DiscoverAIRzaehlungen
AIRzaehlungen
Claim Ownership

AIRzaehlungen

Author: Michael Csoklich, Kurt Hofmann

Subscribed: 3Played: 11
Share

Description

Lets talk about aviation! The new aviation podcast from two aviation experts for geeks, professionals and anyone who looks up at the sky when an airplane flies overhead. Listen in when Michael Csoklich and Kurt Hofmann talk about aviation news and new developments. Twice a month, always on location and sometimes with special guests. Don't miss an episode and stay tuned if you want to know more about the background in aviation. (Photo: ©Christian Jungwirth, Vocal: Stephan Pokorny))
19 Episodes
Reverse
Das Comeback

Das Comeback

2023-04-1623:57

Auch bei Lufthansa gibt es jetzt das Comeback der A380. Abgestellt im Mai 2020 im spanischen Teuren werden heuer vier Maschinen reaktiviert, flugtauglich gemacht und am Flughafen München stationiert. Die erste ist am 12. April dort eingetroffen, die ersten Flüge gehen im Juni nach Boston, im Juli nach New York. AIRzählungen war bei der Rückkehr für euch dabei.
Zum ersten Mal nach drei Jahren Coronapause hat in Berlin die ITB, die weltgrößte Tourismusmesse, wieder stattgefunden. Die Bedeutung von Tourismus als Wirtschaftsfaktor ist dort greifbar und nachvollziehbar. Die ganze Welt präsentiert sich, zahlreiche Unternehmen ebenso. So auch der Flughafen Wien, der einen Abend zum Treffpunkt für Flughafen-Verantwortliche und Experten gemacht hat. AIRzählungen hat die Gelegenheit genutzt, und Flughafen Wien Vorstand Julian Jäger zum Interview gebete...
Anfang Februar ist die letzte Boeing 747 ausgeliefert worden. Eine 747-8F, eine Frachtmaschine für Atlas Air. Die erste hat Pan Am bekommen. Nach 1574 produzierten Flugzeugen stellte Boeing die Produktion ein. In Zeiten des Klimawandels und hoher Spritpreise gibt es keine Nachfrage nach 4-strahligen Flugzeugen, sie sind zu teuer geworden. Die Passagiere lieben das Flugzeug und es ist ein beinahe majestätischer Anblick, wenn das Flugzeug sich in die Luft erhebt. Kurt Hofmann und Mi...
AIRzählungen macht diesmal einen Abstecher zur militärischen Luftfahrt und war in Zeltweg in der Steiermark am Fliegerhorst Hinterstoisser zu Gast. Wir haben mit dem Kommandanten der Austrian Air Force gesprochen, Brigadier Gerfried Promberger. Wie steht es um die Luftstreitkräfte, welche Beschaffungen stehen ins Haus, herrscht Personalmangel, wie sieht er das Image des Bundesheers? Viele Fragen und interessante Antworten gewähren einen Blick hinter die Kulissen der österreichischen Luftstrei...
Geht es nach dem CEO der Air Serbia, Jiri Marek, reicht der Großraum Balkan von Tschechien bis zur Türkei. Hier will Air Serbia zur führenden Fluglinie werden. "Heimische" Konkurrenz gibt es kaum, denn viele nationale Fluglinien sind nicht (über)lebensfähig, und Südosteuropa ist politisch zersplittert und wirtschaftlich schwach. So machen sich die Billigfluglinien Wizzair, Easyjet und Ryanair, aber auch Austrian und Lufthansa, in Südosteuropa breit. Im Süden "herrscht" Turkish Air...
2022 war für die Luftfahrt ein turbulentes Jahr. Zu Jahresbeginn von Corona lahmgelegt, stürmten die Passagiere im Sommer regelrecht die Flugzeuge. Trotz des Kriegs in der Ukraine, trotz hoher Preise und alle CO2 Bedenken bei Seite schiebend. Die Verluste konnten reduziert werden, manche Fluglinien schreiben sogar wieder Gewinne. Der Blick ins neue Jahr ist optimistisch, wenngleich etwas verhalten und mit hoher Bereitschaft, rasch auf Veränderungen zu reagieren. Ein Jahresrück- un...
Der Leasing-Boom

Der Leasing-Boom

2022-12-0428:02

Leasen statt kaufen ist momentan die Devise der Fluglinien. Nach der Coronakrise fehlt vielen Fluglinien das Geld zum Kaufen von Flugzeugen, und über Leasing können sie ihre Flotte schneller auf umweltfreundlichere und kostengünstigere Flugzeuge umstellen. 50% aller ausgelieferten Flugzeuge gehören Leasingunternehmen, das größte von ihnen ist AerCap. AIRzählungen widmet sich in dieser Episode dem komplexen Thema Leasing und den Herausforderungen dieser Branche und hat mit einem Mastermind der...
Ob Unternehmer, Sportler, die Reichen oder Berühmten - sie klettern in den Businessjet, weil ihnen die Zeit kostbar ist, es mit dem Linienflug keine Verbindung gibt, oder ein normaler Flug wegen Streik oder Überlastung zu unsicher ist. Über 600 Bedarfsfluggesellschaften gibt es in Europa. GlobeAir mit Sitz in Oberösterreich ist die Nummer 3 in Europa, mit 21 Flugzeugen, ca. 15.000 Flügen und 20.000 Passagieren im Jahr. AIRzählungen hat den CEO Bernhard Fragner in Linz besucht. Ihm gehört mit ...
Jungfernflug

Jungfernflug

2022-10-2324:13

Man muss die Feste feiern wie sie fallen. Das hat Austrian Airlines getan und die Einflottung des ersten fabriksneuen Flugzeugs seit 16 Jahren ausgiebig zelebriert. Höhepunkt war der erste Linienflug des A320neo, Destination London. Denn dort, wie auch auf anderen wichtigen Flughäfen in Europa, sinken die Landegebühren drastisch, weil das neue Flugzeug zu den leisesten und spritsparendsten am Markt zählt. AIRzählungen war beim Erstflug dabei und liefert euch die ersten hautnahen Eindrücke. Vi...
Der Neuling

Der Neuling

2022-10-1329:58

Austrian Airlines bekommt nach 16 Jahren zum ersten Mal wieder ein neues Flugzeug. Den A320neo aus der Erfolgsserie von Airbus. Vier Stück bekommt Austrian bis zum Frühjahr 2023, den ersten Neuzugang hat AIRzählungen in der Austrian-Werft besucht. Der Erstflug geht am 19.10. nach London. Was das Flugzeug kann und wie die Vorbereitungen aussehen, darüber spricht AIRzählungen mit dem Verantwortlichen für die Einflottung, Klaus Böhmer. Und AIRzählungen diskutiert über die Flugzeugherstelle...
Die kommerzielle Luftfahrt hat sich verpflichtet, bis 2050 Netto-Null-Emissionen zu erreichen. Die Frage ist, wie dieses ehrgeizige Ziel erreicht werden kann. Fest steht: ohne neue Antriebsformen und nachhaltige Treibstoffe kann das Ziel nicht erreicht werden. Braucht es einen „SAF-Marshall-Plan“, um diese enormen Mengen an nachhaltigem Flugbenzin zu erzeugen? Müssen Flughäfen zu Energiedrehscheiben werden, um die Flugzeuge aufladen und auch mit Wasserstoff betanken zu können? AIRz...
Sonne, See, die Akrobatik der Flying Bulls sowie viele Persönlichkeiten aus der Luftfahrt. Das waren die Zutaten für die "Oscarnacht" der Living Legends of Aviation am Wolfgangsee, "garniert" von Oscarpreisträger Morgan Freeman. Esprit, Tatendrang, Innovationskraft und Unternehmertum wurden geehrt. AIRzählungen war vor Ort und hat Stimmen und Stimmungen eingefangen, ist mit einem besonderen Motorboot gefahren und baden gegangen.
Traut euch!

Traut euch!

2022-08-1235:09

Frauen werden in der Luftfahrt in erster Linie mit Flugbegleiterinnen assoziiert, nicht mit Pilotinnen oder Technikerinnen oder Airline CEOs. Nur bei sieben der einhundert größten Fluglinien stehen Frauen ganz oben an der Spitze. Darunter Annette Mann bei Austrian Airlines. Was also ist zu tun, damit sich mehr Frauen für Berufe in der Luftfahrt begeistern, damit die Luftfahrt weiblicher wird? AIRzählungen hat sich umgehört und mit Annette Mann gesprochen, mit Elisabeth Zauner von Emirates Öst...
AIRzählungen ist zu Besuch bei FACC in Oberösterreich, einem der größten Flugzeug-Zulieferbetriebe Österreichs. FACC entwickelt, designed und fertigt Teile und ganze Systeme für Flugzeuge. Von Kabineneinrichtungen, Verkleidungen für Triebwerke, Triebwerksaufhängungen bis hin zu Drohnen. Für die Flugzeughersteller Boeing, Airbus, Embraer, Bombardier und die chinesische Drohnenfirma E-Hang. FACC ist Weltmarktführer bei Composite- und Leichtbaukomponenten und zählt zu den wichtigsten...
Die Jahrestagung des Weltluftfahrtverbands IATA ist der Treffpunkt der Luftfahrtwelt. An die 100 CEOs, 1000 Delegierte und 100 Journalistinnen und Journalisten tauschen sich über die aktuellen Themen der Luftfahrt aus. Von der Verspätung- und Stornierungsmisere des Sommers bis hin zur drängenden Frage, wie es die Luftfahrt schafft, CO2-neutral zu werden. Kurt Hofmann und Michael Csoklich waren dabei und analysieren die Tagung und die Stimmung.
Diesmal reden wir in AIRzählungen über ein ernstes Thema. Die Frage nämlich, wie schädlich ist Fliegen für die Umwelt wirklich. Die wissenschaftlich belegten und zur Verfügung stehenden Daten sprechen von einem Anteil von drei bis fünf Prozent, den Fliegen an den CO2-Emissionen weltweit, direkt und indirekt, hat. Wie dieser Anteil zustande kommt, und was die Fluglinien bereits tun und künftig tun müssen, um bis 2050 klimaneutral fliegen zu können, darum geht es in dieser Ausgabe von AIRzählun...
Fliegen im Simulator

Fliegen im Simulator

2022-05-2623:27

Übung macht den Meister. Deshalb müssen Pilotinnen und Piloten alle 6 Monate zum. Heck in den Flugsimulator. Dort werden all jene möglichen Zwischenfälle zur Übung simuliert, die in der Realität hoffentlich nie passieren. AIRzählungen hat sich das im Flugsimulatorzentrum ViennaFLIGHT angesehen und konnte auf Einladung und unter „Aufsicht“ der Austrian Cockpit Association ACA auch selbst testen, wie sich fliegen im Simulator anfühlt.
Der Sommer 2022 ist für die Luftfahrt voller Hoffnungen. Auf volle Flugzeuge und endlich wieder gute Gewinne, und ohne Pandemie. Doch wird die Rechnung aufgehen? Die Herausforderungen sind gross, und viele Unwägbarkeiten könnten schlagend werden. Personalmangel, enorme Treibstoffkosten, der dramatische Krieg in der Ukraine, die Folgen für die Wirtschaft, die Inflation.Happy Landings!
In der ersten Folge von "AIRZählungen" plaudern Kurt und Michael über das Ende der Großraumflugzeuge. Viele Passagiere lieben die A380 und die Boeing 747. Gekauft wurden die Maschinen von Fluglinien aber kaum mehr. Zu teuer, zu hoher Spritverbrauch, zu schwierig zu füllen waren die wichtigsten Argumente. Die Produktion der A380 ist seit dem Vorjahr eingestellt, die der 747 erfolgt heuer. Begonnen hat der Trend gegen vierstrahlige Flugzeuge schon lange vor der Corona-Pandemie, die Pandemie hat...
Comments 
loading