DiscoverThe Connecting Dots Podcast
The Connecting Dots Podcast
Claim Ownership

The Connecting Dots Podcast

Author: Christian Gleitze

Subscribed: 3Played: 51
Share

Description

Lehren & Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen: Mit meinen Gästen verknüpfe ich die Punkte in ihrem Leben und ihren Jobs. Ich steige mit ihnen tiefer ein in die Wendepunkte und Lehren, die Krisen und Erfolge ihres Lebens. Ein Podcast mit ehrlichen Gesprächen für Leute, die ihren eigenen Weg gehen oder diesen noch finden wollen. Audio + Video auf https://christiangleitze.com/pod
57 Episodes
Reverse
"If you have the team and trust, magic will happen." ~ Michael StroevMichael Stroev (Barcelona) is COO of Nebeus, a company that offers cash loans on cryptocurrency. Before that he founded two other companies.  He lived in Moscow, Paris, Turin (kind of), New York and now in Barcelona. This conversation is two things: 1.) A curation of Michael's most interesting lessons and stories from living in so many countries and founding two companies. And 2.) it is a deep-dive into what his current "crypto company" Nebeus does, starting at (37:00). In addition to that we explore what makes cryptocurrency special and different from other currencies.Note: The episode was recorded on March 11th.Make sure to check out the video of the interview on YouTube: https://youtu.be/9ardxzJ8TfcFind Michael Stroev on LinkedIn https://www.linkedin.com/in/mstroev/ and Nebeus on https://nebeus.com/Ed Catmull - Creativity Inc.: Overcoming the unseen forces that stand in the way of true inspirationBen Horowitz - The Hard Thing about Hard ThingCointelegraph - https://cointelegraph.com/---The Connecting Dots Podcast is a long-form interview podcast with founders about their lessons and stories. With my guests I connect the dots in their founder journey to distill their most useful insights and provide inspiration.---Disclaimer: This podcast episode is for informational and entertainment purposes only. Neither Michael Stroev nor Christian Gleitze are financial advisors. There are risks involved in placing any investment in securities or in Bitcoin or in cryptocurrencies or in anything. None of the information presented herein is intended to form the basis of any offer or recommendation or have any regard to the investment objectives, financial situation, or needs of any specific person, and that includes you, my dear listener or reader. Everything in this episode is for informational entertainment purposes only.Haftungsausschluss: Diese Podcast Episode dient ausschließlich zur Information und Unterhaltung. Weder Michael Stroev noch Christian Gleitze sind Finanz-/Investmentberater. In Wertpapiere, Bitcoin, Cryptowährung oder irgendetwas zu investieren birgt Risiken. Keine der Informationen in dieser Podcast Episode sind beabsichtigt irgendeine Form von Angebot oder Empfehlung zu Investmentzielen, finanziellen Situationen oder Bedürfnissen einer spezifischen Person darzustellen.
Christopher Funk ist Co-Gründer und Co-Geschäftsführer von Xenagos, einer Personalberatung, die Unternehmen hilft, die richtigen Verkäufer zu finden. Mit Chris verknüpfe ich die Punkte in seiner Gründergeschichte, um zu verstehen, wie er seine Personalberatung durch die Finanzkrise 2008 navigiert hat und gerade die Coronakrise meistert. Er verrät euch, wie ein proaktives Mindset in Krisenzeiten Gewinner formt.Chris ist auch Podcaster. Mit mehrjähriger konsistenter Podcast-Arbeit hat er sich eine beachtliche Hörerschaft für seinen Vertriebsfunk Podcast aufgebaut. Welche Strategie fährt er in den sozialen Medien mit seinem Podcast? Was hat er als Podcast Moderator und Sprecher gelernt?Auf eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz würde er schreiben: "Jeder ist sein eigener Verkäufer." Hört rein, um die Gedanken hinter dieser Botschaft und seinen Gründerlehren zu verstehen.Das Video zum Interview findet ihr auf YouTube https://youtu.be/7cQDr35n9hgChristophers Recruiting Unternehmen Xenagos https://xenagos.de/ Sein Vertriebsfunk Podcast https://xenagos.de/vertriebsfunk/ Sein LinkedIn Profil https://www.linkedin.com/in/christopherfunk-headhunter-vertrieb-wachstum/ Christopher zu Gast bei Marco Adelts Performance Podcast https://performance.podigee.io/5-christopher-funkThe Tim Ferriss Show, 1. Interview mit Jocko Willink - https://tim.blog/2015/09/25/jocko-willink/Mel Robbins - 5 Second Rule https://melrobbins.com/five-elements-5-second-rule/Jocko Willink - Extreme Ownership https://www.goodreads.com/book/show/23848190-extreme-ownershipRobert Cialdini - Influence: The Psychology of Persuasion https://www.goodreads.com/book/show/28815.InfluenceDaniel H. Pink - To Sell is Human https://www.danpink.com/books/to-sell-is-human/TedTalks - https://www.ted.com/talksGary Vaynerchuk - https://www.garyvaynerchuk.com/Christophers Meditations App Calm https://www.calm.com/Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links zu allen Podcast Playern & dem YouTube Kanal des Podcasts findet ihr auf https://christiangleitze.com/pod/(00:00) Intro(00:35) Wie und warum begann Christopher seine Gründerreise?(05:40) Wie hat Chris die verschiedenen Wirtschaftskrisen gemeistert?(10:33) Was waren in Chris' Gründergeschichte die positivsten Erfahrungen?(11:43) Rückschläge können zu etwas Positivem führen!(14:06) Wie hat Chris aus seinem Wanderhobby ein Unternehmen gemacht?(16:31) Welche Tipps hat Chris für Unternehmer in den 2020er Jahren?(20:29) Wie nimmt Chris die Digitalisierung in Deutschland wahr?(22:23) Wie hat sich Chris seine Personal Brand aufgebaut? Was sind die Zutaten?(26:45) Details zu seiner Personal Brand und seinem Vertriebsfunk Podcast.(35:24) Wie wurde Chris ein besserer Podcast Moderator/Sprecher?(38:25) Chris' Quellen der Inspiration: TedTalks, Podcasts, Bücher(46:38) Wie würde ihn sein Zukunfts-Ich durch das aktuelle Jahr führen?(53:15) Welche Nachricht schreibt Chris an eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz?(55:30) Outro
Sami Hamed hat Kulturanthropologie studiert und ist dann als Software Ingenieur quereingestiegen. Jetzt ist er Vice President Experience bei homefully. homefully ist ein Co-Living Anbieter, der professionell gemanagte WGs online vermittelt. Was noch alles hinter homefully steckt und wie Sami seinen Quereinstieg als Software Developer in ein Tech-Startup bewältigt hat, erfahrt ihr in dieser Episode.Das Besondere: Sami ist sowohl an der Entwicklung des Produkts homefully beteiligt als auch an der Nutzung! Er ist nämlich selbst Bewohner einer homefully WG in Frankfurt am Main. Seine messages: "Sprecht miteinander" und "Share better. Live better." Am Ende des Gesprächs erfahrt ihr die Auflösung dazu.Checkt das Video der Episode auf YouTube: https://youtu.be/Dumyq1dTcIcIhr findet Sami auf http://www.samihamed.io/ und homefully auf https://homeful.ly/. Sami ist auch auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/samihamed/Samis Ressourcen der Inspiration: Joe Gebbia - Designing for Trust. Don Norman - The Design of Everyday Things. Steve Krug - Don't make me think.Samis Blog Artikel "4 things I learned from becoming a lead developer in my first year as a self-taught professional programmer": https://samihamed.medium.com/4-things-i-learned-from-becoming-a-lead-developer-in-my-first-year-as-a-self-taught-professional-24472fd45fd1Die "andere Podcast Episode" mit Sami: https://open.spotify.com/episode/7ioAbUBHY8HAr1ebA3mpmE?si=RxFbdku1SQavH33SMnCWtAIm Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links zu allen Podcast Playern & dem YouTube Kanal des Podcasts findet ihr auf https://christiangleitze.com/pod/(0:00:00) Intro(0:01:03) Samis Quereinstieg von Kulturanthropologie zur Software Entwicklung in einem Tech Startup(0:04:56) Wie reagierte Samis Umfeld auf seine berufliche Entwicklung?(0:07:43) Berufseinstieg und Quereinstieg können frustrierend sein. Wie hat Sami das gemacht?(0:10:20) Woher kommt Samis Resilienz & Ehrgeiz?(0:14:00) Kann man auch ohne Developer-Erfahrung ein guter Software Projektmanager sein?(0:16:30) Wie hilft Samis Studium der Kulturanthropologie in seinem Job? "Listen to learn, not to reply."(0:19:13) Was macht Sami als Vice President Experience bei homefully? Und was ist homefully?(0:26:57) Nachteil am Online Dating: die Unverbindlichkeit.(0:29:20) Wie funktioniert das Mitbewohner-WG Matchmaking bei homefully?(0:33:49) Erschafft homefully Wohnraum oder vermittelt diesen nur?(0:35:52) Bekommt homefully Gegenwind oder Rückenwind von der Politik?(0:38:34) Probleme, die homefully löst.(0:44:11) Wie hat sich die homefully Community entwickelt?(0:51:48) Wichtige Aspekte am Co-Living Business: Größe des Anbieters etc.(1:01:38) Welche Nachricht würde Sami an eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz schreiben?(1:03:25) Meine Hypothese: Je besser die Kommunikationsmöglichkeiten, desto mehr verlernen wir zu kommunizieren.(1:05:26) Samis Ressourcen der Inspiration.
Sebastian Wuerz ist Co-Gründer und CEO bei homefully, einem der größten Anbieter für Co-Living Möglichkeiten in Europa. Davor war Sebastian im Investmentbereich bei der Commerzbank,  Sapient Global Markets und anderen. Sebi arbeitet wieder an einer neuen Finanzierungsrunde für homefully. Wie ist er an seiner Fundraisingarbeit gewachsen? Und wie hat sich seine Arbeit als Gründer in fast 6 Jahren homefully verändert?Und wir reden detailiert über seine Lehren als Startup Gründer: Warum ist ihm Authentizität unter Gründern und Begeisterung beim Pitchen wichtig? Wie geht er mit Rückschlägen als Gründer um? Und warum würde Sebi "Seid toleranter" an eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz schreiben?Das Video zur Episode gibts auf YouTube https://youtu.be/wTA-7O3aDoQIhr findet Sebi auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/sebastianwuerz/ und homefully auf https://homeful.ly/Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links zu allen Podcast Playern & dem YouTube Kanal des Podcasts findet ihr auf https://christiangleitze.com/pod/(0:00:00) Intro(0:00:20) Wie haben Sebis Auslandsaufenthalte in China, USA etc. ihn persönlich geprägt?(0:03:48) Wie sieht Co-Living in Asien aus? Co-Living Unterschiede in Europa.(0:07:06) Potentielle nächste Märkte für homefully. Warum kam Sebi zurück nach Deutschland?(0:12:19) Besonderheiten von homefully. Wie kam Sebi die Idee zum Startup? homefully vergibt die WG-Zimmer diskriminierungsfrei.(0:16:03) Wie sah homefullys Wachstumsstory aus? Was steht die nächsten Jahre an?(0:22:26) Wie schwer oder leicht ist das Recruiting für ein Startup im Bereich PropTech (Real Estate Technology)?(0:27:06) Sebis Herausforderungen beim Gründen.(0:30:46) Woher hat Sebi seine Resilienz? Wieso gibt es so wenige Startup Gründungen in Deutschland?(0:34:16) Wie viel Prozent vom Startuperfolg ist die Idee, wie viel die Umsetzung? Sebi meint: weniger als 1 % die Idee.(0:35:46) Unsere Einschätzung zu Clubhouse.(0:39:09) Was ist Sebi für sein Gründer-/Managementteam wichtig? Wie ist es organisiert?(0:44:42) Sebi arbeitet gerade wieder am Fundraising. Was hat er beim Pitchen gelernt?(0:54:04) Wie hat in Sebis Berufsleben ein Rückschlag noch zu etwas Positivem geführt?(0:56:52) Warum würde Sebi an eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz "Seid tolerant" schreiben?
This episode is different: It's not the usual interview that I recorded with my own audio equipment. It is a recording of a conversation that I had on a new Social Audio App called Space. And my guest is none other than the Founder and CEO of that App, Zeeshan Sheikh.With Zeeshan I talk about his founder journey from working as a Software Engineer to founding his first startup and now his second startup, the Social Audio Platform Space. Space is an app for creators to distribute engaging audio content to their community.How did Zeeshan get the idea for Space? What were the first hurdles of getting Space up and running? How can a podcaster like me and other creators use Space in the future?Check out Zeeshan's Social Audio App Space https://joinspace.app/You'll find Zeeshan on Twitter https://twitter.com/zxedThe app friday that Zeeshan mentions: https://friday.app/The Connecting.Dots.Podcast delivers the most insightful stories and lessons from founders and other people who go their own way. You'll find more info to the podcast, audio + videos on https://christiangleitze.com/pod/
Adriana Castillo ist Gründerin und CEO von Tashay. Mit Tashay bringt sie handgefertigte Premium Mode von Lateinamerika nach Deutschland. Sie verrät uns, worauf ihre deutschen Käuferinnen im Unterschied zu lateinamerikanischen achten. Sie erzählt von den größten Herausforderungen mit ihrem Fashionunternehmen in Coronazeiten und teilt viele weitere Insights aus ihrer Gründerstory.Tashay im Web https://www.tashay.de/ auf Instagram: https://www.instagram.com/tashay_fashion/ auf Facebook: https://www.facebook.com/tashayfashionAdriana auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/adriana-n-castillo/Anlaufstellte für selbständige Frauen, die Adriana erwähnt: https://www.jumpp.de/Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links zu allen Podcast Playern & dem YouTube Kanal des Podcasts auf https://christiangleitze.com/pod/
Nicolai Goschin ist Co-Gründer und CEO der Digitalagentur helllicht. Nicolai macht ein paar Dinge grundsätzlich anders, aber es läuft trotzdem (oder gerade deswegen?) sehr gut mit seiner Agentur helllicht.Er pfeift auf Ratgeberliteratur und Content von Interneterfolgscoaches, denn er hat seine eigenen Entscheidungsprozesse und Sparringspartner. Die allermeisten Werbeagenturen nehmen an Pitches teil ohne dafür bezahlt zu werden. Nicolai sieht das nicht ein. Wie diese Billigmentalität der Werbebranche aussieht, erklärt er in seinem branchenweit bekannten Blog Artikel "Fuck off, Pitches". Und euch erzählt er es auch.Nicolais Agentur helllicht https://helllicht.com/ Nicolais Artikel Fuck off, Pitches! https://madeby.helllicht.com/fuck-off-pitches-c87cac944a66 Nicolai auf Twitter https://twitter.com/goschinBuchempfehlung von Nicolai: Chris Anderson - Ted Talks. Die Kunst der öffentlichen RedeIm Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links zu allen Podcast Playern & dem YouTube Kanal des Podcasts auf https://christiangleitze.com/pod/Wenn euch der Connecting.Dots.Podcast gefällt, dann gebt ihm eine 5 Sterne Bewertung auf Apple Podcasts: https://podcasts.apple.com/de/podcast/the-connecting-dots-podcast/id1479050991 Das würde mir sehr helfen, weitere interessante Gäste zu bekommen.Fragen:(0:00:00) Intro(0:01:15) Was macht Nicolais Agentur helllicht? Wie läuft es in der Coronakrise?(0:08:54) Wie kam es zu Nicolais branchenbekannten Artikel "Fuck off, Pitches"? Nicolai erklärt die Billigmentalität in der Werbebranche.(0:17:40) Entscheidungen aus dem Bauch oder über den Kopf treffen?(0:25:15) Problem bei Bauchentscheidungen: keinen Kontakt zu seinen Gefühlen zu haben.(0:30:05) Menschen können sich ändern? Nein, können sie im Grundsatz nicht.(0:32:22) Was macht Nicolais Agentur helllicht anders?(0:43:07) Hat Nicolai seine Agentur aus Frustrationserfahrungen bei anderen Agenturen gegründet?(0:45:53) Wie happy ist Nicolai mit seiner Agenturgründung?(0:52:27) Woher kommt Nicolais Mut sich selbständig zu machen?(1:01:56) Wie managed Nicolai sein Agenturteam in Zeiten von Corona Lockdown(s)?(1:08:25) Ich finde Nicolai sehr mutig. Er sich selbst nicht. Wieso?(1:13:27) Woher hat Nicolais Empathiefähigkeit und andere Social Skills?(1:18:01) Was sind Nicolais langfristige Ziele für sich und mit helllicht?(1:24:33) Nicolais Quellen der Inspiration(1:31:46) Wie führte ein Rückschlag in Nicolais Leben doch noch zu einem Erfolg(1:35:00) Warum es so wichtig ist, schnell und konkret Feedback zu geben?(1:41:31) Was würde Nicolai auf eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz schreiben?(1:43:30) Wo ist Nicolai im Internet zu finden? Outro.
Robin Balser bringt uns mit seiner Gründerstory von einer Bar in Estland nach Frankfurt am Main und den Rest von Europa. Wieso nach ganz Europa? Weil die Pop-Up Events von Robins Startup Vinokilo bisher in fast allen europäischen Ländern stattfanden. Auf Vinokilos Pop-Up Events wird der Verkauf hochwertiger Second Hand Kleidung mit einem coolen Social Event gepaart. Ob und wie das in Coronazeiten funktioniert, erzählt euch Robin im Interview. Der Vinokilo Online-Store auf www.vinokilo.com ist in jedem Fall besuchbar. Bis heute hat er mit Vinokilo mehr als 100 Tonnen Vintage Clothing ein zweites Leben geschenkt.Wie hat er sich mit Vinokilo an neue europäische Märkte über Facebook Veranstaltungen rangetastet? Was macht Vinokilo anders als herkömmliche Second Hand Läden? Wie viel Tech und Logistik steckt in einer internationalen Pop-Up Business Operation? Wie ist Vinokilo bis Ende 2020 durch die Coronakrise gekommen? Und wie gehts weiter?Checkt das Video des Interviews auf YouTube: https://youtu.be/T5bBhV2NrWYDas Interview entstand im Oktober 2020 im Rahmen der Startup Safari, die von STATION Frankfurt veranstaltet wird. Danke STATION! Link zu STATION: https://station-frankfurt.de/ und zur Startup Safari: https://frankfurt.startupsafari.com/Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen. Links, Audio + Video auf https://christiangleitze.com/pod/Links zu Vinokilo https://vinokilo.com/ Was ist #thenewnew? https://blog.vinokilo.com/2020/10/31/welcome-to-thenewnew/ auf Instagram: https://www.instagram.com/vinokilo/Links zu Robin auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/robin-balser-56752259/ auf Instagram https://www.instagram.com/robinvinokilo auf Twitter https://twitter.com/rob_bal
Dr. Sebastian Schmidt ist Geschäftsführer und Gründer von SleevesUp, einem Co-Working Space in Frankfurt, Hannover, Gießen, Stuttgart und weiteren Städten. Ich spreche mit Sebastian über den Stand seines Co-Working Space in der Coronakrise. Was unterscheidet SleevesUp von anderen Co-Working Spaces? Was waren die ersten unternehmerischen Ideen, die Sebastian vor SleevesUp umgesetzt hat? Wie sieht die Zukunft des Co-Working aus? Und vieles mehr.Video des Interviews auf YouTube: https://youtu.be/3tvaWFcUOOkDas Interview entstand im Oktober 2020 bei der Startup Safari 2020, die von STATION Frankfurt veranstaltet wird. Danke STATION! Link zu STATION: https://station-frankfurt.de/ Link zur Startup Safari: https://frankfurt.startupsafari.com/Dr. Sebastian Schmidt auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/busysebastian/ und Twitter https://twitter.com/BusySebastian SleevesUp! Homepage: https://www.sleevesup.de Instagram: https://www.instagram.com/sleevesup_spaces Twitter: https://twitter.com/sleevesupspacesIm Connecting.Dots.Podcast hört ihr Lehren und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen: https://christiangleitze.com/pod/
Emma ist mittlerweile eine der führenden Direct-to-Consumer Sleep Brands weltweit: Am 22.1.2020 berichtete Emma einen Riesensprung in ihren Verkaufszahlen von 150 Mio € in 2019 zu 405 Mio € in 2020. Mit Dennis habe ich schon im Oktober 2020 über diesen beeindruckenden Wachstumskurs gesprochen. Er verriet mir aber auch Emmas bescheidene Anfänge beim Frankfurter Hauptbahnhof. Und worauf er achtet, damit die rasant wachsende Emma nicht zerfranst.Das Interview entstand im Rahmen der Startup Safari 2020, die von STATION Frankfurt veranstaltet wird. Danke STATION! Link zu STATION: https://station-frankfurt.de/ Link zur Startup Safari: https://frankfurt.startupsafari.com/Im Connecting.Dots.Podcast hört ihr Insights und Stories von Gründern und anderen Menschen, die ihren eigenen Weg gehen: https://christiangleitze.com/pod/Checkt das Video des Interviews: https://youtu.be/eRjveluFLxkEmma - The Sleep Company https://www.emma-sleep.com/Dennis Schmoltzi auf LinkedIn https://www.linkedin.com/in/dennis-schmoltzi-b61b21109/Dennis sucht mehr als 100 Kollegen: https://team.emma-sleep.com/de/job-search/"Emma reports skyrocketing sales of EUR 405 million" (22.1.2020) https://team.emma-sleep.com/de/emma-reports-skyrocketing-sales-of-eur-405-million-usd-494-7-million-emerges-as-worlds-leading-d2c-sleep-brand-and-introduces-worlds-most-advanced-smart-mattress/Bücher, die Dennis inspirieren: Patty McCord - Powerful: Building a Culture of Freedom and Responsibility Verne Harnish - Scaling Up: How a few companies make it and why the rest don'tFRAGEN:(0:00:00) Intro(0:01:10) Emma stellt ein!(0:02:30) Was sind Dennis' Hauptaufgaben bei Emma in 2020/21?(0:03:14) Wie sorgt Dennis dafür, dass Emma durch das rasante Wachstum nicht zerfranst?(0:05:02) Warum Onboarding für ein konsistent wachsendes Team wichtig ist.(0:08:49) Welche Herausforderungen hatte Dennis in den ersten 2-3 Jahren, die er froh ist heute nicht mehr zu haben?(0:10:24) Startup gründen ist eine Marathon Achterbahnfahrt.(0:10:03) Was ist das große Ziel, das end game von Emma?(0:11:52) Verliert Dennis manchmal den Fokus oder fühlt sich überwältigt von den Wachstumsentwicklungen?(0:13:29) Wie haben sich die Meeting-Rythmen verändert?(0:14:40) Wie sieht das Weekly Update bei Emma aus?(0:16:14) Woher kommt die Inspiration für Dennis' aktuelle Emma-Aufgaben?(0:18:26) Dennis hält nichts von Boni. Warum?(0:20:32) Wenn nicht durch Boni, wie dann Mitarbeiter motivieren?(0:21:37) Warum findet Dennis Performance wichtiger als Branding?(0:23:51) Wie tastet sich Emma an einen neuen Markt wie Indien oder Südkorea ran?(0:26:27) Dennis ist risikoavers: Er war in den ersten beiden Gründungsjahren noch bei McKinsey.(0:28:00) Wie funktioniert remote work bei Emma?(0:28:56) Was steht für Dennis bis Ende 2020 und 21 an?
Intro zum ausführlichen Gespräch mit Dennis, Co-Gründer und CEO von Emma.
"Execute fast. Score the touchdown."  ~ Dr. Marco AdeltMarco erklärt, warum er jungen Menschen empfiehlt, eine Weile im Ausland zu leben, so wie er in Hong Kong 2005/6. Und er bringt viele konkrete Tipps für ein erfolgreiches, produktives Leben mit, die er auch ausführlich erklärt. Drei Beispiele: 1.) Warum ist es so wichtig, Entscheidungen zu treffen? Marco spricht vom "Sprung", den man wagen muss. 2.) Er empfiehlt, das eigene Zeitmanagement in den Griff zu bekommen. Schreibt euch auf, wofür ihr eure Zeit verwendet. 3.) Setzt euch Ziele! Die wenigsten Menschen haben Ziele. In Deutschland nur 3-4 % der Bevölkerung.Checkt Marcos Performance Podcast auf Apple Podcasts http://apple.co/2KxngXe, Spotify http://spoti.fi/2KfFU66 und Google Podcasts http://bit.ly/39i2QKg Falls ihr Marco schreiben wollt, macht das über LinkedIn https://www.linkedin.com/in/dr-marco-adelt/Marco und sein Team bei CLARK suchen neue Kollegen! Falls ihr auch sucht, schaut mal auf https://www.clark.de/de/jobsMehr Infos, Bilder und Videos zum Connecting.Dots.Podcast findet ihr auf https://christiangleitze.com/pod/ und im YouTube Channel https://www.youtube.com/channel/UC-1PjgE_j85PZpqS-E6GjhgEs würde mir sehr helfen, tolle Gäste zu bekommen, wenn ihr den Connecting.Dots.Podcast mit 5 Sternen auf Apple Podcasts bewertet: https://podcasts.apple.com/de/podcast/the-connecting-dots-podcast/id1479050991?l=enFRAGEN & THEMEN:(0:01:40) Wie genau sieht es aus, wenn sich Marco mit seinen CLARK-Gründern zu einem Off-Site bzw. Strategie-Meeting trifft(0:03:12) Wann hat Marco herausgefunden, dass er die richtigen Co-Gründer hat? Woran hat er das festgestellt?(0:06:29) Warum scheinen (Ex-)Berater besonders gute Gründer abzugeben? Alle 4 Co-Gründer von CLARK waren Managementberater.(0:08:05) Wie wird die Digitalisierung die Versicherungsbranche verändern?(0:10:48) Wie betreut ein digitaler Versicherungsmanager wie CLARK 300.000 Kunden effizient, aber doch invidiuell genug?(0:14:57) Wie war Marcos MBA-Zeit in Hong Kong?(0:17:05) Wie hat Marco seine Zeit in China geprägt? Marcos Empfehlung: Geht ins Ausland. Verlasst eure Komfortzone.(0:18:29) Auslandsaufenthalte machen bescheiden.(0:20:42) Marcos Kritik am deutschen Schul- und Universitätssystem.(0:22:10) Wie erzieht Marco seine Kinder zu einem optimistischen Mindset?(0:23:37) Was braucht ein Startup Gründer laut Marco? Entscheidungsmut. Konzentration. Zeitmanagement.(0:27:29) Wie setze ich Veränderungen in meinem Leben um? Konkrete Schreibübung von Marco zur Bestandsaufnahme.(0:30:54) Marcos Excel-Tabelle mit Jahreszielen. Der Background zu Marcos "Performance Podcast".(0:35:35) Welche Menschen haben Marco inspiriert? Was hat er sich von ihnen abgeschaut? Z.B. Arnold Schwarzeneggers, Avicii.(0:38:00) Highlights aus Marcos Podcast.(0:40:50) CLARK hat 4 Werte. Marco erklärt seinen Wert: Execute fast. Score the touchdown.(0:43:28) Welche Nachricht würde Marco an eine Plakatwand am Berliner Alexanderplatz schreiben?
Diese Episode ist in Kooperation mit STATION Frankfurt für ihren neuen STATION Podcast: Deal Insider entstanden: https://der-station-podcast-deal-insider.simplecast.com/ In diesem bekommt ihr einen Blick hinter die Kulissen der großen Deals aus der Rhein-Main-Region. Gründerinnen und Gründer berichten von ihren Erfahrungen und Herausforderungen bei Fundingrunden.Ich spreche mit Dr. Marco Adelt über das 69 Mio. € Investment in sein Startup CLARK. Die Nachricht zur Finanzierungsrunde C kam am 12.1.2021 raus. Wie kam der Deal zustande? Auf was galt es zu achten in Zeiten von remote Investments? Welche Ziele gibt es mit diesem Investment? Marco ist Co-Gründer und COO von CLARK, einem digitalen Versicherungsmanager.LINKS: Checkt Marcos Performance Podcast auf Apple Podcasts http://apple.co/2KxngXe, Spotify http://spoti.fi/2KfFU66, Google Podcasts http://bit.ly/39i2QKgFalls ihr Marco schreiben wollt, macht das über LinkedIn https://www.linkedin.com/in/dr-marco-adelt/Ein Startup, das so stark wächst wie CLARK, bietet natürlich interessante Jobchancen. Schaut bei Interesse in die lange Liste der ausgeschriebenen Jobs: https://www.clark.de/de/jobsMehr Infos, Bilder und Videos zum Connecting.Dots.Podcast findet ihr auf https://christiangleitze.com/pod/ und im YouTube Channel https://www.youtube.com/channel/UC-1PjgE_j85PZpqS-E6GjhgEs würde mir sehr helfen, tolle Gäste zu bekommen, wenn ihr den Connecting.Dots.Podcast mit 5 Sternen auf Apple Podcasts bewertet: https://podcasts.apple.com/de/podcast/the-connecting-dots-podcast/id1479050991?l=enFRAGEN & THEMEN:(0:01:14) Wie lange hat die Arbeit an der aktuellen Finanzierungsrunde gedauert(0:02:20) Wie kam es zu dem Kontakt zu Tencent(0:03:27) Wie sieht vorbereitende Arbeit für so eine Finanzierungsrunde aus?(0:04:13) Waren die Jahre der Finanzierungsrunden Deine liebsten Startup-Jahre oder die ohne Fundraising?(0:05:29) Insider bewerten CLARK auf 250-350 Mio. €. Ist das zutreffend?(0:06:19) Was hat Tencent und die anderen Investoren an eurem Pitch Deck überzeugt?(0:10:08) Marco hat als Versicherungsmakler sein Handwerk gelernt. Gerade dieser Job wird durch CLARK jetzt "wegdigitalisiert".(0:11:55) Fundraising komplett remote: 69 Mio. € fließen ohne sich persönlich gesehen zu haben?! Vertrauen zu den Investoren aufbauen ist ein Prozess.(0:14:15) Wie hat sich Marco aufs Pitchen vorbereitet?(0:16:46) Warum gerade im Winter 20/21 die Fundraising-Runde abschließen, auf dem Höhepunkte einer Jahrhundertpandemie?(0:19:29) Welche Faktoren außer dem Zeitpunkt waren für diesen Deal noch wichtig?(0:20:56) Wird CLARK das Amazon der Versicherungen?(0:21:53) Wieso der starke Fokus auf den deutschsprachigen Markt?(0:23:39) Wieso ist gerade Tencent der richtige Investor für euch? China als Technologievorreiter.(0:26:27) Was für Aufgaben und Verpflichtungen kommen mit Tencent und der neuen Finanzierungsrunde auf CLARK zu?(0:27:52) Kann/darf man zu Investoren bei diesen Riesensummen noch 'nein' sagen?(0:29:06) Wie habt ihr den neuen Deal euren Mitarbeiter_innen kommuniziert?(0:33:47) Was waren die großen Schritte, die CLARK mit den jeweiligen Finanzierungsrunden gegangen ist?
Ihr findet das Video der Episode auf YouTube: https://youtu.be/wP5GdEmWrgA"Texte lassen sich besser editieren als Gedanken." - ichSilke Kopp ist zum zweiten Mal im Connecting Dots Podcast zu Gast. Mit Silke verknüpfe ich die Punkte im Jahr 2020 und '21. Und zwar ganz ohne Corona! Wir sprechen über unsere Herausforderungen und Lehren aus 2020 und mit welchen Gefühlen und Vorsätzen wir ins Jahr 2021 starten. Silke ist Gesundheitsökonomin, Startup Gründerin und Keynote Speakerin.Die erste Episode mit Silke im Connecting Dots Podcast: https://theconnectingdotspodcast.simplecast.com/episodes/25-silke-kopp Ihr findet Silke auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/silke-kopp-606a1181/ Instagram: https://www.instagram.com/silkekopp_ und Twitter: https://twitter.com/silke_kopp Checkt den Podcast auf https://christiangleitze.com/podMindfulife: https://www.mindfulife.de/ Bücher: Michael Lewis: Rebellen des Denkens https://www.lesejury.de/michael-lewis/buecher/rebellen-des-denkens/9783442159321; Daniel Kahneman: Schnelles Denken, langsames Denken https://de.wikipedia.org/wiki/Schnelles_Denken,_langsames_Denken; Olivia Fox Cabane: The Charisma Myth https://www.goodreads.com/book/show/11910905-the-charisma-myth; Thich Nhat Hanh: How to Love https://www.goodreads.com/book/show/22309627-how-to-loveFRAGEN:(0:00:46) Was hat Silke 2020 für (remote) keynotes gehalten?(0:02:26) Silkes Erfahrungen bei remote Vorträgen(0:04:25) Große Lehre aus 2020: Was sonst so selbstverständlich ist, sollten wir mehr wertschätzen?(0:07:13) Was hat sich bei Silke und Christian 2020 verändert? Positive Entwicklungen(0:13:10) Bücher, die Silke gerade inspirieren und interessieren(0:21:20) Körpersprache für souveränes Auftreten. Growth Mindset vs. Fixed Mindset(0:24:51) Silkes größte Challenge 2020(0:35:30) Wie können Pflegekräfte bei einem Hackathon in puncto Digitalisierung helfen?(0:44:08) Problemstellungen, die in Silkes Vorlesung an der FOM bearbeitet werden(0:48:03) Christians favorite podcast episode 2020: #464: Tim Ferriss — My Healing Journey After Childhood Abuse(0:52:54) Noch ein Buch: "How to Love" von Thich Nhat Hanh. Self-Love(0:59:00) Vorsatz für 2021: mehr in sich gehen. Meditation.(1:01:45) Silkes Nachricht an die Zuhörer_innen: Reflektiert, was 2020 bei euch gut lief. Wo habt ihr euch gechallenged?
Watch the video of the interview on YouTube: https://youtu.be/B7PUIGKTv_YSamuel Bisrat played football on a competitive level, is now a football trainer and founded Outdoor Kids. We talk about his journey from playing soccer on a competitive level to founding his startup Outdoor Kids. Some more things we cover: What did he learn from playing soccer for his work as a founder? The origin story of Outdoor Kids. Especially important aspects of the startup like the onboarding process of new trainers and community building. You find quite a bit of information about Outdoor Kids in German online, that's why we did this episode in English.Find Outdoor Kids on https://outdoorkids.online/ and Samuel on LinkedIn https://www.linkedin.com/in/samuel-bisrat-0b6870138/ Check out the podcast on https://christiangleitze.com/podQUESTIONS:(0:01:01) the beginning of Samuel's soccer activities(0:02:35) What did playing soccer bring Samuel for his work and life?(0:04:40) transition from soccer player to soccer coach(0:06:11) What did being a soccer coach give Samuel that he didn't get out of being a soccer player?(0:07:26) How did Outdoor Kids come about?(0:11:22) How exactly does Outdoor Kids work?(0:17:13) Status quo of the team. What qualities does a trainer at Outdoor Kids need to have?(0:18:07) Did Samuel ever had to let a trainer go because he couldn't train kids well?(0:20:54) Onboarding process of new trainers(0:23:27) On Scaling Outdoor Kids(0:25:55) How did Corona affect Outdoor Kids?(0:30:43) So far bootstrapped? And open to investments?(0:32:08) Logistical aspect of the operation: Where do the sports courses take place?(0:33:54) Where do headaches occur: Insurance topics? Dealing with the city administration?(0:36:27) About participating in the challenge #GoTeam with Bonnie Strange, Eko Fresh und Philipp Westermeyer(0:43:00) lessons as a founder: focus + prioritizing(0:47:00) Challenges of building a community for Outdoor Kids. Importance of the trainer.(0:51:00) What sports activities get picked the most?(0:54:08) Most rewarding experience as founder of Outdoor Kids so far.(0:56:09) Sources of inspiration for Samuel: favorite podcasts, going deep on Simon Sinek's "Start with Why"(0:59:55) I admit to feeling overwhelmed sometimes in 2020. How Samuel reframes a crisis.(1:04:50) More sources of inspiration: books, mentors.(1:07:36) Closing thoughts - quote from the bible, Mark 8:36: "What does it profit a man to gain the whole world when he lose his soul?"
Checkt das Video zu dieser Episode auf YouTube: https://youtu.be/E7nLkHAFiGMFelix Schneider war Pro-Wakeboarder. Jetzt  ist er Bundestrainer der Deutschen Wakeboard Nationalmannschaft. Dieses Jahr hat er sein Startup Battle Now! gegründet. Davor war er bei Cashlink. Wir sprechen ausführlich über diese Stationen seines Lebens. Ihr erfahrt auch, wie er seine Wakeboard- und Startup-Synergien smart verbindet. Er erklärt uns Cashlink und Battle Now! im Detail. Und verrät, wer und was ihn inspiriert. Du hast das Zeug zu einem Startup CTO? Oder Du kennst jemanden für den Job? Super: Battle Now! sucht gerade einen CTO.  Melde Dich bei info@battle-now.comDanke an den Sponsoren Mindspace! Mindspace ist ein Co-Working Space mit Angeboten für flexible Bürolösungen für Teams und Unternehmen jeder Größe. Mindspace hat Locations in Frankfurt, Berlin, Hamburg, München, Amsterdam und vielen weiteren Ländern.  Für die Hörer des Connecting.Dots.Podcast hat Mindspace einen exklusiven Rabatt! Schickt einfach den Code 'DotsMind' im E-Mail-Betreff an cm-eurotheum@mindspace.me, um mehr über das Angebot zu erfahren.Ihr findet Battle Now! auf https://www.battle-now.com/, auf Instagram: https://www.instagram.com/battlen0w/, und auf Facebook. Felix auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/derfelixschneider/Checkt den Podcast auf https://christiangleitze.com/podHaftungsausschluss: Weder Felix Schneider noch Christian Gleitze sind Investmentberater. Der Gesprächsteil über Cryptowährung und remote Investment beinhaltet ausschließlich unsere Privatmeinungen. Das sind keine Investmenttipps oder sonstige finanzielle Beratungsleistungen.FRAGEN:(0:00:00) Nachricht des Sponsors Mindspace(0:01:55) Wakeboarding(0:18:18) Cashlink; Cryptowährung; smarte Verrückte, die die Welt voranbringen; remote oder persönlich investieren?(0:32:10) Battle Now: Entstehung, Beta Test, Suche nach einem CTO(0:35:54) remote vs. persönlich vor Ort Pitches beurteilen; Details zu Battle Now!(0:53:30) lieber Angestellter oder Startup Gründer?(0:59:48) Suche nach CTO, 2. Teil; Team aufbauen(1:03:00) weg vom Kredentialismus hin zu: was kannst Du? Elon Musks Giga-Fabrik in Brandenburg; Starlink in Frankfurt(1:07:00) Status Quo von Battle Now!(1:16:58) Felix' Startup Frustrationen, bürokratische Probleme beim Gründen(1:29:00) die kontinuierliche Herausforderung, das Produkt oder die Marke zu kommunizieren; der schwierigste Pitch passiert vor Oma und Opa(1:39:00) Vision und Ziele für Battle Now!(1:44:49) Felix' Ressourcen der Inspiration: Mentoren, Vorbilder(1:49:32) Haben Eliteinstitutionen so gute Leute, weil sie rigoros bei der Zulassung aussieben und nicht weil sie die Leute besonders gut ausbilden? Beispiel Travis Pastrana(1:54:57) weitere Ressourcen der Inspiration: der Podcast der mymuesli-Gründer, Mentoring aus dem TechQuartier Virtual Membership, "Hooked" von Nir Eyal, "Crossing the Chasm" von Geoffrey Moore(1:59:30) Wo ihr Felix folgen könnt/mehr über ihn erfahrt.
Das Video des Interviews gibts auf YouTube: https://youtu.be/mDsHQTK9vPMPatrick, Maximilian und ich haben sehr unterschiedliche Wege hinter uns, aber haben auch viel gemein: Wir sind selbständig, arbeiten alle drei im Bereich Digitalisierung/digitale Kommunikationskanäle und haben etwas für Self-Development übrig. Und genau um diese gemeinsamen Interessen und Arbeitsschwerpunkte geht es in dieser Episode. Wir berichten von unseren Erfahrungen beim Schritt in die ökonomische Selbständigkeit. Wir teilen Lehren aus der Arbeit an uns selbst: Welche Bücher und Mentoren haben uns geholfen? Welchen Herausforderungen, insb. auch zwischenmenschlicher Art, mussten wir uns beim Weg in die Selbständigkeit stellen? Und die beiden stellen ihre Arbeit und Erfahrungen im Bereiche Social Media und Digitalisierung vor.Patrick Dreher ist Berater für Web- & Digitalanwendungen. Maximilian Gaubatz ist Social Media Berater, Speaker und Trainer. Beide arbeiten in Frankfurt am Main. Die beiden einen ihre Kräfte unter dem Unternehmsnamen Mediabox.Ihr findet Mediabox, Max und Patricks Social Media/Digitalisierungs-Unternehmen, auf https://mediabox.marketing/ Patrick Dreher auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/patrick-dreher-digitalisierung/; Maximilian Gaubatz au LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/maximilian-gaubatz/ Checkt den Podcast auf https://christiangleitze.com/pod
Diesmal verknüpfe ich die Punkte in meinem eigenen Leben:Seit 2016 höre ich Podcasts. Seit 2017 produziere ich Podcasts. Zuerst für Kunden und private Zwecke, z.B. als Geburtstagspodcast. Dann auch meinen eigenen Podcast. Das Podcasting hat mir zwischenmenschlich, audiotechnisch und über mich selbst viel gelehrt. In dieser Episode erzähle ich ein paar Stories und Erkenntnisse aus meiner Arbeit als Podcaster.In den letzten ca. 20 Minuten hört ihr mein Audioessay "Die Möglichkeiten und Grenzen der Konversation." Ich schildere, wie wichtig es ist - insbesondere im Jahr der Coronakrise - in Dialoge zu treten. Das Land ist politisch gespalten, gerade deswegen sind Gespräche wichtig, in denen wir aufeinander eingehen und einander zuhören. Auch in nicht-politischer, rein zwischenmenschlicher Hinsicht ist es wichtig, gerade während des 2. Lockdowns in Deutschland die Gespräche aufrecht zu erhalten oder die Gespräche zu Mitmenschen zu suchen. Viele fühlen sich unwohl, skeptisch, verunsicht und verängstigt. Da hilft es enorm, auf offene Ohren zu stoßen und sich verstanden zu fühlen.Jede Konversation hat aber auch Grenzen. Manchmal werden Bedürfnisse vom anderen nicht gehört oder gesehen, Probleme nicht verstanden. Um zu zeigen, wie man diese negativen Gefühle zu einem guten Ende bringen kann, erkläre ich das psychologische Konzept des Inneren Kindes.Erwähnte Bücher: Stefanie Stahl - Das Kind in Dir muss Heimat finden; Alice Miller - Drama des begabten KindesCheckt den Podcast auf https://christiangleitze.com/pod
Checkt das Video des Interviews auf YouTube: https://youtu.be/dTgxzdGub8U Ein leicht verständliches Gespräch zu IT-Themen - versprochen! ;-) Arwid Zang ist Co-Gründer und CEO von greenhats, einer IT-Sicherheitsfirma mit Sitz in Marburg. Er hat einen tollen Job gemacht, IT-Themen so zu erklären, dass sie jeder verstehen kann. Arwid erzählt von seinen ersten Hacker-Aktivitäten zur Schulzeit, wie diese in sein erstes IT-Unternehmen mündeten und daraus dann greenhats entstand. Er hatte schon Angebote von Investoren, hat aber abgelehnt. Ich habe ihn natürlich gefragt warum. Er verrät, worauf es für Unternehmer bei IT-Sicherheitschecks zu achten gilt: Welchen Anbieter sollte man wählen? Bei welchen Anbietern sollte man skeptisch sein? Jeder kann herausfinden, ob die Zugangsdaten der eigenen Mail-Adresse "geklaut" und im Internet veröffentlicht wurden. Arwid erzählt euch wie. Wir sprechen auch über die coole Mentalität und Passion in der Hacker- und Developer-Szene.  Zwei (von meinen) key takeaways: 1.) Für die IT-Sicherheit von Privatnutzern empfiehlt Arwid Password Manager zu benutzen. Er erwähnt KeePass und Bitwarden. 2.) Es gibt Anbieter für IT-Checks, die mit deutschen Zertifikaten arbeiten, die insb. im Vergleich mit Anbietern aus den USA nicht gut abschneiden. Unternehmer sollten sich hier nicht beeindrucken lassen, nur weil jemand ein (deutsches) Zertifikat zur IT-Sicherheit vorweisen kann. greenhats findet ihr unter https://greenhats.com und Arwid auf LinkedIn hier: https://www.linkedin.com/in/arwid-zang-3262b314a/ Checkt den Podcast auf https://christiangleitze.com/pod
In this excerpt from Ep. 28 you will hear Fabrizio's opinion on what knowledge will be crucial in the future. The AI program GPT-3 makes it easy to create homepages by just typing in simple text. So what's the point of learning skills and fact-knowledge anymore?  We also discuss if everybody will need to know how to code and the further development of Artificial Intelligence. You'll find my full conversation with Fabrizio on YouTube https://youtu.be/Hmw4vUjUXbg, on Spotify https://open.spotify.com/episode/0CQc971iyR0g3cNlaOwnQy?si=oOQ3g5YqRsucTVft6hILyw, on Apple Podcasts https://podcasts.apple.com/de/podcast/28-fabrizio-gramuglio-how-will-technology-change-our/id1479050991?i=1000494937408&l=en Fabrizio Gramuglio's mission is to democratize the access to knowledge with the means of Human-Computer Interaction, Artificial Intelligence (AI) and Artificial Empathy (AE). He is an expert on those topics and advised or still advises companies like Microsoft, Volvo, Würth Phoenix, and FIAT Lancia and institutions like the European Commission and the European Central Bank. He also (co-)founded companies. We talk in detail about his most recent company Xperience Plus - X+. It is an Extended Reality Platform and marketplace, that offers the first full real-time, interactive, on-demand and multi stimuli experiences. Make sure to follow Fabrizio on LinkedIn https://linkedin.com/in/gramuglio/, check out his personal homepage https://fabrizio.info, and his new company Xperience Plus on https://www.xperience.plus/ and on LinkedIn https://www.linkedin.com/company/xplusapp/ As always you find the Connecting.Dots.Podcast on https://christiangleitze.com/pod/
loading
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store