DiscoverJobst Bittner 🇩🇪
Jobst Bittner 🇩🇪
Claim Ownership

Jobst Bittner 🇩🇪

Author: Jobst Bittner

Subscribed: 5Played: 59
Share

Description

Predigten, geistliche Impulse, Weekly Updates, Reiseblogs, Seminare und noch viel mehr von Jobst Bittner, Gründer & Pastor TOS Ministries // Gründer und Präsident Marsch des Lebens Bewegung
80 Episodes
Reverse
Hallo liebe Freunde und Grüße aus Rosch Pina in Israel!Bei mir ist Lesly Jimenez, die bereits seit 4 Jahren im Marsch des Lebens Haus in Cäsarea Holocaustüberlebende willkommen heißt, oder sie auch Zuhause besucht und auch Begegnungen von israelischen Schülern mit deutschen Jugendlichen ermöglicht. In meinem Weekly Update erzählt sie von ihrem Dienst und darüber, wie sie mit den Spannungen umgeht, wie auch wir sie in dieser Woche live erlebt haben.Bis zum nächsten Mal!www.marchofthenations.com#marchofthenations#marchoflife
PREDIGT - 10.11.2019

PREDIGT - 10.11.2019

2019-11-1000:56:35

Predigt von Jobst Bittner, vom Sonntag, den 10.11.2019.
WEEKLY UPDATE #64

WEEKLY UPDATE #64

2019-11-1000:09:21

Liebe Freunde, In Israel herrscht seit vielen Monaten politischer Ausnahmezustand. Staatspräsident Reuvin Rivlin sieht den Staat Israel aktuell in großen Schwierigkeiten. Es ist ein Notfall für die israelische Sicherheit und Gesellschaft. Nächste Woche werden wir in Israel sein, um den March of the Nations 2020 vorzubereiten, um Freunde zu treffen und um Zeit im Gebet zu verbringen. Der March of the Nations wird am14.Mai 2020 in Israel stattfinden - wir werden in 6 Städten sein, wir erwarten 500 internationale und 500 israelische Teilnehmer. Nächste Woche werdet ihr aus Israel mehr davon hören. Bis dahin!
PREDIGT - 09.11.2019

PREDIGT - 09.11.2019

2019-11-0900:00:06

Predigt von Jobst Bittner, vom Samstag, vom 09.11.2019.
Hallo liebe Freunde,Viele Grüße aus Halle, hinter mir seht ihr die Synagoge, die vor 3 Wochen attackiert wurde. Wir hatten heute einen Marsch des Lebens mit dem Motto „Halle betrifft uns alle“ mit 500 Teilnehmern. Ein junger Iraner erzählte auf der Bühne, dass er im Iran gelernt hat, Israel zu hassen. Durch den Marsch des Lebens hat er dann die Wahrheit über Israel gelernt - und erhebt jetzt seine Stimme gegen Antisemitismus, ganz praktisch im Alltag. Die Tür der Synagoge hinter mir, an der noch die Einschusslöcher zu sehen sind, zeugt davon, dass hier der Schutz Gottes war, wie Max Privorozki (Vorsitzender der Jüdischen Gemeinde in Halle) auch in seiner Rede erwähnte.Weitere Details, auch über die Zeit in Kaliningrad und Kiew, erfahrt ihr in meinem heutigen Weekly Update!Bis zum nächsten Mal!
WEEKLY UPDATE #62

WEEKLY UPDATE #62

2019-10-2700:06:38

Hallo liebe Freunde, Dieses Wochenende bin ich bei einer Marsch des Lebens Konferenz in Kaliningrad, bis 1945 wurde diese Stadt „Königsberg“ (Teil Ostpreußens) genannt. Ostpreußen war eine Hochburg der NSDAP. 1944 wurde diese Stadt durch eine Bombe fast komplett zerstört. Nach der Kapitulation kamen Zehntausende durch Hunger, Seuchen und Deportationen um. Jüdisches Leben wurde komplett zerstört, Synagogen angezündet, von den 3200 Juden lebten nach dem 2. Weltkrieg nur noch 60 jüdische Familien dort. Diese wurden 1948 gemeinsam mit den Deutschen von den Sowjets vertrieben. Heute wird die Stadt eine Stadt der Versöhnung genannt. Wie besonders, dass hier der erste Marsch des Lebens in Russland stattfinden wird! Nach der Konferenz gehen wir nach Kiew, wo wir gemeinsam mit Gemeinden der Ukraine ebenfalls eine Marsch des Lebens Konferenz haben werden - sie sind davon überzeugt, dass die Ukraine sich ohne Aufarbeitung der eigenen Geschichte nicht verändern wird. Alle Infos dazu, und zum Marsch des Lebens in Halle am 3.11., findet ihr auf meiner Facebook- und Instagramseite sowie auf www.marschdeslebens.org! Bis zum nächsten Mal!
Jobst Bittner predigt über die biblischen Nuggets im Propheten Jesaja. Ein besonderes Wort - ein Nugget - steht in Jesaja 44,20 über die „Hüter der Asche“. Wenn Gottes Feuer in dir erlischt wirst du zu einem „Hüter der Asche“.Bibelvers: Jesaja 44,20Predigt vom 20.10.2019
WEEKLY UPDATE #61

WEEKLY UPDATE #61

2019-10-2000:14:31

Hallo liebe Freunde, Heute spreche ich in meinem Weekly Update über die antisemitische Attacke in Halle und darüber, wie wichtig es ist, auch in Zukunft an der Seite unserer jüdischen Freunde zu stehen. Wir als Marsch des Lebens werden am 3. November in Halle eine öffentliche Gedenkveranstaltung gemeinsam mit dem Vorsteher der jüdischen Gemeinde, Max Privorozki, durchführen, wozu wir herzlich einladen. Außerdem ist nun das genaue Datum für den March of the Nations 2020 in Israel nun bekannt - schau dir mein Weekly Update an, um es herauszufinden!Links: www.marchoflife.org  //  www.marchofthenations.com
Hallo liebe Freunde,Ganz herzliche Grüße aus der Schweiz!Am Mittwoch, am Tag von Jom Kippur, gab es einen versuchten Angriff auf die Synagoge in Halle (Deutschland). Das zeigt ein neues Level der Gewalt und Antisemitismus. Ich frage mich, was passiert nun? Wie können wir die richtigen Antworten geben? Im letzten Weekly Update habe ich davon gesprochen, dass der Nährboden des Antisemitisus in der bürgerlichen Mitte ist: wir tragen diesen Antisemitismus seit Generationen in uns. Wir müssen darüber sprechen und diese Gleichgültigkeit überwinden. Wir müssen jeden Tag unsere Stimme erheben!Euch allen eine gute Woche und bis zum nächsten Mal!
WEEKLY UPDATE #59

WEEKLY UPDATE #59

2019-10-0600:17:47

Herzlich Willkommen zum 59. Weekly Update, in dem ich über den agressiven Antisemitismus in Deutschland, den Bericht über den Marsch des Lebens in der „Jerusalem Post“ und Jom Kippur spreche.Der hebräische Gruß zu Jom Kippur lautet: גמר חתימה טובה  (gmar chatima tova), auf deutsch „Möge deine Einschreibung (in das Buch des Lebens) gut abgeschlossen werden“.Alles Gute – bis zum nächsten Mal!
loading
Comments 
loading
Download from Google Play
Download from App Store