DiscoverIm Namen der Hose - der Sexpodcast von PULS
Im Namen der Hose - der Sexpodcast von PULS
Claim Ownership

Im Namen der Hose - der Sexpodcast von PULS

Author: Bayerischer Rundfunk

Subscribed: 5,618Played: 184,251
Share

Description

Sex kann so schön sein – und scheiße. Wie können wir das ändern? Wir müssen drüber reden. Ariane Alter und Kevin Ebert sprechen offen auch über die eigenen „Oh ja!“ und „Oh no!“-Momente im Bett. Sie reden über Geschlechtskrankheiten und wie man sich vor ihnen schützt genauso wie über Selbstbestimmung, Schwangerschaft oder Pornos. Damit wollen sie vor allem aufklären: Über Vorurteile, verkrustete Klischees und vermeintliche Tabus – damit wir unsere Sexualität gleichberechtigt und selbstbestimmt ausleben können. Das Motto: Alles kann, nix muss.
124 Episodes
Reverse
Wie geht man damit um, wenn man seine Eltern beim Sex hört? Was kann man dagegen tun, wenn man immer in der "Friendzone” landet? Welche peinlichen Knutschgeschichten haben Ari und Kevin schon erlebt? Und wie viel Eifersucht ist eigentlich normal? Hier kommt unser neues Q&A mit euren Fragen - und Kevins hervorragendem Marmorkuchenrezept. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Francesco Burgio Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter
So ziemlich jedes Paar hat es schon erlebt: Tote Hose im Bett. Irgendwann ist irgendwie der Reiz verloren gegangen. Erst kamen die Schmetterlinge, dann die Langeweile. Wie kommt man da wieder raus? Warum ist es dafür wichtig, intimste Details mit dem Partner zu teilen? Und können Sextoys oder Pornos im Bett helfen - und wann schaden? Das erklärt uns die Paar- und Sexualtherapeutin Dr. Heike Melzer. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Francesco Burgio Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter
Aurora ist Domina. Das heißt, sie demütigt Männer sexuell, die dafür viel Geld bezahlen. Sie liebt das Spiel mit der Macht und die Verbindung die zwischen ihr und ihren "Gästen" entsteht. Und manchmal, ja manchmal macht es sie auch selbst an. Vor 8 Jahren hat sie sich dazu entschieden, als Domina Geld zu verdienen. Und hat das Tabu volle Kanne zu spüren gekriegt - sie musste sogar den Arbeitgeber wechseln! Heute arbeitet die 36-Jährige Vollzeit als Domina und bietet sogar ein eigenes Ausbildungsprogramm an. Dabei wird sie immer tabuloser: Es gibt fast nichts, was sie nicht anbietet! Klingt verrückt, vielleicht abschreckend, finden auch Ari und Kevin (dem in der Folge sogar der Po versohlt wird!). Aber Aurora sagt: Sie hat ihr absolutes Glück in ihrem Beruf gefunden. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Francesco Burgio Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter
Dein Körper macht einiges durch, wenn du schwanger bist: Er muss mehr Blut pumpen, das Bindegewebe wird weicher, viele Frauen bekommen auch mal Atemprobleme. Was hat das für Folgen, auf was sollte man achten? Und welche positiven Effekte kann so eine Schwangerschaft auch haben? Was ist dran am "Pregnancy Glow”? Das alles erklärt uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Francesco Burgio Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter
Marie Nasemann hatte vor etwa zwei Jahren eine Fehlgeburt. Sie sagt, für sie sei damals eine Welt zusammengebrochen. Ganz einfach, weil sie nicht damit gerechnet hatte. Weil ihre Ärztin sie nicht darüber aufgeklärt hatte, dass Fehlgeburten relativ häufig vorkommen. Und weil kaum jemand, der eine Fehlgeburt erlebt, darüber spricht. Marie möchte das ändern, sie hat ihre Geschichte öffentlich gemacht, um Frauen und ihren Partnern zu zeigen: Ihr seid nicht allein! Wir haben mit Marie darüber gesprochen, was der Verlust mit ihrer Beziehung gemacht hat, was ihr und ihrem Freund bei der Trauer geholfen hat und was sie anderen rät, die eine ähnliche Erfahrung gemacht haben. Redaktion: Conny Neumeyer Redaktionelle Leitung: Marion Lichtenauer Produktion: Francesco Burgio Sounddesign: Benedikt Wiessmeier, Enno Rangnik Grafik: Max Hofstetter
Etwa 1,6% der Männer haben Schmerzen beim Sex. Dafür gibt es verschiedene Ursachen: Zum Beispiel eine Vorhautverengung, ein zu kurzes Vorhautbändchen, ein Penisbruch, Entzündungen oder Allergien. Was hilft gegen welche Schmerzen? Und wann sollte man zum Arzt gehen? Das alles erklärt uns der Urologe Dr. Sven Scheuering.
"Ich habe abgetrieben!"

"Ich habe abgetrieben!"

2021-04-0255:021

Veronika war 23 Jahre alt, als sie ungewollt schwanger wurde. Erst riss das Kondom, dann wirkte die Pille danach nicht. Sie entschied sich für einen Abbruch der Schwangerschaft. Der ist in Deutschland laut Gesetz illegal, ist aber unter bestimmten Voraussetzungen straflos. Wir haben mit Veronika darüber gesprochen, warum sie sich für die Abtreibung entschieden hat, wie es ihr mit der Entscheidung geht und warum es für sie wichtig ist, offen über das Thema zu sprechen.
Frauen, die am PCO-Syndrom erkranken, leiden unter starker Körperbehaarung, Akne oder auch Unfruchtbarkeit. Etwa 5 bis 10 Prozent der Frauen sind betroffen. Aber was ist das Polyzystische Ovarialsyndrom eigentlich? Wie entsteht es und was kann man dagegen tun? Das alles beantwortet uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann.
Die meisten Menschen führen monogame Beziehungen: Maximal ein*e Partner*in auf einmal. Damit machen sie sich womöglich unbewusst unglücklich. Denn manche evolutionstheoretischen Ansätze behaupten, dass wir Menschen gar nicht für Monogamie gemacht sind. Aber wieso streben wir danach? Und wie kann eine nicht-monogame Partnerschaft funktionieren? Darüber haben wir mit dem Autor Friedemann Karig gesprochen, der in seinem Buch "Wie wir lieben” über das Ende der Monogamie geschrieben hat.
Hornzipfel sind kleine, noppenartige Wucherungen am Eichelrand des Penis. Bei ungefähr einem Drittel der Männer können sie auftreten. Die kleinen Dinger sind Überbleibsel der Evolution, ohne Funktion beim Menschen. Ganz anders als bei vielen Säugetieren, bei ihnen dienen sie als Haftorganellen beim Geschlechtsverkehr. Aber was sind Hornzipfel eigentlich? Woraus bestehen sie? Und sind sie für den Menschen gefährlich? Diese Fragen hat uns der Urologe Dr. Sven Scheuering beantwortet.
Männer sind stark. Männer weinen nie. Männer schauen gerne Fußball und trinken dabei Bier. Sie sind groß, muskulös und bringen das Geld nach Hause. In unseren Köpfen und in der Gesellschaft sitzen diese Klischees tief. Warum eigentlich? Und wieso wird vor allem homosexuellen Männern Männlichkeit abgesprochen? Darüber haben wir mit der Soziologin Dr. Anna Buschmeyer und mit Mirko Plengemeyer, einem der Hosts des Podcasts "schwanz & ehrlich”, gesprochen.
Schamlippenverkleinerung, Hymen-Rekonstruktion, Unterspritzung des G-Punkts und Vaginalstraffung - Intimoperationen liegen im Trend. Die Zahlen der Eingriffe gehen seit Jahren weiter nach oben. Aber warum? Wie kann es sein, dass selbst der Intimbereich inzwischen einem absurden Schönheitsideal entsprechen soll? Wie entsteht ein solcher Trend und gibt es abseits von Schönheitsidealen auch triftige Gründe für die OPs? Das alles erklärt uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann.
Als sich Ari auf den Weg zu ihrer ersten Tantra-Massage machte, war ihr Kopf hochrot und ihre Knie waren weich. Gemeinsam mit ihrem PULS-Kollegen Sebastian Meinberg hat sie die Massage ausprobiert. Die beiden haben sich gefragt: Was passiert beim Tantra? Was ist das Ziel: Orgasmus oder Entspannung? Und muss ich mich zu meinem/meiner Masseur*in eigentlich hingezogen fühlen? Die beiden erzählen, welche Rolle ihre eigene Lust und Sexualität gespielt hat und wie das ist, einen fremden Menschen so nah an sich ranzulassen.
Die Generation YouPorn hat oft verzerrte oder falsche Vorstellungen von Sex. Der immer harte Hengst, der stundenlang wild rammelt, hat kaum etwas mit der Realität zu tun. Und Frauen gefällt die stundenlange, blinde Rammelei sowieso, naja, sagen wir mal so: selten. Trotzdem leiden viele Männer unter dem daraus entstehenden Erwartungsdruck. Sie haben Angst als unmännlich zu gelten, wenn sie zu früh kommen. Aber was heißt das eigentlich: "Zu früh kommen”? Wie lernen Männer, den Orgasmus hinauszuzögern? Und warum ist Kreativität im Bett dafür wichtig? Das alles erklärt uns der Urologe Dr. Sven Scheuering.
Beim Sport kann die Periode nicht nur nerven, in manchen Phasen des Zyklus' steigt sogar die Verletzungsgefahr. Wie gehen Trainer*innen und Profisportlerinnen damit um? Der FC Chelsea ist der erste Fußballverein der Welt, der seinen Trainingsplan an den Zyklus der Spielerinnen anpasst. Wie läuft das im deutschen Fußball? Ist die Periode ein Tabu? Darüber haben wir mit der Ex-Fußballprofi Verena Schweers gesprochen, sie hat für den FC Bayern München, den VfL Wolfsburg und die deutsche Nationalmannschaft gespielt.
Weihnachtsspecial 2020

Weihnachtsspecial 2020

2020-12-1814:211

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, genau wie unsere aktuelle Staffel. Aber keine Sorge, wir legen nur ein paar Wochen Pause ein und sind im Frühjahr 2021 mit frischen Folgen und einer neuen Staffel zurück. Wir wünschen euch ein wunderbares Weihnachtsfest, ein paar wohlverdiente Tage, um Kraft zu tanken und bedanken uns herzlich bei euch fürs fleißige Hören, Mitdiskutieren, Loben und Kritisieren. Bleibt gesund!
Können Frauen durch Fahrradfahren einen Orgasmus bekommen? Schützt Masturbation vor Prostatakrebs? Und beeinflusst die Sexstellung das Geschlecht des Babys? Wir haben uns die Top 5 der kursierenden Sexmythen mal näher angeschaut - und unsere Gynäkologin und unseren Urologen des Vertrauens Dr. Charlotte Amann und Dr. Sven Scheuering gefragt, was an welchem Sexmythos eigentlich dran ist. Die Ergebnisse erstaunen bestimmt nicht nur uns.
Shorts: Vulvodynie

Shorts: Vulvodynie

2020-12-0418:11

Frauen, die an Vulvodynie erkranken, leiden unter quälenden Schmerzen und Brennen an der äußeren Scheide oder am Scheideneingang. Häufig dauert es lange, bis Betroffene die richtige Diagnose bekommen. Das Krankheitsbild ist diffus. So diffus, dass sich Ärzte und Ärztinnen noch nicht sicher sind, ob es ein Beschwerdebild - oder zum Beispiel eine eigene Erkrankung zwischen Gynäkologie, Dermatologie und Psychosomatik ist. Oft leiden die Frauen jahrelang unter den Schmerzen, Berührungen können als so unangenehm empfunden werden, dass nicht einmal das Tragen von Unterwäsche möglich ist. Warum die Krankheit so schwer zu diagnostizieren ist, dass und wie man sie aber durchaus behandeln kann und wie viele Frauen darunter leiden, erklärt uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann.
Die Anzahl der Möglichkeiten ist schier endlos: Hormonspirale, Kupferspirale, Vasektomie, Pille, Kondom, natürliche Verhütung, Kupferball und und und. Wir können inzwischen aus einer Vielzahl von Methoden und Medikamenten wählen, um beim Sex zu verhüten. Theoretisch ist für jeden etwas dabei. Eine Vielzahl verschiedener Varianten macht eine Entscheidung am Ende aber nicht leichter. Welche Nebenwirkungen sind möglich? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Und ist das Thema Verhütung sexistisch geprägt oder warum ist es auch noch heute oft "Frauensache”? Über all das - und warum die Art der Verhütung immer eine persönliche Entscheidung ist - sprechen wir mit der Gynäkologin Dr. Charlotte Amann und mit Axel, der sich sterilisieren lassen hat.
Neben Kondomen, hormoneller Verhütung oder der Kupferspirale gibt es auch die Möglichkeit, beim Sex natürlich zu verhüten. Also quasi ohne Hilfsmittelchen. Aber was genau versteht man unter natürlicher Verhütung? Welche Vor- und Nachteile gibt es bei den verschiedenen Methoden? Und für wen eignet sich natürliche Verhütung? Das alles erklärt uns die Gynäkologin Dr. Charlotte Amann.
loading
Comments (18)

Marco Müller

irgendwie erscheint diese Episode in Zeiten von Corona absurd. vor allem, da die aufgenommen zu sein scheint.

Apr 11th
Reply

Roman Galm

ihr seit viel zu schüchtern.. als sexpotcasterin darf man sich meiner meinung nach nicht zu schade sein seine sexting beispiele aus dem eigenen sexleben rauszuhauen.. da müsst ihr also derber werden.. nehmt euch ein beispiel an besser als sex.. kennt ihr sicher

Mar 21st
Reply (1)

Eli Annabelle

Super recherche 😅 Mega!! 😅

Feb 9th
Reply

Eli Annabelle

War ja jetzt mal MEGA interessant! 👍🏻

Feb 9th
Reply

Milena Gröller

den Knuddels acht gibt es immer noch aber ist Niveau los

Dec 15th
Reply

dofipo 03

42 min ja alles kann nichts muss näh

Nov 20th
Reply

dofipo 03

Es ist soooo schwierig, weil ich mir nicht vorstellen kann, was dass manchmal für schwache Frauen sein müssen die in der heutigen Zeit in (von mir aus gesehen Österreich) sich unterdrücken zu lassen.. welche Gründe hat jemand um sein Körper verkaufen zu MÜSSEN (-manchmal), weil es ja tatsächlich Frauen gibt die das machen möchten, die selbst bestimmen welchen und was. Und warum bin ich sofort ein Verbrecher, wenn ich NORMAL nicht Flatrate oder für n 10ner nähe mit einer Frau auslebe*...ich mein ich bin ganz knapp 16 und such mir lieber ne Freundin, aber egal.* ich meine auch das es eine normale Dienstleistung ist solange -Oben erklärt...

Nov 20th
Reply

dofipo 03

seht euch die Frage " darf ich für Geld bezahlen" an/ da ist es bei der einen wie ein nettes Adon, dass man dafür Geld bekommt, den Körper würde sie so oder so mit Sex überheufen

Nov 20th
Reply

dofipo 03

man darf auch nicht vergessen das Vergewaltigungen eindeutig niedriger sind als, wenn Sex nicht kaufbar ist

Nov 20th
Reply

Guido Truszkowski

nur bullshit

Nov 5th
Reply

Melanie M

love it allerdings nichts zum einschlafen

Oct 19th
Reply

Zertrebender Zerty

ich muss leider etwas Kritik üben, Willi war etwas komisch in eurem Podcast, er hat nicht richtig harmoniert mit euch. Leider ging es mir etwas auf die Nerven, dass ihr euch öfters Mal verzettelt habt(kann vorkommen kein Stress), aber das schlimmste war dieser nicht zu erkennende Unterschied ob Willy jetzt Ironisch/Zynisch ist, oder ernst redet. Normalerweise seid ihr ja echt Objektiv, und verständnisvoll, aber diese Ironie passte leider nicht zu eurem üblichen (auch echt unterhaltsam/lustigen) Stil. Ich hoffe in Zukunft werdet ihr immer noch mein Nr1 Podcast bleiben. 😅

Oct 18th
Reply

stef

was is das?ein Kindergarten?👎

Sep 17th
Reply

Norman Pepper

Ich sehe das auch so wie ihr das es einfach zufiele Männer gibt die denken das es schwul ist anal penetriert zu werden.

Jul 21st
Reply (1)

PaprikaPaula

Sehr gut erzählt ♡ Ihr seid super sympathisch und weckt echt Interesse xD

Jul 6th
Reply

Sen Inno

Uuiiuiiuii ... cooles Thema, knallhart recherchiert!

Jun 23rd
Reply
Download from Google Play
Download from App Store