Claim Ownership

Autor:

Abonniert: 0Gespielt: 0
teilen

Beschreibung

 Episodes
Reverse
Erstaunlich, wie cool Kunzilein mit dem Bashing umgeht, aber Dieters Einwand, dass das erste Mal ein anständiger Journalist in der Weinbar ist, hat schon Hand und Fuß: Oliver Bocks Arbeitgeber ist nicht nur die FAZ, der Mann ist auch ansonsten extrem umtriebig, was das Schreiben angeht: Bücher, wie der Rheingauer Weinschmecker oder die Rheingauer Unterwelten, aber auch den Blog Der Weinschmecker (https://rheingauer-weinschmecker.de/). Dass der Mann aber auch ein guter Gesprächspartner ist, zeigt er, weil er Meinung bezieht, gegen die medienberateten Politiker oder Sportprofis und für das ehrliche, meinungsstarke Wort. Ach, wisst Ihr was, hört doch selbst, das ist nämlich sau gut!Hier geht´s zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Das ist schon eine Herausforderung, wenn die Tochter mit in den väterlichen Betrieb einsteigt - und das auch noch zusammen mit dem Bruder. Wenn dabei dann auch noch so starke und eigenwillige Charaktere dabei sind, dann wird aus der Herausforderung eine Lebensaufgabe - mit Leidenschaft und Herz. Nur so geht es bei den Bauschs und Katharina und ihr Vater Hansi legen in diesem Generationen übergreifenden Podcast Zeugnis davon ab. Dabei erweist sich Kunzilein als sybyllinischer Schlichter und Dieter als faszinierter Ausbilder. Aber hört selbst!Zum Weingut geht´s hier: https://www.weingut-hans-bausch.de/Zum Gewinnspiel hier: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Diesmal erstaunt Dieter mit einer profunden Vorbereitung - der Mann kann also nicht nur konfus. Kunzilein spielt den agent provocateur und diskutiert um Gebühr und Marktwirtschaft und ist überhaupt der Moderne. Aber vor allen Dingen zeigt Ulla Fiebig, warum sie an der Position, an der sie jetzt ist, genau die Richtige ist: SWR Landesdirektorin Rheinland Pfalz. Ein überaus interessantes Gespräch zur Zukunftsnutzung der Medien. Einschaltbefehl!Zm Gewinnspiel geht´s hier: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Peter Brecht lebt ein Leben für die Jagd - und das nicht irgendwie - dahinter steckt eine ganze Philosophie. Und die scheint so schlüssig zu sein, dass Peters Frau, die als Veganerin lebte, mittlerweile auch einen Jagdschein hat. Dabei wird das ganze - wie immer - begleitet von dem ein oder anderen Dieter und Kunzilein Scharmützel - vielleicht sollten die auch mal nen Waffenschein machen ...Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Johanna Ulrich platzt quasi vor Begeisterung für die Gastronomie. Da passt es gut, dass sie in zweiter Generation verantwortlich zeichnet für das Kronenschlösschen in Hattenheim und den Laden schlichtweg liebt. Und noch mehr. liebt sie das Rheingau Gourmet- & Wein-Festival. Das tut auch der Dieter, der sich als heimliche Prinzessin entpuppt - und zwar auf der Bohne. Und Kunzilein, der wird endlich mal eingeladen - wir haben´s alle gehört! Apropos - reinhören!Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/Zum Kronenschlösschen geht´s hier: https://www.kronenschloesschen.de/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Dürfen wir einladen zu einem richtigen ProSeminar in Sachen Elektromobilität - Peter Siegert von einem Stromversorger erklärt das System, zeigt auf, was möglich ist und ist erstaunlich Hands On, was Empfehlungen angeht. Für alle, die sich entscheiden wollen, für alle die denken, das ist doch alles Quatsch und auch für die Ungeduldigen - Euch hilft diesmal Kunzilein, der einfach mal die Karten aufm Tisch sehen will. Und was es mit Dieters Schaukel Schorsch auf sich hat, das erfährt Ihr in der aktuellen Episode. Das ist keine Hörempfehlung - das ist ein Befehl!Hier geht´s zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Wir bekommen von Dieter eine Einführung in die perfekte Lage und darüber, wo drauf es beim Wein generell zuerst einmal ankommt und dann sind da zwei Herren, um nicht zu sagen, zwei Peters und die Frage, was sie beide verbindet. Und seid drauf gefasst, das ist eine Hammer Story. Wer sich das nicht anhört, ist selbst schuld, auch weil diesmal Kunzilein derjenige ist, der absolut politisch korrekt ist. See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Hört man sich die Beschreibung von Tine Plank an, was sie so alles in ihrem Tierheim in Mainz hat, fällt einem gleich der Vergleich zur Arche Noah ein. Sie ist ehrenamtlich im Vorstand des Tierheims und hat ihr Herz für alle Tiere entdeckt. Sie gibt Hinweise dazu, wie Tierhaltung funktionieren sollte und spricht über den ganz normalen Wahnsinn im Alltag des Tierheims. Kunzilein möchte dabei gern ein Exempel statuieren - die Katzensteuer und Dieter macht ein erstaunliches Geständnis in dem Zusammenhang. Und vor allem bleibt der Satz hängen: Mehr Respekt vor der Kreatur!Spenden für das Tierheim: https://www.tierheim-mainz.de/tierschutzverein/Das Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Da ist er schon das zweite Mal im Podcast - Thomas Anders - auch bekannt als die singende Hälfte von Modern Talking. Und der zweite Besuch in Dieters Weinbar hat einen konkreten Anlass - ab dem 25.03. startet ein Herzensprojekt der beiden - ein neuer Grauburgunder - Der ANDERS GRAUBURGUNDER. Warum Thomas jetzt unter die Winzer geht, was er in 3:43 Minuten schafft, wofür andere Wochen brauchen und was er Klaus Kleber voraus hat, das alles klären Kunzilein und Dieter mit ihm - und das Kunzilein Bashing nimmt immer neue Formen an ... aber hört selbst!Der Graubugunder: https://www.st-antony.de/11-2021-A-anders-grauburgunder/Das Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Hubertus Vallendar und Reinhard Löwenstein als die Urgesteine des aufgelebten Moselbooms zu bezeichnen, kommt der Wahrheit sehr nahe. Aber wer hätte schön gewusst, das Robert Löwenstein eine Vergangenheit hinter Barrikaden hat? Eben, solche und andere Geheimnisse gibt es in dieser Episode und Dieter und Kunzilein arbeiten an ihrem Image als die Dojen des Rhein-Main-Booms ... oder so ...Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Wenn ein freier Versicherungsmakler in die Weinbar kommt, dann läuft Kunzilein zu Hochform auf: Er setzt eine unerwartete und doch sinnvolle Verbindung zwischen Versicherungen und Brot, erzählt von den Schandtaten seines Hundes und weiß auch, dass, wer einen Burn Out hat, nicht unbedingt vorher die Lampe am Brennen hatte. Dieter begrüßt diesmal den freien Versicherungsmakler Thomas Beierer in der Weinbar und gibt wie immer einen aus!Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
In der Weinbar schaut diesmal Daniel Dakuna vorbei, der eine eigenartige Sucht hat: Er kann nicht vom trampen lassen, sprich das Reisen per Anhalter ist seine Leidenschaft. Dabei hat er die Nordlichter gesehen, einen Geschäftspartner von Muammar al-Gaddafi kennengelernt und festgestellt, dass die Welt doch alles in allem gut ist, weil er überall hilfsbereite Menschen getroffen hat. Dieter outet sich als Kenner von eigenartigen Mixgetränken und Kunzi schießt schon wieder den Macho Vogel ab. Und es gibt einen neuen Hashtag: #DieterUndKunziAufDieStrasse! Wenn Ihr wissen wollt, warum, müsst Ihr Hören!Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/Zu Daniels Buch: https://dakuna.de/buch/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Dass Dieter und Kunzi zwar beide verheiratet sind, aber nicht miteinander, verwundert schon, weil sie sich wie ein altes Ehepaar unterhalten, oder sollte man sagen, streiten? Aber dabei erfährt man und frau viel von Theresa Olkus, die mit gerade mal 29 Jahren als neue Geschäftsführerin beim VDP - dem Verband Deutscher Prädikatsgüter eine gute Tradition weiterführt, die mit der langjährigen Geschäftsführerin Hilke Nagel gestartet wurde - den Deutschen Wein als ein Qualitätsprodukt zu etablieren. Dabei schießt Kunzi einen Macho Vogel ab, Dieter träumt vom gemeinsamen Mystik Spüren im Pettenthal und Theresa Olkus zeigt, dass auch weltweite Perspektiven in der Heimat glücklich enden können.Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/Zum VDP: https://www.vdp.de/de/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
"Backwaren müssen frisch sein, sonst haste keinen Erfolg bei den Kund:innen!" sagt Kai Schröer - und das obwohl er mit Fug und Recht als Großfilialist bezeichnet werden kann - mit immerhin 52 Filialen seines 1951 gegründeten Familienunternehmens. Er macht sich Gedanken, wie man wirtschaftlich sinnvolle Größe mit guten Handwerk, also guter Backkunst verbinden kann. Und darüberhinaus hat er noch eine Kooperation mit Dieter gestartet, die Kunzilein als "fluffig" charakterisiert. Was das sein kann, erfahrt Ihr in der aktuellen Episode!Hier geht´s zum Backhaus: https://www.backhaus-schroeer.de/Hier geht´s zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/Hier geht´s zur angesprochenen Episode mit dem Brotpuristen: https://shows.acast.com/dieter-s-weinbar/episodes/episode18-eingesprachmitsebastiandauwel-dembrotpuristen See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Wer dieses Mal genau hinhört, der bekommt einen absoluten Freigeist vors Ohr, der Lust am Denken hat und es sich auch nicht nehmen lässt, für den anderen Weg zu streiten: Der Architekt Jens Paul Neugebauer hat sich bewusst für ein kleines Büro entschieden, weil er da mehr erreichen kann. Was aber nicht heißt, dass er keine Ideen für das Große hätte - im Gegenteil. Ein Podcast Schmankerl mit vielen tollen Gedanken zur Architektur, zur Gesellschaft schlechthin und einem ganz konkreten Hinweis, der mit Hasengittern zu tun hat. Hört selbst!Hier geht´s zu seiner Homepage: http://jpn-architekten.de/Hier geht´s zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Wer schon immer mal die weiche Seite von Dieter kennenlernen wollte, der kommt heute voll auf seine Kosten: In der Weinbar ist Nina Baumgärtner zu Gast, Dieters Frau, aber vor allen Dingen Yoga Lehrerin, die nicht nur über ihren eigenen Weg zum Yoga erzählt, sondern auch Hilfestellung gibt für diejenigen, die sich fragen, ist das vielleicht auch was für mich. Dabei gibt es ein erstaunliches Geständnis von Kunzilein und schließlich wird Dieter zum Traumschiffkapitän. Aber, hört selbst!Ninas Yogastudio: https://beyoutifulyoga.de/Zum Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Die Kultur in der heimischen Region zu stärken, das ist das Ansinnen von Marsilius Graf von Ingelheim, der Geschäftsführer des Rheingau Musik Festivals. Wie es der Kultur in Zeiten von Corona geht, was seine Rezepte dagegen sind und was förderungswürdig ist, darüber redet er mit Dieter und Kunzi, wobei sich Dieter als verträumter Royalist entpuppt und Kunzi lieber auf das gräfliche Bankkonto schielt. Und am Schluss wird´s auch noch hochprozentig!Das Musikfestival: https://www.rheingau-musik-festival.de/Der Rheingau Whiskey: https://www.rheingau-whisky.de/Das Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Wie bekommt man das anwaltliche Engagement für den Verbraucherschutz mit absoluter Leidenschaft für Kunst unter einen Hut? Nun, da gibt es einen Namen für: Istvan Cocron. Der Anwalt engagiert sich in seiner Kanzlei besonders für die etwas anderen Verbraucherthemen wie Online Casinos, Datenklau oder Facebookleaks. Und das macht er mit genau so viel Leidenschaft wie sein Kunstengagement. Deswegen ist das ganze Gespräch - nun - sehr leidenschaftlich! Und es gibt ein schmutziges Kunze Geheimnis zu entdecken :)Erwähnte Website: https://haveibeenpwned.com/Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Jens Schneider ist das Role Modell für alle, die sich ihren Kindheitstraum erfüllen wollen. Sein Traum war immer die Straßenbahn - die fährt er mittlerweile. Er singt darin auch und überhaupt ist er ein wirklich schillernder Typ, dem es lohnt zuzuhören: Da erfahrt Ihr etwas über die richtige Ansprache, das richtige Werkzeug und die richtige Linie!Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Das neue Jahr startet zum Glück mit einer Gästin - Dieter und Kunzi haben Martina Straten zu Gast. Die Radiomoderatorin schreibt seit einigen Jahren Bücher - nicht irgendwelche Bücher, sondern Thriller. Warum das so ist, warum sie bewusst keinen Verlag hat und welche Worte bisher so noch nicht in der Weinbar gefallen sind, erfahrt Ihr in der ersten Episode in 2022 - Frohes Neues!Gewinnspiel: https://www.st-antony.de/podcast/Martinas aktuellstes Buch: https://www.amazon.de/Gr%C3%BCn-Totenbl%C3%BChen-Martina-Straten/dp/3982225035/ref=sr_1_1?keywords=martina+straten&qid=1640954285&s=books&sprefix=martina+straten%2Cstripbooks%2C138&sr=1-1Martinas Webseite: https://www.martinastraten.de/ See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Kommentare 
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen