EntdeckenDie Lage
Die Lage

Die Lage

Autor: DER SPIEGEL

Abonniert: 6,637Gespielt: 1,341,581
teilen

Beschreibung

Der Nachrichten-Überblick des SPIEGEL. Für alle, die morgens und abends den Überblick suchen. Unsere Redaktion sortiert, fasst zusammen und ordnet ein. Unter der Woche zweimal täglich und einmal am Samstag.
1874 Episodes
Reverse
Recep Tayyip Erdoğan steht vor der Wiederwahl. Borussia Dortmund und Bayern München kämpfen im Fernduell um den Titel. Und: Kann der Westen im Wettlauf um Rohstoffe gegen China aufholen? Das ist die Lage am Samstag.   Die Artikel zum Nachlesen: Ex-Regierungsberater über Türkeiwahl: »Es kann hässlich werden« Lothar Matthäus über die Krise des FC Bayern: »Für Uli bin ich ein rotes Tuch« Mehr Unabhängigkeit von China: Deutsche Firmen jagen weltweit nach Bodenschätzen Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Der Kanzler wird »überraschend innig« umarmt – was kommt jetzt? Die Generation Z will Karriere ohne Schmerzen. Und Bauministerin Geywitz meint, es wird zu viel gedämmt in Deutschland. Das ist die Lage am Freitagabend. Die Artikel zum Nachlesen: »Kanzler-Umarmer« stand offenbar unter Drogeneinfluss »Wir machen uns nicht mehr kaputt!« Dämm it! Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich. Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Wie denkt die CSU-Spitze über Ron DeSantis? Wie konnte ein Unbekannter den Kanzler vor dem Regierungsflieger umarmen? Und wie scharf wird der Gegenwind für Franziska Giffey? Das ist die Lage am Freitagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Wahlkampf in den USA: Wie Ron DeSantis Präsident werden will Mann fährt offenbar in Kanzler-Kolonne mit – und umarmt Olaf Scholz auf Rollfeld Comeback der Großen Koalition: Der Zombie lebt Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Warum die deutsche Wirtschaft schrumpft. Wie viele Studierende ein eigenes Haus haben. Und welche Songs von Tina Turner sich besonders lohnen. Das ist die Lage am Donnerstagabend. Hier die Artikel zum Nachlesen: Lesen Sie hier mehr zu den Hintergründen: Wirtschaft in der Rezession Lesen Sie hier mehr: »Wir haben eine Mental-Health-Krise der Studierenden« Und hier finden Sie die Geschichten hinter den Songs. Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Twitter-Pannen bescheren Ron DeSantis einen holprigen Kampagnenstart. Die Härte der Ermittler gegen die »Letzte Generation« zeugt von Hilflosigkeit. Und: Ampelkoalition im Wildsau-Modus. Das ist die Lage am Donnerstag. Die Artikel zum Nachlesen: Ron DeSantis’ Präsidentschaftsambitionen: Der Mann, der Trump herausfordern will Razzia bei der »Letzten Generation«: Der Rechtsstaat packt die Brechstange aus FDP-Fragenkatalog zur Wärmewende: Die Listen-List Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Die bayerische Justiz geht hart gegen Aktivisten der »Letzten Generation« vor. Die Union regt ein Bundesprogramm für Patriotismus an. Strom und Gas sind billiger geworden – aber längst nicht für alle. Das ist die Lage am Mittwochabend. Die Artikel zum Nachlesen: Mit Atomkanonen auf Spatzen Bundesprogramm für Patriotismus Krisenabfederung für alle! Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Ron DeSantis will Donald Trump ausstechen. Die Opposition will Robert Habeck einheizen. Und die Bremer SPD will ihren künftigen Regierungspartner auswählen. Das ist die Lage am Mittwochmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Umfragehoch für den Ex-Präsidenten: Plötzlich hat Trump wieder einen Lauf Krise der Grünen: Der Wirtschaftsminister strahlt nicht mehr Rechtspopulisten triumphieren in Bremen: Das sind die »Bürger in Wut« – und deshalb konnten sie punkten Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Wie die Ampel sich im Heizstreit weiter zerlegt. Wie lange das Dax-Hoch anhält. Und wie gut das neue Album von Peter Fox ist. Das ist die Lage am Dienstagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Heizungsstreit in der Ampel: »Ich nehme zur Kenntnis, dass die FDP sich nicht an das gegebene Wort hält« Topökonom über die Finanzmärkte: Der Dax schneidet besser ab als US-Aktien – was ist da los, Herr Krämer? Peter Fox über Politik: »Ich habe krassen Respekt vor jemandem wie Robert Habeck« Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Die Sozialdemokraten feiern 160-jähriges Bestehen. Kulturstaatsministerin Claudia Roth wird ausgebuht. Und: Warum Deutschland sich aus der »Kampfjet-Koalition« für Kiew raushält. Das ist die Lage am Dienstagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Die Grünen in der Krise: Der Wirtschaftsminister strahlt nicht mehr Claudia Roth ausgebuht: Laute Angst Debatte über F-16-Kampfjets: Deutsches Ausweichmanöver Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Der Facebook-Mutterkonzern wird in Irland zu einem Milliardenbußgeld verurteilt. Der griechische Ministerpräsident Kyriakos Mitsotakis gewinnt überraschend deutlich die Parlamentswahl. Und die Stadt Bachmut ist wohl tatsächlich in der Hand russischer Soldaten. Das ist die Lage am Montagabend. Die Artikel zum Nachlesen: EU straft Facebook Griechenland wählt Mitsotakis Bachmut besetzt Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Ein Untersuchungsausschuss befragt Beate Zschäpe. Die SPD feiert sich selbst. Und die Bundesliga erlebt das spannendste Saisonfinale seit Ewigkeiten. Das ist die Lage am Montagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Eklat bei Hamburger Grünen: Eine Regierung am seidenen Faden Landesverbände in der Krise: Wo die SPD abstirbt Dortmunds Sieg in Augsburg: Sechsmal schlafen bis zur Meisterschaft   Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Wolodymyr Selenskyj bekommt wohl die so oft geforderten Kampfjets. Im größten türkischen Auslandswahlbezirk darf ab heute gewählt werden. Und Deutschland fremdelt weiter mit Robert Habecks  Heizungsplänen. Das ist die Lage am Samstagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Jetzt also doch Kampfjets für Kiew Stichwahl in der Türkei: Ein Land im Schatten von Erdoğan Die Wärmewende droht Deutschland zu überfordern – was jetzt passieren muss Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Ein US-amerikanischer Schuldenstreit ist vermutlich vorerst abgewendet. Ärzte sind besorgt über Infektionen mit einem schwer behandelbaren Pilzerreger. Deutsche Firmen exportieren trotz Verbots an Russlands Rüstungsindustrie. Das ist die Lage am Freitagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Im US-Schuldenstreit zeichnet sich ein Kompromiss ab Ärzte sind besorgt wegen des Pilzerregers Candida auris Trotz Exportverbot gelangt Elektronik nach Russland Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
In Japan treffen sich die G7 an einem symbolträchtigen Ort. In Dschidda wird ein Kriegsverbrecher rehabilitiert. Und in Bremen müssen die Grünen den Machtverlust fürchten. Das ist die Lage am Freitagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: G7-Gipfel in Hiroshima: So verliert Europa in der neuen Weltordnung an Einfluss Jordaniens Außenminister über Assads Rückkehr: »Es wird keine Normalisierung geben ohne ernsthafte greifbare Schritte.« Nach der Wahl in Bremen: Scheitern an der Brötchentaste Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Immer mehr Deutsche fallen bei der Führerscheinprüfung durch. Das Wetterphänomen El Niño dürfte die globale Klimakrise verschärfen. Und Robert Habecks Staatssekretär Patrick Graichen muss gehen. Das ist die Lage am Mittwochabend. Die Artikel zum Nachlesen: Umstrittener Staatssekretär: »Es ist der eine Fehler zu viel« – Habeck begründet Graichen-Rückzug mit neuen Ungereimtheiten  Prognose der Weltwetterorganisation: Jetzt auch noch El Niño – die nächsten fünf Jahre werden heiß  Warum so viele durch die Führerschein-Prüfung fallen: Nur noch Klasse B Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Der Gesundheitsminister prognostiziert wachsende Gewalt gegen Politiker. Die Außenministerin besucht Saudi-Arabien. Und der Arbeitsminister macht den Praxistest. Das ist die Lage am Mittwochmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: »Aktion Klabautermann«: Verhinderter Lauterbach-Entführer plante Staatsstreich mit Kalaschnikows Umsetzung des neuen Leitbilds: Baerbock macht intern Druck bei feministischer Außenpolitik Streit über Zukunft der Arbeit: Freitags gehört Vati mir Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Viertklässler lesen schlecht. Der frühere Audi-Chef hat im Dieselskandal ein wortkarges Geständnis abgelegt. Und: In Cannes beginnen die Filmfestspiele – ausgerechnet mit Johnny Depp. Das ist die Lage am Dienstagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Vergleichsweise schwach Vorwürfe eingeräumt Vorstellung angesetzt Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Auf die Deutschtürken kann sich der amtierende Präsident verlassen. Amnesty International stellt den Jahresbericht zur weltweiten Anwendung der Todesstrafe vor. Und: Justizskandal in Oklahoma. Das ist die Lage am Dienstagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Folgen der Türkei-Wahl: Fast alles spricht für Erdoğan  Zum Tode verurteilter Deutschiraner: »Das ist der Tag, an dem mein Vater hingerichtet wird«  USA: Ein unplanmäßiger Tod  Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
Ob Erdoğan Präsident bleibt, ist noch nicht entschieden – zumindest offiziell noch nicht. Der Gesundheitsminister denkt in Japan nur an eines. Und: In deutschen Ställen verbrennen jedes Jahr Tausende Tiere. Das ist die Lage am Montagabend. Die Artikel zum Nachlesen: Wahl-Krimi in der Türkei Karl Lauterbach denkt an die nächste Pandemie Warum jedes Jahr Tausende Tiere verbrennen Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
In Bremen wurde gewählt, in der Türkei ebenso – und demnächst ist auch Hessen dran. Die wichtigste dieser Wahlen ist die türkische. Und deren Ausgang bleibt vorerst offen. Das ist die Lage am Montagmorgen. Die Artikel zum Nachlesen: Klarer Sieger der Bremen-Wahl: Bovi, ist das schön Türkei-Wahl: Nervenkrieg um die Macht Hofreiter über Asylpolitik der Ampel: »Frau Faeser tritt auf, als wäre sie hoffnungslos naiv« Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren.  +++ Alle Rabattcodes und Infos zu unseren Werbepartnern finden Sie hier: https://linktr.ee/spiegellage +++ Die SPIEGEL-Gruppe ist nicht für den Inhalt dieser Webseite verantwortlich.Mehr Hintergründe zum Thema erhalten Sie bei SPIEGEL+. Jetzt für nur € 1,– im ersten Monat testen unter spiegel.de/abonnieren Informationen zu unserer Datenschutzerklärung
loading
Kommentare (7)

Lexili S

Natürlich haben Lehrer viele Vorteile! Komisch,dass nur 26% regulär die Pension schaffen, der Rest burn out, teilweise nach dem 1. Jahr! Also wirklich Deutschland das ist jämmerlich: Lehrer bushing geht immer oder?Jaja die Experten Gruppen,die keine einzige Woche in der Schule waren, von oben Kritik äußern und keine Ahnung haben. Es ist sowas von daneben, dass man Lehrerinnen keine Teilzeit gönnt. Warum ist denn die Teilzeitquote so hoch? Weil kaum ein Mann diesen ach so tollen, "Halbtagesjob"übernimmt. Nur gut,dass man auch im Schuldienst das Recht auf Teilzeit hat. Man kann ja auch nur Teilzeit arbeiten, wenn ein Kind/Pflegefall vorhanden ist....Aber die Experten und der Staat werden das sicherlich noch ändern....und wir haben massiven Lehrermangel! Warum? Weil keiner diesen Job machen möchte,aber natürlich die Ferien schon! Und dass Sommerferien nach'm Referendariat in bestimmten Bundesländern nicht bezahlt werden?....ach ja in Menschführung sollten die Experten und v.a. die Schulleitung fortgebildet werden. Motivierend ist es nämlich nicht,wenn man immer nur hört (Schröder etc.), wie faul man sei, wer hat denn da noch Lust? und aktuell werden gerade alle eingestellt,die gerade ausatmen können! Also los geht's Deutschland,wir stellen sofort ein, auch ohne Kenntnisse!😂 Viel Spaß!😉

Jan 27th
Antwort

Andreas Niester

Wegen Papiermangel kann eine Impfpflicht nicht umgesetzt werden, jämmerlich. Wir alle bekommen ein Amtsblatt der Gemeinde für öffentliche Bekanntmachungen, da kann man wenn man willbUmweltbewußt wichtiges kundtun.

Mar 22nd
Antwort

Lexili S

tolle Podcasts auch oft witzige Kommentare! danke dafür! höre es jeden Tag an😊👍

Nov 29th
Antwort

Lexili S

super, endlich etwas,was man nebenher anhören kann,ohne die ganze Zeit am Handy lesen zu müssen,da ich danach immer schlimme Nackenschmerzen habe.Oft wünsche ich mir das auch bei Artikeln,bei denen das ebenfalls angeboten wird, habe nur wenige gefunden.Leider ist es nicht bei allen..... sehr schade!

Jul 18th
Antwort

Vlad Zhmailo

fyY CC XF yfg554&555-':**:':&* gy CC tcv ftrv CC FG y TV yvvvvxvygCfv CC y v

Jun 8th
Antwort

ali ghaeini

Hallo guten tag. Ich freue mich über ihre Podcast. Ich hätte gern eine Frage, können Sie auch bitte das Manuskript von die Nachrichten stellen?

Oct 18th
Antwort (1)
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen