DiscoverTODTAL DIGITAL
TODTAL DIGITAL
Claim Ownership

TODTAL DIGITAL

Author: Stiftung Deutsche Bestattungskultur

Subscribed: 0Played: 0
Share

Description

TODTAL DIGITAL ist ein Podcast der Stiftung Deutsche Bestattungskultur.
Gastgeber: Jörg Noll und Simon Walter
Teaser: https://www.youtube.com/watch?v=8t_XIxIqoJY

13 Episodes
Reverse
Forgotten Cemeteries

Forgotten Cemeteries

2024-02-2634:43

Seit 2017 reisen deutsche und polnische Studierende regelmäßig gemeinsam in die europäische Grenzregion Masuren, um vergessene Friedhöfe vom Wildwuchs zu befreien. Das Kooperationsprojekt, begonnen von dem lokalen polnischen Verein Sadyba Mazury in Zusammenarbeit mit der Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus, der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, der Uniwersytet Warminsko-Mazury Olsztyn und der Fundacja Borussia Olsztyn wurde vom Land Nordrhein-Westfalen für „herausragende Verdienste um die de...
Digital Afterlife?

Digital Afterlife?

2024-01-0946:50

Spätestens seit der Popularisierung des Chatbots ChatGPT ist das Thema Künstliche Intelligenz (KI) in aller Munde. Dabei rücken zunehmend auch vermeintliche Randbereiche in den Fokus der Öffentlichkeit. In Folge #12 sprechen wir mit PD Dr. Jessica Heesen und Matthias Meitzler vom Internationalen Zentrum für Ethik in den Wissenschaften (IZEW) an der Eberhard Karls Universität Tübingen über die sogenannte Digital Afterlife Industry. Welche Möglichkeiten bietet KI schon heute zur Entwicklung neu...
In Folge #11 feiern wir eine doppelte Premiere: Die Aufnahme unseres Podcast fand erstmals live vor (digitalem) Publikum statt; und wir haben das erste Mal jemanden zu Gast, der bzw. die schon einmal bei uns war. Mit Dr. Nele Stadtbäumer sprechen wir über Neuigkeiten und Zukunftspläne rund um grievy.Nele und ihr Team belegten im Sommer 2022 den 2. Platz in unserem Wettbewerb Digitale Ideen. Seitdem ist viel passiert; und schon fürs nächste Jahr ist noch viel mehr geplant.Wie funktioniert grie...
Gedenken am Cube?

Gedenken am Cube?

2023-11-1444:56

Wie greifen digitale und gestalterische Lösungen auf unseren Friedhöfe ineinander? In Folge #10 sprechen wir mit Wil Joosten über den sogenannten Memorial Cube. Was ist so besonders an diesem Kolumbarium? Wie ist die Idee dahinter entstanden? Und was ist daran digital?Im Gespräch gehen wir nicht nur Details rund um den im Dezember 2022 eröffneten Memorial Cube in Maastricht nach. Es geht um das Entstehen neuer Gedenk- und Erinnerungsräume, insbesondere im Zusammenspiel zwischen dem Cube und d...
Im ersten Jahr der Corona-Pandemie erhielt die Digitalisierung auch in der Bestattungsbranche einen regelrechten Schub. Damals war unter anderem das Thema Livestreaming von Trauerfeiern und Beisetzungen viel diskutiert und immer wieder medial präsent. Ausschlaggebend dafür war die teils drastische zahlenmäßige Beschränkung von Trauerfeiern, die nach praktischen Lösungen für die Betroffenen verlangte. Mit dem Ende der Beschränkungen verlor das Thema an Bedeutung – aber ist Livestreaming trotzd...
Digital vorsorgen

Digital vorsorgen

2023-08-1632:37

Welche Entscheidungen müssen im Krankheits- oder Todesfall getroffen werden – und vom wem? Bin ich schon auf der sicheren Seite, wenn ich meine Dokumente zuhause geordnet und sauber abgeheftet habe? In Folge #8 sprechen wir mit Helen Hagge, Mitgründerin und Geschäftsführerin der HYLI GmbH, über digitale Vorsorge- und Nachlassverfügungen. Was sind die Vorteile digitaler Verfügungen? Wie steht es um deren Rechtsverbindlichkeit? Für wen sorgt man überhaupt vor? Wir beleuchten Helens Unternehmen ...
Krankheit und Trauer sind existentielle Erfahrungsprozesse, die Menschen allen Alters mitunter an Grenzen bringen können. In Folge #7 sprechen wir mit Cordelia Wach von da-sein.de über die besonderen Herausforderungen und Fragen, mit denen sich Jugendliche im Krankheits- oder Trauerfall konfrontiert sehen. Was bewegt sie? Worüber möchten sie sprechen? Und welche Mehrwerte bietet insbesondere jungen Menschen eine digitale Beratung und Begleitung? da-sein.de ist eine Onlineberatung in Träg...
Ob Google oder Instagram – wer online nicht gefunden und gesehen wird, der verliert Kundinnen und Kunden. Gilt das auch für eine so außergewöhnliche Branche wie die Bestattungsbranche? In Folge #6 sprechen wir mit Sven Nöcker und Bernd Duesmann von der MEDIUM Werbeagentur in Bielefeld über die digitale Sichtbarkeit von Bestattungsunternehmen. Wie können Bestatterinnen und Bestatter ihre digitale Sichtbarkeit erhöhen? Was kostet das? Und: Kommen die Angehörigen oder Vorsorgenden nicht auc...
Der Umgang mit digitalen Daten, Apps, Online-Services und Endgeräten ist heute für die allermeisten Menschen selbstverständlich und Teil des Alltags geworden. Aber was passiert mit unseren Daten und Geräten, wenn wir versterben? In Folge #5 sprechen wir mit Lorenz Widmaier über seine Forschungen zum digitalen Nachlass.Was genau ist ein digitaler Nachlass? Welche Bedeutung können die digitalen Hinterlassenschaften von Verstorbenen für die Trauer der An- und Zugehörigen haben? Und: Wie bekomme ...
Bestattungen 2.0. Digitalisierung im Bestattungswesen – Unter diesem Titel lädt die FUNUS Stiftung am 04. Mai 2023 ins Zentrum für Endlichkeitskultur nach Kabelsketal (zwischen Leipzig und Halle/Saale). Vortragende aus der öffentlichen Verwaltung, der Bestattungsbranche und der universitären Forschung beleuchten ganz unterschiedliche Fragen und Entwicklungen rund um die Digitalität. In Folge #4 sprechen wir mit Frank Pasic, dem Vorstandsvorsitzenden der FUNUS Stiftung, über die Veranstaltung....
Kaum ein Ort scheint so in sich selbst zu ruhen wie der Friedhof. Doch seit einigen Jahren lassen sich Veränderungen auf unseren Friedhöfen beobachten – auch im digitalen Raum. In Folge #3 sprechen wir mit Stefan Schumacher, Geschäftsführer der PBSGEO GmbH in Köln, über die Digitalisierung von Friedhofsplänen. Was ist überhaupt ein Friedhofsplan? Warum werden Friedhofspläne digitalisiert und online gestellt? Wie läuft das ganz praktisch ab und was sind die Vorteile für Friedhofsverwaltung, Ge...
Wie werden wir in Zukunft trauern? Und: Wo werden wir trauern? In Folge #2 sprechen wir mit der Bestatterin und Gründerin Lilli Berger über das Trauern, Gedenken und Erinnern in virtuell begeh- und erfahrbaren Räumen – und über ihr neues Unternehmen Erinnerungs|Raum.Wo verläuft die Trennlinie zwischen technischer Machbarkeit und ethischer Gebotenheit? Welche Verantwortung tragen Akteure in der Bestattungsbranche (aber letztlich wir alle) für die Wahrung und Weiterentwicklung unserer Bestattun...
Digital ist überall. Mit dieser unmissverständlichen Botschaft begrüßten der Fachverlag des deutschen Bestattungsgewerbes und die Stiftung Deutsche Bestattungskultur im Sommer 2022 rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Berlin. Die Fachtagung TODTAL DIGITAL brachte Bestatterinnen und Bestatter, digitale Dienstleister der Bestattungsbranche und die Startup-Szene zusammen.In unserer ersten Folge blicken wir auf die Veranstaltung zurück und begrüßen eine Reihe von Gästen: Die Trendforscherin...
Comments