DiscoverFemale ZeitgeistÜber die Erkenntnis, dass das Leben zu kurz ist, um den Bauch einzuziehen: Interview mit Sandra Wurster von Bauchfrauen
Über die Erkenntnis, dass das Leben zu kurz ist, um den Bauch einzuziehen: Interview mit Sandra Wurster von Bauchfrauen

Über die Erkenntnis, dass das Leben zu kurz ist, um den Bauch einzuziehen: Interview mit Sandra Wurster von Bauchfrauen

Update: 2020-08-10
Share

Description

Heute ist Sandra Wurster von Bauchfrauen (https://bauchfrauen.com/) bei uns zu Gast. Ihre Devise: Das Leben ist viel zu kurz, um den Bauch einzuziehen. Und dein Wert lässt sich ohnehin nicht am Umfang deines Bauches messen!



Sandra ist ursprünglich gelernte Tanzpädagogin und hat die Selbstliebe-Plattform „Bauchfrauen“ gegründet, um anderen dabei zu helfen, ihr Selbstwertgefühl zu entdecken. Und trotz ihrer Legasthenie schrieb sie ihr erstes Buch mit dem Titel „Das Leben ist zu kurz um den Bauch einzuziehen“ und zeigt regelmäßig in ihren „Shake your Belly“-Tanzeinheiten nicht nur, wie man seine Selbstzweifel abschüttelt, sondern auch, wie man sich Fläche nimmt, um sich sicht- und hörbar zu machen.





Sandra ist eine tolle Frau, die vor Lebensfreude nur so sprüht... aber hört selbst. 
Comments 
In Channel
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

Über die Erkenntnis, dass das Leben zu kurz ist, um den Bauch einzuziehen: Interview mit Sandra Wurster von Bauchfrauen

Über die Erkenntnis, dass das Leben zu kurz ist, um den Bauch einzuziehen: Interview mit Sandra Wurster von Bauchfrauen

(Ayse Semiz-Ewald)