EntdeckenMut und Mars
Mut und Mars
Claim Ownership

Mut und Mars

Autor: Stefanie Dörflinger und Stefanie Friess

Abonniert: 12Gespielt: 1,085
teilen

Beschreibung

"Mut und Mars" ist DER Gesprächspodcast über Fallstricke und Hurras in der Arbeitswelt. Stefanie Dörflinger und Stefanie Friess beleuchten humorvoll alle Fragen rund um Kultur-Lala im Business. Ohne Tabus oder Political Correctness 🤫. Mit einer No-Cut-Policy ✂️ und viel Spaß 😂!
29 Episodes
Reverse
Dies ist Teil 2 von Christians und Stefanies Geschichte. Christian ist 29, sportlich topfit und startet beruflich gerade durch, als er die niederschmetternde Diagnose bekommt: Krebs. Während seiner Therapie und auf dem Weg zum Happy End stehen er und sein Umfeld oft vor scheinbar ausweglosen Situationen - die er alle meistert. Zurück im Beruf widerlegt er viele Vorurteile, die in der Arbeitswelt in Verbindung mit Krankheit oft gelten und zeigt: meine Erfahrungen haben mich leistungsfähiger und motivierter gemacht denn je. Er wünscht sich von Unternehmen und Betroffenen Mut zum offenen Umgang mit Krankheit, Pflege von Angehörigen und flexiblen Lösungen. 
Christian ist 29, sportlich topfit und startet beruflich gerade durch, als er die niederschmetternde Diagnose bekommt: Krebs. Das Burkitt Lymphom gilt als aggressivste Krebsart beim Menschen und zwingt ihn zu einer monatelangen Auszeit vom Job und dem normalen Leben. Wie gehen sein Arbeitgeber, sein Chef und seine Kollegen mit dieser Situation um? Im Podcast erzählt er seine unglaubliche Geschichte und warum es für ihn so wichtig war, dass Freunde und Arbeitskolleginnen einfach ohne Absprache vorbei kamen, um ihn zu besuchen. 
Väter allein zuhaus

Väter allein zuhaus

2020-10-0101:11:03

Zu Gast ist Christian Zeng, Ehemann von Stefanie Dörflinger und momentan 10 Monate in Elternzeit. Er berichtet davon, was es bedeutet, heute als beruflich ambitionierter Mann länger als die 2 Monate Väterzeit in Elternzeit zu gehen & hat Tipps dabei: für Väter, die gerne würden aber sich nicht trauen und für Unternehmen, die gute Mitarbeiter "trotz Familie" halten wollen.
Weicheier und Bitches

Weicheier und Bitches

2020-09-1701:04:50

Heulende Frauen und erdrückende, machtbesessene Männer? Puh, nicht zuletzt im Berufsleben prägen viele Rollenklischées unser Denken. Wir reden darüber: welche Verhaltensweisen gibt es oft zwischen Männern und Frauen und wie sollen und dürfen wir im Job überhaupt sein - und wie nicht? Im petto haben wir wieder ein paar Tipps für für alle, die von ihren Rollen zu stark oder zu wenig abfallen ;-)
Fuck female Empowerment!?

Fuck female Empowerment!?

2020-09-1101:11:58

Kickstart aus der Sommerpause! Ein Gespräch über den Artikel "Fuck female Empowerment" zwischen Céine Flores Willers und Magdalena Rogl, moderiert von Philipp Depiereux hat uns vorzeitig von der Sonnenliege geholt. "Frauen müssen einfach den Po hochkriegen"  - was ist dran an diesem Statement von Céline. Wir nehmen den Ball gerne auf aus diesem Dialog und führen die Gedanken noch ein Stück weiter. Auch für uns bleibt es spannend...
Podcast mit Ausblick

Podcast mit Ausblick

2020-08-1406:57

Unsere Themen ab dem 17.September 2020: Männer in Elterzeit, Gender Pay Gap, Rollenbilder & Geschlechtervorurteile, Lebensflexibel sein im Job.
Immer wieder der gleiche Streit - Ute Kröger und Stefanie Frieß sprechen darüber, warum wir privat und im Job oft in wenig konstruktive Kommunikationsspiralen einsteigen - „Ein Spiel ist, wenn es immer schief geht“ (Petrūska Clarkson). Es lohnt sich also öfter die Einladung zu destruktiven Psychospielchen auszuschlagen. Gleich anhören, wie‘s geht und wo man nach Antworten suchen darf!
Haltung zur Spaltung

Haltung zur Spaltung

2020-08-1437:50

Die Welt ist immer noch im Ausnahmezustand. Immer mehr Menschen gehen auf die Straße, um gegen die Maßnahmen zum Infektionsschutz zu demonstrieren.  Der unterschiedliche Grad der Akzeptanz für die verordneten Maßnahmen spalten zur Zeit unsere Bevölkerung. Für den einen ist Bill Gates Drahtzieher hinter dunklen Machenschaften, für den anderen Herr Söder oder Frau Merkel. Sind die Maßnahmen übertrieben? Wieviel Wahrheit steckt hinter den Verschwörungstheorien? Wir gehen den Ursachen nach und werfen einen kritisch, wohlwollenden Blick hinter die Fassade einer wirklich komplexen Situation.
Zurück in die Zukunft

Zurück in die Zukunft

2020-08-1438:34

Was nehmen wir wohl mit in die heiß-ersehnte neue Zukunft? Bei Mut&Mars wagen wir gerne mal einen Blick in neue Welten. Wir machen ein Gedanken-Experiment und reisen in das Jahr 2039, um uns dort mal ein bisschen umzusehen. Wie leben und arbeiten wir in 19 Jahren? Was ist uns wichtig, was gestalten wir neu und welche Themen haben wir in der Zukunft wohl endlich hinter uns gelassen? Wir laden alle ein zur Mitmach-Zukunft. Viel Spaß!
"Na HR, was nun?"

"Na HR, was nun?"

2020-08-1457:11

„Vielen Dank für ihre flexible Zusammenarbeit, das Home Office hat in der Krise super funktioniert und jetzt hopp hopp, ab ins Büro!“ So, oder so ähnlich, hört es sich gerade in vielen Unternehmen an und sorgt für gemischte Gefühle. Stefanie Friess den HR Experten Nils Sigwarth an die Seite, um zu hören, was Unternehmen und Mitarbeiter tun können, damit viele innovative Impulse der Krise nicht einfach so verpuffen.  
Wieviel Platz hat Einzigartigkeit im Unternehmen? Hat he/him/his oder she/her/hers, schwul, lesbisch, queer, schwarz oder weiß, die gleichen Chancen auf die die Wunsch-Karriere? Wie zugehörig fühlen sich nun Mitarbeitende zum Team, zur Leadership und zum Unternehmen? Stefanie Friess und Nils Sigwarth teilen die große Leidenschaft für Diversität und sprechen offen und ehrlich über Chancen und Herausforderungen für Unternehmen und jeden einzelnen.  
Die psychologische Belastung und damit verbundene Ängste im und durch Home-Office sind bei bei vielen Menschen hoch. Um über Ängste im Ausnahmezustand zu sprechen haben wir uns eine Expertin geholt: Ute Kröger erklärt uns, warum die momentane Krise so viele Ängste hervorruft. Vom Kontroll-Konni bis zur Liebmich-Susi: wir reden über verschiedene Angst-Verhaltensweisen im Beruf und geben Impulse, wie jeder seine und ihre eigene Resilienz steigern kann. 
Wie überleben im Home-Office?! In Podcast #13 reden wir über die unterschiedlichen Erfahrungswelten und erzählen, welch unterschiedliche Erfahrungen Unternehmen in unserem Netzwerk gerade machen. Auf was kommt’s im Home-Office wirklich an? Von Ausstattung bis Selbstfürsorge. 👉 Königsdisziplin: Arbeiten mit & trotz (über)motivierter Kinder 👉 Priorisierung: Fokus aufs Wesentliche! 👉 Perfektion: in Krisen fehl am Platz.!
Mut & Mutstifter

Mut & Mutstifter

2020-07-1642:58

Nur wer seine Ängste kennt und eingesteht, kann wachsen. Patrick Herrmann beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Frage, wie Menschen ihre Komfortzone verlassen können, um weiter zukommen. Er schult Teams, Führungskräfte und steht hin und wieder auf der großen Bühne, um von seinen Erfahrungen zu erzählen. Wir haben mit ihm gesprochen und wollten unter anderem von ihm wissen, wie Menschen gerade in Krisenzeiten Mut aufbringen können. 
Der Ausnahmezustand

Der Ausnahmezustand

2020-03-2653:15

Alle sind im Ausnahmezustand: Corona und die damit einhergehenden Maßnahmen lassen fast alle Unternehmen in unsichere Zeiten schlittern.Wie gehen Organisationen und ihre Menschen aktuell mit der Situation um? Welche Gefühlslagen bestimmen das Handeln und welche Entwicklungen machen gerade in dieser Zeit Hoffnung und geben Zuversicht?
Huch es ist schon März, wir müssen noch schnell Ihr Mitarbeitergespräch führen, damit wir es im System abhaken können...Die Tage des Führungskraft-Monologes zum Abhaken sind hoffentlich gezählt. Wir sind auf der Mission Mars und erkunden die Möglichkeiten eines gelungenen Mitarbeitergespräches. Wie läuft's, wenn es richtig gut läuft?
Pünktlich zum Jahresende und Jahresanfang rankt das Suchwort "Mitarbeitergespräche" hoch in den Suchmaschinen. Scheinbar bereiten sie nicht selten Mitarbeitern und Führungskräften schlaflose Nächte. Grund genug für uns, das Thema mal genauer unter die Lupe zu nehmen. 
Lowperformer im Team?!

Lowperformer im Team?!

2020-02-1443:08

"Wie gehe ich mit Low Performern im Team um, die ich von meinem Vorgänger geerbt habe?" Diese Frage hat uns ein Hörer eingeschickt. "Könnt ihr da mal was drüber machen?" Haben wir getan. Vorweg: ganz so einfach ist die Sache mit den "Low Performern" nicht. Deswegen ist auch die bislang längste Folge entstanden. 
Denglisch mit Bug

Denglisch mit Bug

2020-01-1636:06

👉 Was ist Denglisch und was nicht? 👉 Bugs: Fehler oder Käfer – Wer gibt dem Wort eigentlich Bedeutung? 👉 Sprache als Instrument: Wann ist Denglisch einfach nur affig und wann genau richtig?
Greatest Hits 2019

Greatest Hits 2019

2019-12-1334:21

In der letzten Folge 2019 schauen wir zurück auf unsere ersten 6 MUT & MARS Folgen. Wir sprechen über Pannen, Problemthemen und über schöne Erfolge, tolles Feedback und Hörerwünsche für 2020. Und wir wissen jetzt schon: Es wird leider geil :-)
loading
Kommentare (1)

Jasiu Chmureczka

Ihr seit Toll, vielen Dank für die wertvollen Diskussionen!

Jul 26th
Antwort
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen