Discoverpodkap
podkap
Claim Ownership

podkap

Author: Deutsche Kapuzinerprovinz

Subscribed: 7Played: 183
Share

Description

podkap ist der Podcast aus dem Kapuzinerkloster. Mit wechselnden Gesprächspartnern und den Themen, die Dich bewegen: Wie lebt man eigentlich in einem Kloster? Warum tritt heute jemand in ein Kloster ein? Und dann die Frage nach dem Sinn des Lebens und nach Gott selbst.
102 Episodes
Reverse
AURUM – 07.03.21

AURUM – 07.03.21

2021-03-0702:30

Ein ganz anderer Jesus zeigt sich heute im Evangelium. Ganz anders, als ich es gewohnt bin oder wie ich ihn gerne haben möchte. Er ist nicht der Liebende, nicht der Vergebende, nicht der Barmherzige. Sondern aggressiv wirft er die Händler aus dem Tempel hinaus. Leidenschaftlich und voller Eifer tritt Jesu auf. Zwei Eigenschaften, die auch...
AURUM – 28.02.21

AURUM – 28.02.21

2021-02-2802:30

„Im Angesicht der Liebe Gottes wird Jesus ganz durchlässig für den Willen des Vaters und strahlt in heller Freude – und der Himmel geht auf“, so beschreibt Bruder Charls das Ereignis auf dem Berg, von dem wir heute im Evangelium lesen. Solche Momente festhalten zu wollen, ist eine nur allzu menschliche Versuchung. Hütten halten uns...
AURUM – 21.02.21

AURUM – 21.02.21

2021-02-2102:43

„Was ist Versuchung?“, fragt Bruder Marinus im Impuls zum ersten Sonntag in der Fastenzeit. Kurz und knapp schreibt der Evangelist Markus, wie Jesus nach seiner Taufe in die Wüste geht – und vierzig Tage dort bleibt. In Stille und Einsamkeit. Ohne Ablenkung. Eine Zeit der Klärung und eine Zeit, um eine Entscheidung zu treffen. [Evangelium:...
AURUM – 17.02.20

AURUM – 17.02.20

2021-02-1702:39

In der Fastenzeit geht es nicht um die äußere Show. Sich den Anderen zur Schau stellen, zu zeigen, was man alles tut – oder eben beim Fasten gerade nicht tut. Auch das Zeichen des Achsenkreuzes, dass am Aschermittwoch für alle sichtbar ist, soll nur Deinen inneren Weg veranschaulichen. Bruder Harald mit einem Impuls zum Beginn...
AURUM – 14.02.21

AURUM – 14.02.21

2021-02-1402:36

Mit vollen Hosen ist gut stinken – weiß der Volksmund. Wer schon vieles hat, sei es Besitz oder Fähigkeiten, kann damit leicht prahlen. Auch der geheilte Aussätzige kann seine Freude gar nicht laut genug herausposaunen. Heilung, wie der Aussätzige im Evangelium, das wünschen auch wir uns in dieser Zeit der Pandemie. „Aber nicht vergessen: wir...
AURUM – 07.02.21

AURUM – 07.02.21

2021-02-0702:52

„Die Erfahrung lehrt, es gilt gut zu unterscheiden, was wichtig oder unwichtig ist. Anderenfalls gerät das Wesentliche aus dem Blick und wir verlieren uns im Vielerlei“, sagt Bruder Marinus. Er spricht über das Evangelium zum heutigen Sonntag, indem ein Tag im Leben Jesu beschrieben wird. [Evangelium: Markus, Kapitel 1, Verse 29 bis 39] In jener...
AURUM – 31.01.21

AURUM – 31.01.21

2021-01-3102:43

Jesus heilt durch seine Lehre, indem er richtig von Gott erzählt. Er will uns in unserem Selbstbild und in unserem Gottesbild heilen. Oft genug haben wir ein Gottesbild, das sein wahres Wesen verstellt. Und falsche Gottesbilder führen dazu, dass wir uns selbst verkehrt sehen. Bruder Ludger Ägidius im Sonntagsimpuls über die Frage: „Was haben wir...
AURUM – 24.01.21

AURUM – 24.01.21

2021-01-2402:39

„Jesus wählt seine Jünger nicht aus, weil sie außergewöhnlich sind, sondern weil er außergewöhnlich ist“, erklärt Bruder Charls in seinem Impuls zum Sonntagsevangelium. Nur Jesus kann einen gewöhnlichen Menschen zu einem außergewöhnlichen machen. Wer den Ruf Jesu hört und ihm nachfolgt, so wie es die Fischer in den Booten taten, der wird die Fülle des...
AURUM – 17.01.21

AURUM – 17.01.21

2021-01-1703:38

„Charismatische Persönlichkeiten ziehen Menschen an und wir brauchen solche charismatischen Glaubenszeugen die begeistern und motivieren“, sagt Bruder Heribert. Johannes der Täufer ist ein großes Vorbild für Eltern, Lehrer, Seelsorger, Priester, … Denn er hat seinen Jüngern den Weg gewiesen, ohne ihnen im Weg zu stehen. Und er hat sie ihren eigenen Weg gehen lassen, der...
AURUM – 10.01.21

AURUM – 10.01.21

2021-01-1002:55

Mit dem Fest der Taufe des Herrn endet heute die Weihnachtszeit. Für Jesus selbst stellt dieses Fest ein besonderes Ereignis dar, sagt Bruder Stefan M. in seinem Impuls. Er begegnet uns im Evangelium als erwachsener Mann, als jemand, der beginnt zu verstehen, wer er ist und was er ist. Die Taufe war für ihn der...
AURUM – 06.01.21

AURUM – 06.01.21

2021-01-0602:53

Die drei Weisen lassen sie alles stehen und liegen. Sie Ziehen los – nur mit dem nötigsten, weil ihnen ein besonderer Stern aufgefallen ist. Sie sind losgezogen und folgte dem Stern. Irgendwo muss er sein, dieser König aller Könige. „Diese drei Weisen sind mir sympathisch“, sagt Bruder Michael im Impuls zum Hochfest Erscheinung des Herrn...
AURUM – 03.01.21

AURUM – 03.01.21

2021-01-0302:34

Er ist unterwegs mit uns. Das ist die große Erzählung, die uns das Judentum geschenkt hat und die uns das Neue Testament weitererzählt: Gott ist unterwegs mit uns. Bruder Jens spricht in der ersten Ausgabe von AURUM im Jahr 2021 von Licht und Dunkelheit. Und vom Wort Gottes, das Mensch geworden ist in Jesus von...
AURUM – 27.12.20

AURUM – 27.12.20

2020-12-2703:32

Weihnachten und die liebe Familie – das war schon immer ein heikles Thema. Auf der einen Seite gehören an diesem Fest alle zusammen, auf der anderen Seite wissen wir doch nur zu gut, was an Weihnachten so alles passieren kann. Aber in diesem Jahr war ja sowieso alles anders. Bruder Christophorus mit einem Impuls zum...
AURUM – 24.12.20

AURUM – 24.12.20

2020-12-2402:29

AURUM heute mit einer Sonderfolge für Weihnachten. Ein Impuls zur Heiligen Nacht unter Corona-Bedingungen von Bruder Paulus. [Evangelium: Lukas, Kapitel 2, Verse 1 bis 14] Es geschah aber in jenen Tagen, dass Kaiser Augustus den Befehl erließ, den ganzen Erdkreis in Steuerlisten einzutragen. Diese Aufzeichnung war die erste; damals war Quirinius Statthalter von Syrien. Da...
AURUM – 20.12.20

AURUM – 20.12.20

2020-12-2002:59

Im Evangelium am heutigen vierten Adventssonntag geht Maria in die Verhandlung. Wie bei einem Vorstellungsgespräch mit einem neuen Arbeitgeber, meint Bruder Stefan Maria. Sie kann auf ihre Erfahrung zurückgreifen und nach einigem hin und her ringt sie sich zu einem „Ja“ durch. [Evangelium: Lukas, Kapitel 1, Verse 26 bis 38] Im sechsten Monat wurde der...
AURUM – 13.12.20

AURUM – 13.12.20

2020-12-1302:30

Durchscheinend zu werden, wie ein Fenster. Vielleicht ist das eine der wichtigsten und schwersten Aufgaben, die wir als Christen haben. Ein Impuls von Bruder Jens zum dritten Adventssonntag.   [Evangelium: Matthäus, Kapitel 1, Verse 6 bis 8 und 19 bis 28]  Es trat ein Mensch auf, der von Gott gesandt war; sein Name war Johannes. Er kam...
AURUM – 06.12.20

AURUM – 06.12.20

2020-12-0602:49

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Heute zünden wir die zweite Kerze am Adventskranz an. Die Hälfte ist also schon wieder geschafft. Aber eigentlich wollten wir das ja nicht so angehen, der Advent soll gar nicht so schnell vorbeigehen, sagt Bruder Stefan. Der Advent ist Wartezeit. Und besonders in diesem Jahr müssen wir uns im Warten...
AURUM – 29.11.20

AURUM – 29.11.20

2020-11-2902:41

Am Kranz wird die Erste Kerze angezündet. Der Duft von Tannengrün ist in der Kirche und in unseren Wohnungen und Häusern wahrzunehmen. Die Atmosphäre verändert sich. Es ist eine andere Stimmung. Es ist Advent. Der erste Advent spricht von etwas Neuem, sagt Bruder Stefan Maria im Sonntagsimpuls. Wir erfahren, erleben und feiern, dass unser Gott...
AURUM – 22.11.20

AURUM – 22.11.20

2020-11-2202:59

Bevor mit dem ersten Advent am nächsten Wochenende das neue Kirchenjahr beginnt, feiern wir heute, am letzten Sonntag des alten Kirchenjahres, den „Christkönigssonntag“. Das Fest scheint aus der Zeit gefallen zu sein. Wozu feiern wir heut einen König? Doch das Bild des königlichen Christus soll Hoffnung machen. Ein kleiner Gedanke zu dem großen Evangelium am...
AURUM – 15.11.20

AURUM – 15.11.20

2020-11-1502:59

Heute geht es um Gewinnmaximierung. Um Vermögensverwaltung und kluges Wirtschaften. Davon erzählt Jesus in einem Gleichnis. Drei Dienern wird Geld zur Verwaltung anvertraut. Silbergeld, gemessen in sogenannten „Talenten“. Bruder Christian fragt sich, was denn so ein Talent nun in Euro wert ist und stellt eine Rechnung auf. [Evangelium: Matthäus, Kapitel 25, Verse 14 bis 30]...
loading
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store