DiscoverMonday Smiles20 - Lisa Mayer: Sind wir glücklich bei der Arbeit, wenn wir Durchhaltevermögen haben?
20 - Lisa Mayer: Sind wir glücklich bei der Arbeit, wenn wir Durchhaltevermögen haben?

20 - Lisa Mayer: Sind wir glücklich bei der Arbeit, wenn wir Durchhaltevermögen haben?

Update: 2021-05-31
Share

Description

🎧 In dieser Folge spreche ich mit Leichtathletin Lisa Mayer  über ihre Karriere als deutsche Spitzensprinterin, wie man Leichtathletik und Studium unter einen Hut bekommt und wie man mit Verletzungen und Rückschlägen umgeht.

Lisa erzählt, dass sie lange Zeit Leichtathletik als reines Hobby gesehen hat, warum sie nach dem Bachelorstudium den vollen Fokus auf ihre Leichtathletikkarriere gesetzt hat und wir sprechen über ihr großes Ziel: die Olympischen Spiele in Tokio 2021.

Wie geht man mit Leistungsdruck um, insbesondere, wenn man in der Öffentlichkeit steht? Wieso ist mentales Training und Sportpsychologie wichtig?  Was bedeutet es, den Sport zum tatsächlichen Beruf zu machen?
Und vor allem: Sind wir  glücklich bei der Arbeit, wenn wir Durchhaltevermögen haben?

💬 Wenn du Gedanken zum Podcast hast, teile sie gerne mit mir: 

  • Instagram: https://www.instagram.com/monday.smiles/
  • E-Mail: hello@monday-smiles.com


💡 Wenn du mehr über Lisa und ihre Leichtathletik-Karriere erfahren möchtest: 

  • Instagram: https://www.instagram.com/lisamxyzr/?hl=en
  • Deutscher Leichtathletik Verband: https://www.leichtathletik.de/trueathletes/wer-wir-sind/lisa-mayer
  • FAZ-Artikel zur Olympianorm: https://www.faz.net/aktuell/sport/mehr-sport/leichtathletik-lisa-mayer-sprintet-mit-bestzeit-zur-olympianorm-17343223.html
Comments 
In Channel
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

20 - Lisa Mayer: Sind wir glücklich bei der Arbeit, wenn wir Durchhaltevermögen haben?

20 - Lisa Mayer: Sind wir glücklich bei der Arbeit, wenn wir Durchhaltevermögen haben?

Sarah Kim Reitz