EntdeckenDie Martha-Maria SPRECHstunde. Medizin für alle - aus dem Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg
Die Martha-Maria SPRECHstunde. Medizin für alle - aus dem Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg

Die Martha-Maria SPRECHstunde. Medizin für alle - aus dem Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg

Autor: Martha-Maria Krankenhaus Nürnberg

Abonniert: 7Gespielt: 82
teilen

Beschreibung

Im neuen Podcast „Die Martha-Maria Sprechstunde“ aus dem Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg spricht Jennifer Christ ganz offen mit den Chefärzten und Experten über wichtige Medizinthemen – und zwar ohne Fachchinesisch. Doktor Google war gestern – hier gibt’s „Medizin für Alle“ – kompetent, verständlich und nahbar.

29 Episodes
Reverse
Ein Roboter im OP- Saal – das klingt erstmal verrückt – ist aber längst Realität in modern ausgestatteten Kliniken. Das Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg arbeitet mit dem modernsten Op-Roboter am Markt – dem Da Vinci Xi. Wie läuft eine OP mit dem Da Vinci ab? Bei welchen Diagnosen kommt er zum Einsatz bei Martha-Maria? Welche Vorteile haben Patientinnen und Patienten? UND: Wie schaut’s mit den Kosten aus? Das und viele weitere spannende Infos rund ums robotische Operieren hören Sie von Prof. Dr. Georgios Hatzichristodoulou, Chefarzt der Klinik für Urologie und von Dr. Johannes Lenz, Leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein – und Viszeralchirurgie.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Schlagen Frauenherzen wirklich anders? Diese große Frage beantwortet Frau Dr. Sabine Scheuermann, Ärztliche Leiterin der MVZ Martha-Maria Praxis für Kardiologie in Nürnberg im Gespräch mit Jennifer Christ. Sie erklärt, auf welche Warnsignale in Bezug auf einen Herzinfarkt gerade Frauen besonders achten sollten. Außerdem spricht sie über die Wichtigkeit der Herzvorsorge und über hilfreiche „Apps auf Rezept“ und Smartwatches.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Welche Patientinnen und Patienten in einer Geriatrie behandelt werden, wie eng verzahnt die unterschiedlichen Bereiche Pflege, Medizin und Therapie ganzheitlich auf die Menschen blicken, warum dort trotz Krankenhaus NIE im Bett gegessen wird und wie ein klassischer Tag in der geriatrischen Rehabilitation aussieht, das erfahren Sie in der Folge „Altersmedizin: Die Geriatrie bei Martha-Maria“ von der Leitenden Oberärztin in der Geriatrie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg, Frau Dr. Katrin Klein und von Stationsleitung Susanne Frisch-Hefele im Gespräch mit Jennifer Christ.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Es ist die unplanbarste Station in jeder Klinik – die Notaufnahme. Wie in der Notaufnahme am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg gearbeitet wird, welche Patientinnen und Patienten dort richtig aufgehoben sind, was es mit der Triage auf sich hat und warum bei einem Herzinfarkt jede Minute zählt, das hören Sie von Oberarzt Dr. Tobias Götz, Leiter der interdisziplinären Notaufnahme am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Wenn Menschen im Krankenhaus liegen, dann befinden sie sich oft in einer Extremsituation mit viel Ungewissheit. Aufgefangen werden sie dabei unter anderem von hauptamtlichen Klinikseelsorgenden.Wie die Klinikseelsorge bei Martha-Maria mit den Menschen arbeitet und warum die Sitzwache auf der Station und die ehrenamtliche Seelsorge in der Notaufnahme so wertvoll sind, das hören Sie in dieser Podcastfolge mit Pastor Martin Jäger, dem hauptamtlichen Seelsorger am Krankenhaus Martha-Maria.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Vorsorge kann Leben retten! Viele Menschen wissen nicht, dass es auch in der Radiologie dank bildgebender Verfahren verschiedene Vorsorgemöglichkeiten gibt – und zwar ganz ohne Schmerzen und Berührung. Prof. Dr. Wolfgang Wüst, Chefarzt des Instituts für Radiologie am Martha-Maria Krankenhaus in Nürnberg erklärt im Podcast, für wen bildgebende Vorsorgeverfahren wie Herz-CT oder Prostata-MRT sinnvoll sind, und er erläutert, ob sogenannte Ganzkörper-Scans wirklich empfehlenswert sind.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Stress, Trauer oder auch andere seelische Belastungen können zu körperlichen Schmerzen führen. Hier kommt die Psychosomatik ins Spiel. Oft ist der Weg dorthin für Betroffene jedoch lang – häufig denkt nämlich erstmal niemand an die Psychosomatik. Wie findet man heraus, ob eine Erkrankung eine psychosomatische Ursache hat? Wie kann den Menschen mit Migräne, Reizdarm oder anderen Beschwerden nachhaltig geholfen werden am Krankenhaus Martha-Maria? Das und viele weitere Infos rund um das Thema gibt es von Dr. Albert Summ, Chefarzt der Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Wenn Männer sicher sind, dass die Familienplanung abgeschlossen ist, dann gibt es die Möglichkeit der Vasektomie – die Sterilisation des Mannes. Es ist eine der sichersten Verhütungsmethoden und ein komplikationsarmer Eingriff. Wie läuft eine Vasektomie ab? Was sind die Risiken und wie fit ist man danach? Wie schaut es anschließend mit dem Sexualleben aus und wieviel kostet der Eingriff? Diese und andere Fragen von Jennifer Christ beantwortet der Facharzt für Urologie und Ärztlicher Leiter des MVZs Urologie am Krankenhaus Martha-Maria, Dr. Sven Scheuring.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Rückenschmerzen sind ein echtes Volksleiden! Was bei Bandscheibenerkrankungen zu tun ist und wie diese therapiert werden können, was sich hinter einer spinalen Stenose verbirgt, wann eine Operation an der Wirbelsäule unausweichlich ist, das hören Sie von den beiden Leitern der Sektion für Wirbelsäulenchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria, PD Dr. med. Bertram Böhm und PD Dr. med. Jürgen Kreutzer. Außerdem bekommen Sie praktische Tipps für einen starken Rücken von den Experten.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Knochenbrüche müssen immer behandelt werden – entweder konservativ oder durch eine Operation. Wann eine OP Sinn macht, was bei dieser gemacht wird, wie schnell man danach wieder alltagstauglich ist und welches besondere Angebot das Krankenhaus Martha-Maria für ältere Patientinnen und Patienten nach einer Verletzung bietet, das hören Sie von Prof. Dr. Hans-Dieter Carl, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Wenn man beim normalen Gehen starke Schmerzen in den Beinen hat und deshalb stehen bleiben muss bis der Schmerz nachlässt, dann könnten Betroffene unter der sogenannten Schaufensterkrankheit leiden. Durchblutungsstörungen in den Beinen sind die Ursache dafür. Welche Risikofaktoren dazu führen, wie man die Schaufensterkrankheit diagnostizieren und behandeln kann um wieder eine gute Lebensqualität zu haben, das hören Sie in dieser Folge von Dr. Beatrix Cucuruz, Chefärztin der Klinik für endovaskuläre Chirurgie und Gefäßchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Rund vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an Herzschwäche. Bei dieser Erkrankung haben Betroffene eine verminderte Pumpfunktion des Herzens – viele bemerken das anfangs jedoch kaum. Die Herzschwäche ist mittlerweile der häufigste Grund für eine Krankenhausaufnahme und eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Deshalb sollte sie frühzeitig erkannt werden. Welche Symptome darauf hindeuten, wie man die Herzschwäche behandeln kann um eine gute Lebensqualität zu erhalten, das erklärt PD Dr. Karsten Pohle, Chefarzt der Klinik für Kardiologie und Angiologie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Man sieht Krampfadern meistens zuerst an den Beinen – jede zweite Frau und jeder vierte Mann ist davon betroffen. Krampfadern sind nicht nur ein optisches Problem, sondern sie können auch schwere gesundheitliche Probleme verursachen. Genau deshalb sollten Krampfadern möglichst frühzeitig schonend behandelt werden. „Krampfadern und ihre Behandlung bei Martha-Maria“ – darüber spricht Jennifer Christ mit Dr. Beatrix Cucuruz, Chefärztin der Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Es gibt viele Möglichkeiten, sich ehrenamtlich zu engagieren: So zum Beispiel als Grüne Dame oder Grüner Herr bei Martha-Maria. Nicht nur die Ehrenamtlichen selbst nehmen viel für sich persönlich daraus mit, sondern natürlich profitieren vor allem die Patientinnen und Patienten bei Martha-Maria. Grüne Damen und Herren begleiten zu Untersuchungen, spenden Trost und haben vor allem eines: ZEIT, damit die Menschen mit ihren Bedürfnissen im Mittelpunkt stehen können. Alle Infos zu den Grünen Damen und Herren bei Martha-Maria gibt es im Podcast von Monika Blödt, Leitung der Grünen Damen und Herren, und von Andrea Zeller, die seit zehn Jahren ehrenamtlich als Grüne Damen am Krankenhaus Martha-Maria tätig ist. Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Hohe Cholesterinwerte spürt man nicht – dennoch sind sie ungesund, da das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen zunimmt. Was kann man tun, wenn die Blutfettwerte zu hoch sind, dürfen weiterhin Butter und Eier gegessen werden und was hat es mit den „Statinen“ auf sich? Das hören Sie in dieser Folge von Prof. Dr. Armin Steinmetz, Internist, Endokrinologe, Diabetologe und Lipidologe am Martha Maria MVZ für Innere Medizin am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Es ist wohl eine der schwersten Entscheidungen im ganzen Leben: Die Jobwahl! Warum es sich lohnt, eine Pflegeausbildung bei Martha-Maria zu machen, welche Karrieremöglichkeiten die Azubis anschließend haben, wie der Arbeitsalltag aussieht und welche Benefits es für die jungen Menschen bei Martha-Maria gibt, das hören Sie in dieser Folge von unserem Auszubildenden Simon Rittmaier und von der Praxisanleiterin Christin Franke.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Früherkennung ist bei den meisten Tumorerkrankungen enorm wichtig – so auch bei Darmkrebs, der zweithäufigsten Krebsart in Deutschland. Je früher die Krankheit festgestellt wird, desto besser sind die Heilungschancen. Dank sicherer Vorsorgemöglichkeiten, wie zum Beispiel der Darmspiegelung, können dabei bereits kleinste Veränderungen im Darm erkannt und entfernt werden. Viele Menschen haben jedoch Respekt vor dieser Untersuchung. Was bei einer Darmspiegelung passiert und warum keiner Angst davor haben muss, welche Bedeutung Polypen haben und warum die Darmspiegelung als echte Früherkennungsmethode so wichtig ist, das hören Sie in dieser Folge von Professor Dr. Dieter Schwab, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin am Krankenhaus Martha-Maria in NürnbergUnsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Die Schilddrüse sitzt am Hals, hat die Form eines Schmetterlings und sie hat viele wichtige Aufgaben im Körper. Viele Menschen in Deutschland leiden an Schilddrüsenerkrankungen - etliche davon sind harmlos. Prof. Dr. Stephan Coerper, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Visceralchirurgie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg, erklärt in dieser Folge verschiedene Erkrankungen der Schilddrüse und geht darauf ein, was zu tun ist, wenn die Schilddrüse Probleme macht und wann eine OP unausweichlich ist.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Blasenkrebs ist eine Krebsart, die nicht gerade selten auftritt. Der Partysänger Mickie Krause hat vor Kurzem genau diese Diagnose erhalten – und das obwohl er keine Beschwerden hatte. Bei welchem Warnzeichen Ihre Alarmglocken schrillen sollten, welche Risikofaktoren es gibt, wie Blasenkrebs festgestellt und vor allem behandelt wird, das hören Sie in von PD Dr. Georgios Hatzichristodoulou, Chefarzt der Klinik für Urologie am Krankenhaus Martha-Maria in Nürnberg.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
Krämpfe, starke Blutungen oder schlimme Bauchschmerzen – es gibt vielfältige Symptome bei Endometriose. Unbehandelt kann auch Unfruchtbarkeit eine Folge sein. Im Schnitt dauert es ungefähr sechs Jahre bis zur Diagnose – viel zu lang! Oberärztin Dr. Karin Schanz von der Klinik für Gynäkologie am Krankenhaus Martha-Maria gibt in dieser Folge wertvolle Informationen für Betroffene. Sie spricht außerdem über einen konkreten Weg, wie Endometriose diagnostiziert und gleichzeitig auch gut therapiert werden kann – und: Sie gibt einen Geheimtipp, wie Endometriose manchmal mit ein bisschen Glück auch ganz ohne OP verschwinden kann.Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.
loading
Kommentare