DiscoverStartup Piraten
Startup Piraten
Claim Ownership

Startup Piraten

Author: Denis, Fabian & Simon

Subscribed: 6Played: 53
Share

Description

In unserem Podcast tauchen wir tief in die Startup-Szene ein und entern verschiedene Gesch├Ąftsmodelle ­čĆ┤ÔÇŹÔśá´ŞĆ
Wir haben unterschiedlichste G├Ąste aus der M├╝nchner und Deutschen Startup Szene, von IndieHackern bis hin zu VCs ist alles dabei.

Verschrien als das deutsche "Startups For the Rest of UÔǬs"ÔÇČ gemischt mit Meta Talk der "Tim Ferris Show". Wenn euch Mixergy, This Week in Startups, der OMR Podcast, My First Million oder How I Built This gef├Ąllt dann seid ihr hier goldrichtig.
52 Episodes
Reverse
Hallo Startup-Fans! In der heutigen Episode des "Startup Piraten Podcast" haben wir einen besonderen Gast: Frederik Brandis. Frederik arbeitet bei Antler, einem globalen VC, der sich auf Day 0 Investments spezialisiert hat und Startups von der ersten Idee bis zur Gr├╝ndung unterst├╝tzt. Diese Folge bietet spannende Einblicke in die Welt der Gr├╝nder und Investoren und beleuchtet beide Seiten des Startup-Geschehens.Frederik erkl├Ąrt, wie Antler als Day 0 Investor funktioniert und welche Unterst├╝tzung Gr├╝nder und Teams in den fr├╝hen Phasen ihrer Projekte erhalten. Von sogenannten Residencies, wo Gr├╝nder sieben bis elf Wochen in den B├╝ros in M├╝nchen und Berlin arbeiten, bis hin zu den regelm├Ą├čigen Pitches und Investitionsentscheidungen am Ende jeder Kohorte ÔÇô Frederik gibt uns einen tiefen Einblick in die Prozesse und das Netzwerk von Antler.Ein besonderes Highlight der Episode ist Frederiks Schilderung, wie die Gr├╝nder bei Antler ihre Ideen entwickeln und verfeinern. Er spricht ├╝ber die Herausforderungen und den intensiven Austausch, der notwendig ist, um aus einer ersten Idee ein tragf├Ąhiges Gesch├Ąftsmodell zu formen. Dabei betont er, wie wichtig es ist, fr├╝hzeitig Feedback zu erhalten und flexibel auf die Marktbed├╝rfnisse zu reagieren.Frederik teilt auch seine pers├Ânlichen Erfahrungen als Gr├╝nder und spricht ├╝ber sein gescheitertes Startup Avery Fertility, das sich mit der Fruchtbarkeit junger Frauen besch├Ąftigte. Er reflektiert ├╝ber die Lektionen, die er aus diesem Projekt gelernt hat, und gibt wertvolle Tipps, wie man die Erfolgswahrscheinlichkeit von Startups erh├Âhen kann. Ein wichtiger Punkt ist dabei, dass man sich auf bestehende Nachfrage konzentrieren sollte, statt neue Nachfrage zu schaffen.Zum Schluss gibt Frederik praktische Ratschl├Ąge f├╝r angehende Gr├╝nder und betont die Bedeutung von Netzwerken und Unterst├╝tzungsplattformen wie Antler. Er ermutigt Gr├╝nder, sich auf echte Bed├╝rfnisse und W├╝nsche ihrer Kunden zu fokussieren, um nachhaltigen Erfolg zu erzielen.Diese Episode ist ein Muss f├╝r jeden, der sich f├╝r die aufregende Welt der Startups interessiert, und bietet wertvolle Einblicke in die Herausforderungen und Chancen, die auf dem Weg zur Gr├╝ndung und Skalierung eines Unternehmens liegen.---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Frederik Brandis:https://www.antler.co- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/frederikbrandisDenis Amedov:- www.nextaim.de- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov
"So viel Zeit f├╝r meinen Sidehustle h├Ątte ich gerne".┬á2 Tage die Woche fest angestellt, 3 Tage pro Woche die eigene Firma gro├čziehen. Diese Aufteilung klingt f├╝r viele von euch da drau├čen schon nach dem Traumleben, richtig?┬áAnna Diermeier zeigt in dieser Folge auf, wie das funktionieren kann und wieso Zeitmanagement da das A&O ist, um sich nicht in der Leere des Tages zu verlieren. Denn als Gr├╝nder*in gibt es nur eine Person die euch Struktur im Tag schafft: Ihr selbst.Nebenher erz├Ąhlt Anna noch, wie sie fast mit Emporio Armani zusammengearbeitet h├Ątte, und wieso sie ihr Business von B2C auf profitables B2B umgebaut hat. Ein guter Blueprint f├╝r euch Gr├╝nder*innen da drau├čen, die sich zu Beginn mit einer Dienstleistung selbst├Ąndig machen wollen.┬áViel Spa├č bei dieser Folge! - Simon---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Anna Diermeier:- ZUR├ťCK Zero Waste Designstudio: https://www.zurueck.store/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/anna-diermeier-8aa7a1123/Simon Frey:- Website: https://simon-frey.com/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey
Einen Foodtruck er├Âffnen ist euer Traum?┬á Dann ist diese Folge perfekt f├╝r euch: Franziska Weidner hat mit Foodtrucks United hunderte verschiedene Foodtruck-Konzepte gesehen und unter Vertrag. Sie wei├č, auf was genau ihr achten m├╝sst und welche Fehler ihr auf gar keinen Fall beim Aufbau eures Foodtrucks machen d├╝rft."Mach's richtig, oder lass es" ist etwas, das Franziska allen Foodtruck-Gr├╝ndern ans Herz legt. Was konkret das bedeutet? H├Ârt in die Folge rein ;) Obendrein besprechen wir die Startup-Landschaft im Food Bereich und was genau eigentlich ein Startup ist, und sagen wir es mal so: Umsatz geh├Ârt auf jeden Fall dazu!---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Franzsika Weidner:- Foodtrucks United: https://www.foodtrucksunited.de/ - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/franziska-weidner-50801723a/Simon Frey:- Website: https://simon-frey.com/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey
This podcast episode features Yagmur Ay, president of START Munich, an entrepreneurial initiative for students in Munich. Start Munich is a community of students interested in entrepreneurship, consisting of co-founders, founders, and those aspiring to be part of the entrepreneurial ecosystem. The organization offers support through workshops, community building, knowledge sharing, and networking opportunities.To be part of Start Munich, one must be a student enrolled at a university in Munich. The focus on Munich is driven by the belief that physical proximity enhances collaboration and effectiveness. However, the community also includes alumni who continue to contribute and benefit from the network.Yagmur also shares her personal journey and how being part of the community has helped her meet like-minded individuals, gain valuable insights, and develop skills in leading and managing an organization. ---In this episode:Yagmur Ay: - START Munich: https://www.startmunich.de/- START LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/startmunich/- Personal LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/yagmurayFabian Rittmeier:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com
In dieser Folge dreht sich alles um Marketing f├╝r Bootstrapped Software Startups und wie ihr eure Firma zum Fliegen bekommt. Rob Walling ist Serial-Entrepreneur und in seinem kostenlosen (!!!1!) Buch "Start Marketing the Day you start Coding" nimmt er uns mit durch seine Startup-Karriere und welche wichtigen Lektionen er lernen musste. Damit ihr nicht die gleichen Fehler macht, haben wir euch die besten Gedanken aus dem Buch zusammengefasst und stellen sie euch in dieser Folge vor, damit ihr mit Vollgas ins neue Jahr starten k├Ânnt.Diese Sonderfolge ist ein Cross-Posting aus Fabians & Simons B├╝cherpodcast swpodcast.de. Das Buch ist ein perfekter Start f├╝r alle euch SaaS-Entrepreneure da drau├čen im Jahr 2024.Hier bekommt ihr das Buch kostenlos: Start Marketing the Day you start Coding for free!---Simon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/Fabian Rittmeier:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com
In dieser Weihnachts/Neujahrs Folge des Podcasts, sitzen endlich mal alle drei Startup Piraten Denis, Simon, Fabian zusammen und wir bequatschen Behind-The-Scenes Themen, rund um den Podcast. Wie sind wir ├╝berhaupt zu dem Podcast gekommen, was ist das Ziel hinter dem Ding und wie wird es in 2024 aussehen. Auch erfahrt ihr mal in-depth was wir eigentlich so abseits des Podcasts machen und woher wir uns kennen.---Denis Amedov:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov- Website: www.nextaim.deSimon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/Fabian Rittmeier:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com
In dieser allerersten Round Table Folge kommen alle drei Startup Piraten Hosts zusammen und wir besprechen, wie KI/AI unsere Firmen und Projekte im Jahr 2023 beeinflusst hat, und was wir f├╝r 2024 sehen. Diese Folge gibt euch wichtige Gedankenanst├Â├če, wieso ihr eure Firma nicht zu 100 % auf AI basieren lassen solltet und was ihr machen k├Ânnt, um zukunftssicher ins Jahr 2024 zu segeln ;)---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Denis Amedov:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov- Website: www.nextaim.deSimon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/Fabian Rittmeier:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com
The Royal Jungle - DAS Startup Event in M├╝nchen und in dieser Folge haben wir f├╝r euch den Gr├╝nder Christian Velbinger im Podcast! In dieser Folge lernt ihr die wichtigsten Lektionen ├╝ber Networking und wie Christian sein massives Netzwerk nutzt um The Royal Jungle auf das n├Ąchste Level zu heben.Christian teilt auch seine gr├Â├čte "Fuck-Up"-Erfahrung, von damals als er ein Musikfestival in M├╝nchen organisierte, das schiefging und ihn viele Tausende Euro in private Schulden trieb. Abschlie├čend diskutieren wir auch ├╝ber die Erfindung eines chinesischen Bitcoin-Million├Ąrs f├╝r ein Event und wieso Christian echte Dollarscheine auf das Publikum regnen lie├č. Wenn ihr Chris Buch "The Art of Networking - Wie man an (fast) jede Person herankommt" haben wollt, schreibt ihm einfach auf LinkedIn => https://www.linkedin.com/in/christian-velbinger/---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Christian Velbinger:- The Royal Jungle: https://www.theroyaljungle.com/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/christian-velbinger/Simon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/
Besuchen Nutzer deine Website aber niemand kauft etwas? Hast du schon mal mit Analytics experimentiert, um deine Webseiten zu verbessern, aber ohne Erfolg? Steffen Schulz von varify.io gibt uns Einblicke, wie man durch AB-Tests und dynamische Landingpages das Beste aus der Kundenkommunikation herausholt! Erfahre, warum Nutzerfeedback essentiell ist f├╝r Produktentscheidungen und wie das Wachstum der Produktsparte bei varify.io gesteuert wird.Au├čerdem erfahren wir, wie der Schritt von einem Dienstleister zu einem erfolgreichen Produktanbieter gelingt.Verpasse auf keinen Fall diese Folge!---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Steffen Schulz: - varify.io: https://varify.io/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/conversion-specialist/Fabian Rittmeier:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com
Nachhaltige Schuhe, produziert in Europa, braucht es das? In dieser Folge habe ich Sebastian Sch├Ąffler von Five12 zu Gast und wir sprechen dar├╝ber, wieso er denkt, dass es ein Standortvorteil f├╝r ihn ist in Augsburg zu leben, wieso es so schwer ist sich im Modemarkt durchzusetzen und was er bei seiner Abgesandten-Reise nach China gelernt hat. Nebenbei haben wir noch ein "Erstes-Mal" im Startup Piraten Podcast: Live Ideen Brainstorming. Wir stellen euch eine Idee vor, die Ihr direkt umsetzen k├Ânnt und mit der ihr Millionen von Arbeitnehmern dabei helfen k├Ânnt sich f├╝r oder gegen eine Firma zu entscheiden. An die H├Ârer da drau├čen, die bei Personio arbeiten: Wir sind bereit, euch die Idee f├╝r Millionen zu verkaufen. ;) Mega Vibe in dieser Folge. Ich hoffe, sie macht euch genau so viel Spa├č beim H├Âren wie mir beim Aufnehmen.- Simon---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Sebastian Sch├Ąffler:- Five12: https://five12.de/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/sebastianschaeffler/Simon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/
Hallo Piraten-Fans! In der heutigen Episode des "Startup Piraten Podcast" erleben wir eine faszinierende Geschichte mit Moritz, der uns mitnimmt auf seine Reise von der initialen Idee bis hin zu seinem Auftritt in der 'H├Âhle der L├Âwen'. Moritz teilt mit uns, wie er den BEEZER entwickelt hat, einen innovativen Getr├Ąnkek├╝hler, der in der Welt der Startups Wellen schl├Ągt. Er erz├Ąhlt von den Herausforderungen, die die Entwicklung eines Hardware-Produkts mit sich bringt ÔÇô von technischen H├╝rden bis hin zu finanziellen Engp├Ąssen, und wie er und sein Team diese gemeistert haben.Ein besonders spannender Teil seiner Geschichte ist der Auftritt in der 'H├Âhle der L├Âwen'. Moritz l├Ąsst uns teilhaben an der Aufregung und den Erwartungen, die ein solcher Pitch mit sich bringt, und wie sie die Erfahrung eines 'No Deals' verarbeitet und als Ansporn genutzt haben. Aber Moritz' Vision reicht weit ├╝ber diesen Auftritt hinaus. Er gibt uns einen Einblick in die Zukunft und spricht ├╝ber die M├Âglichkeiten, die Technologie des BEEZER anderen M├Ąrkten und Branchen, insbesondere in der Gastronomie, einzusetzen, um effizientere und umweltfreundlichere L├Âsungen anzubieten.Neben der gro├čen Vision teilt Moritz auch die kleineren, aber nicht weniger wichtigen Aspekte ihrer Reise ÔÇô wie das Feedback und die Reaktionen der Kunden, die ihnen geholfen haben, das Produkt weiterzuentwickeln und zu verfeinern. Zum Schluss gibt Moritz pers├Ânliche Einblicke in die Lektionen, die er auf seinem Weg gelernt hat, und bietet wertvolle Tipps f├╝r andere angehende Unternehmer, die ├Ąhnliche Pfade beschreiten m├Âchten.Diese Episode ist ein Muss f├╝r jeden, der an der spannenden Welt der Hardware-Startups interessiert ist, und bietet tiefe Einblicke in die Herausforderungen und Triumphe, die mit der Gr├╝ndung und Entwicklung eines innovativen Unternehmens einhergehen.---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Moritz Sch├╝ller:- https://www.ritterwerk.de/beezer- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/mschueller/Denis Amedov:- www.nextaim.de- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov
Wie starte ich eine erfolgreiche Kickstarter Kampagne? Wie schaffe ich es jeden Tag am Ball zu bleiben und mich zu motivieren? Wie kann ich erste Schritte im Unternehmertum gehen, ohne mich in gro├če Risiken zu st├╝rzen?Diese und weitere Fragen beantwortet mein Gast Florian Bach in dieser Folge. Florian ist Mitgr├╝nder des Outdoor Startups Moruta, spezialisiert auf sogenannte Bike-Packing Zelte. Diese sind nicht nur besonders leicht zu transportieren, sondern verwenden dabei auch noch das Fahrrad als Zeltstange, wie cool ist das denn!? Wenn du gerade ├╝berlegst ein physisches Produkt zu entwickeln, oder gerade einen Durchh├Ąnger hast, ist diese Folge dein Power Up!---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Florian Bach- Moruta(hello@moruta.com): https://www.moruta.com/ - LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/florian-bach-a7780919b/Fabian Rittmeier- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com/
In dieser Folge des Startup Piraten Podcasts haben wir Tobias Burkhardt von SHIFTSCHOOL als unseren Gast. Wir sprechen ├╝ber seinen eigenen Werdegang und die Bedeutung von Events und Meetups f├╝r die Promotion und den Start eines Unternehmens. Tobias betont, dass Science-Fiction-Literatur eine inspirierende Quelle f├╝r Gr├╝nder sein kann, da sie spannende Szenarien und Ideen f├╝r die Zukunft bietet. Insbesondere das Buch "The Book of Koli" hat ihn fasziniert und dazu angeregt, ├╝ber den Einfluss von Technologie auf die Gesellschaft nachzudenken. Wir tauschen uns au├čerdem ├╝ber die SHIFTSCHOOL aus, die die erste Schule f├╝r digitale Strategie in Deutschland ist und sich von anderen Schulen abhebt. Tobias erkl├Ąrt, dass die SHIFTSCHOOL ihre Teilnehmer dazu bringt, aktiv in den digitalen Wandel einzutauchen, indem praktische Projekte durchgef├╝hrt werden. Es geht hierbei nicht nur um das Event selbst, sondern auch um Selbstorganisation und Verantwortung. Tobias beschreibt auch, wie die SHIFTSCHOOL ins Leben gerufen wurde und wie sie Marketingstrategien wie das Organisieren eigener Events und das Nutzen von Interviews und Podcasts genutzt haben, um das Projekt bekannt zu machen. Dabei betont er, dass Events ein wichtiger Marketingmechanismus sind, insbesondere f├╝r erkl├Ąrungsbed├╝rftige und teure Produkte oder B2B-L├Âsungen. Am Ende sprechen wir dar├╝ber, wie Tobias und seine Partnerin Tina damit umgehen, als Paar gemeinsam an der SHIFTSCHOOL zu arbeiten. Tobias betont, dass es kein Patentrezept gibt, aber dass sie gelernt haben, Arbeit und Privatleben voneinander zu trennen, indem sie eine r├Ąumliche Trennung schaffen und klare Regeln einf├╝hren. Dennoch gibt es Momente, in denen es schwierig ist, eine emotionale Distanz aufrechtzuerhalten. Wir diskutieren auch die Bedeutung von Struktur und Routine beim Arbeiten von zu Hause aus. Dabei betonen wir, dass es wichtig ist, sich morgens zu duschen und sich anzuziehen, um den Tag richtig zu beginnen und eine gewisse Trennung zwischen Arbeit und Privatleben zu haben. Wir stellen fest, dass w├Ąhrend der Corona-Zeit die Homeoffice-Kultur nachgelassen hat und viele Menschen weniger M├╝he investieren. Abschlie├čend erz├Ąhlt Tobias von seiner eigenen pers├Ânlichen Ver├Ąnderung in den letzten Jahren. Er ist ruhiger, nach innen gekehrter und reflektierter geworden. Er erkennt nun, dass nicht jeder die gleiche Energie und Leidenschaft hat und dass Ver├Ąnderungen oft langsam geschehen. Tobias spricht auch dar├╝ber, wie er seine Kinder dazu ermutigt, unternehmerisch zu denken und Geld zu verdienen, und wie sie dabei experimentieren und lernen. ---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Tobias┬á Burkhardt:- SHIFTSCHOOL: https://www.shiftschool.de/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/meetropoly/Simon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/
In der heutigen Folge ist wirklich f├╝r jeden was dabei! S├Âren hat sein Startup zusammen mit seinen Mitgr├╝ndern von 0 bis ├╝ber 150 Mitarbeiter gebracht und nimmt uns ein wenig mit auf seine Reise. Welche Schwierigkeiten und aber auch Chancen habe ich wenn ich direkt nach der Uni gr├╝nde?Wie finde ich die richtige Idee f├╝r mein Startup?Wie vermeide ich die klassischen Fehler?Wie validiere ich mein Business?Eine wirklich vollgepackte Folge mit Wissen und Tipps aus der Praxis!┬á ---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:S├Âren Gunia:- https://www.motius.com/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/soerengunia/Denis Amedov:- www.nextaim.de- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov
Habt ihr euch schon einmal gefragt wie man als Diabetes Patient sicherstellen kann, dass man die richtige Menge Insulin zuf├╝hrt? Jeder K├Ârper reagiert unterschiedlich auf verschiedene Nahrungsmittel. Insbesondere der Blutzuckerspiegel kann je nach zugef├╝hrter Nahrung stark schwanken. Diabetes Patienten k├Ânnen ihren Blutzuckerspiegel nicht mehr selbst regulieren und m├╝ssen daher Insulin von au├čen zuf├╝hren.Genau hier kommt das sogenannte Continous Glucose Monitoring ins Spiel. Mithilfe eines Sensors der am K├Ârper getragen wird kann der Blutzuckerspiegel kontinuierlich abgefragt werden und entsprechend das Insulin dosiert werden. Bisher ist das jedoch leider nicht ganz so trivial und daher hat Glaice es sich zur Aufgabe gemacht nichts geringeres als der pers├Ânliche Diabetes Assistent des Patienten zu werden. Welche Herausforderungen dahinterstehen ein Medizinprodukt zu entwickeln, wie der Vertrieb im Gesundheitssektor funktionert und wie wichtig das richtige Netzwerk ist, erfahrt ihr hier aus erster Hand von Almo Sutedjo, Co-founder von Glaice.---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Almo Sutedjo- Glaice: https://www.glaice.de- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/almo-sutedjo/Fabian Rittmeier- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/f-rittmeier/- Website: https://fabianrittmeier.com/
Als ich geh├Ârt habe, welche Kosten f├╝r Patente und Entwicklung f├╝r das surfinlock zusammengekommen sind, w├Ąre ich fast vom Stuhl gefallen. Flo hat sich durch diese ganzen Hindernisse durchgek├Ąmpft und f├╝r sein Produkt eine erfolgreiche Kickstarter-Kampagne hingelegt. Neben diesen Punkten seiner Geschichte erfahrt ihr auch, was Flo anders machen w├╝rde, wenn er nochmal von Vorne anfangen w├╝rde. F├╝r alle da drau├čen, die sich ├╝berlegen ein Hardwareprodukt zu bauen ein absolutes Must-Listen!---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Florian Lohman:- surfinlock: https://www.surfinlock.com/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/florian-lohman-21a286a/Simon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/
Wie kann ich Krankheitstagen und K├╝ndigung vorbeugen?In dieser neuen Folge des Startup Piraten Podcasts haben wir Manuel Mai, den Mitgr├╝nder von Mellow, zu Gast. Unser Thema heute ist mentale Gesundheit am Arbeitsplatz. 25% der Mitarbeiter k├╝ndigen mangels pers├Ânlicher Weiterentwicklung, mehr als 450 Krankheitstage aufgrund von mentaler Gesundheit je 100 Mitarbeite und mehr als 18 Millionen Menschen leiden unter mentalem Stress in Deutschland! Bei den Zahlen musste ich schon zweimal hinschauen. Was kann ich dagegen tun? Genau darum geht es in dieser Folge.┬á ---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Manuel Mai:- https://www.my-mellow.com- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manuelmaiDenis Amedov:- www.nextaim.de- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov
Alle werden bezahlt, ohne dass ihr daf├╝r mega viel Cash auf der Bank haben m├╝sst? Ungef├Ąhr so funktioniert Factoring. Okay, Spa├č beiseite, nat├╝rlich steckt da etwas mehr Komplexit├Ąt drin, aber genau dies l├Âsen wir in dieser Folge auf. Neben diesem "magischen Finanzierungstool", gehen wir noch darauf ein, wieso Timm mit 5 anderen Co-Gr├╝nder gegr├╝ndet hat und wie ihr selbst Trends vor der gro├čen Welle erkennt.---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Timm Huber- Mugenio: https://mugenio.com/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/timm-huberSimon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/
Gr├╝ndertum mal anders!┬áIn dieser aufregenden Folge des Startup Piraten Podcasts haben wir Luigi, den CMO von BurgerMe, zu Gast. Luigi ist ein erfahrener Unternehmer, der seit den 90er Jahren mehrere Internet-Startups gegr├╝ndet hat. Er hat die Dotcom-Blase in Kalifornien hautnah miterlebt und teilt heute sein Wissen ├╝ber "Boring Businesses" mit uns. Was genau Boring Businesses sind und ob sie vielleicht auch f├╝r euch abseits von SaaS, NFT und AI interessant sein k├Ânnten, erfahrt ihr in dieser Folge.Viel Spa├č beim reinh├Âren!---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Manfred "luigi" Lugmayr:- https://www.burgerme.de/franchise/- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/manfredlugmayr/Denis Amedov:- www.nextaim.de- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/amedov
"Wenn du nicht wei├čt, was 'Gesch├Ąftsf├╝hrer' eigentlich bedeutet, bist du naiv." - Dieser Satz ist mir seit dem Interview mit Mark Weisbrod im Kopf h├Ąngen geblieben. Viele Start-Up Gr├╝nder stolpern sehr ahnungslos hinein in die CEO/Gesch├Ąftsf├╝hrer Rolle und wissen gar nicht, welche Konsequenzen das hat.Mark, CEO seiner Firma GREYD "die erste Block-based WordPress Suite", ist aber wider meines Erwartens kein Techie.In dieser Folge gehen wir darauf ein, wieso es absolut sinnvoll ist einen guten BWLer mit an Bord zu haben (ihr w├╝rdet ja auch keinem Zahnarzt vertrauen, der einfach ein paar Podcasts geh├Ârt hat ;))Gerade f├╝r euch Techies da drau├čen, eine absolute Must-Listen Folge!---Mehr zu euren Gespr├Ąchspartnern:Mark Weisbrod:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/mark-weisbrod-774b1347/- GREYD: https://greyd.de/Simon Frey:- LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/simonfrey- Website: https://simon-frey.com/
loading
Comments 
loading