DiscoverOn Air - Der Blasmusik Podcast
On Air - Der Blasmusik Podcast
Claim Ownership

On Air - Der Blasmusik Podcast

Author: Andy Schreck

Subscribed: 18Played: 876
Share

Description

Podcast rund um das Thema Blasmusik. Andy Schreck, selbst u.a. Dirigent und Lehrer für Musik an einem Gymnasium trifft sich mit Musikern, Dirigenten, Komponisten und Visionären um über Musik und das Leben zu sprechen und andere für neue Ideen zu begeistern.
71 Episodes
Reverse
Birgit Ramsl an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien studiert. Sie genießt eine rege Karriere als Solistin, Kammer- und Orchestermusikerin und ist seit 2004 Soloflötistin des Orchesters der Volksoper Wien. Als Solistin hat sie alle wichtigen Flötenkonzerte mit Orchester wie dem Tonkünstler-Orchester Niederösterreich, der Philharmonia Wien, dem Ensemble Orchestral de Paris, der Camerata Hamburg, dem Tokyo Chamber Orchestra, und vielen weiteren aufgeführt. U.a ist sie Gründungsmitglied des Trio Partout (Flöte, Viola & Harfe) sowie Mitglied des Theophil Ensembles Wien, des ensemble XX. jahrhundert und der Salzburger Orchester Solisten. Daneben gibt sie noch Meisterkurse und hat erst Anfang des Jahres ihre neuste CD “The Bird of Life” herausgebracht. Ich könnte noch zahlreiche Projekte aufzählen und würde mit Sicherheit das ein oder andere vergessen.Instagram: @birigit_ramsl@andyschreck_Supporter:www.buffetcrampon.comInstagram: @showroom_munichWerde Patreon und unterstütze meine Arbeit (monatlich kündbar):www.patreon.com/andyschreckAbonniere meinen kostenlosen Newsletter:--> Air-Mail <---Schnitt: Leander MachanMusik: Dirk Mattes
Veronika Hümpfer hat Horn an der Hochschule für Musik und Theater in München studiert. Später machte sie eine Yogalehrerinnen Ausbildung und erweiterte 2021 ihr Wissen noch um die Spiraldynamik und absolvierte noch eine NLP und Coaching Ausbildung. Mit dem Fachwissen gerüstet führt sie nun einen eigenen Youtube Kanal, Podcast und arbeitet mit Musikern und Nicht-Musikern an Körperwahrnehmung, Atemtechnik und Entspannung. Instagram:@dergesundeton.podcast@veronikahuempfer@andyschreck_Supporter:www.buffetcrampon.comInstagram: @showroom_munichHier gibt es meinen Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUpWill du noch mehr Folgen hören und gleichzeitig meine Arbeit unterstützen:www.patreon.com/andyschreckSchnitt: Jakob AxMusik: Dirk Mattes
Andreas Horber hat eine Lehre als Bankkaufmann und eine Ausbildung zum Versicherungsfachmann absolviert. Von 2000-2008 war er als hauptamtlicher Geschäftsführer des Bayerischen Blasmusikverbands tätig. Im Jahre 2009 folgte er seinem Mentor Dr. Thomas Goppel zum bayerischen Musikrat und war zunächst als Leiter des Referates Laienmusik zuständig. Seit 2021 ist er nun Geschäftsführer des bayerischen Musikrats e.V. Ich freue mich, dass er in seinem straffen Zeitplan eine Lücke gefunden hat und nun hier ist. Instagram:@bayerischer.musikrat@andyschreck_Supporter:BUFFET CRAMPON: http://www.buffetcrampon.comDir ist meine Arbeit etwas wert? Dann komm gerne auf Patreon:http://www.patreon.com/andyschreckHier gehts zu meinem Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUpSchnitt: Jakob AxMusik: Dirk Mattes
Dr. Rainer Schabereiter habe ich im Juli, auf dem Woodstock der Blasmusik, persönlich kennenlernen dürfen. Wer in das Sommerspezial schon reingehört hat, hat ihn auch schon mal gehört. Er hat eine besonders spannende Position im Österreichischen Blasmusikverband inne und leitet auch seine eigene Agentur, die sich auf Förderprogramme spezialisiert hat. Instagram:@schabereiterrainer@andyschreck_Supporter:BUFFET CRAMPON: http://www.buffetcrampon.comHelbling Verlag: www.helbling.com30 Tage kostenlose Testphase des MARSCHPATS: https://marschpat.at/vereinstestphase/Dir ist meine Arbeit etwas wert? Dann komm gerne auf Patreon:http://www.patreon.com/andyschreckHier gehts zu meinem Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUpBeispiele für gutes Marketing:http://www.mk-poellau.at/online/https://www.stadtmusikkapelle-liezen.atSchnitt: Jakob AxMusik: Dirk Mattes
Christoph Breithack hat Orchestermusik an der staatlichen Hochschule für Musik in Trossingen mit Hauptfach Fagott studiert, sowie Realschullehramt an der Pädagogischen Hochschule Weingarten. Er ist Mitautor des Lehrwerks Bläserklasse PLUS, für Schülerinnen und Schüler im dritten und vierten Lernjahr und ist gefragter Dozent für Ensemble-Pädagogik mit den Arbeitsschwerpunkten Probenpädagogik in Blasorchestern und Bläserklassenanleitung. 2014 begann er eine Kooperation mit Professoren für Blasorchesterleitung in den USA, aus dem das Buch „The Directed Listening Model: A Rehearsal Guide for Ensemble Musicianship“ entstand. 2020 wurde es hier unter dem Titel “Probenmethodik Blasorchester: Geführtes Hören in der Ensemble-Arbeit“ veröffentlicht. Hier geht's direkt zum Buch "Probenmethodik Blasorchester: Geführtes Hören":https://www.helbling-verlag.de/?pagename=product&product=S8842Instagram:@andyschreck_Supporter:BUFFET CRAMPON: http://www.buffetcrampon.comHelbling Verlag: www.helbling.com30 Tage kostenlose Testphase des MARSCHPATS: https://marschpat.at/vereinstestphase/Dir ist meine Arbeit etwas wert? Dann komm gerne auf Patreon:http://www.patreon.com/andyschreckHier gehts zu meinem Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUpSchnitt: Leander MachanMusik: Dirk Mattes
Josef Menzl zählt schon jetzt als lebende Legende. Seine Kapelle hat schon Kultstatus und egal wo er hinkommt, ist ausgelassene Stimmung und Blasmusikkultur auf hohem Niveau garantiert. Instagram:@josefmenzl@kapjosefmenzl@andyschreck_Josefs Spotifyliste:It's a Menz WorldSupporter:www.buffetcrampon.comInstagram: @showroom_munichFindest du den Podcast gut und willst noch mehr?www.patreon.com/andyschreckHier kommst du zu meinem Newsletter "Air Mail"https://bit.ly/3EnZCUp
Guido Rennert hat Klarinette an der Robert-Schumann Hochschule in Düsseldorf studiert. Er spielt nicht nur bei “Das Musikkorps der Bundeswehr”, sondern ist auch deren Haus und Hof Arrangeur und Komponist. Er ist nicht erst seit seinem Arrangement für den Zapfenstreich von Angela Merkel bekannt, sondern prägt schon seit Jahrzehnten die Blasmusikwelt. Aber er lässt sich nicht nur darauf beschränken, so ist er u.a. auch für viele Fernseh- und Filmproduktionen gefragt. Ich freue mich, dass er heute da ist bzw. sich Zeit genommen hat zwischen Probe und Konzert. Instagram:@guidorennert_offical@andyschreck_www.auren-musik.deSupporter:www.buffetcrampon.comInstagram: @showroom_munichFür weitere Folgen und deinen Support geht's hier zu Patreon:www.patreon.com/andyschreckHier kannst du dich kostenlos für meinen Newsletter "Air-Mail" registrieren:https://bit.ly/3EnZCUpMusik: Dirk Mattes
Stefan Stift ist namentlich vielleicht nicht so bekannt. Aber sein Produkt kennt man auf jeden Fall. Er selbst spielt Trompete, Saxophon, ist sogar Kapellmeister beim Musikverein Röschitz in Österreich und ist einer der Co-Gründer und Geschäftsführer der Konzertmeister-App. Instagram:@konzertmeister.app@andyschreck_Supporter:Buffet Crampon:www.buffetcrampongroup.comInstagram: @showroom_munichWenn du meine Arbeit unterstützen möchtest und zusätzliche Folgen hören willst:www.patreon.com/andyschreckHier gibt's meinen Newsletter "Air Mail":https://bit.ly/3EnZCUpSchnitt: Leander MachanMusik: Dirk Mattes
Mein heutiger Gast hat Posaune an der Hochschule für Musik in Würzburg, als auch an der der Universität der Künste in Berlin studiert. 2012 war er Soloposaunist am Mainfrankentheater in Würzburg, 2013 Akademist des Symphonieorchesters des Bayerischen Rundfunks und von 2015-2020 Soloposaunist des Philharmonischen Staatsorchesters Hamburg. Im September 2020 kehrte er an seine frühere Wirkungsstätte zurück und ist seit dem Soloposaunist des Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks in München. Daneben ist er Preisträger des Eduard Söring-Preises 2017/18 und Mitgründer, Posaunist und Organisator des Blechbläserensembles “Salaputia Brass”. Mittlerweile ist er sogar Hochschul-Vertretung der Professur der Posaunenklasse und Mitglied des Festspielrochesters in Bayreuth. Wir haben uns das letzte Mal vor drei Jahren gesehen, umso mehr freut es mich, dass wir es nach langer Terminsuche nun endlich schaffen zu reden.Instagram:@andyschreck_Supporter:Buffet Crampon:www.buffetcrampon.comInstagram: @showroom_munichStretta:Zur Blasmusik im Stretta Shop:https://www.stretta-music.de/blasmusikStretta allgemein:https://www.stretta-music.deStretta auf Instagram und Facebook:https://www.instagram.com/stretta_musichttps://www.facebook.com/strettamusic/Werde Unterstützer meiner Arbeit:www.patreon.com/andyschreckHier geht es zu meinem Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUp
Ich war als rasender Reporter auf dem Woodstock der Blasmusik 2022 unterwegs und durfte allerhand Menschen vor und hinter der Bühne treffen. Im zweiten Teil geht es um das Gesamtspiel. U.a. dabei sind Dominik Glöbl (Moderator), Andreas Gafke von Buffet Crampon der sein letztes offizielle Woodstock erlebt, Staatssekretärin Claudio Plakolm, Peter Reichstädter (Obmann der Blasmusik-Burgenland), Albert Wieder und Carsten Ebbinghaus, BEMI uvmDanke an Rupert Hörbst für die Karikatur und Hannah Schreck für die CovergestaltungInstagram: @andyschreck_Wenn euch meine Arbeit gefällt und mir helfen wollt meine Unkosten zu decken, dann werdet Patron:www.patreon.com/andyschreck Als Dank gibt es noch weitere exklusive FolgenHier kommt ihr zu meinem Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUpSupporter:Buffet Crampon - http://www.buffetcrampongroup.comVolles Rohr Blasmusik - https://vollesrohr-blasmusik.de
Ich war als rasender Reporter auf dem Woodstock der Blasmusik 2022 unterwegs und durfte allerhand Menschen vor und hinter der Bühne treffen. Hier kommt der erste Teil, um euch einen Eindruck meiner Tage zu vermitteln.U.a. dabei Simon Ertl, Alexander Wurz, Rainer Schabereiter, Nico Posselt, Kapelle Gefällt Mir, Original Woodstock Musikanten uvm.Danke an Rupert Hörbst für die tolle Covergestaltung Instagram: @andyschreck_Wenn euch meine Arbeit gefällt und mir helfen wollt meine Unkosten zu decken, dann werdet Patron:www.patreon.com/andyschreck Als Dank gibt es noch weitere exklusive FolgenHier kommt ihr zu meinem Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUpSupporter:Buffet Crampon - http://www.buffetcrampongroup.comVolles Rohr Blasmusik - https://vollesrohr-blasmusik.de
Hendrik Vollmer  hat einen spannenden Werdegang hinter sich. Hat er zunächst eine Ausbildung als Tischler absolviert, reichte ihm das anscheinend nicht und er ging an die Robert-Schumann Hochschule in Düsseldorf und belegte ein Studium im Hauptfach Klarinette. Nach mehrjähriger Orchester- und Dozententätigkeit, Leitung von verschiedenen Musikvereinen, widmete er sich 2008 seinen Unternehmen “Instrumentenservice Hendrik Vollmer”.In den vergangenen Jahren hat er umfassende Erfahrungen mit der Integration von Instrumentalunterricht an allgemeinbildenden Institutionen gesammelt und landesübergreifende Projektpartner in allen Phasen der Organisation und Durchführung des Unterrichts unterstützt. Mittlerweile ist aus dem ehemaligen Start-Up ist ein junges, wachsendes Unternehmen geworden. Das nächste Großprojekt steht auch schon an Instagram:@hendrik_vollmer@vollmer_instrumentenservice@andyschreck_Sichere die dein Ticket für Volles Rohr Blasmusik:https://vollesrohr-blasmusik.deMein Supporter:www.buffetcrampongroup.comUnterstütze meine Arbeit und werde Patron:www.patreon.com/andyschreckAbonniere meinen Newsletter "Air-Mail":https://bit.ly/3EnZCUp
Patrick Prammer hat 2004 begonnen Schlagzeug an der Anton Bruckner Privat Universität in Linz zu studieren, danach wechselte er zunächst an die Privatuniversität der Stadt Wien und später an die Universität für Musik und darstellende Kunst Wien wechselte. Seit 2011 ist er Solo-Schlagzeuger im ORF Radio-Symphonieorchester Wien und daneben selbstverständlich auch noch kammermusikalisch mit einigen Ensembles, wie z.B. dem Klangforum Wien tätig. Er gründete nicht nur die Vienna Brass Connection, sondern ist vielen auch als musikalischer Leiter und Haupt-Arrangeur der Kaiser Musikanten bekannt. Die Liste seines Schaffens wäre noch ziemlich lang und die Namen mit denen er schon zusammengearbeitet hat zahlreich. Instagram:@patrick_prammer@andyschreck_Supporter:Buffet Crampon: www.buffetcrampon.comStretta Music: https://www.stretta-music.de/blasmusikVolles Rohr Blasmusik: www.vollesrohr-blasmusik.de (Die Event-Messe)Werde mein Patron und unterstütze meine Arbeit:www.patreon.com/andyschreckAbonniere meinen Newsletter: Air-Mailhttps://bit.ly/3EnZCUpSchnitt: Jakob AxMusik: Dirk Mattes
Johan de Meij gehört zu den ganz großen Stars der Blasmusikszene. Eigentlich hat er Posaune und Dirigieren am Königlichen Konservatorium in Den Haag studiert und ist aber mittlerweile als international gefeierter Komponist und Arrangeur bekannt. Ich bin mir ziemlich sicher, dass schon jeder einmal etwas aus seiner Feder gespielt hat. Das erste Mal, dass ich seinen Namen gelesen hatte, war bei dem Stück Moment for Morricone. So sind viele seiner Arrangements wie z.B. Star Wars Saga, Miss Saigon, Highlights from “Chess” uvm zu Klassikern der Blasmusikliteratur geworden. Allerdings kam sein größter Durchbruch mit seiner ersten Sinfonie “Lord of the Rings”, die nicht nur richtungsweisend, sondern auch auf ihre Art revolutionär war.Instagram:@johandemeij@andyschreck_Meine Supporter:Buffet Crampon - www.buffetcrampongroup.comBlasmusik digital - http://www.blasmusik.digitalUnterstütze meine Arbeit und bekomme Extrafolgen:www.patreon.com/andyschreckMein Newsletter "Air Mail":https://bit.ly/3EnZCUpMusik: Dirk MatterSchnitt: Jakob Ax
Was ist eigentlich Kultur?

Was ist eigentlich Kultur?

2022-06-1601:52:15

Leni Bohrmann hat ihr Schauspielstudium an der Theaterakademie Mannheim abgeschlossen. Sie tritt aber nicht nur als Schauspielerin auf, sondern auch als Autorin von Theaterstücken für Kinder und Erwachsene. Außerdem ist sie Mitglied des Theater- und Kulturfördervereins Hambach e.V. und führt seit Anfang 2019 mit Backstage, ihren eigenen Podcast, in dem sie Künsterlinnen und Künstler aus verschiedenen Sparten vorstellt und einen Blick hinter die Kulissen wirft. Nachdem ich letzter Jahr bei ihr zu Gast war, freue ich mich, dass sie heute zu mir gekommen ist. Christian Weng hat zunächst Lehramt Deutsch und Sozialkunde an der Ludwig-Maximilians-Universität München studiert. Seit 2013 ist er Schulleiter des Musikzentrums Mindeltal und war mit 23 Jahren einer der jüngsten Schulleiter einer Musikausbildungseinrichtung Deutschlands. 2017 legte er noch seinen Master im Hauptfach Blasorchesterleitung bei Prof. hermann Pallhuber an den Hochschulen Stuttgart und Mannheim ab. Seit 2018 ist er Bezirksdirigent und künstlerirscher Leiter des Kreisjugendorchesters im Bezirk Günzburg und seit Mai 2020 Kulturreferent des Marktes Jetting-Scheppach. Sebastian Schröder ist studierter Kommunikationswirt und Sänger. Seit über 25 Jahren steht er auf der Bühne und hat mit seiner A capella Gruppe Maybebop einige Erfolge gefeiert und gehört damit zu den Top Acts der Kulturszene. Er ist seit 1999 Geschaftführer der CBS Kulturbeutel GmbH und hat seinen Schwerpunkt nun gesundheitsbedingt noch mehr auf das Kultur-Booking, Marketing und Coaching im Kulturbereich verlagert. Wir diskutieren u.a. was ist eigentlich Kultur? Was kann Kultur? Wieso ist sie wichtig? Wie können wir noch mehr Kultur an die Menschen bringen? uvm.Instagram:@lenibohrmann@backstage_podcast@chris.weng.conductor@maybebopifficial@andyschreck_Supporter:www.buffetcrampongroup.comDie Insidermesse "Volles Rohr Blasmusik":www.vollesrohr-blasmusik.de <-- jetzt Tickets sichernhttps://vollmer-instrumentenservice.deErwähntes Video:https://www.grundschule-js.de/unsere-schule/auszeichnungen/kooperationsprojekt-schulsong/Werde mein Patron und bekomme noch mehr Folgen:www.patreon.com/andyschreckHier gibt es noch meinen Newsletter "Air Mail":https://bit.ly/3EnZCUpMusik: Dirk Mattes
Jost Nickel gehört zu den Top-Schlagzeugern Deutschlands, wenn nicht sogar weltweit. Der breiten Masse ist er als Drummer von Jan Delay’s Band Disko No.1 bekannt. Daneben spielte er live und im Studio mit einigen Jazz Größen wie beispielsweise Randy Brecker und Bob Mintzer und ist auf vielen Top 10 Alben deutscher Bands und Künstler, wie Sasha, Seeed oder Johannes Oerdning zu hören. Weil ihm das nicht reicht, ist er noch an der Popakademie in Mannheim als Dozent und hat schon drei eigene Lehrbücher geschrieben. 2016 und 2017 wurde er durch das englische online Magazin Musicradar als einer der 10 besten Clinicians der Welt ausgezeichnet. 2021 kam sein erstes Soloalbum “The Check In” auf den Markt. Instagram:@jost_nickel@andyschreck_Supporter:Buffet Crampon:www.buffetcrampon.comInstagram: @showroom_munichStretta:Zur Blasmusik im Stretta Shop:https://www.stretta-music.de/blasmusikWerde Patreon und unterstütze meine Arbeit:www.patreon.com/andyschreckHier geht's zu meinem Newsletter:https://bit.ly/3EnZCUpSchnitt: Jakob AxMusik: Dirk Mattes
Berthold Schick  ist einer der ganz Großen der Blasmusikszene. Er hat Posaune in München am Richard-Strauss-Konservatorium und an der Hochschule für Musik in Stuttgart studiert. Er ist seit über 30 Jahren Musiklehrer an der Städtischen Musikschule in Biberach an der Riß und hat das dortige Jugendblasorchester 14 Jahre lang geleitet. Seine Leidenschaft für die Blasmusik wurde nochmals richtig entfacht, als er von 1994 bis 1999 Mitglied bei Ernst Mosch und seinen Original Egerländer Musikanten war. Daneben führt er seinen eigenen Musikverlag, ist Studiomusiker, Dozent, Komponist, Arrangeur und vieles mehr. Als Gründer und Chef ist er eng mit SEINEN Allgäu6 verbunden. Ich freue mich, dass er hier ist und sage herzlich willkommen und servus: Berthold Schick.Supporter:Instrumente:   www.buffetcrampongroup.comNoten:  https://www.stretta-music.de/blasmusikAuf Instagram:@berthold_schick@andyschreck_@showroom_munich (buffetcrampon)@stretta_musicUnterstützt meine Arbeit und werdet Patron inkl. Zugang zu mehr Folgen:https://www.patreon.com/andyschreckAbonniert meinen Newsletter - Air Mail:https://bit.ly/3EnZCUpSchnitt: Leander MachanMusik: Dirk Matter
Gibt ein Recht auf musische Bildung? Wie sieht die Umsetzung eigentlich aus? Speziell der ländliche Raum ist oft schlecht aufgestellt. Darf das eigentlich sein? Und wie sehen mögliche Konzepte aus bzw. wer ist dafür verantwortlich.Sicherlich werden wir keine Lösungen finden, aber ein Anfang ist damit sicherlich mal gemacht, um über den Ist-Stand zu reden.Andreas Bunzel ist gelernter Instrumentenmacher und hat ein Studium mit dem Hauptfach Klarinette an der Robert Schuhmann Hochschule in Düsseldorf abgelegt. Danach hat er ein Aufbaustudium in Sachen Pädagogik an der Hochschule Stuttgart und Trossingen zum Diplom Musiklehrer absolviert. Seit 1990 ist er in der musikalischen Jugendarbeit tätig, seit 1997 angestellter Musiklehrer an der Städtischen Musikschule Rothenburg ob der Tauber für Klarinette und Saxohpon, außerdem seit über 30 Jahren als Dozent im Nordbayerischen Musikbund tätig. Seit 2001 ist er Hauptverantwortlicher für das Wahlfach Blasorchester am Gymnasium Veitshöchheim. Daneben ist er in den unterschiedlichsten Formation von Rock-Pop bis hin zu traditionellen und symphonischen Blasorchestern unterwegs.  Tobias Hauenstein ist Initiator der heutigen Runde hat sein Tenorhornstudium auch an der Robert Schumann Hochschule in Düsseldorf abgelegt und war von 2003 - 2017 Militärmusiker. Daneben hat er noch einen Masterstudiengang für Blasorchesterleitung an der Hochschule für Musik in Würzburg abgelegt. Seit 2018 unterrichtet er an der Musikschule Schwäbisch Hall und ist dort Leiter des Stadtorchesters. Außerdem ist er noch Leiter der Blaskapelle Dürrwangen und der Hesselberger Böhmischen und spielt u.a. bei den Wirtshaus Vielharmoniker, der Kapelle der Kapellmeister und der Muutstockmusikanten. Der Bezirksvorsitzende für Mittelfranken ist seit 2019 auch Vizepräsident des Nordbayrischen Musikbundes. Ich freue mich, dass er hier ist. Instagram:www.instagram.com/tobiashauenstein (@tobiashauenstein)www.instagram.com/andyschreck_ (@andyschreck_)Werde Patron und unterstütze meine Arbeit:www.patreon.com/andyschreckNewsletter:https://bit.ly/3EnZCUpSupporter:www.buffetcrampongroup.comSchnitt:Andy SchreckMusik:Dirk Mattes
Maxine Troglauer hat Posaune an den Hochschulen für Musik in Berlin und Hannover studiert. Ihren Master hat sie mit Schwerpunkt der zeitgenössischen Musik in New York an der Manhattan School of Music abgelegt. Das sie sich nicht in eine Schublade stecken lässt zeigt ihr breites Engagement. So spielte sie schon u.a. als Aushilfen sowohl für die NDR Big Band,dem Jazz Orchestra Berlin, als auch für die Deutsche Oper Berlin oder dem Staatstheater Wiesbaden. Weitere große Orchester und Ensembles reihen sich da mühelos ein. 2017 gründete sie zusammen mit der Schlagzeugerin Vanessa Porter das “Fusion Duo”, das sich auf zeitgenössische Literatur spezialisiert hat. Instagram:www.instagram.com/maxinetroglauer www.instagram.com/andyschreck_Werde auch ein Patron:www.patreon.com/andyschreckNewsletter:https://bit.ly/3EnZCUpBewirb dich jetzt bei Buffet Crampon:www.buffetcrampongroup.com
Maria Busqué ist in Spanien geboren, und hat dort ihr Studium für Klavier und Musiktheorie abgeschlossen. Weiter ging es mit ihrer Ausbildung in Berlin an der Universität der Künste und in den verschiedensten Meisterkursen. Neben Wettbewerben, auch in zeitgenössischer katalanischer Musik, verschiedenen Konzertreihen u.a. für das Schleswig-Holstein-Musikfestival, hat sie sich in Berlin und Barcelona sehr für die Szene der Neuen Musik beteiligt. Darüber hinaus wird sie regelmäßig eingeladen, an besonderen Education Projekten der Berliner Philharmonie mitzuwirken. Mittlerweile ist sie freischaffende Cembalistin, Musiker-Coach, zertifizierte Resonanzlehrerin, Trainerin und unterstützt Musiker aller Instrumente, Gesang und Dirigieren. Erst letztes Jahr hat sie ihr erstes Buch geschrieben und sie bezeichnet sich selbst als die Flow-Flüsterin. Das alles bildet wahrscheinlich nur einen Bruchteil von ihr ab. Instagram:@mariabusquewww.mariabusque.net@andyschreck_www.andyschreck.deUnterstützt meine Arbeit auf Patreon:www.patreon.com/andyschreckMein Newsletter:https://bit.ly/3EnZCUpSupporter:www.buffetcrampongroup.com
loading
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store