommen. Die Marktkapitalisierung nimmt rasant zu, die Kursschwankungen auch. Wie funktioniert überhaupt eine Kryptowährung? Was ist eine Blockchain und welche Anwendungsgebiete gibt es? Und ist der Bitcoin nicht längst viel zu teuer? Diese Fragen möchten wir in diesem Podcast diskutieren. Im Wochenrückblick schauen wir kurz auf Gold und Silber, sprechen über den Rauswurf des CEO beim Chip-Hersteller Intel und die Übertreibungen am Markt. Sinnbild dafür ist Tesla. Elon Musk hat mal wieder für eine Sensation gesorgt, in dem er mit einem einzigen Tweet für über 1.000% Kursgewinn bei einem Penny Stock gesorgt hat. Die nächsten Wochen und Monate könnten turbulent werden. Infos und Links Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Die mit (*) markierten Links sind Affilliate Links, bei denen wir für eine Kontoeröffnung eine Provision erhalten. Vielen Dank dafür! Themen in dieser Folge mit Minutenangaben: 05 min: Gold & Silber 08.30 min: Intel 11 min: Gold & Silber 26 min: Elon Musk und die Börsen Euphorie 19 min: Was ist eine Kryptowährung? 30 min: Wie funktioniert die Blockchain? 38 min: Welche Kryptowährungen gibt es? 62 min: Wie kann ich Kryptos handeln? 67 min: Aktien der Woche - Hyundai und Plug Power 74.30 min: Update im Musterdepot - Play Magnus (A2QDZX), PerkinElmer (850943), Shop Apotheke Europe (A2AR94), Etsy (A14P98) Basiswissen zu Kryptos findest Du z.B. hier: https://youtu.be/2473NHJtdFA https://youtu.be/5nD-C7NL0PE https://youtu.be/H8AdJxXELp8 So handeln wir Aktien, ETFs und Optionsscheine handeln wir mit der kostenlosen App Trade Republic: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T* Kryptowährungen, Rohstoffe, Indizes oder CFDs handeln wir mit eToro und Kraken: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T* https://r.kraken.com/kmLEV* Weitere bekannte Krypto Börsen: https://bisonapp.com/ https://www.coinbase.com/de/ https://www.binance.com/de Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
John C. Bogle, der Erfinder des ETF, brachte es bei der Frage nach der richtigen Investmentstrategie einmal auf den Punkt: „Suchen Sie nicht nach der Nadel im Heuhaufen, kaufen Sie einfach den Heuhaufen“. Exchange Traded Funds - dafür steht die Abkürzung ETF - sind inzwischen die beliebtesten Finanzprodukte für Privatanleger*innen. In dieser Folge erklären wir dir die Funktionsweise von ETFs, gehen auf Chancen und Risiken ein und zeigen auf, wie der Einstieg schnell und einfach gelingen kann. Altersvorsorge kann jede*r - man muss nur damit anfangen. Im Wochenrückblick diskutieren wir über die Rallye beim Bitcoin und über die Risiken, die in 2021 durchaus zu deutlichen Kurs-Rückschlägen bei Kryptos führen könnten. Die Wahl im US-Staat Georgia ist ebenso wie die wieder erstarkten Kurse bei Gold und Silber sowie das ominöse Verschwinden von Alibaba-Gründer Jack Ma ein Thema. Außerdem diskutieren wir die Kurskapriolen bei Wirecard und fragen uns, wie lange der “Scheinriese” Delivery Hero noch das Wohl der Anleger*innen genießen wird. Infos und Links Recherche zu ETFs: www.justetf.com/de Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Wenn Du auch mit Kryptowährungen, Rohstoffen, Indizes oder CFDs handeln möchtest, dann können wir aus eigener Erfahrung eToro empfehlen. Auf dieser Social Trading Plattform kannst Du vergleichsweise kostengünstig oder oftmals sogar kostenlos mit unterschiedlichsten Anlageklassen handeln. Allerdings solltest Du dich vorab mit den Finanzprodukten vertraut machen! Wir geben dir gerne eine Einführung: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T Themen in dieser Folge mit Minutenangaben 03 min: Bitcoin 19 min: Wahlen im US-Staat Georgia 22 min: Gold & Silber 26 min: Jack Ma 30 min: Wirecard 32 min: Delivery Hero 34 min: Titel-Thema ETF 57 min: Aktie der Woche - Zalando 59 min: Update Watchlist Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageberatung dar! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Das Börsenjahr 2020 neigt sich dem Ende zu und war sicherlich eines spektakulärsten der Geschichte. Erst der schnellste Crash aller Zeiten, gefolgt von einer fulminanten Erholung und neuen Höchstständen. Das lässt sich im kommenden Jahr nur schwer übertreffen, was den meisten auch ganz recht sein dürfte. Aber was sind die wichtigsten Themen, die aus heutiger Sicht die Nachrichtenlage beeinflussen könnten? Wir sprechen über die Auswirkungen der Geld- und Fiskalpolitik, über Inflation und Edelmetalle, die Krypto-Rallye und spannende Technologiefelder, die immer mehr in den Fokus geraten. Außerdem kommen wir auf den Kurssturz bei Alibaba zu sprechen und diskutieren darüber, wie sich das regulatorische Umfeld für die chinesischen und amerikanischen Tech-Konzerne in den nächsten Jahren verändern könnte. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Wenn Du auch mit Kryptowährungen, Rohstoffen, Indizes oder CFDs handeln möchtest, dann können wir aus eigener Erfahrung eToro empfehlen. Auf dieser Social Trading Plattform kannst Du vergleichsweise kostengünstig oder oftmals sogar kostenlos mit unterschiedlichsten Anlageklassen handeln. Allerdings solltest Du dich vorab mit den Finanzprodukten vertraut machen! Wir geben dir gerne eine Einführung: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageempfehlung oder Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Es ist wieder soweit, die schönste Zeit des Jahres bricht an. Damit ist an der Börse in der Regel nicht die Weihnachtszeit gemeint, sondern die Jahresendrallye. Schaut man sich die Statistiken zur saisonalen Entwicklung an den Finanzmärkten über lange Zeiträume hinweg an, so lässt sich tatsächlich belegen, dass in den letzten zwei Wochen des Jahres die Wahrscheinlichkeit von steigenden Kursen bei über 70% liegt. Und das Corona-Jahr 2020 bildet trotz immer neuer Rekorde bei den Infektionszahlen keine Ausnahme. Woran liegt das? Wir gehen den Ursachen der Jahresendrallye auf den Grund und schauen dabei auch auf die diesjährigen Besonderheiten. Im Wochenrückblick sprechen wir über das neue Allzeithoch beim Bitcoin, die Kursrallye bei Disney und den Kurssturz beim Gaming-Anbieter CD Projekts. Außerdem gibt es natürlich wie gewohnt ein Update für unsere Watchlist und wir blicken auf die fulminante Entwicklung bei Cleantech- und Wasserstoff-Aktien. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Wenn Du auch mit Kryptowährungen, Rohstoffen, Indizes oder CFDs handeln möchtest, dann können wir aus eigener Erfahrung eToro empfehlen. Auf dieser Social Trading Plattform kannst Du vergleichsweise kostengünstig oder oftmals sogar kostenlos mit unterschiedlichsten Anlageklassen handeln. Allerdings solltest Du dabei nur kleine Beträge einsetzen. eToro eignet sich als Ergänzung für geübte Trader*innen, wir geben dir gerne eine Einführung: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die im Podcast genannten Aktien und Finanzprodukte stellen keine Anlageempfehlung oder Anlageberatung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Langfristiges Investieren - sogenannte “Buy and Hold Investments” - sind für Privatleute nachweislich die beste Form der Geldanlage. In der Theorie. In der Praxis sieht es natürlich erfahrungsgemäß anders aus. Denn nur die wenigsten Anleger*innen schaffen es, einzelne Titel über einen langen Zeitraum hinweg zu halten. Aber selbst wenn man sich von nichts beirren lässt und einen Titel hält, sollte man sich natürlich vorab die Frage stellen, bei welcher Aktie das überhaupt sinnvoll ist. Wir stellen fünf Unternehmen vor, die in unterschiedlichen Branchen sehr solide aufgestellt sind, innovativ und wachstumsstark agieren und darüber hinaus auch ein bisschen Fantasie für neue Produkte und Märkte mitbringen. Zuvor gehen wir im Wochenrückblick auf den IPO-Wahnsinn an der Wallstreet ein und schauen, was bei DoorDash, Airbnb und C3.ai in dieser Woche zum Börstenstart passiert ist. Zum Schluss sprechen wir über unsere Aktie der Woche und geben Einblick in das jüngste Update in unserer Watchlist. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Wenn Du auch mit Kryptowährungen, Rohstoffen, Indizes oder CFDs handeln möchtest, dann können wir aus eigener Erfahrung eToro empfehlen. Auf dieser Social Trading Plattform kannst Du vergleichsweise kostengünstig oder oftmals sogar kostenlos mit unterschiedlichsten Anlageklassen handeln. Allerdings solltest Du dabei nur kleine Beträge einsetzen. eToro eignet sich als Ergänzung für geübte Trader*innen: https://financeads.net/tc.php?t=37121C106553660T Themen in dieser Folge mit Minutenangaben: 03 min: Whisky MRC1: Port Charlotte 7 Jahre 06 min: DoorDash (WKN: A2QHEA) 09 min: Airbnb (A2QG35) 15 min: C3.ai (A2QJVE) 19 min: Apple (865985) 32 min: Disney (855686) 46 min: NextEra Energy (A1CZ4H) 48 min: Nike (866993) 52 min: Danaher (866197) 57 min: PVA Tepla (746100) - Aktie der Woche 60 min: Update Watchlist Kontakt Mail: fanpost@promilleprozente.de --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Geldanlage und Altersvorsorge sind wichtige Themen, die jede und jeden etwas angehen. Denn Altersarmut ist ein weitverbreitetes Problem, das in Zukunft noch relevanter werden wird. Daher ist es wichtig, sich frühzeitig darum zu kümmern. Wir bieten dir in dieser Folge einen leichten Einstieg ins Thema (ab Min 30 im Podcast) und erläutern, worauf es bei der Geldanlage mit Aktien und ETF ankommt. Kleiner Spoiler vorneweg: Es ist viel einfacher als Du denkst. Die wichtigste Regel kannst Du direkt nach dieser Folge sofort befolgen - nämlich einfach mal anfangen mit der Geldanlage! Im Wochenrückblick (bis Min 30 im Podcast) sprechen wir über die 28 Mrd Dollar schwere Übernahme von Slack durch den Softwarekonzern Salesforce aus San Francisco und wagen eine Prognose, ob sich dieses Geschäft am Ende für beide Seiten auszahlen wird. Außerdem erklären wir dir die aktuellen Entwicklungen an den Rohstoffmärkten am Beispiel von Kupfer, Gold und Silber. Mit dem Lieferdienst DoorDash und der Reiseplattform Airbnb stehen zwei weitere hoch gehandelte Kandidaten für ihren Börsengang bereit. Und wir blicken auf Alibaba: Rückzug aus Indien, geplatzter IPO von Ant und jetzt auch noch Druck aus dem US-Kongress - muss man sich Sorgen machen? Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Über folgende Titel haben wir in der Folge gesprochen: Salesforce (WKN: A0B87V) Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Die Computerspiele-Branche boomt schon seit langer Zeit und erschließt immer neue Zielgruppen. Längst spielen nicht mehr nur Jungen im Alter von 12-18 Jahre die viel gescholtenen “Baller-Spiele” - Gaming über PC, Konsole oder Smartphone ist zum Volkssport geworden. Corona hat den Entwicklerstudios und Publishern eine Sonderkonjunktur verschafft, die auch noch über den Winter über anhalten dürfte. Und danach? Vieles spricht dafür, dass sich der Siegeszug der Online-Games ähnlich wie beim e-Commerce auch danach fortsetzen wird. Wir zeigen dir einige Profiteure dieses Megatrends. Vorgestellt werden in dieser Folge sowohl solide “Blue Chips” als auch etwas spekulative Geheimtipps. Wir skizzieren die Entwicklungen und Geschäftsmodelle, die auch neue Akteure in diesem lukrativen Markt auf den Plan ruft. Außerdem schwelgen wir natürlich hier und da in Erinnerung an die guten alten Spiele-Klassiker aus unserer Jugend. Im Wochenrückblick singen wir einen Abgesang auf den DAX, der wohl trotz Reform in Zukunft stark an Bedeutung verlieren wird und diskutieren, welche Branchen von der neuen US-Administration unter Joe Biden am stärksten profitieren dürften. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Über folgende Titel haben wir in der Folge gesprochen: Razer (WKN: A2H6WY) / Sony (853687) / CD Projekt (534356) / Activision Blizzard (A0Q4K4) / Tencent (A1138D) / Netease (501822) / Take-Two Interactive (914508) Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlust-Tragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Viele Menschen scheuen das Risiko einer Geldanlage in Aktien oder ETFs, weil sie Verluste fürchten. Und natürlich ist es nicht von der Hand zu weisen, dass die Kurse stetig schwanken und in Krisenzeiten auch kurzfristig stark sinken. Aber das Jahr 2020 zeigt eben auch, dass es mit den Kursen genauso schnell wieder nach oben gehen kann, wenn man die Nerven behält. Schaut man auf die langfristige Wertentwicklung von Aktien, so gibt es keine andere Vermögensklasse, die derartige Wertzuwächse verzeichnen konnte. Aber wird diese Entwicklung auch so weitergehen? Wir erklären euch, warum die Wirtschaft überhaupt wächst, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und wie die Wirtschaftsordnung vor der Industriellen Revolution ohne nennenswertes Wachstum funktioniert hat. Ist die Annahme von endlosem Wachstum in einer endlichen Welt nicht völlig absurd? Ökologische Faktoren spielen eine immer wichtigere Rolle, das spiegelt sich auch am Aktienmarkt wieder. Wir schauen, welche Branchen, Länder und Indizes langfristig vielversprechend sind. Außerdem klären wir auf, warum Bulle und Bär als Synonym für steigende und fallende Kurse herhalten müssen. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Über folgende Titel haben wir in der Folge gesprochen: SAF Holland (WKN: SAFH00) Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung, Risikobereitschaft und Verlusttragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, im schlimmsten Fall zu Verlusten bis hin zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Es gab wohl selten eine Pressemitteilung, die weltweit die Aktienmärkte derart bewegt hat. Die Studiendaten von BioNtech und Pfizer zur überraschend hohen Wirksamkeit des Impfstoffes gegen Covid-19 haben zu großen Kursauschlägen geführt - nach oben und nach unten. Die Karten werden nun voraussichtlich neu gemischt. Die Corona-Profiteure der vergangenen Monate wurden größtenteils abgestraft, arg gebeutelte Branchen wie Touristikunternehmen, Fluggesellschaften oder Kinobetreiber gingen durch die Decke. Aber ist diese Entwicklung wirklich von Dauer? Wir erklären euch die wohlmöglich anstehende Sektorrotation und den Unterschied zwischen Growth- und Value-Aktien. Es zeichnet sich ab, dass bereits in Kürze Impfstoffe verschiedener Firmen in großen Mengen zur Verfügung stehen werden. Dennoch werden nicht alle Unternehmen und Branchen gleichermaßen davon profitieren. Außerdem werfen wir einen Blick auf das neue Freihandelsabkommen in Asien, die Pläne der chinesischen Regierung zur Regulierung der heimischen Tech-Industrie und das vermeintliche Comeback von Donald Trump zur Wahl 2024. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Über folgende Titel haben wir in der Folge gesprochen: Disney (WKN: 855686) / PerkinElmer (850943) / Hyundai (885166) / Volkswagen (766403) / Borussia Dortmund (549309) Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung und Risikotragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Die US-Wahl zwischen Joe Biden und Donald Trump wurde seit Wochen mit Spannung erwartet und hat für viel Nervosität an den Finanzmärkten gesorgt. Gepaart mit immer neuen Corona-Rekorden führte die Unsicherheit zu einem regelrechten Ausverkauf an den Aktienmärkten. Und wie befürchtet, gibt es nicht etwa einen klaren Sieger, sondern eine womöglich wochenlange Hängepartie. Gift für die Börse, könnte man meinen. Das Gegenteil ist der Fall, die Kurse explodieren förmlich. Auch bei Bitcoin, Gold und Silber fliegt der Deckel weg. Was ist da los? Wir ordnen die Ereignisse. Nach monatelanger Konsolidierung geht es bei Gold und Silber wieder spürbar nach oben, befeuert durch einen fallenden Dollar. Außerdem feiert Big-Tech ein Revival, weil durch die Patt-Situation im Kongress die Regulierung und die Rücknahme der Steuersenkungen auf der Strecke bleiben wird. Cleantech-Aktien (Solar und Wind) profitieren ebenso von der Aussicht auf einen Demokraten im Weißen Haus wie die arg gebeutelte Cannabis-Branche. Wir stellen euch drei ETFs vor, die wir selbst im Depot haben und von denen wir langfristig überzeugt sind. Zu guter Letzt sprechen wir natürlich über das spektakuläre Scheitern des Mega-IPOs der Ant Group in Shanghai und Hongkong. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Über folgende Titel haben wir in der Folge gesprochen: iShares Global Clean Energy (WKN: A0MW0M) / iShares MSCI Emerging Markets (A0RPWJ) / iShares Automation & Robotics (WKN: A2ANH0) Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung und Risikotragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Um die Altersvorsorge sollte sich jede und jeder von uns kümmern, besser früher als später. Aber wie fängt man an? Wir stellen euch in dieser Folge beispielhaft zwei verschiedene Varianten eines Depot-Aufbaus vor und diskutieren, welche unterschiedlichen Assetklassen (z.B. ETF, Aktien, Rohstoffe) für eine solide Geldanlage-Strategie unerlässlich sind. Außerdem gehen wir auf die Diversifizierung im Depot, auf den zeitlichen Anlagehorizont und die zu beachtenden Risiken ein. Damit erhältst Du einen leichten Einstieg ins Thema Geldanlage. Im Wochenrückblick schauen wir natürlich auf die aktuellen Corona-Turbulenzen an den Börsen, die im Zuge der steigenden Infektionszahlen und neuerlicher Lockdowns die Märkte in Atem halten. Außerdem sprechen wir über den Kursrutsch bei SAP und die im Gegensatz dazu starken Quartalsergebnisse der amerikanischen Tech-Konzerne. Die bevorstehende US-Wahl wirft ihre Schatten voraus und sorgt für zusätzliche Unsicherheit. Welche Auswirkungen wird der Wahlausgang auf die Börse haben? Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung und Risikotragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Wie zu erwarten war, steigen mit Herbsteinbruch die Corona-Infektionen in Europa und in den USA rasant an. Es ist schwer abzuschätzen, ob es zu erneuten Lockdown-Maßnahmen kommt und welche Auswirkungen in wirtschaftlicher Hinsicht zu erwarten sind. Fakt ist: Die Unsicherheit ist enorm, zumal auch die anstehende US-Wahl und der ungeregelte Brexit Risiken darstellen. Es empfiehlt sich also, zunächst einmal die Füße still zu halten und Geduld walten zu lassen. Aber bei einzelnen Aktien lohnt sich auch jetzt bereits ein Einstieg, weil sie von Corona profitieren. Wir stellen sechs davon vor. Wir haben bei der Auswahl darauf geachtet, dass die Aktien im Vergleich noch günstig bewertet sind, das Geschäftsmodell solide ist und die Unternehmen auch unabhängig von den kurzfristigen Corona-Vorteilen gut aufgestellt sind. Im Wochenrückblick schauen wir auf die US-Wahl, die Entwicklung bei Gold und Silber, neue Fantasie beim Bitcoin und die Quartalszahlen von Netflix. Außerdem haben wir mit Erstaunen festgestellt, dass Wirecard tatsächlich auch zahlende Kunden hatte, die dem Unternehmen eine Träne nachweinen - und zwar in Singapur. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T In dieser Folge wurden folgende Titel besprochen: Signify (WKN: A2AJ7T) / Systemair AB (WKN: A0M28W) / Chegg (WKN: A1W4ER) / Activision Blizzard (WKN: A0Q4K4) / Nautilus (WKN: 887012) / Deutsche Post (WKN: 555200) Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung und Risikotragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Die Promille & Prozente Community hat es so gewollt: In eurem Auftrag haben wir uns auf die Suche nach dem Nazigold begeben.Wir waren in geheimen Stollen in Schlesien unterwegs, sind im Toplitzsee in Österreich abgetaucht und haben schweizer Bankiers um ihr Bankgeheimnis gebracht. Bei der Recherche sind wir vorgegangen, wie es der Führer immer propagiert hat: zäh wie Leder, hart wie Kruppstahl und flink wie die Windhunde. Wir sind natürlich fündig geworden. Vielleicht das Bernsteinzimmer? Raubkunst? Oder gar das Diamantendiadem von Eva Braun? Wer weiß, gespoilert wird nicht... Nur soviel: Wir haben den Weg des Raubgolds nachverfolgt, das die Nazis bei ihrem Krieg in ganz Europa zusammengerafft und anschließend über die Schweiz zu Geld gemacht haben. Außerdem beleuchten wir die Mythen, die sich um einige bekannte Schatzjäger-Orte ranken und erklären euch die geheimnisvolle “Aktion Bernhard”, die das Britische Pfund und damit die damalige Weltwirtschaft in die Knie zwingen sollte. Viel Spaß beim Zuhören und wir freuen uns auf dein Feedback zum ersten Satire-Spezial-Sonderformat. Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir handeln mit der kostenlosen App Trade Republic und können diese sehr empfehlen. Sie ist nicht nur übersichtlich und benutzerfreundlich gestaltet, sondern berechnet lediglich eine Ordergebühr von 1€ pro Ausführung. Das ist im Vergleich zu anderen Online-Brokern sehr wenig. Wenn Du die App ausprobieren möchtest, freuen wir uns, wenn Du unseren Empfehlungslink nutzt. Damit hilfst Du dabei, dass der Podcast weiterhin wöchentlich erscheint: https://financeads.net/tc.php?t=37121C274449894T Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de Risikohinweis: Die genannten Aktien stellen keine Anlageempfehlung dar! Die Vortragenden informieren in diesem Podcast lediglich über ihre persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jedes Investment sollte vorab gründlich abgewogen werden, insbesondere in Bezug auf Anlageerfahrung und Risikotragfähigkeit. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass ein Kauf von Aktien oder anderen Finanzprodukten, die in diesem Podcast thematisiert werden, zum Totalverlust des eingesetzten Vermögens führen kann. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für entstandene Verluste. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
Was passiert eigentlich mit unserem Geld, wenn wir es auf dem Girokonto liegen haben oder es in Fonds und Sparplänen anlegen? Diese Frage sollte sich jeder von uns stellen. Denn oftmals werden die Kundeneinlagen von den Banken zur Finanzierung von Unternehmen und Projekten eingesetzt, die den Klimawandel verstärken, Menschenrechte verletzen oder Umwelt- und Sozialstandards unterlaufen. Kurzum: Wenn einem diese Themen wichtig sind, sollte man das eigene Geld zu einer nachhaltigen Bank bringen. Tomorrow ist ein junges Startup aus Hamburg, das nicht nur ein sehr benutzerfreundliches, digitales Girokonto anbietet, sondern auch konsequent auf Nachhaltigkeit setzt. Perspektivisch soll eine Plattform entstehen, auf der alle Themen rund um’s Geld einfach, schnell und eben nachhaltig gelöst werden können. Von Beginn an war die Community, inzwischen mehr als 40.000 Kunden, eng in die Produktentwicklung eingebunden. Nun gibt es über ein Crowdinvesting auch die Möglichkeit, sich am Unternehmen und dem zukünftigen Erfolg zu beteiligen. Im Gespräch mit Andreas Feindt erfährst Du alle wichtigen Details zu Tomorrow, dem Geschäftsmodell, den großen Plänen und natürlich das Crowdinvesting. Wir freuen uns auf deine Fragen! Wenn dir der Podcast gefällt, empfehle uns gerne weiter in deinem Freundeskreis, abonniere unseren Kanal oder schreib uns eine positive Bewertung. Außerdem hast Du die Möglichkeit, uns auf www.promilleprozente.de monatlich wiederkehrend mit einem kleinen finanziellen Beitrag deiner Wahl zu unterstützen. Auch kleine Einmalzahlungen per PayPal an fanpost@promilleprozente.de sind eine große Hilfe. Vielen Dank dafür! Wir selbst sind Kunden bei Tomorrow und mit dem Konto sehr zufrieden. Wenn Du auch ein digitales, nachhaltiges Girokonto eröffnen möchtest, kannst Du das hier tun: https://financeads.net/tc.php?t=37121C313858158T (bei Kontoeröffnung über diesen Link erhalten wir eine Provision, die in die Refinanzierung des Podcasts fließt). Mit dem Promo-Code “Promille” werden außerdem bei deiner Kontoeröffnung 500 Bäume im Regenwald gepflanzt, unbedingt eintragen! Alle Informationen zum Crowdinvestment bei Tomorrow findest Du hier: https://www.tomorrow.one/de-de/crowd-investing Das Interview mit Tomorrow Co-Gründer Jakob Berndt in unserem Partner-Podcast “Geil Montag” findest Du hier: https://anchor.fm/geilmontag/episodes/Jakob-Berndt-Tomorrow-Wie-grndet-man-eine-nachhaltige-Bank-frs-Smartphone-e35tme/a-aa9pad Risikohinweis: Das besprochene Crowdinvestment stellt keine Anlageempfehlung dar! Wir informieren in diesem Podcast lediglich über unsere persönlichen Interessen und Investitionsentscheidungen. Jede*r sollte sich ausführlich über die mit dem Investment verbundenen Risiken informieren, bevor eine Investitionsentscheidung getroffen wird. Die Vortragenden übernehmen keine Haftung für etwaige Verluste. Mail: fanpost@promilleprozente.de Instagram: www.instagram.com/promilleprozente Web: www.promilleprozente.de --- Send in a voice message: https://anchor.fm/promilleprozente/message
loading
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store