Claim Ownership

Autor:

Abonniert: 0Gespielt: 0
teilen

Beschreibung

 Episodes
Reverse
Die Sprit Awards - das war eigentlich nur ne kleine Aktion in der Morningshow heute aber wir haben damit aber ganz schön was ausgelöst. Auch wir merken das ja selbst – Benzinpreise an der Autobahn von... tadamm - 2 Euro – hat eine Kollegin letzte Woche gesehen. Und wenn die Spritpreise durch die Decke gehen, kommt der Rest in Folge dann auch. Das ist nicht nur ein Problem, das kann auch richtig gefährlich werden. „Wer soll unser Leben noch bezahlen“ – das SWR3-Topthema von Stefan Troendle
Gefühlt jeder von uns kennt jemand, der schon Monate auf das neue Auto wartet – Lieferdatum weiterhin unbekannt. Denn ohne Mikrochips und Halbleiter geht in Autos, in smartphones, Waschmaschinen und in Spielekonsolen nix – und die sind momentan bekanntlich absolute Mangelware. So geht’s nicht weiter, sagt die EU heute und legt ein Milliarden-Programm vor. Der Chip-Act der EU: nie wieder Halbleiterkrise? Das ist das SWR3 Topthema von Pia Ritter.
Nach den Morden kam der Hass: kurz nachdem in der vergangenen Woche zwei junge Polizisten in Rheinland-Pfalz getötet wurden, gab es im Internet Kommentare und Statements, die dieses Verbrechen gefeiert haben. Das waren zynische und hasserfüllte Äußerungen, die sich gegen die beiden Opfer und damit auch gegen alle anderen Polizisten richteten. Das will die Polizei in Rheinland-Pfalz nicht hinnehmen und hat deshalb eine besondere Ermittlungs-Gruppe gegründet, die gegen diese Fälle und ihre Urheber vorgeht. „Der Kampf gegen den Hass“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Die Situation an der Grenze zwischen Russland und der Ukraine wird immer gefährlicher. US-Geheimdienste sprechen jetzt davon, dass Russland einen Angriff auf die Ukraine vorbereite. Angeblich werde sogar ein Video produziert, das einen solchen Angriff rechtfertigen würde. Eskalation statt Entspannung – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
China hat bei den Olympischen Spielen in Peking schon die ersten Punkte gesammelt: Auch wenn die Spiele ganz offiziell erst morgen eröffnet werden, laufen schon jetzt die ersten Wettkämpfe – und da hat China die Schweiz beim Curling mit 7 zu 6 geschlagen. Ein erster Erfolg für die Chinesen – die ansonsten als Ausrichter der Spiele jede Menge Kritik einstecken müssen. „Die politischen Winterspiele von Peking“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Illegale Aufrüstung

Illegale Aufrüstung

2022-02-0203:29

Auch das ist eine Erkenntnis nach der Tötung der beiden Polizisten in der Pfalz: In Deutschland gibt es offenbar mehr illegale Waffen, als sich die meisten vorstellen können. Mindestens 10 Millionen, vielleicht sogar bis zu 40 Millionen Pistolen, Revolver oder Gewehre haben ihre Besitzer nach Schätzungen von Behörden nicht angemeldet. Manchmal sind es nur Sammlerstücke – aber immer wieder werden auch schwere Verbrechen damit begangen. „Illegale Aufrüstung“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Nach der Tötung der beiden Polizisten in der Nähe von Kusel in Rheinland-Pfalz haben die Ermittler offenbar eine Spur: Sie fahnden nach einem 38jährigen Mann aus dem Saarland, der der Polizei durch andere Delikte schon bekannt ist. Die junge Polizistin und ihr Kollege hatten einen Wagen kontrolliert und dabei totes Wild entdeckt. Dann wurde offenbar auf sie geschossen. Was am frühen Morgen passiert ist, wissen wir also noch nicht – aber die Reaktionen auf die Tat sind einmütig: Trauer und Erschütterung. „Die tödlichen Schüsse von Kusel“ - das ist das SWR3-Topthema mit Klaus Sturm
In Dresden hat heute der Prozess um den Raub im Grünen Gewölbe begonnen. 2019 waren dort Diebe eingestiegen und haben aus der Schatzkammer Schmuck und Juwelen im Wert von mehr als 113 Millionen Euro gestohlen. Sechs Männer stehen vor Gericht, von der Beute fehlt jede Spur. Der Raub im grünen Gewölbe - Keine Diamanten in Sicht Das ist das SWR3-Topthema mit Bertram Quadt
Kardinal Marx hat heute zum Münchner Missbrauchsgutachten Stellung genommen. Rund 500 Fälle von sexuellem Missbrauch in der Kirche im Erzbistum München/Freising in den Jahren 1945 bis 2019 sind darin aufgelistet. Marx als amtierender Kardinal wird darin beschuldigt, zu wenig getan zu haben.
Kommt die Impfpflicht? Wie kommt sie, wann kommt sie? Um diese Fragen gibt es seit Wochen ein großes Hin- und Her. Der Bundestag berät seit heute Nachmittag zum ersten Mal ganz offiziell im Parlament über die Impfpflicht in einer so genannten Orientierungsdebatte.
Nach Ministerpräsidentenkonferenzen wacht man normalerweise am nächsten Tag auf und weiß: ah ja: ab morgen darf ich dieses und jenes nicht mehr und muss mich künftig an dies und das halten. Und heute reiben wir uns die Augen, denn: es ändert sich rein gar nix. Die Coronazahlen steigen fröhlich weiter, die Situation wird weiter als schlimm beschrieben, aber erstmal bleibt alles beim Alten.
"Wie Gott uns schuf"

"Wie Gott uns schuf"

2022-01-2404:02

Kirche und Sexualität – das ist (vorsichtig ausgedrückt) kompliziert. Kirche und queere Sexualität, das ist ein wunder Punkt. Da sitzt Schmerz, da sitzt Angst, da wird ausge-grenzt und geschwiegen. Nun haben mehr als 100 Menschen in der deutschen katho-lischen Kirche das Schweigen gebrochen, dazu wurde ein Film gedreht, er wird heute um 20:30 im Ersten gesendet. "Wie Gott uns schuf", das SWR3-Topthema mit Bertram Quadt
Viel zu viele Gemüse-Lebensmittel werden verschwendet, weil sie es nicht einmal vom Feld in die Läden schaffen. Das kritisiert Dirk Messner, der Leiter des Umwelt-Bundesamtes, im Gespräch mit dem SWR-Hauptstadtstudio. Der Grund für die Verschwendung: Die Möhren sind zu dick, die Kartoffeln unförmig und die Gurken vielleicht nicht gerade. Und das wollen die Kunden dann offenbar nicht kaufen.„Eine Chance für verkanntes Gemüse“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Auch der frühere Papst Benedikt soll schwere Fehler gemacht haben im Umgang mit Missbrauchs-Fällen in der katholischen Kirche. Das steht in einem neuen Gutachten, das heute vorgelegt wurde. Darin geht es um etwa 500 Fälle im Bistum München, um 235 mögliche Täter – und eben auch um die Vertreter der Kirche, die nichts oder zu wenig dagegen unternommen haben. „Alte Schuld – neue Vorwürfe“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm.
Die aktuellen Corona-Zahlen haben die Eine oder den Anderen heute Morgen vielleicht erschreckt: Mehr als 120 tausend neue Infektionen wurden an einem Tag festgestellt. Das ist eine beeindruckende Zahl und ein neuer Höchstwert. Und es sieht ganz danach aus, als müssten wir uns an solche und an höhere Zahlen gewöhnen – so wie es auch die Menschen in Spanien oder Frankreich schon erlebt haben. „Vom Umgang mit Schreckens-Zahlen“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Vielleicht hat Cem Özdemir jetzt ein bisschen Lampenfieber. Denn am Abend spricht er zum ersten Mal als Landwirtschafts-Minister bei der Tagung des Deutschen Bauernverbandes. Die Grünen und die Landwirte waren sich ja nicht immer grün – und jetzt plant Özdemir als Minister nicht weniger als einen ökologischen Aufbruch. Das kann also spannend werden. „Mehr Grün in der Landwirtschaft“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Nachdem Annalena Baerbock bisher lediglich zu sogenannten Antrittsbesuchen unterwegs war, geht es bei ihrer Reise in die Ukraine und nach Russland jetzt tatsächlich um Krieg und Frieden. „Mission beinahe Impossible“ – das ist das SWR3 Topthema mit Klaus Sturm
Bis zu doppelt und dreifach so teuer: Erst kündigt der alte Strom- oder Gasversorger überraschend den Vertrag – dann machen andere Versorger so teure Angebote, die einen sprachlos machen. So ergeht es gerade vielen Leuten in SWR3-Land. Auch komisch: Warum in einer solchen Situation ausgerechnet einige Stadtwerke, die ja unsere Grundversorgung abzusichern haben - warum einige bei betroffenen Kunden fragwürdige Unterschiede machen. „Die unfaire Zweiklassengesellschaft der Energieversorger“ – das ist das SWR3 Topthema mit Stefan Hoyer.
Brückenspektakel an der Autobahn 6 bei Heilbronn. In einer vermutlich weltweit einmaligen Aktion wird ja dort gerade ein gewaltig großes Betonteil in eine neue Autobahnbrücke eingepasst. Möglich wurde dieses, von vielen gefeierte Event aber nur, weil die alte Brücke viel zu marode war, um saniert zu werden. Und es scheint, dass bei uns viele Brücken maroder sind als befürchtet. „Deutschlands bröckelnde Brücken“ – das ist das SWR3 Topthema mit Stefan Hoyer
Pflanzengift im Bier, im Honig, auf Obst, Gemüse, im Gras oder auch in der Luft. Obwohl bekannt ist, dass Pestizide zum Teil hochgefährlich sind - für unsere Gesundheit, aber etwa auch für Insekten - obwohl wir das wissen, beklagen Umweltverbände, dass weltweit in der Landwirtschaft gerade so viel mit problematischen Pflanzenschutzmitteln gearbeitet wird wie nie zuvor. „Ein lukrativer Giftcocktail“ – das ist das SWR3 Topthema mit Stefan Hoyer
Kommentare 
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen