DiscoverStage Bound Show mit Sylvia Lee (Singe selbstsicher in einer Band)
Stage Bound Show mit Sylvia Lee (Singe selbstsicher in einer Band)
Claim Ownership

Stage Bound Show mit Sylvia Lee (Singe selbstsicher in einer Band)

Author: Sylvia Lee

Subscribed: 7Played: 214
Share

Description

In der Mitte des Songs läuft dir eine Träne herunter. Es fühlt sich so an, als sei der Song nur für Dich geschrieben. Als würde der Sänger wissen, wie es Dir geht. Und Du denkst Dir: "Anderen geht es genauso wie mir." Ich bin Jazz Sängerin, Sylvia Lee, und möchte genau so eine Sängerin werden. Im Kern von dem Stage Bound Podcast liegt die Überzeugung, dass Dein Song die Kraft hat, Hoffnug zu den Hoffnungslosen, Tanzen zu den Lebenslosen und Gemeinschaft zu den Einsamen zu bringen. Dieser Podcast richtet sich an junge und alte Sänger, an Anfänger und Professionelle, die ihre Lieder mit ihren Zuhörern teilen möchten. Wenn Du die Techniken des Singens lernen möchtest, ist dies KEIN Podcast für Dich. (Dafür habe ich jede Menge Youtube Videos bereitgestellt unter Sylvia Lee oder https://www.stagebound.de) Denn es geht hier mehr darum, was es bedeutet, Sänger zu sein und als Sänger zu wachsen, damit wir unsere ganz persönliche Persönlichkeit und Story durch usnere Songs zum Ausdruck bringen.
32 Episodes
Reverse
Was macht einen guten Gesangslehrer aus?Was sind typische Anfängerfehler und wie gehe ich damit um?Ein Interview mit der Schweizer Gesangpädagogin Simone Guggisberg
Nach meinem Interview mit Julie Silvera habe ich einen weiteren Podcast gehört, der sich noch detaillierter zum Thema Setlist gestalten beschäftigt hat.  Dieser podcast hat mich ins Nachdenken und Handeln gebracht. Dieses Interview fand mit dem Performance Coach Tom Jackson statt und kannst Du auf CDBabypodcast.com nachhören. 2 Dinge habe ich direkt übernommen und bei meinem letzten Konzert mit […]
Unterstütze die Beziehung mit Deinem Publikum durch die richtige Songauswahl.  Die Sängerin & Pädagogin Dr. Julie Silvera erzählt uns wie das geht.
Vom einen Moment zum Nächsten wurde mein gesamtes Gehirn aufgehellt. Von einem Zustand von einzelnen Fakten und Konzepten spon sich ein Spinnennetz von Zusammenhängen, so dass alles Sinn machte. Es war total spannend. Ich werde nie vergessen wie ich die Woche vor meinem schriftlichen Abi draussen auf der Terrasse in der Sonne saß und dieses […]
Ich besuchte den besten Workshop meines Lebens. In einer der wenigen Pausen zwischen den fantastischen Unterrichten sass ich auf einer Bank im Innenhof des ehemaligen Klosters und genoss die Sonne auf meinem Gesicht.Nicht nur ich tat das, sondern viele andere von den Workshopteilnehmern.So auch eine hochgewachsene blonde Schweizerin, mit der ich schnell ins Gespräch kam.
Ich habe mich mit der Hamburger Sängerin Ariane Nielsen über ihre Prozesse bei Aufnehmen und Erstellen ihrer Debut CD ausgefragt. Welche Erfolge hatte sie? Was würde sie anders machen? Was waren Herausforderungen? Denn Ariane ist Freizeitsängerin und hat ihren Traum von einer eigenen CD zur Realität werden lassen.
Adele tat mir wirklich leid. Nicht, weil ihr Auftritt bei den diesjährigen 2016 Grammys ein tontechnisches Desaster war, sondern weil dies danach in den Medien ständig kommentiert wurde.
Diese Fragen habe ich dem Rapper Danny Fresh in diesem Podcast gestellt:Wie bist Du zum Rappen gekommen?Was ist der Unterschied zwischen Hip Hop und Rap?Kannst Du uns eine kurze Einführung in die Geschichte vom deutschen Rap geben?Du machst viel freestyle und rapst auch Nachrichten. Was ist das denn genau?Wie gehst Du beim Freestyle vor oder wie kann man das am Besten lernen?Du gibst seit über 15 Jahren Konzerte, arbeitest als Moderator, lehrst an der Popakademie und gehst mit Deinen Workshops an Schulen, Strafanstalten und machst andere soziale Projekte. Wie bist Du dazu gekommen und was ist Deine Motivation?Welches Album läuft bei Dir gerade rauf und runter?Was ist Deine größte Herausforderung als Künstler?Was ist Deine größte Errungenschaft?Wenn man Dich jetzt buchen möchte und mehr zu Dir erfahren möchte, wo können wir das tun?
Letzte Woche hat das "Voice & Stage" Bootcamp mit 8 Teilnehmern stattgefunden. Weil ich in den letzten Wochen recht viel davon erzählt habe, möchte ich nun eine mitgeschnittene Einheit aus dem Bootcamp mit Dir teilen, vollkommen live, mit allen Kommentaren der Teilnehmern und Versprechern von mir, wie sie bei (meinen) Vorträgen vorkommen.Das Thema war: "Singen mit Gefühl: Wie geht das?" und ist eine Einführung in das Thema, über das wir eine lange, lange Zeit sprechen könnten.Im Intro spiele ich Dir auch das höchst emotionale Lied von Kelly Clarkson "Piece by piece" vor, das Du Dir unbedingt anschauen solltest.
Auf Twitter bekomme ich gute Ressourcen. Ich mag Twitter mehr als facebook. Denn werden tweets oder auch Nachrichten häufig sofort beantwortet. Und ich habe schon einige Menschen kennengerlernt, wie den Vocal Coach Kerri Ho von The Songbirdtree.com, die nun zu einer wahren Freundin geworden sind. Jedenfalls fragte ich einen Podcaster, der viele bekannte Jazzmusiker in seinen Podcasts interviewed, wie er denn zu seinen Interviewpartnern kommt.
loading
Comments 
loading
Download from Google Play
Download from App Store