DiscoverEY Careers Spotlight
EY Careers Spotlight
Claim Ownership

EY Careers Spotlight

Author: EY

Subscribed: 14Played: 217
Share

Description

EY Spotlight - der Karriere-Podcast von EY. Wir führen dich hinter die Kulissen von EY und geben dir nicht nur spannende Insights, Tipps & Tricks, sondern zeigen auch auf, welchen Herausforderungen wir uns täglich stellen und wie sich die Zukunft - in unseren Augen - gestalten wird. Folge für Folge wirst du dabei unterschiedliche EY-Persönlichkeiten kennenlernen. #eyspotlight #echtundungeschminkt

www.de.ey.com/karriere

www.facebook.com/EYCareersDeutschland

www.instagram.com/eygsacareers
90 Episodes
Reverse
Wenn Plan B zum Finden einer neuen Heimat führt In ihrem Geburtsland Russland lernte Irina Dell Englisch und träumte von einem Studium im englischsprachigen Ausland. Die hohen Studiengebühren ließen ihren Traum jedoch platzen. Also setzte sie Plan B um: Deutsch lernen und in Deutschland studieren. So kam Irina vor 20 Jahren zum Studium nach Gießen. Als Studentin nahm sie an einem Workshop der Wirtschaftsprüfung von EY teil und entdeckte ihre Begeisterung für das Thema. Nach der Uni stieg sie bei EY in Köln als Assistant ein und absolvierte die klassische Laufbahn bis hin zur Partnerin. Heute ist unsere Kollegin außerdem nicht nur Mutter und Digital Leaderin, sondern unterstützt als Mentorin auch junge Frauen, die einen ähnlichen Karriereweg verfolgen. Sie sagt, dass man sich manchmal einfach trauen muss, die Dinge etwas anders zu regeln.   Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Irina. Auf unserer Karriereseite findest du weitere Informationen und Jobangebote.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
With female power into EY’s Strategy and Transactions Instead of taking an easy career path in a "female" industry, three young women in their 20s – Aurelia Räber, Salome Schmid and Johanna Degraeve – took their first steps into the world of strategy and transactions. They all participated in last year's EY NextGen Women event and won an internship to kick-start their careers at EY. Good for you: The event will also take place again this year in 28 countries around the world, with the goal of creating a more diverse and equal working world. Want to learn more about it? Connect with Aurelia, Salome and Johanna on LinkedIn or visit our website. Stay tuned: subscribe to our podcast and never miss an episode.  
Trends & Innovationen @ EY: Der Prozess ist das Ziel Wenn es bei EY um Trends und Innovationen geht, dann ist unser Kollege Maximilian immer vorne mit dabei. Als Head of Trend & Innovation Management dreht sich bei ihm alles um die Zukunft, das richtige Timing und die richtigen Leute. Hat er sich nach dem Studium in der Beratung gesehen? Auf keinen Fall. In dieser Folge verrät er uns, wie ihn sein beruflicher Weg dennoch zu EY geführt hat, warum es in seinem Alltag weniger um Erfolg oder Misserfolg geht und warum sich heute keine Industrie den wichtigen Zukunftsthemen mehr entziehen kann. Du möchtest mehr über die Arbeit im Bereich Trends & Innovation erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Maximilian. Mehr über deine Karrieremöglichkeiten und EY als Arbeitgeber erfährst du auf unserer Karriereseite und in unserem Karriereblog. Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Karriereeinstieg leicht gemacht Nur kurz hatte Michael Langer nach seinem Studium der Volkswirtschaftslehre eine Promotion ins Auge gefasst. Aber das, was ihm wirklich Spaß macht – die Arbeit mit Menschen, anderen zu helfen und alles, was mit Steuern zu tun hat – wären bei der Forschungsarbeit viel zu kurz gekommen. Deshalb hat er sich für die internationale Steuerberatung von EY in Wien entschieden, wo all diese Dinge eine große Rolle spielen. In dieser Folge von EY Spotlight erfahrt ihr, warum die Zusage von EY an Michael in einer Straßenbahn erfolgte und warum auch ein Volkswirt seinen Weg zum Steuerberater gehen kann.   Du möchtest mehr über die Arbeit in der Steuerberatung bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Michael. Auf unserer Karriereseite findest du neben weiteren Informationen und Jobangeboten auch einen Erfahrungsbericht zur Steuerberaterprüfung.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Immer mal wieder kommt das Fernweh. So war es nach dem Abi, als Jessica Weidenauer für zwei Jahre als Au-pair in die USA ging. So war es auch während ihres dualen Studiums der Wirtschaftsinformatik bei EY, als sie ein Auslandssemester in China einlegte. Und schließlich trieb das Fernweh Jessica nach Amsterdam, wo sie aktuell im Design and Engineering Network von EY neue Erkenntnisse zum Thema Customer Experience sammelt und die Start-up-Atmosphäre genießt. In unserer Reihe „Women in the Spotlight“ spreche ich mit Jessica unter anderem über ihre Lust, andere Kulturen kennenzulernen und darüber, wie sie zu EY gefunden hat.   Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Jessica. Auf unserer Karriereseite findest du weitere Informationen und Jobangebote.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Coaching @ EY – wenn kleine Kniffe Großes bewirken Bastian Nieuwenhuis lebt in Niedersachsen auf dem Land – zusammen mit Eseln, Ziegen und seiner Familie. Im Job ist er Partner bei EY und leitet die Standorte in Hamburg und Hannover. Der Weg dorthin war nicht ganz so idyllisch: Wenn Partner-Prozess, Hausbau und Schwangerschaft zusammenkommen, kann das Work-Life-Verhältnis schon mal aus der Balance geraten. Gut, dass Bastian bei EY Martin Huber kennengelernt hat. Martin ist ein echtes EY-Urgestein und zuständig für Gesundheitsmanagement, Well-being und Coaching. Zusammen mit seinem Team leistet und koordiniert er EY-intern Coaching mit Qualitätsgarantie: hochwertig, schnell, direkt und für alle EY-Mitarbeitenden kostenfrei. Mit einem offenen Ohr, überraschenden Gesprächsthemen und kleinen Kniffen hat er auch Bastian unterstützt und im wahrsten Sinne aufs nächste Level begleitet. In dieser Folge spielen wir mit den beiden Perspektiven-Pingpong, machen einen Vorher-Nachher-Check bei Bastian und gehen der Frage nach, ob es wirklich so vorteilhaft ist, wenn der persönliche Coach im eigenen Unternehmen sitzt.   Du möchtest mehr über die Angebote bei EY erfahren? Hier geht es zur Folge mit Petra Sutor und Jessica Dages zum Thema „Krisen- und Trauerbegleitung bei EY“. Vernetz dich außerdem gerne auf LinkedIn mit Bastian. Auf unserer Karriereseite findest du weitere Informationen und Jobangebote.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Wer einmal bei der Polizei ist, bleibt auch dort? Das mag für viele gelten – aber nicht für unseren Kollegen Kaan Eren! Er wagte nicht nur den Wechsel von der Behörde in die freie Wirtschaft, sondern wählte auch einen sehr ungewöhnlichen Bewerbungsweg: Instagram. Eigentlich wollte er sich nur über die Arbeit bei EY informieren, doch dann ging es Schlag auf Schlag und heute arbeitet er in den Forensic & Integrity Services. Erfahre mehr über seinen ungewöhnlich spannenden Karriereweg und darüber, warum Kaan ihn immer wieder so gehen würde. Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY und die Forensic & Integrity Services erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Kaan oder hör in die Folge mit unserer Kollegin Nikkie rein. Alle offenen Jobs in dem Bereich findest du auf unserem Jobportal.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Erfolg erfordert manchmal auch Mut Manchmal müssen wir all unseren Mut zusammennehmen, um unerwartete oder schwierige Situationen zu meistern. Zu Gast in dieser Folge von EY Spotlight ist mein Kollege Ole Halfpap aus München. Er weiß genau, was es bedeutet, Mut aufzubringen, wenn man sich doch eigentlich lieber zurückziehen würde. Ole, der heute Partner und Leiter der IT-Risikoanalyse in unserer Wirtschaftsprüfung ist, arbeitet seit 23 Jahren bei EY und hat schon in vielen herausfordernden Situationen Mut bewiesen. Davon wird er uns heute erzählen – und darüber, auf welche Weise er auch in seiner Freizeit gerne mal die Komfortzone verlässt. Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Ole. Auf unserem Jobportal findest du spannende Einstiegsmöglichkeiten – trau dich! 😉 Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und lass doch gerne eine Bewertung da. 
Ein Leben für mehr Nachhaltigkeit Automotive ist die Branche, in der sich Andrea Weinberger bestens auskennt. Schließlich hat sie acht Jahre lang für einen großen deutschen Automobilkonzern gearbeitet, bevor sie vor drei Jahren bei EY eingestiegen ist. Hier hat Andrea einen neuen Bereich aufgebaut, der Unternehmen der Automobilindustrie zu mehr Nachhaltigkeit verhilft. Der behutsamere Umgang mit unserem Planeten ist ein Thema, das ihr nicht nur beruflich sehr am Herzen liegt. In unserer Reihe „Women in the Spotlight“ spreche ich in dieser Folge mit Andrea über ihren Werdegang, ihren Wechsel in unsere Strategieberatung und darüber, wie nachhaltig der persönliche Lebensstil der Natur- und Tierliebhaberin ist.   Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Andrea. Auf unserer Karriereseite findest du weitere Informationen und Jobangebote.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Klassische Karrierewege waren gestern Meine Kollegin Romana Navisotschnig hat mehr als ein Jahrzehnt lang in der Industrie gearbeitet und sich dort sämtlichen Facetten der Supply Chain gewidmet. Im Laufe der Jahre hat sie immer mehr beratende Aufgaben übernommen und erkannt: Beratung ist genau ihr Ding! So kam sie vor zweieinhalb Jahren zu EY Österreich. In dieser Folge erfährst du, warum ihr berufsbegleitendes Studium lehrreich, aber auch anstrengend war, und welchem Fußballverein sie seit Kindheitstagen die Treue hält. Außerdem findest du heraus, welche Fähigkeit Romana für einen der am meisten unterschätzten Skills hält.   Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Romana. Auf unserer Karriereseite findest du weitere Informationen und Jobangebote.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Das Vorstellungsgespräch: Gehalt und andere beliebte Fragen Schon mal im Bewerbungsgespräch geflunkert? Ob das eine gute Idee ist und was erfolgsversprechender ist, erzählt unsere Kollegin Valérie Leibrock im zweiten Teil unserer Bewerbungstipps. Als Recruiterin hat sie schon viele Gespräche mit Bewerber:innen geführt. In dieser Folge gibt sie dir handfeste Tipps, wie du deine persönlichen Stärken erkennst und am besten reagierst, wenn du eine Frage nicht beantworten kannst. Du erfährst, wie Vorstellungsgespräche üblicherweise strukturiert sind und welche Fachfragen kommen können. Außerdem bekommst du wertvolle Einblicke in den Ablauf von Gehaltsverhandlungen. Du hast noch Fragen rund ums Bewerben bei EY? Dann vernetz dich mit Valérie auf LinkedIn! Hier geht es zum ersten Teil unserer Bewerbungstipps. Den passenden Bereich für deinen Einstieg bei EY findest du mit unserem EY Jobmatcher.
Nach der Schule direkt wieder nur Theorie? Das war für unsere Kollegin Amelie Autenrieth keine Option. Sie wollte Neues erfahren und ihr Wissen in der Praxis anwenden. Deswegen entschied sie sich für ein duales Studium bei EY. In dieser Folge erfährst du aus erster Hand von Amelie, wie dein duales Studium aussehen könnte – und von Monika Maroscher, Expertin aus dem Bereich Education Management, welche Benefits auf dich warten und wie genau das duale Studium aufgebaut ist. Kleiner Spoiler: ein:e Counselor:in zur individuellen Förderung, mehr Urlaubstage und sehr gute Übernahmechancen sind nur ein paar Benefits, auf die du dich freuen kannst.   Du möchtest mehr über die Arbeit und das duale Studium bei EY erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Amelie und Monika. Auf unserer Karriereseite findest du alle Informationen zu unseren angebotenen dualen Studiengängen.   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. 
Kennst du den neuesten Büro-Gossip? Unsere Kollegin Alessa Münch weiß immer, was ihr Team umtreibt – trotz Home Office und der Arbeit in Teilzeit. Als Direktorin im Bereich Change, Communication & Learning ist sie das Thema New Work offen angegangen und hat viele Möglichkeiten geschaffen, um den Kontakt und den Austausch innerhalb ihres Teams zu stärken. Ihre Erfahrungen und kreativen Ideen entwickelt sie mit ihren Mitarbeitenden nicht nur ständig weiter, sondern konnte sie auch schon an eine ganz spezielle Zielgruppe weitergeben.     Du möchtest mehr über die Arbeit bei EY erfahren? Hier geht es zur Folge mit Katharina Luh oder vernetz dich auf LinkedIn mit Alessa. Weitere Einblicke in das Thema „New Work“ mit Alessa findest du auch bei Transformation Tacheles. Hör doch mal rein!   Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr. Wir freuen uns außerdem über deine Bewertung!
Fahne schwenken für ein buntes EY Vielfalt und Offenheit machen das Leben bunter! Bei EY sorgen Lisa Hawich und Patrick Grube neben ihrem Arbeitsalltag mit dem EY-Netzwerk „Unity“ dafür. Gemeinsam fördern sie den offenen Austausch und schaffen eine Anlaufstelle für die LGBT+-Community bei EY. Von virtuellen Treffen bis zum CSD nach Berlin – ihre Arbeit für das Netzwerk ist nicht nur innerhalb von EY sichtbar. Trotz dieser Erfolge lassen sie nicht locker und arbeiten weiter an ihrer Agenda und den noch offenen Baustellen. Jetzt reinhören! Du interessierst dich für das Unity-Netzwerk und möchtest mehr darüber erfahren? Dann vernetz dich mit Lisa und Patrick auf LinkedIn! Weitere Infos rund um Diversity bei EY findest du auf unserer Karriere-Website oder im #EYBlog – zum Beispiel in unserem Beitrag mit René zum CSD 2022. Abonniere außerdem diesen Podcast, um keine Folge mehr zu verpassen und immer up to date zu bleiben.
Bürotürme, Logistikhallen oder Gefängnisse? Ihre Arbeit im Real-Estate-Team bringt Monica Schulte Strathaus, Partnerin, und Felix Philip Walker, Senior, manchmal an sehr ungewöhnliche Orte – für alle Fälle liegen ihre Gummistiefel und Helme immer griffbereit. Denn sie begleiten Immobilienprojekte von der Planung, über den Spatenstich bis zur Fertigstellung. Apropos ungewöhnlich. Die beiden widerlegen nicht nur das Klischee, dass man unbedingt ein klassisches BWL-Studium für EY benötigt, sondern sie beweisen auch, dass Architekt:innen und Bauingenieur:innen sehr gut zusammenarbeiten können! Du möchtest mehr über die Arbeit in der EY Real Estate erfahren? Dann vernetz dich auf LinkedIn mit Monica und Felix oder schau auf unserer Karriereseite vorbei und verstärk das Team! Bleib immer up to date: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr.
Neues Jahr, neuer Job Der perfekte Job ist gefunden – aber was gehört eigentlich alles in eine Bewerbung? Anschreiben, Bewerbungsfoto, Hobbys im Lebenslauf – ja oder nein? In dieser Folge bekommt ihr echte Insider-Antworten von Valérie Leibrock. Sie ist Recruiterin bei EY und hat schon so einige Bewerbungen gesehen und Gespräche geführt. Im ersten Teil unserer Bewerbungstipps erfährst du alles von Tipps bis No-Gos bei Bewerbungen. Jetzt reinhören, mitschreiben und bewerben. Du hast noch Fragen zum Bewerbungsprozess bei EY? Dann vernetz dich mit Valérie auf LinkedIn! Weitere Infos zum Arbeiten bei EY findest du auf unserer Karriere-Website. Abonniere außerdem diesen Podcast, um keine Folge mehr zu verpassen und immer up to date zu bleiben.
Wie EY zur beruflichen Heimat wurde Karrierewege sind so individuell wie die Menschen, die bei uns arbeiten. Auch mein Kollege Thomas Wittmann hat schon viel ausprobiert und einen langen Weg hinter sich – von einer Ausbildung in der 5-Sterne-Hotellerie und Arbeit in der Eventbranche über Abstecher ins Headhunting und die Selbstständigkeit bis zur Wirtschaftsprüfung bei EY. Nach einem kurzen Intermezzo in der Industrie ist er heute wieder zurück bei EY und als Manager in der Wirtschafsprüfung tätig. Was ihn zurückgeholt hat? Spannende Aufgaben, echte Herausforderungen und eine gewisse Planungssicherheit für seine berufliche Zukunft. Hier ist er nah am Geschehen einer schnelllebigen Wirtschaft und genießt die Abwechslung. Auch privat hat sich bei ihm einiges verändert: Als Vater von zwei Kindern ist Thomas glücklich darüber, dass er seine Arbeitszeit flexibel gestalten und auch mal zu Hause arbeiten kann: „Egal, wie viel ich arbeiten muss, ich habe Zeit mit meinen Kindern.“   Hör rein und erfahre, wie Thomas seine Rückkehr zu EY wahrgenommen hat und wie er seine Rollen als Vater, Manager und angehender Wirtschaftsprüfer unter einen Hut bringt. Viel Spaß! Mehr über deine Karrieremöglichkeiten und zu EY als Arbeitgeber erfährst du auf unserer Karriereseite und in unserem Karriereblog. Folge uns auch auf Instagram und Facebook, um immer up to date zu bleiben und die neueste Podcast-Folge nicht zu verpassen.
Wo beginnt man das gemeinsame Leben, wenn der eine in den USA lebt und die andere in Deutschland? Ganz klar – in Singapur! Catharina Wintermantel ging vor vielen Jahren mit ihrem Mann nach Südostasien und startete in einen neuen Lebens- und Karriereabschnitt. Heute ist sie zurück in München, Direktorin im Bereich Financial Services und glückliche Mutter von drei Töchtern. Dazwischen liegen viele spannende Geschichten und Erfahrungen. Catharina ist dabei keinem „großen Plan“ gefolgt, sondern einfach mit viel Herz und Mut immer den nächsten Schritt gegangen. Jetzt reinhören und ihren Spuren folgen! Du möchtest mehr über eine Karriere in den Financial Services von EY erfahren? Dann vernetz dich jetzt auf LinkedIn mit Catharina oder besuche unsere Karriereseite für weitere Infos! Immer up to date bleiben: Abonniere unseren Podcast und verpass keine Folge mehr.
Familie und Karriere? Simon Niemeier lebt es In der Steuerberatung bei einer der Big Four arbeiten? Klingt nicht ungewöhnlich. Aber als Mann in Teilzeit? Simon Niemeier lebt und liebt es. Gemeinsam mit ihm machen wir den Check: Kann man Beruf und Familie bei EY wirklich vereinen? Welche Unterstützung gibt es aus dem eigenen Team? Was bedeutet es für die Karriere? Und warum gehen immer noch so wenige Väter diesen Schritt? Diese Fragen checke ich im Gespräch gemeinsam mit Simon – natürlich echt und ungeschminkt. Außerdem erzählt er, wie es zu dieser Entscheidung kam und wie seine Woche als Papa von zwei Töchtern und Senior Manager im Team Fördermittelberatung aussieht. Noch mehr über Simon kannst du hier nachlesen oder vernetze dich ganz einfach über LinkedIn mit Simon! Erfahre außerdem mehr über EY als Arbeitgeber und die wichtigsten Fähigkeiten, die wir bei EY suchen! Folge uns auch auf unseren Social-Media-Kanälen, um immer up to date zu bleiben und abonniere den Podcast, um die neueste Folge nicht zu verpassen: Instagram: @ey_germany Facebook: @EYCareersDeutschland
Die Welt und EY kennenlernen – das PLUS für deinen Karrierestart bei EY Weißt du schon, was du nach der Uni machen möchtest? In welche Fachrichtung gehst du? Wo fängst du an? Bei EY haben wir Antworten auf diese Fragen – und das passende Angebot! Wie genau das aussieht, erfahre ich von meiner Kollegin Nicola Trautmann-Özgelen. Sie betreut nun seit einigen Jahren den Bereich Education Management bei EY und gibt einen Überblick über die unterschiedlichen TraineePLUS-Programme. Was man dabei alles erleben kann, erzählt Philip Levi. Er hat sich letztes Jahr für das AuditPLUS-Programm entschieden und in dem einen Jahr bei EY bereits vieles erlebt und gesehen. Gestartet ist er in der Wirtschaftsprüfung in München – seitdem ist er durch das Programm schon für drei Monate in Kopenhagen und anschließend im Employer Branding gelandet. Warum das genau die richtige Entscheidung für ihn war und wem er das Traineeprogramm weiterempfehlen würde, erfährst du echt und ungeschminkt in dieser Folge. Viel Spaß beim Zuhören! Alles zu unseren Traineeprogrammen kannst du hier nachlesen. Du willst mehr Insiderwissen? Dann vernetze dich über LinkedIn mit Philip! Erfahre außerdem mehr über EY als Arbeitgeber und die wichtigsten Fähigkeiten, die wir bei EY suchen! Und zu guter Letzt: Abonniere diesen Podcast, um keine neue Folge zu verpassen!
loading
Comments