DiscoverScrum meistern
Scrum meistern
Claim Ownership

Scrum meistern

Author: Ralf Kruse

Subscribed: 74Played: 3,864
Share

Description

Der Agile Podcast für Scrum Praktiker mit Denkanstößen, Tips und Inspirationen für deinen Arbeitsalltag, um Scrum effektiv für deine Umgebung zu nutzen.
148 Episodes
Reverse
Die Definition of Done

Die Definition of Done

2019-12-3016:50

Was hat das mit der Definition of Done auf sich? Heute erfährst du du, was das ist, um was es geht und wie das aus Sicht der agilen Brille aussieht und was die Intention der Definition of Done ist. https://www.enablechange.de
#70: Agile Mindset

#70: Agile Mindset

2020-12-1744:14

In der heutigen Folge #70 “Agiles Mindset” spreche ich mit Stephanie Schuster, die sich auf die individuelle Entwicklung des eigenen Mindsets spezialisiert hat. Dabei gehen wir tiefer in die Thematik ein, was agiles Mindset ist und warum es so wichtig erscheint. Hört doch mal rein ;) Link Website:  https://cutt.ly/scrummeistern70 Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Meditation und Achtsamkeit sind Themen, die in den letzten Jahren immer weiter auf dem Vormarsch sind und viele Menschen nutzen das erhöhte Bewusstsein ihrer selbst, um sich zu sortieren, zu reflektieren und in sich zu gehen. Und somit stellt sich die Frage, wie kann Mindfulness Scrum sinnvoll ergänzen und bereichern in der neuen Bewusstseinsphase? In dieser Folge #71 “Mindfulness & Scrum” spreche ich mit ALEXANDER ZIEBELL, PHILIP EMMERICH und FABRICE MIELKE über dieses interessante Thema. Diese Gentlemen haben gerade an der TU-Berlin ein Forschungsprojekt zum Thema Mindful Scrum (mindfulscrum.de) gestartet und wir haben zusammen die Gelegenheit genutzt und dieses Thema zusammen durchleuchtet. Hört doch mal rein ;) Link Website:  https://cutt.ly/scrummeistern71 Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Objectives and Key Results, kurz OKRs, sind seit einigen Jahren voll im Trend. Dabei treffen diese OKRs auf etablierte Scrum Teams. Dazu spreche ich in dieser Folge mit •  Cansel Sörgens, was OKRs auszeichnet und wie dies mit Scrum sinnvoll zusammenpasst. Link zum ausführlichen Artikel:  https://cutt.ly/scrummeistern76 Hier geht es zu unserer Webseite: https://enablechange.de/ Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
#84: Zombie Scrum

#84: Zombie Scrum

2021-03-2337:21

Leider gibt es zu viele leblose Scrum Umgebungen. Dieses Thema adressieren Christiaan Verwijs, Johannes Schartau und Barry Overeem sehr treffend mit ihrem Buch Zombie Scrum. Die kürzliche Veröffentlichung des Buchs ist ein wunderbarer Anlass, mit Johannes zu dysfunktionalen Scrum Umgebungen und Ansätzen diese anzusprechen, zu sprechen. LINK: https://cutt.ly/scrummeistern84 Hier geht es zu unserer Webseite: https://enablechange.de/ Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Eine ungünstige Wissensverteilung wird leicht zum Bottleneck. Um an den richtigen Dingen zu arbeiten muss man sich im Scrum Team auch wirklich aushelfen können. Dabei laufen viele Maßnahmen zur Wissensverteilung und breiteren Aufstellung im Team oft ins Leere. In dieser Folge sprechen wir über Ansätze, die sich für mich bewährt haben, um hier doch etwas zu bewegen. LINK:https://cutt.ly/scrummeistern85 Kurzer Hinweis: Diese Folge ist als Follow-up unseres Webinars “Scrum Master Dojo’s” gedacht, in dem wir monatlich eine herausfordernde Situation gemeinsam aufarbeiten wollen und am 29.3. dieses Thema behandelt haben. Die Fragestellung selbst stammt aus unserem “Online Programm”, wo die gemeinsame Aufarbeitung von Praxisbeispielen ein zentraler Baustein ist. Zu beidem findest zu auf https://enablechange.de/ mehr Informationen. Hier kannst du dich zu unserem nächsten Scrum Master Dojo anmelden: https://enablechange.de/webinar-scrum-master-dojo/ Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
#86: Jira und Scrum

#86: Jira und Scrum

2021-04-0637:45

Jira war schon vor Corona für viele Teams und Organisationen ein zentrales Arbeitsmittel. Dabei ergeben sich Fragen zum effektiven Einsatz und wie man typische Dysfunktionen vermeidet. In dieser Folge #86 spreche ich mit dem agilen Coach und Jira Experten Lars Mählmann, wie man Jira effektiv mit Scrum nutzen kann. Viel Spaß beim Zuhören :-) LINK:https://cutt.ly/scrummeistern86 Hier geht es zu unserer Webseite: https://enablechange.de/ Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Passend zu Olympia sprechen wir in dieser Folge mit dem zweifachen Olympia-Goldmedaillengewinner und ehemaligen Hockey-Bundestrainer Stefan Kermas. Stefan arbeitet heute als Organisationsentwickler, Team Designer und Performance Coach und ist damit für die Fragestellung, was wir von Weltklasse-Sportlern lernen können, der ideale Ansprechpartner. In dieser Folge sprechen wir über: - Die Unterschiede zwischen Sport-Teams und Teams in der freien Wirtschaft - Was der Schlüssel zu hochmotivierten und engagierten Teams ist - Wie er noch heute von seiner Arbeit als Sporttrainer profitiert - Seine Perspektive auf das Thema Agilität und Scrum Ich wünsche dir viel Spaß :-) Link: https://cutt.ly/scrummeistern103 Hier geht es zu unserer Webseite: https://enablechange.de/ Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Es ist Usus, in Stellenbeschreibungen sich Softskills wie unsere Mitarbeiter sollen teamfähig, kommunikativ, flexibel, belastbar, selbstständig und zuverlässig sein, zu nennen. Nur leider wird oft vergessen, dazu notwendige Rahmenbedingungen zu schaffen, die passendes Verhalten fördern.  Die Folge handelt von Mitarbeitern, die passiv agieren und sich auf ihre Aufgaben zurückziehen, was nicht zu dem Kontext passt, in dem wir mit Scrum agieren. In dieser Folge möchte ich auf Basis eines schwarz-weiß Beispiels aufzeigen, wie wir solche Verhaltensweisen forcieren oder eben genau das Gegenteil. Damit ihr möglichst gut Verbesserungspotentiale in eurer Scrum-Umgebung identifizieren könnt, schließe ich die Folge mit sieben Anhaltspunkte für solch dysfunktionale Verhaltensweisen und Rahmenbedingungen. Ich wünsche euch jetzt viel Spaß beim Zuhören :-) Hier geht es zu unserer Webseite: https://enablechange.de/ Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://youtu.be/L_m5GFfAG3o
Was können wir aus der Entwicklung des letzten Jahrzehnts für 2022 lernen? Schließlich liegt Agilität weiterhin sehr im Trend und deswegen werde ich als erstes einen Blick auf das rasante Wachstum an Agile Coaches und Scrum Mastern werfen. Aufbauend stelle ich die Frage, welche Probleme wir eigentlich in der Breite durch Agilität gelöst haben. Und als Abschluss gehe ich konkreter auf die Entwicklung der letzten Jahre ein und welche Schwerpunkte ich mir daraus für 2022 setze. Ich wünsche dir jetzt viel Spaß beim zuhören und würde mich freuen, von dir zu hören, wie auf das Jahr 2022 schaust :-) Link: https://cutt.ly/scrummeistern121 Unsere Community: https://community.enablechange.de  
In dieser Folge arbeiten wir auf, welche Methodenkompetenz einen wirklich guten Scrum Master auszeichnet. Wir teilen es in 5 konkrete Aspekte auf, die dir eine genaue Standortbestimmung ermöglichen, um besser zu bestimmen, woran du als nächstes arbeiten möchtest, um ein noch besser Scrum Master oder Agile Coach zu werden.   Unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Unser Mentoringprogramm: https://cutt.ly/ScrumMasterMentoring Ergänzender Blogpost mit weiteren Ressourcen: https://cutt.ly/scrummeistern_126
Scrum hat sich zu dem am häufigsten genutzten agilen Ansatz etabliert. Obwohl es als Rahmenwerk bewusst minimalistisch und einfach aufgebaut ist, gibt es in Organisationen oft Schwierigkeiten bei der Umsetzung. Grund dafür ist, dass Scrum nicht selten im Widerspruch zu bestehenden Arbeitsweisen steht und der Einsatz der Werkzeuge daher nicht immer trivial ist. Der Schwerpunkt des Podcasts “Scrum meistern” liegt darin, Scrum in einzelnen Themen aufzuarbeiten, ihre Intention zu verdeutlichen, ein Verständnis über die unterschiedlichen Werkzeuge zu schaffen und Anregungen zu geben, diese besser zu nutzen. Du bist hier genau richtig, wenn du nach Impulsen und Anregungen suchst, wenn du Scrum besser verstehen willst, wenn du anderen in der effektiveren Nutzung helfen möchtest oder, wenn du einfach neugierig bist, was dahintersteckt.  https://www.enablechange.de/podcast/   Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Bereits vor Jahren ist ein regelrechter Hype um das Thema Agilität entstanden. Mit Scrum hat sich damals eine signifikant andere Vorgehensweise bei der Hervorbringung von Ergebnissen etabliert und es wurde damit eine komplett neue Arbeitsweise fernab der klassischen Planung geschaffen, die in einigen Bereichen bereits gelebt wird, in anderen noch nicht. Es stellt sich für viele Unternehmen die Frage, ob Scrum das richtige Rahmenwerk ist. “Alte”, planungsgetriebene Prozesse und Rollen sind heute noch in unseren Köpfen präsent, passen aber nicht mehr zu unserer aktuellen Realität. Im Podcast “Scrum und seine Einsatzgebiete” gehe ich auf diese Veränderung ein und zeige anhand eines Beispiels, dass Scrum eine gute Möglichkeit darstellt, mit der heutigen Komplexität umzugehen.  Link Websitehttps://cutt.ly/scrummeistern02   Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Time-Boxing ist in Scrum zentral verankert. Das Werkzeug hat daher in der Scrum-Community viele Fans, denn es wird eingesetzt, um in einer komplexen Welt für mehr Fokus zu sorgen. Aber was genau steckt hinter dieser Idee der zeitlich begrenzten Fokussierung? Im  Podcast “Time-Boxing” dreht sich alles um das Konzept des Time-Boxings – von der grundlegenden Intention bis hin zur Funktionsweise und Bedeutung in Scrum: Wo findet Time-Boxing in Scrum Anwendung? Wieso macht eine maximale Time-Box für Sprints und Scrum-Events Sinn? Darüber hinaus zeige ich, wie Time-Boxing auch außerhalb von Scrum eingesetzt werden kann. Da Time-Boxing oft in der Kritik steht, habe ich mich diesem Thema gewidmet um aufzuzeigen, wie man aus der persönlichen Erfahrung heraus ein besseres Verständnis des Time-Boxings schaffen kann.  Link Websitehttps://cutt.ly/scrummeistern03 Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Scrum ist als Rahmenwerk bewusst minimal gehalten. Mit wenigen Artefakten und Events können wir diesen Rahmen bewusst für unsere individuellen Zwecke auszugestalten und nutzen. Wir erreichen dies auf Basis des systematischen Lernens aus der eigenen Erfahrung heraus. In der Praxis zeigt sich häufig, dass Scrum aufgrund von persönliche Präferenzen und bewährten Praktiken “überladen” wird. Bei daraus resultierenden Versuchen, Scrum zu entschlacken, wird nicht selten der minimale Rahmen so aus den Angeln gehoben, dass er an Wirkung verliert oder seine Dysfunktion größer ist, als sein Nutzen. Im Podcast “Scrum, ein minimaler Rahmen” gebe ich einen Überblick über Scrum als minimales Rahmenwerk und verdeutliche die Intention und den Nutzen, die dahinter stecken, um dieses sinnvoll für sich nutzbar zu machen. Hier zur Folge auf unserer Webseite: https://cutt.ly/scrummeistern04   Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Als eines der Scrum-Kernelemente ist das Daily Scrum essentiell für die Arbeit von selbstorganisierten Entwicklungsteams. Es stellt den Takt eines Sprints dar, nachdem sich die Teammitglieder ausrichten und organisieren. Die Intention dahinter ist theoretisch simpel aber mal Hand aufs Herz: nicht jedes Daily startet gleich mit voller Euphorie. Nicht selten läuft es schleppend an – besonders wenn Teams in ihrer Vergangenheit nicht zusammengearbeitet haben. Im Extremfall wird das Daily sogar als Zeitfresser gesehen. In „Daily Scrum“ zeige ich, wie ihr aus dem Daily Scrum mehr macht als nur ein Status-Meeting. Hier zur Folge auf unserer Webseite: https://cutt.ly/scrummeistern05 Es gibt nicht die eine Wahrheit. Um euch eine ergänzende Perspektive zu dieser Podcast-Folge zu geben, sprich ich in diesem Interview in der Nachlese zu dieser Folge mit der wunderbaren Anna Rudat von Wibas. Zur Folge mit Anna : https://cutt.ly/scrummeistern06 Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Im letzten Podcast „Daily Scrum“ habe ich darüber gesprochen, worauf es im Daily ankommt und wie ihr mehr daraus macht als nur ein Status-Meeting. In dieser Nachlese hört ihr ein Interview mit Anna Rudat, die ihre Sichtweisen und Erfahrungen schildert. Die Folge zum Daily Scrum mit weiterführenden Informationen findest du unter: https://cutt.ly/scrummeistern05 Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Scrum setzt eine eigenverantwortliche und enge Zusammenarbeit im Team voraus. Dies bringt neue Herausforderungen sowie Möglichkeiten mit sich, sich als Team zu koordinieren und auszutauschen. Das Task Board stellt eine Möglichkeit dar, wie sich Teams in ihrer eigenverantwortlichen Zusammenarbeit organisieren können, um diesen Anforderung gerecht zu werden. In dieser Folge gehe ich darauf ein, wie das Task Board dem Team im Sprint hilft, diese Verantwortung zu übernehmen und zu einer neuen Arbeitsweise zu kommen. Darüber hinaus gebe ich Tipps für eine effektivere Nutzung des Task Boards im Alltag.  Weiterführende Informationen zum Task Board findest du unter: https://cutt.ly/scrummeistern07  Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Im  letzten Podcast „Task Board“ habe ich über eigenverantwortliches Arbeiten im Sprint mithilfe des Task Boards gesprochen. In dieser Nachlese hört ihr ein Interview mit Johannes Schartau, der seine Sichtweisen und Erfahrungen dazu schildert. Die Folge zum "Task Board" mit weiterführenden Informationen findest du unter: https://cutt.ly/scrummeistern07     Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
Noch immer sind von Planung getriebene Denkmuster und die Einteilung der Arbeit in Phasen in unseren Köpfen präsent: Erst denken, dann handeln. In Scrum ist das so nicht möglich. In der Praxis finden sich viele dieser alten Muster fälschlicherweise im Sprint Planning wieder und sorgen für Dysfunktionen bei der Ausführung. In dieser Folge zeige ich anhand des Rollenverständnisses von Scrum, was die Intention des Sprint Plannings ist und wie ein Planning vorbereitet (Product Backlog, Definition of Ready) und ausgestaltet (Sprint-Ziel, Auswahl der Items) werden kann, damit alle mit einem guten Gefühl in den Sprint starten können. Weiterführende Informationen zum Sprint Planning findest du unter: https://cutt.ly/scrummeistern09   Wenn du dich mit weiteren Praktikern zu Scrum und Agilität austauschen möchtest, komm gerne in unsere Scrum meistern Community: https://community.enablechange.de Hier findest du einen regen Austausch zu spannenden Themen und unsere aktuellen kostenlosen Webinare. Hier geht es zu unserem YouTube Kanal: https://www.youtube.com/@scrummeistern7036/featured
loading
Comments 
loading