Claim Ownership

Author:

Subscribed: 0Played: 0
Share

Description

 Episodes
Reverse
Um in Deutschland einen Therapieplatz zu bekommen, ist verdammt schwer und dauert oft viel zu lange. Deshalb gibt es immer mehr Apps, die eine Psychotherapie ersetzen sollen. Aber was bringen diese Apps? Und wie hilfreich sind die sozialen Medien im Umgang mit der psychischen Gesundheit? Das klärt "heute wichtig"-Host Michel Abdollahi im Gespräch mit Psychotherapeutin Franca Cerutti.++++Das Gespräch mit Franca Cerutti beginnt bei Minute 09:42.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Um in Deutschland einen Therapieplatz zu bekommen, ist verdammt schwer und dauert oft viel zu lange. Deshalb gibt es immer mehr Apps, die eine Psychotherapie ersetzen sollen. Aber was bringen diese Apps? Und wie hilfreich sind die sozialen Medien im Umgang mit der psychischen Gesundheit? Das klärt "heute wichtig"-Host Michel Abdollahi im Gespräch mit Psychotherapeutin Franca Cerutti.++++Das Gespräch mit Franca Cerutti beginnt in der Langversion bei Minute 09:42.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Es ist der größte Steuerskandal der deutschen Geschichte: 38 Milliarden Euro beträgt der Schaden durch Cum-Ex allein in Deutschland. Mittendrin taucht auch immer wieder der Name Olaf Scholz auf. Bisher bestreitet der heutige Bundeskanzler und damalige Hamburger Bürgermeister jede Beteiligung, doch nun gibt es neue Beweise. Exklusive Informationen von Investigativ-Journalist Oliver Schröm und seinen Kolleg:innen von "stern", "Manager Magazin" und dem NDR zeigen: Hinter den Kulissen soll Scholz widersprüchliche Aussagen gemacht haben. "heute wichtig" spricht mit dem langjährigen Cum-Ex-Kenner Schröm über die Hintergründe zum Cum-Ex-Skandal und - geheime Treffen.++++Hier finden Sie den Artikel zum Thema: https://www.stern.de/politik/deutschland/olaf-scholz--warum-die-cum-ex-affaere-ihm-noch-gefaehrlich-werden-koennte-32635282.html++++Das Gespräch mit Oliver Schröm beginnt bei Minute 6:04.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Es ist der größte Steuerskandal der deutschen Geschichte: 38 Milliarden Euro beträgt der Schaden durch Cum-Ex allein in Deutschland. Mittendrin taucht auch immer wieder der Name Olaf Scholz auf. Bisher bestreitet der heutige Bundeskanzler und damalige Hamburger Bürgermeister jede Beteiligung, doch nun gibt es neue Beweise. Exklusive Informationen von Investigativ-Journalist Oliver Schröm und seinen Kolleg:innen von "stern", "Manager Magazin" und dem NDR zeigen: Hinter den Kulissen soll Scholz widersprüchliche Aussagen gemacht haben. "heute wichtig" spricht mit dem langjährigen Cum-Ex-Kenner Schröm über die Hintergründe zum Cum-Ex-Skandal und - geheime Treffen.++++Hier finden Sie den Artikel zum Thema: https://www.stern.de/politik/deutschland/olaf-scholz--warum-die-cum-ex-affaere-ihm-noch-gefaehrlich-werden-koennte-32635282.html++++Das Gespräch mit Oliver Schröm beginnt in der Langversion bei Minute 6:04.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Die Polarforschung ist wichtiger denn je, schließlich ist die Klimakrise in vollem Gange und die Eisberge schmelzen. Deshalb hat "heute wichtig"-Moderator Michel Abdollahi mit Stefanie Arndt gesprochen. Arndt ist Meeresphysikerin und Polarforscherin und hat bereits etliche Expeditionen in die Arktis begleitet. Sie sagt: Diese Schmelze ist nicht nur langfristig dramatisch für das Klima, sie beeinflusst schon jetzt unseren Alltag.Außerdem geht es in dieser Folge um das Fischsterben in der Oder und um die ungeklärte Ursache dieser Umweltkatastrophe.++++  Wenn Sie noch mehr zum Thema Polarforschung wissen möchten, am 16.8. ist Stefanie Arndts neues Buch erschienen: "Expeditionen in eine schwindende Welt".++++Das Gespräch mit Stefanie Arndt beginnt bei Minute 15:12.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Helmut Broeg, Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Die Polarforschung ist wichtiger denn je, schließlich ist die Klimakrise in vollem Gange und die Eisberge schmelzen. Deshalb hat "heute wichtig"-Moderator Michel Abdollahi mit Stefanie Arndt gesprochen. Arndt ist Meeresphysikerin und Polarforscherin und hat bereits etliche Expeditionen in die Arktis begleitet. Sie sagt: Diese Schmelze ist nicht nur langfristig dramatisch für das Klima, sie beeinflusst schon jetzt unseren Alltag.Außerdem geht es in dieser Folge um das Fischsterben in der Oder und um die ungeklärte Ursache dieser Umweltkatastrophe.++++  Wenn Sie noch mehr zum Thema Polarforschung wissen möchten, am 16.8. ist Stefanie Arndts neues Buch erschienen: "Expeditionen in eine schwindende Welt".++++Das Gespräch mit Stefanie Arndt beginnt in der Langversion bei Minute 15:12.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Helmut Broeg, Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Vetternwirtschaft und die Verschwendung öffentlicher Gelder – diese Vorwürfe muss sich Patricia Schlesinger aktuell gefallen lassen. Die ehemalige ARD-Chefin und RBB-Intendantin ist zwar bereits von ihren Ämtern zurückgetreten, wurde aber am Montagabend auch offiziell vom Sender abberufen. Wirtschaftsjournalist und Medienbeobachter Lutz Meier spricht mit Michel Abdollahi über den Fall Schlesinger und sagt, warum der öffentlich-rechtlichen Rundfunk heute wichtiger denn je ist und gleichzeitig mehr als reformbedürftig.Außerdem geht es in dieser Folge um die Gasumlage von 2,4 Cent. Wirtschaftsjournalist und Chefredakteur von Finanztip, Herrmann-Josef Tenhagen, erklärt, was Verbraucher wissen sollten.++++Das Gespräch mit Lutz Meier beginnt bei Minute 8:41.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Lutz Meier;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Vetternwirtschaft und die Verschwendung öffentlicher Gelder – diese Vorwürfe muss sich Patricia Schlesinger aktuell gefallen lassen. Die ehemalige ARD-Chefin und RBB-Intendantin ist zwar bereits von ihren Ämtern zurückgetreten, wurde aber am Montagabend auch offiziell vom Sender abberufen. Wirtschaftsjournalist und Medienbeobachter Lutz Meier spricht mit Michel Abdollahi über den Fall Schlesinger und sagt, warum der öffentlich-rechtlichen Rundfunk heute wichtiger denn je ist und gleichzeitig mehr als reformbedürftig.Außerdem geht es in dieser Folge um die Gasumlage von 2,4 Cent. Wirtschaftsjournalist und Chefredakteur von Finanztip, Herrmann-Josef Tenhagen, erklärt, was Verbraucher wissen sollten.++++Das Gespräch mit Lutz Meier beginnt in der Langversion bei Minute 8:41.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Lutz Meier;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Wir befinden uns mitten in der Klimakrise – darin besteht kein Zweifel. Während ältere Generationen mit der Mondlandung, dem Ende des kalten Krieges und dem Mauerfall aufgewachsen sind, wird die neue Generation Z vor allem von einem Thema geprägt: Der Klimakrise. Diese wird die jungen Menschen besonders hart treffen. Welche Auswirkungen hat das auf die Psyche der Heranwachsenden? Und wie kann man mit diesen Zukunftsaussichten umgehen?++++Das Gespräch mit Lea Dohm beginnt bei Minute 5:46.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Wir befinden uns mitten in der Klimakrise – darin besteht kein Zweifel. Während ältere Generationen mit der Mondlandung, dem Ende des kalten Krieges und dem Mauerfall aufgewachsen sind, wird die neue Generation Z vor allem von einem Thema geprägt: Der Klimakrise. Diese wird die jungen Menschen besonders hart treffen. Welche Auswirkungen hat das auf die Psyche der Heranwachsenden? Und wie kann man mit diesen Zukunftsaussichten umgehen?++++Das Gespräch mit Lea Dohm beginnt in der Langversion bei Minute 5:46.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
"Die Corona-Pandemie war ein Katalysator für ‘New Work’", sagt Lara Körber, Mitbegründerin eines Start-ups für Bildungsurlaube. Wer konnte, arbeitete im Home Office und organisierte sein Leben neu. Nun mit dem Fokus: Wie will ich leben? Mit anderen Arbeitszeiten, Teilzeit-Modellen, und Ähnlichem. "New Work", die neue Arbeitswelt, ist im Kommen. Trotzdem tun wir uns in Deutschland häufig schwer damit, Leistung und Wohlbefinden miteinander in Einklang zu bringen. New Work: Luxusgut oder Notwendigkeit?Außerdem geht es um die Debatte der Woche, rund um das 9-Euro-Ticket und Bundesfinanzminister Christian Lindner: #gratismentalität.++++Das Gespräch mit Lara Körber beginnt bei Minute 10:21.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:"Die Corona-Pandemie war ein Katalysator für ‘New Work’", sagt Lara Körber, Mitbegründerin eines Start-ups für Bildungsurlaube. Wer konnte, arbeitete im Home Office und organisierte sein Leben neu. Nun mit dem Fokus: Wie will ich leben? Mit anderen Arbeitszeiten, Teilzeit-Modellen, und Ähnlichem. "New Work", die neue Arbeitswelt, ist im Kommen. Trotzdem tun wir uns in Deutschland häufig schwer damit, Leistung und Wohlbefinden miteinander in Einklang zu bringen. New Work: Luxusgut oder Notwendigkeit?Außerdem geht es um die Debatte der Woche, rund um das 9-Euro-Ticket und Bundesfinanzminister Christian Lindner: #gratismentalität.++++Das Gespräch mit Lara Körber beginnt in der Langversion bei Minute 10:21.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Es ist ein Thema, das im Verborgenen liegt. Auch, weil so wenig darüber gesprochen wird – Kindesmissbrauch. Straftaten mit der Darstellung von sexuellem Missbrauch von Kindern und im Bereich Cybercrime haben seit der Coronapandemie zugenommen, das zeigt eine aktuelle Statistik des Bundeskriminalamts. Das dazugehörige Material müssen Beamte wie Christina Ettmann auswerten, die seit einem Monat die Ermittlungen um den Missbrauchskomplex Wermelskirchen unterstützt. Bei "heute wichtig" berichtet sie von dieser Arbeit.Von 15.500 Fällen sexualisierter Gewalt gegen Kinder weiß die Polizei – dabei sind nach Studien der Universität Regensburg wohl nur ein Prozent der Übergriffe bekannt. stern-Reporter Matthias Bolsinger sagt deshalb: "Wir müssen mehr über diese Fälle sprechen." Er hat wochenlang recherchiert und mit dutzenden Expert:innen, Politiker:innen und Betroffenen gesprochen. Er berichtet heute im Podcast von dieser Recherche, die wohl von allen Recherchen mit am meisten im Gedächtnis bleibt.++++Das Gespräch mit Mattthias Bolsinger beginnt bei Minute 9:13.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Mattthias Bolsinger, Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben:Es ist ein Thema, das im Verborgenen liegt. Auch, weil so wenig darüber gesprochen wird – Kindesmissbrauch. Straftaten mit der Darstellung von sexuellem Missbrauch von Kindern und im Bereich Cybercrime haben seit der Coronapandemie zugenommen, das zeigt eine aktuelle Statistik des Bundeskriminalamts. Von 15.500 Fällen sexualisierter Gewalt gegen Kinder weiß die Polizei – dabei sind nach Studien der Universität Regensburg wohl nur ein Prozent der Übergriffe bekannt. stern-Reporter Matthias Bolsinger sagt deshalb: "Wir müssen mehr über diese Fälle sprechen." Er hat wochenlang recherchiert und mit dutzenden Expert:innen, Politiker:innen und Betroffenen gesprochen. Er berichtet heute im Podcast von dieser Recherche, die wohl von allen Recherchen mit am meisten im Gedächtnis bleibt.++++Das Gespräch mit Mattthias Bolsinger beginnt in der Langversion bei Minute 9:13.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Mattthias Bolsinger, Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Deutschland brennt. Hunderte Hektar Wald standen in der Sächsischen Schweiz zuletzt in Flammen, 800 allein in Brandenburg. Brandverursacher ist fast immer der Mensch, doch die Klimakrise wirkt wie ein Brandbeschleuniger, erklärt der Forstwissenschaftler und Feuerökologe Alexander Held in "heute wichtig".Außerdem in dieser Folge: Das FBI durchsucht Donald Trumps Anwesen Mar-a-Lago in Florida. RTL-Reporter Sebastian von Hacht erläutert die Hintergründe und mögliche Konsequenzen.++++Das Gespräch mit Alexander Held beginnt bei Minute 7:37.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Sebastian von Hacht;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Deutschland brennt. Hunderte Hektar Wald standen in der Sächsischen Schweiz zuletzt in Flammen, 800 allein in Brandenburg. Brandverursacher ist fast immer der Mensch, doch die Klimakrise wirkt wie ein Brandbeschleuniger, erklärt der Forstwissenschaftler und Feuerökologe Alexander Held in "heute wichtig".Außerdem in dieser Folge: Das FBI durchsucht Donald Trumps Anwesen Mar-a-Lago in Florida. RTL-Reporter Sebastian von Hacht erläutert die Hintergründe und mögliche Konsequenzen.++++Das Gespräch mit Alexander Held beginnt in der Langversion bei Minute 7:37.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Sebastian von Hacht;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
"Die brutale Gewalt, mit der Putin die Ukraine überfallen hat, [...] hat die Hemmschwelle für andere Überfälle gesenkt", befürchtet die FDP-Verteidigungsexpertin Marie-Agnes Strack-Zimmermann im Gespräch mit Michel Abdollahi in "heute wichtig". Der Krieg in der Ukraine ist nicht im Ansatz vorbei, doch es stehen bereits neue und alte Konfliktherde (wieder) vor der Tür. Sehr akut bedroht China zum Beispiel den Inselstaat Taiwan.++++Das Gespräch mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann beginnt bei Minute 06:57.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: "Die brutale Gewalt, mit der Putin die Ukraine überfallen hat, [...] hat die Hemmschwelle für andere Überfälle gesenkt", befürchtet die FDP-Verteidigungsexpertin Marie-Agnes Strack-Zimmermann im Gespräch mit Michel Abdollahi in "heute wichtig". Der Krieg in der Ukraine ist nicht im Ansatz vorbei, doch es stehen bereits neue und alte Konfliktherde (wieder) vor der Tür. Sehr akut bedroht China zum Beispiel den Inselstaat Taiwan.++++Das Gespräch mit Marie-Agnes Strack-Zimmermann beginnt in der Langversion bei Minute 06:56.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel;Produktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Mit dem Besuch Nancy Pelosis auf Taiwan wurde der Konflikt zwischen China und dem demokratischen Inselstaat wieder aufgeheizt. Der ranghöchste Besuch aus den USA in der demokratischen Inselrepublik seit einem Vierteljahrhundert, hat China dazu veranlasst großangelegte Übungen direkt in der Tainwanstraße durchzuführen. Der Journalisten und China-Kenner Jens Mühling schaut zurück in die Geschichte – und außerdem erklärt USA-Korrespondent des “stern”, Raphael Geiger, warum Nancy Pelosi ausgerechnet jetzt nach Taiwan gereist ist und welcher große Plan dahintersteckt. ++++Das Gespräch mit Jens Mühling beginnt bei Minute 05:39.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Jens Mühling, Raphael GeigerProduktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Das ist die Kurzversion von "heute wichtig", für alle, die es morgens eilig haben: Mit dem Besuch Nancy Pelosis auf Taiwan wurde der Konflikt zwischen China und dem demokratischen Inselstaat wieder aufgeheizt. Der ranghöchste Besuch aus den USA in der demokratischen Inselrepublik seit einem Vierteljahrhundert, hat China dazu veranlasst großangelegte Übungen direkt in der Tainwanstraße durchzuführen. Der Journalisten und China-Kenner Jens Mühling schaut zurück in die Geschichte und erklärt das Verhältnis beider Staaten.++++Das Gespräch mit Jens Mühling beginnt in der Langversion bei Minute 05:39.++++Host: Michel Abdollahi;Redaktion: Mirjam Bittner, Dimitri Blinski, Laura Csapó;Mitarbeit: Jennifer Heinzel, Jens Mühling, Raphael GeigerProduktion: Nicolas Femerling, Andolin Sonnen, Wei Quan, Lia Wittfeld, Aleksandra Zebisch+++Wer noch mehr exzellente, journalistische Inhalte des "stern" hören, lesen und streamen möchte, dem empfehlen wir unser Printheft oder unser Digitalangebot "stern Plus". Jetzt einen Monat gratis testen: www.stern.de/gratis++++Sie wollen Kontakt zu uns aufnehmen? Schreiben Sie uns an heutewichtig@stern.de Our GDPR privacy policy was updated on August 8, 2022. Visit acast.com/privacy for more information.
Comments (1)

Wolfgang Psurek

,jip

Jun 17th
Reply
Download from Google Play
Download from App Store