EntdeckenWalls Don´t Lie
Walls Don´t Lie
Claim Ownership

Walls Don´t Lie

Autor: Walls Don´t Lie

Abonniert: 12Gespielt: 349
teilen

Beschreibung

"Walls Don´t Lie" (WDL) hält die Biografie von Menschen fest, die Graffiti und Stylewriting in den letzten 30 Jahren stilistisch und kulturell geprägt haben und einen Teil ihrer Sozialisation durch Hip Hop erfahren haben. WDL ist ein unabhängiges und unkommerzielles Projekt der beiden Artists Crow und Kgee zur historischen Dokumentation eines künstlerischen Phänomens. Zu jeder Folge erscheint eine Musikplaylist und eine Fotoauswahl mit Arbeiten unserer Gäste. Danke für´s Zuhören!
Alle Folgen & Infos findet ihr auf https://www.wdl.rocks

46 Episodes
Reverse
Weihnachten ist ja bekanntlich das Fest der Liebe und für unsere treuen Stylewriting-Lovers haben wir ein Schmankerl unterm Tannenbaum.Als Bonuslevel servieren wir Euch eine „What About…?!“-Doppelfolge der Kategorie Überlänge.Die Überraschungsepisode „What About Graffiti Media…?!“ fokussiert sich auf die Entwicklung der gedruckten deutschsprachigen Graffitimedien beginnend in den späten 80er Jahren. Von der internationalen Brieffreundschaft bis hin zum handkopierten Hip-Hop Magazin erkunden w...
Folge 45 - Podcast Finale

Folge 45 - Podcast Finale

2023-09-0302:03:50

Nach 45 Folgen und drei Staffeln „Walls Don´t Lie“ machen wir den Deckel drauf. Aber kein Grund zur Trauer, denn für alle Freunde des gepflegten Graffiti-Podcasts haben wir noch mal eine würdige Abschiedsfolge geschnürt. Über ein Dutzend unserer tollen Interview-Gäste (u. A. Shaw, Jeroo, Bond…) haben die Seiten getauscht und uns für unser WDL-Podcast Finale noch einmal ins Kreuzverhör genommen. Wolltet Ihr schon immer wissen welcher Song Graffiti für uns wäre und welches Getränk Street A...
Folge 44 - Katmando

Folge 44 - Katmando

2023-06-2102:54:05

Für unsere Jubiläumsfolge haben wir für Euch einen hochkarätigen Oldschool-Diamanten ausgegraben. Bereits Mitte der 80er Jahre war King Katmando fester Bestandteil einer Pioniergeneration des deutschen Stylewritings. Neben Loomit, Don M. Zaza, Cemnoz, Mitch und anderen Ausnahmeartists prägte er die Münchener Graffiti Szene, die Katmando gerne auch als Wiege der europäischen Graffiti Kultur bezeichnet. Als „Jack of All Trades“ war Prince K. nicht nur im Writing aktiv, sondern auch in der Speer...
Folge 43 - Ohm

Folge 43 - Ohm

2023-05-2802:03:55

Seit über 30 Jahren steht die Kunst von Ohm für innovative Buchstaben, Präzision und grafische Ideen. Der originale Hamburger Jung bringt eine Kombination von handwerklichen Fähigkeiten und Mad Professor Skills mit, die den Graffiti-Fan oft in Staunen versetzt. Ob auf Leinwand, Wand, Monitor oder Papier: Ohm beherrscht die Verbindung von Design, Illustration und klassischem Stylewriting meisterhaft.Als professioneller Grafiker war er für das Layout des epischen Meisterwerks „Eine Stadt wird b...
Folge 42 - Twik

Folge 42 - Twik

2023-03-2601:56:39

Wer auf „funky“ Styles und knallige Farbkombinationen steht ist bei Twik genau richtig. Unser renommierter Gast erzählt im Talk mit Crow von seinen Anfängen im Rheinland, was er im „Sparvar“ Lager gemacht hat und warum es ihn 2015 in den Norden der Republik verschlagen hat.Dort feilt er auch heute noch akribisch an seinen technisch perfekten Pieces, schafft detailreiche Canvases und beeindruckende Wandarbeiten. Seine ausgeprägte Arbeitsethik, sein Output und die Lust am Reisen haben Twik auch...
Folge 41 - Magic

Folge 41 - Magic

2023-02-1302:09:23

Magic One gehört unbestritten zur ersten Generation von Writern in Deutschland. In seiner Heimatstadt Düsseldorf erlebte er nicht nur das Aufkeimen der Punkbewegung, die Strahlkraft der etablierten Kunstzirkel um Beuys sondern auch die kommerziellen Auswüchse der Werbebranche. Ein Patchwork an Inputs und der frühe Kontakt zu Meistern wie Loomit oder Gawki verwandelte Magic in eine einzigartige Formen- und Bildsprache. Sein Wirkungskreis erstreckte sich vom DIN-Stromkasten über Silberpieces bi...
Folge 40 - Jeroo

Folge 40 - Jeroo

2023-01-0201:31:00

Wir sind zurück in 2023 und unser Gast „Jeroo“ führt uns wieder in die Benztown Stuttgart. Als einer der angesagtesten und erfolgreichsten Muralists der Region hat er maßgeblich an der aktuellen urbanen Identität des öffentlichen Raums mitgewirkt. Von Brückenbauwerken über S-Bahn-Stationen und Fassaden gibt es wenige Untergründe, die noch nicht von Jeroo mit spannenden, figurativen und einnehmenden Kunstwerken gekapert wurden. Seinen Background im klassischen Stylewriting hat er nie verleugne...
Folge 39 - Suma

Folge 39 - Suma

2022-12-0502:01:51

Stuttgart war in den 90er Jahren nicht nur Wiege und Wirkungsstätte wichtiger deutscher Hip Hop Acts, die später sogar die Charts stürmten. Im „Kessel“ brodelte auch die Graffiti Kultur. Das Resultat waren unzählige Brücken und Betonflächen, die von den lokalen Writern mit aufwendigen Produktionen überzogen wurden und auch die S-Bahnen bekamen bunte Upgrades.Suma von der legendären HWS-Crew gehört zu den Protagonisten und Pionieren dieser Bewegung. Mit seinen kreativen und verspielten Letters...
Folge 38 - Flying Förtress

Folge 38 - Flying Förtress

2022-11-1601:32:28

Was haben die Freak Brothers, Star Wars und Briefmarken gemeinsam? Sie sind Teil des visuellen Fundaments von Flying Förtress, der mittlerweile seit über 30 Jahren deutsche Graffiti und Street Art Geschichte prägt. Seine ikonischen Teddy Trooper sind gleichermaßen Logo, Throw-Up und dreidimensionale Leinwand für subkulturelle Zitate: Von Multona Sprühdosen über Kiss bis hin zu den 24 Stunden von Le Mans gibt es kaum Bereiche, die noch nicht durch Förtress ausgeprägten Nerdism gejagt wurden.Im...
Folge 37 - Skenar

Folge 37 - Skenar

2022-10-0201:58:39

Unsere neue Folge führt uns - SURPRISE! - mal wieder in die Hauptstadt Berlin. Im Gespräch mit dem talentierten Skenar73 sprechen wir über seine Entwicklung als Graffiti Writer, seinen beruflichen Background im Kreativbereich, Lost Places und seinen aktuellen Schaffensprozess als Urban Artist.Skenar repräsentiert eine Schule an zeitgenössischen Graffiti Writern, die klassisch anmutende Semi-Wildstyle-Lettern und Design zu einem ästhetisch anspruchsvollen Mix kombinieren. Dabei bewegt er sich ...
Folge 36 - Bustart

Folge 36 - Bustart

2022-09-0401:33:14

Wer sich mit Postgraffiti, Urban Art oder Street Art auseinandersetzt wird früher oder später auf Motive treffen, die stark von Pop Art beeinflusst sind und bekannte Cartoon Figuren interpretieren. Unser Gast in Folge 36 gehört zu den wichtigsten Vertreter dieser aktuellen Strömung. Bust oder BustArt ist dabei kein Unbekannter. In seiner Heimatstadt Basel wurde er durch klassisches Stylewriting von Legenden wie Dare, Smash oder Kron sozialisiert und hat die typischen Steps eines Writers gemac...
Folge 35 - Akte One

Folge 35 - Akte One

2022-07-0302:09:14

Der (Überlebens-)Künstler Akte One hat sich seinen eigenen Weg gesucht und gefunden. Egal ob als Rap Musiker oder Graffiti Künstler mit Styles auf Wänden und Leinwand, Akte ist sich stets treu geblieben und verströmt puren Berliner Hiphop Flavour. Als Kind der 80er und 90er hat er die Anfänge von HipHop in der deutschen Hauptstadt miterlebt und so ist es kein Wunder, dass seine Arbeiten trotz stetiger Weiterentwicklung noch heute davon geprägt sind. Im Gespräch mit Kgee erzählt er ...
Folge 34 - Dater 127

Folge 34 - Dater 127

2022-06-0501:59:16

Dater 127 aus Koblenz ist nicht nur 100% B-Boy und Writer, sondern auch Garant für freshe, unfassbar saubere Styles und farbenfrohe Konzepte. Als Mitglied der „Stick up Kids“ und „Loveletters“ repräsentiert er zwei der prägendsten Crews im Bezug auf Stylewriting und Qualität. Im Gespräch mit Kgee erzählt uns Dater von seinen Anfängen in Koblenz, seinen Inspirationen in Tanz und Kultur und wie man aus seinem Hobby einen Beruf machen kann. Ladies and Gents: The Dater is in the house!Mehr ...
Folge 33 - Gino Fuchs

Folge 33 - Gino Fuchs

2022-05-0101:42:10

Gino Fuchs ist seit fast 30 Jahren am Start und hat das Character-Game in Deutschland technisch und stilistisch geprägt wie kaum ein Zweiter. Im Gegensatz zu den ganz großen Namen hat er es irgendwie geschafft unterm Radar zu bleiben und seine Skills mit dem Rasiermesser geschärft. Dabei ist er vielleicht einer der ersten Artists gewesen, der schon in den frühen 2000ern mit einem eigenen Artbook Pionierarbeit leistete und für namhafte Agenturen und Brands tätig wurde.Heutzutage liegt sein Sch...
Folge 32 - Riot(s)1394

Folge 32 - Riot(s)1394

2022-04-0301:43:23

Sein Name ist Programm! Für unsere neueste Folge des „Walls Don´t Lie Podcasts“ haben wir den Illustrator und Graffiti Artist Riot(s) 1394 auf Herz und Nieren geprüft. Seine makabren Skizzen, Wandgemälde und Lettering-Collagen sind gespickt mit Dämonen, abstrusen Figuren und Stylewriting-Dioramen.Im Gespräch mit ihm thematisieren wir seine Referenzen aus den Bereichen Underground Comics, Musik und Subkultur. Ohne Zweifel: Riot ist ein echtes Output-Monster. Von ausverkauften Buchprojekten, üb...
Folge 31 - Khan

Folge 31 - Khan

2022-03-0702:16:00

Wir starten unsere dritte Staffel mit niemanden geringeren als “Khan”, seines Zeichens Mitglied der glorreichen “Ghettostars (GHS)” aus Berlin. Wer sich mit der Berliner Graffiti Geschichte der 90er Jahre auseinandersetzt wird zwangsläufig über ihn als prägenden Stylewriter stolpern. Aus gutem Grund findet man seine Bilder und Pieces auch in wichtigen Publikationen und Magazinen der goldenen Ära Berliner Writings.Khan ruht sich aber nicht auf den Lorbeeren der Vergangenheit aus, sondern treib...
Zum Finale der zweiten Staffel haben sich Kgee und Crow ein Thema vorgenommen, das bereits seit den frühen Tagen des Stylewritings einen festen Platz in unserer Kultur hat. Die dritte Auflage des „What about…?!“ beleuchtet die Welt der Sketches - für manche ein lästiges Übel um sich auf die nächste Aktion vorzubereiten, für andere eine eigene Disziplin, die passioniert in verschiedenen Techniken zelebriert wird. Von den Blackbooks im New York der 70er Jahre bis hin zur E...
Folge 29 - Dejoe

Folge 29 - Dejoe

2021-11-0101:35:00

Dejoe aka John One aus Berlin ist seit den frühen 90er Jahren nicht mehr aus der Graffitikultur Berlins wegzudenken. Als Vertreter einer Oldschool Generation von Stylepionieren hat er maßgeblich dazu beigetragen den Berlin Flavor weltweit bekannt zu machen. Dabei scherte er bereits früh vom klassischen New York Approach aus und wurde bekannt für seine expressiven und dynamischen Letterkompositionen. Zusammen mit Weggefährten wie Esher, Phobia, Yasno und Lyte (Deadly Colors) prägte er eine alt...
Folge 28 - Spoare 153

Folge 28 - Spoare 153

2021-10-0301:48:25

Spoare 153 aus Berlin gehört zu einer Generation junger Graffiti Artists die sich nicht mit einem Standard-Piece zufrieden geben. Auf der Suche nach technischer Präzision und dem perfekten Konzept führt er eine Tradition fort, die bereits zu den goldenen Zeiten der frühen 90er Jahre für qualitative Meilensteine in Europa gesorgt hat. Es verwundert nicht, dass Artists wie Sofles, Does, Daim oder Dare zu Spoares Vorbildern gehören. In seinem künstlerischen Werk vereint der ursprünglich aus Fran...
Folge 27 - Biatsch One

Folge 27 - Biatsch One

2021-09-0501:33:58

Als von Ipad, Procreate & Co nicht einmal zu Träumen war, hat der Kölner Writer Biatsch One bereits seine ersten digitalen Sketches mit dem Finger (!) auf seinem Handy gemalt. Das selbsterklärte Computerkind der 90er war auch schon lange vor seiner ersten Sprühdose mit Photoshop der ersten Generation zugange und so verwundert es nicht, dass er auch beim aktuellen Thema „Digital Graffiti“ von Anfang am Start war.Dabei ging für den professionellen Graffitikünstler und Grafiker zunächst alle...
loading
Kommentare 
loading