Claim Ownership

Author:

Subscribed: 0Played: 0
Share

Description

 Episodes
Reverse
Wir wagen einen Blick in die Glaskugel und schauen uns die globale Situation und "unsere" nationale Rolle in dieser komplex - multidimensional -verzweigten Gemengelage an. Hört rein, wenn Ihr Lust habt mit uns in Gedanken zu schwelgen... Hört rein, teilt und sendet uns einen "Like" hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Müssen wir im Winter frieren? Und wenn ja, dann nur wir in Deutschland oder ist in der EU geteiltes Leid gleich halbes Leid? Würden wir Fahrverbote auswürfeln (so wie in den wilden '70s) und wie würde es von der USA und China gedeutet werden - als Stärke oder Schwäche? Was heißt unter den aktuellen Bedingungen eigentlich Wohlstand und wo fängt echter Verzicht an? Wer ist oder wird wann unter welchen Umständen solidarisch?  So viele Fragen ❓❓❓ stehen im Raum und wir versuchen Antworten zu erdenken - wie immer durch ein Glas 🍷 Wein begleitet. Hört rein, teilt und sendet uns einen "Like" hier: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Mal wieder eine abwechslungsreiche Wortschlacht. Wir sprechen über das Auseinanderdriften gesellschaftlicher Milieus nicht nur in Deutschland und alles, was damit zusammenhängt. Welche Einflüsse erleben wir schon jetzt und was wird da noch auf uns zukommen? Hört rein, teilt und sendet uns einen "Like" hier:  iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Es wird gar viel zu viel über alles und jeden kommuniziert. Jede/r empört sich und hat - zumindest für einen Augenblick - eine gefestigte Meinung, die aber nicht langweilen darf und jede/r will immer senden, statt zufrieden die Füße hochzulegen. Wirklich jede/r? Gott sei dank gibt es immer mehr Normalo*innen, die einfach das sagen, was sie denken und nicht das, von dem sie glauben, dass es Ihre Gefolgschaft oder das mehrdimensionale Meinungscluster, das sie regelmäßig bedienen, hören möchte. Denn nun sind aber auch ungeschönte und unbequeme News endlich mal "in" und wir hoffen, dass da ein riesiger Trend draus wird, denn sonst droht vielleicht der Untergang des Abendlandes wie einst das jähe Ende des Turmes zu Babel. Hört einfach mal rein: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Mal wieder eine etwas wildere Session! Wir schauen etwas in die Zukunft und kombinieren aktuelle Entwicklungen und Trends aus Technik und Gesellschaft. Beispielsweise kombinieren wir Metaverse, Web 3.0 mit Grundeinkommen und politisch wie ideologischen Gegebenheiten. Hört einfach mal rein: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Irgendwie ist alles weder "Fisch 🐟 noch 🥩 Fleisch" würde hierzu kein vegan lebender Mensch sagen. Kaum aus den Klauen Covid’s vorerst so einigermaßen befreit reiht sich gefühlt Krise an Krise. …und wann können wir eigentlich von Wahrheit und Wahrhaftigkeit sprechen? Ist das nicht sogar nur eine Funktion des Zeitgeistes (einer Mehrheit der Bevölkerung), sollte es gar mehrere Zeitgeister geben. Hört einfach mal rein: iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Krieg in Europa... Inzwischen haben wir uns alle mit dem Gedanken irgendwie abgefunden und die Diskussionen drehen sich aktuell um vergleichsweise banale Themen (bspw. ob unser russisches Öl in Rubel oder Euro bezahlen dürfen, etc.). Doch eigentlich müssen "wir" - bspw. in der EU - uns fragen, wann wir endlich nachhaltig genügend Energie produzieren und speichern können, um von anderen - wie Russland - unabhängig zu sein. Welche Implikationen bringt das für die Globalisierung mit sich, die über die Jahre eher intensiver geworden ist und nun - zumindest teilweise - einer eher rückwärtsgerichteten Regionalisierungen weichen muss. Was kann eigentlich eigentlich Tech-Imperialismus in Zukunft bedeuten? iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Nicht wenige von uns fühlen sich von der "neuen" Weltordnung überrumpelt, in der insbesondere die russische Führung unter Putin unsere Werte und unsere Art zu leben bedroht. Gefühlt aus dem Nichts taucht eine längst verdrängte Bedrohungslage wie ein madiger Zombie unverhofft auf dem Boden auf, die von den meisten von uns schlicht ignorierten wurde. Wir werden uns nun neben dem Klimawandel auch darum kümmern müssen, die Menschheit nachhaltig von Tyrannen und einhergehenden Bedrohungen zu befreien. iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Eine unserer bislang wildesten 😮 Folgen. Es geht einigermaßen friedlich los; über "War for Talents", Datenschutz und Europas Wettbewerbsfähigkeit, bis wir dann beim Thema Macht, Web3, Metaverse und globaler Infrastruktur sowie zum Verfall bestehender gesellschaftlicher Ordnung und einer drohenden Technokratie gelandet sind. Wir geben zu, dass unser Blick in die Zukunft für den einen oder anderen etwas dystopisch bis verstörend 😨 wirken könnte. Doch glauben wir an das Gute im Menschen und Checks and Balances durch smarte Regulation. Wir sind auf Euer Feedback sehr gespannt! 👀Oli 👀Henning 👀Wilbert --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Wir stoßen mit Euch auf das Neue Jahr an und hoffen wie Ihr, dass es 2022 etwas besser mit uns meinen wird. Unsere Themen sind - wie häufig - bunt! Wir sprechen u.a. über: - den Sturm auf das Kapitol vor ca. einem Jahr - ab wann darf man in einer Demokratie in den den öffentlichen Diskurs eingreifen (Gefahr in Verzug?) - Purpose & Power: wie Geld die Gewaltenteilung aushebeln kann - was man sich nur als Demokratie leisten kann (bzw. leisten können sollte) inkl. Wohlfahrtsversprechen - Europa als Reallabor für gesellschaftliche Neuerungen (Fleischersatz, Grundeinkommen, etc.) - Verbrauch der Natur bis heute nicht eingepreist - Impflicht, Ideologie und Verblendung / raus aus der Ecke! iTunes: https://podcasts.apple.com/de/podcast/stunde-null-digitale-zeitenwende/id1295756757 Spotify: https://open.spotify.com/show/43RXsxWzo8S9vZ4ftb8KiK Google: https://podcasts.google.com/feed/aHR0cHM6Ly9nb28uZ2wvWHRxMTdS?sa=X&ved=0CBoQ27cFahcKEwj414bVsIj0AhUAAAAAHQAAAAAQLA Web/Anchor: https://www.std0.de/ --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Leben in der Meta-City 🏙 im #Metaverse 🥽 Buzz-Word-Bingo vom allerfeinsten, aber trotzdem wird das Thema in absehbarer Zeit massiv an Relevanz gewinnen, sobald die Worthülse "Metaverse" mit Fakten und vor allem Leben gefüllt wird. In gewohnter STUNDE NULL Podcast Runde mit Wilbert, Henning und mir sprechen wir in Hennings Sendung "Hamburg 4.0" - ausgestrahlt vom Lokalsender Hamburg1 - darüber, was das für eine Stadt wie #Hamburg bedeutet, wenn es dann irgendwann soweit ist. Schön, wenn #Podcast und #TV aufeinander treffen, doch sieht man auch, wie sich eine Diskussion dem Format anpasst. Die übliche entspannte Runde mit einem Glas Rotwein hat auch was für sich. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Der Titel dieser Folge könnte auch einer mittelmäßigen Soap-Opera entspringen, doch tatsächlich dreht sich dieses Mal viel um unsere Sicht auf die aktuelle Sachlage im Rahmen der Themen und Emotionen, die mit der vierten Covid-Welle auf uns zurollen. Henning, Wilbert und Oliver teilen Ihre Gedanken und Wahrnehmungen in dieser lockeren Folge wie immer bei einem guten Glas Rotwein. Wie nehmt Ihr das aktuelle Geschehen wahr? --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Es gibt zu wenig Computerchips, Werkstoffe, Rohstoffe, Energie, etc., doch fühlen sich die meisten trotzdem nicht ärmer und Wirtschaft wie Gesellschaft schreiten weiter straffen Schrittes voran. Zudem haben wir als Gesellschaft (zumindest in der westlichen Welt, in der man es sich leisten kann) nun endlich die Erkenntnis gewonnen, dass das Klima ein schützenswertes Gut ist, auch wenn man über die damit einhergehenden Maßnahmen und den Umfang ohne Frage diskutieren kann und sollte. Auch muss Fortschritt nicht mehr durch das sklavische Verfolgen eines egalitären Wachstumsdogmas definiert sein. Doch was sind die Alternativen und was muss sich im Mindset unser Gesellschaft ändern? Zeitgleich klopft das Metaverse mit all seinen Möglichkeiten an die Tür und verspricht eine Erweiterung, Ergänzung oder gar für den einen oder anderen eine Alternative zur wahrhaftigen Realität, die potentiell einen Fortschritt in einer virtuellen Welt ohne Mangel an virtuellen Gütern verspricht. Doch wissen wir alle, dass künstliche Verknappung durch bspw. NFTs & Blockchain das traditionelle Wirtschaften auch im virtuellen Raum für viele attraktiver macht. Wir können gespannt bleiben, was das mit uns als Gesellschaft anstellen wird: werden wir toleranter in einer virtuellen Welt ohne Grenzen und Nationalstaat, mit einer einheitlichen digitalen Währung oder gar einer gemeinsamen Weltideologie bzw. einer politischen Ordnung in der jeder mit jedem unabhängig von der jeweiligen Sprache sprechen kann? Auch wenn das Metaverse reale Ereignisse nur um viele Eindrücke und Emotionen reduziert wiedergibt, wird es an anderer Stelle Dinge möglich machen, die bis heute nicht möglich waren und uns erlauben Risiken einzugehen, die wir in der realen Welt niemals eingehen würden. Lasst uns das beste daraus machen! :) --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Das sitzen sie mal wieder zusammen - Henning, Oliver und Wilbert - und zermürben Ihr Hirn über den Zusammenhang zwischen Kultur und Innovation. Was sind die Implikationen von Kultur, die Innovation nachhaltig beeinflussen? Was macht unsere Kultur überhaupt aus und wie wird sie sich (weiter)entwickeln, um bspw. mit einem wirtschaftlichen "Wachstum" bzw. einer regelmäßigen gesellschaftliche Renaissance schrittzuhalten oder diese überhaupt in die Wege zu leiten? Hört rein und lasst Eure Meinung da! --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Die Wahl ist geschafft! ... nur ist noch völlig unklar wer mit wem kann und will. Wir verbinden aufgrund der aktuellen politischen Gemengelage und Findungsphase die Dynamiken und Prinzipien des (Online- o. App-) Datings mit denen der Anstrengungen, die nun auf "unsere" Politiker*innen zukommen. Also Augen zu und durch!  Wie immer verirren wir uns im Detail und stellen steile Thesen auf, die wir hoffentlich bald bestätigt finden. Auch haben wir unsere Sinne - wie immer - mit einem Rotwein geschärft!   --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Heute geht's ab! Wir nähern und über das Thema persönliche Daten, dem einhergehenden Nutzen und entsprechender Convenience, futuristischen oder gar fantastischen Thesen und "Gretchenfragen" rund um das Thema künstliche Intelligenz, Turing-Test im Zeitalter von Quantencomputern, Brain-Upload und virtueller Unsterblichkeit im Metaverse. Wie immer haben wir mit einer Flasche Rotwein für alle Eventualitäten gewappnet 🍷 --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Kurz vor der 🗳️ Wahl stehen wir vor dem Scheideweg: alles wie gehabt oder alles irgendwie neu. Kann das Individuum und / oder die Gesellschaft mutig sein und eine reife Entscheidung treffen, die das eine oder andere, an das man sich lange gewöhnt hat, in Frage stellt? Kann man eigentlich konservativ und mutig zugleich sein? Klar kommt auch wieder das 🌱 Klima nicht zu kurz.  --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
In Zeiten von 😷 Pandemie, 📉 Krise, 💸 Inflation, 🗳️ Wahl, ⚔️ internationalen Unruhen und vor allem menschengemachtem 🌱 Klimawandel schauen wir - Oliver, Wilbert und Henning - heute auf das Verhältnis zwischen Hoffnung und Kompetenz. Auch der 📚 Bildungssektor kommt nicht zu kurz. --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Hallo Ihr Rocker! Das sind wieder regelmäßig unregelmäßig am Start für Euch in gewohnter Runde mit Oliver, Wilbert und Henning im neuen Studio mit endlich vernünftiger Aufnahmequalität 🎙️🎧 Wir reißen diverse Themen an: 🌐 Online vs. die neue Qualität des offline Meetings 🛋️ Krisenbewältigung trifft auf Euphorie oder Depression 📈 Aus der Krise in den Wirtschafts-Boom 🌱 Klimakrise: der neue (echte) Elefant im Raum 🌍 Hyperlokales Mindset in einem gemeinsamen Europa Danke für's Reinhören, Teilen und Bewerten! Oliver, Wilbert & Henning --- Send in a voice message: https://anchor.fm/std0/message
Wir leben zunehmend in einer postfaktischen Gesellschaft, in der Populisten u.a. mit Hilfe von Technologie und Daten im großen Stil die Möglichkeit haben und ggf. auch schon nutzen die Massenmeinung zu manipulieren. Belegbare Fakten zählen hier weniger als populistische - auf die allgemeine Stimmung der Gesellschaft gerichtete - Rhetorik.Wann sind Fakten Fakten und wie weit verschwimmt das Spektrum zwischen Märchen und Tatsachenbericht? Ist eine subjektive Berichterstattung überhaupt (noch) möglich und wann redet man eher von einer Lüge? Kann die Pluralität der Medien überhaupt noch eine Validierung bzw. objektive Meinungsbildung unterstützen oder lesen wir alle eh schon lange immer das selbe mit unterschiedlichem Label? Wann ist Presse frei und wann sind die Leser das Produkt? Welche Lösungen gibt es aus diesem gesellschaftlichen Dilemma? Hört rein! MEHR LINKS zu uns:Spotify: https://spoti.fi/2AP0YbV iTunes: https://apple.co/2STdHRW Homepage: https://www.std0.de
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store