EntdeckenReformhaus - Mit Ernährung heilen!
Reformhaus - Mit Ernährung heilen!

Reformhaus - Mit Ernährung heilen!

Autor: Reformhaus

Abonniert: 12Gespielt: 83
teilen

Beschreibung

Beim Fasten, fürs Abnehmen und selbst bei Schlafproblemen ist die richtige Ernährung elementar! Wie aber ernährt man sich richtig und gesund? Darüber sprechen wir mit dem Ernährungsmediziner und Naturheilkundler Prof. Dr. Andreas Michalsen (Charité Berlin).
12 Episodes
Reverse
Mikro-klein, aber maximal wichtig – Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere sekundäre Pflanzenstoffe sind für unseren Körper lebensnotwendig. Bei einer gesunden, ausgewogenen Ernährung sind wir damit in der Regel auch ausreichend versorgt. Doch in manchen Lebensphasen sollten wir unseren Körper damit gezielt unterstützen, damit er gut gewappnet ist – und in Zeiten von Corona gilt das sicherlich besonders.  In dieser Podcast-Folge steht Vitamin C im Mittelpunkt – Vitamin C ist sozusagen unser Verbündeter im Kampf gegen Bakterien und Viren – und damit ist nicht nur das Corona-Virus gemeint, sondern auch ganz „normale“ Erkältungsviren oder andere Erreger, denen wir jetzt in der kühleren Jahreszeit stärker ausgesetzt sind, weil wir uns  wieder vermehrt drinnen aufhalten.Über das Power-Vitamin C sprechen wir wieder mit unserem Experten, dem Ernährungsmediziner und Naturheilkundler Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt am Immanuel-Krankenhaus in Berlin und Professor für klinische Naturheilkunde an der Charité. 
Das Knie tut weh, die Hüfte schmerzt, das Schultergelenk ist wie blockiert – typische Arthrose-Symptome. Das Alter, denkt man  sofort… da verschleißen eben die Gelenke und die „Stoßdämpfer“ gehen kaputt. Aber Arthrose ist nicht nur ein Problem von älteren Menschen – Arthrose ist zu einer echten Volkskrankheit geworden.Über die Ursachen von Arthrose und Gelenkverschleiß, wie man mit natürlichen Mitteln vorbeugen kann, welche besondere Rolle dabei wieder der Ernährung zukommt und welche alternativen Verfahren bei Gelenkschmerzen helfen, darüber sprechen wir mit dem Naturheilkundler und Ernährungsmediziner Prof. Dr. Andreas Michalsen.
Mikro-klein, aber maximal wichtig – Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und andere sekundäre Pflanzenstoffe sind für unseren Körper lebensnotwendig. Bei einer gesunden, ausgewogenen Ernährung sind wir damit in der Regel auch ausreichend versorgt. Doch in manchen Lebensphasen sollten wir unseren Körper damit gezielt unterstützen, damit er gut gewappnet ist – und in Zeiten von Corona gilt das sicherlich besonders. In dieser Podcast-Folge steht Vitamin B im Mittelpunkt – warum dieser Mikronährstoff für uns so wichtig ist, wann man einen Vitamin B-Mangel entwickeln kann und in welchen Nahrungsmitteln besonders viel Vitamin B enthalten ist, darüber sprechen wir mit unserem Experten, dem Ernährungsmediziner und Naturheilkundler Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt am Immanuel-Krankenhaus in Berlin und Professor für klinische Naturheilkunde an der Charité. 
Morgens ungefrühstückt aus dem Haus? Für viele ist das wohl Realität – und häufig spielt dabei natürlich der Faktor Zeit eine Rolle. Es soll oder muss schnell, schnell, schnell gehen … da reicht es dann vielleicht gerade mal für einen Kaffee oder Tee, oft auch noch "to go". Dabei ist das Frühstück als erste Mahlzeit des Tages extrem wichtig - und dass diese erste Mahlzeit möglichst ausgewogen und gesund sein sollte, das ist klar. Aber was sollte ein ausgewogenes Frühstück enthalten? Wie startet man wirklich gesund in den Tag? Darüber sprechen wir mit der „Reformhaus“-Expertin und diplomierten Ernährungsberaterin Monique Proske.
Der Stoff hat einen etwas seltsamen Namen, aber er hat es in sich: Spermidin, eine organische Verbindung, die sowohl in der Nahrung vorkommt, als auch im Körper selbst gebildet wird. In der medizinischen Forschung beschäftigt man sich schon seit einigen Jahren vermehrt mit diesem Stoff, dabei konnte Spermidin in vielen Studien eine lebensverlängernde Wirkung nachgewiesen werden. Neben diesem „Anti-Aging-Effekt“ rückt Spermidin jetzt in der Corona-Krise noch mal in den besonderen Fokus der Wissenschaftler. Eine In-vitro-Studie des Instituts für Virologie der Charité in Berlin im April ergab, dass Spermidin auch vor Corona-Viren schützen könnte.Über diesen erstaunlichen Stoff sprechen wir in dieser Folge mit Prof. Dr. Andreas Michalsen. Er ist Chefarzt am Immanuel-Krankenhaus in Berlin, Professor für Naturheilkunde an der Charité und medizinischer Berater für das "Reformhaus".
Fakten statt Mythen – um den Herausforderungen des modernen Alltags gerecht zu werden und trotzdem gesund und ausgeglichen zu sein, brauchen wir gute, individuelle Strategien, die auf wissenschaftlichen Erkenntnissen basieren. Aber jeder bringt andere Voraussetzungen mit, was die Gesundheit, Fitness oder Belastbarkeit betrifft - der Sportwissenschaftler Prof. Dr. Ingo Froböse hat einen Leitfaden entwickelt, der ein Weg zu mehr persönlichen Wohlbefinden und Lebensqualität für jeden ist, egal, ob jung oder alt, fit oder unfit. Seine „Formel Froböse“ setzt dabei auf drei Säulen: Bewegung, Ernährung, Regeneration. Darüber sprechen wir mit ihm in unserer neuen Podcast-Folge.
Ein Spaziergang im Wald ist erholsam und entspannend. Dass der Wald aber viel mehr kann, zeigt uns eine wissenschaftlich fundierte Therapieform, die aus Japan kommt und dort schon seit Jahrzehnten erfolgreich angewendet wird: das Waldbaden. Die gute Luft, die mit ätherischen Ölen der Bäume angereichert ist, die beruhigende Stille – der Wald ist viel mehr als nur ein schöner Ort, um spazieren zu gehen.Das Waldbaden ist ein gesunder Trend, der jetzt auch bei uns immer mehr Anhänger findet. Was sich genau dahinter verbirgt, darüber sprechen wir in dieser Folge mit der „Reformhaus“-Expertin Monique Proske, sie ist Seminarleiterin an der „Reformhaus Fachakademie“, wo sie die Themen Ernährung, Bewegung und Heilkräuterkunde unterrichtet.
Unkonzentriert? Müde? Dauernd schlapp? Das kann auch an falschen Ernährungsgewohnheiten liegen! Die einen haben Probleme, morgens „in die Gänge“ zu kommen, andere erwischt es nach dem Mittagessen, die Konzentrationsfähigkeit sinkt rapide ab. Und wer dann versucht, sich am Nachmittag mit etwas Süßem wieder zu puschen, stellt schnell fest, dass der Zucker-Kick auch nicht lange vorhält. Warum das so ist und wie man mit der richtigen Ernährung seine Konzentration und Leistungsfähigkeit steigern kann, darüber spreche ich mit dem Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Andreas Michalsen. Er ist Chefarzt am Immanuel Krankenhaus in Berlin und Professor für Naturheilkunde an der Charité und Experte für das „Reformhaus“.
Mal wieder schlecht oder gar nicht geschlafen? Probleme beim Ein- oder Durchschlafen ist ein Thema, das sehr viele Menschen umtreibt. Und wer dauerhaft zu wenig Schlaf bekommt, hat ein ernsthaftes Problem. Denn wir brauchen Schlaf, um gesund und konzentriert zu bleiben. Bekommen wir zu wenig, fühlen wir uns ständig müde, gereizt, unaufmerksam, die Lebensqualität sinkt enorm. Chronischer Schlafmangel begünstigt außerdem Krankheiten wie Bluthochdruck oder Depressionen. In dieser Podcast-Folge beleuchten wir das Thema von der Frage aus, wie sich unsere Ernährungsgewohnheiten auf unseren Schlaf auswirken. Unser Gesprächspartner ist der Ernährungswissenschaftler Prof. Dr. Andreas Michalsen, Chefarzt für Naturheilkunde am Berliner Immanuel Krankenhaus, Stiftungsprofessor für klinische Naturheilkunde an der Charité und Autor des Bestsellers „Mit Ernährung heilen“.
Fasten? Abnehmen? Klingt gut! Aber: Wie hält man durch, was muss man beachten und wie mache ich das, ohne eventuell meiner Gesundheit zu schaden. Der Experte Prof. Dr. med. Andreas Michalsen klärt in Zusammenarbeit mit dem Reformhaus darüber auf.
Fasten? Abnehmen? Klingt gut! Aber: Wie hält man durch, was muss man beachten und wie mache ich das, ohne eventuell meiner Gesundheit zu schaden. Der Experte Prof. Dr. med. Andreas Michalsen klärt in Zusammenarbeit mit dem Reformhaus darüber auf.
Fasten? Abnehmen? Klingt gut! Aber: Wie hält man durch, was muss man beachten und wie mache ich das, ohne eventuell meiner Gesundheit zu schaden. Der Experte Prof. Dr. med. Andreas Michalsen klärt in Zusammenarbeit mit dem Reformhaus darüber auf.
Kommentare 
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen