DiscoverEasy German5: Servicewüste Deutschland
5: Servicewüste Deutschland

5: Servicewüste Deutschland

Update: 2019-11-058
Share

Description

easygerman.fm/5In Deutschland ist es nicht so einfach, guten Service zu erhalten. Hat das womöglich etwas mit dem Trinkgeld zu tun? Und wie viel Trinkgeld gibt man hierzulande eigentlich? Außerdem erklären wir, was es bedeutet wenn jemand "die Sau rauslässt" und warum die Deutschen genau das an Silvester gerne tun. Zu guter Letzt berichtet Janusz, dass schon die antiken Philosophen einander den Mittelfinger zeigten. Alles ganz schön aufregend.




Intro





Thema der Woche: Servicewüste Deutschland





Ausdruck der Woche: Die Sau rauslassen





Das nervt: Kein Leitungswasser im Restaurant




Das ist schön: Fernweh





Janusz philosophiert: Diogenes und der Mittelfinger





Empfehlungen der Woche





Lied der Woche: Alle sprechen Deutsch



* Affiliate Link




Eure Fragen



  • aufgeregt sein

  • sich aufregen






Transkript




Intro


Manuel:

[0:16 ] Ja. Guten Tag!



Cari:

[0:17 ] Ja wie, geht's schon los?

Manuel:
[0:18 ] Es geht los.

Cari:
[0:19 ] Ja, das finde ich gut.

Manuel:
[0:20 ] Cari. [Manuel.] Es war eine lustige Episode, letzte Woche.

Cari:
[0:24 ] Ja, fand ich auch. Emanuel war ein sehr guter Gast.



Manuel:

[0:28 ] Ich glaube, wir holen uns öfter mal Gäste rein. Es ist…



Cari:

[0:31 ] Ja. Ein sehr unterhaltsamer Gast. Vor allem die Diskussion fand ich gut, über WLAN. Ich hab mir das dann selber nochmal angehört später und… Machst du das auch? Hörst du dir unseren Podcast selber an?



Manuel:


[0:45 ] Ich höre ihn ungefähr drei, vier, fünf Mal, weil ich ihn transkribiere und schneide und danach noch…



Cari:

[0:50 ] Doofe Frage! Also ich höre mir ihn tatsächlich wie einen Podcast an, weil ich will mal so… ich mal einfach hören, wie wir so klingen und ich habe mich dabei erwischt, dass ich selber mehrfach laut gelacht habe während ich in der U-Bahn saß.



Manuel:
[1:05 ] Das ist ein gutes Zeichen. Ich habe auch schon Feedback von Freunden bekommen, die auch gelacht haben. Das ist gut. Ja und wir haben auch—apropos Feedback—ein Audio-Feedback bekommen über unsere Webseite easygerman.fm, das wollt ich dir mal kurz vorspielen.



Steven:

[1:21 ] Hallo Cari und Manuel, ich heiße Steven und komme aus Australien. Ich habe nach der ersten Folge angefangen, ein Feedback zu schreiben, bin aber nicht dazu gekommen, es zu senden. Nun, nach drei Folgen, kann ich ehrlich sagen, dass dies(e) meine Lieblings-Chat-Show ist, die ich mir anhöre. Ich habe eure Diskussion über Klimawandel und auch eure Diskussion über Ordnung und Organisation sehr genossen. Interessant sind auch eure ehrlichen Einblicke in den deutschen Charakter. Ich denke die Länge des Podcasts ist genau richtig und für mein Niveau finde ich die Geschwindigkeit, mit der ihr sprecht, in Ordnung, ebenso wie die Deutlichkeit. Das Vokabel-Tool auf dem Cover-Art ist großartig, obwohl ich normalerweise beim Fahren zuhören, aber es ist immer noch gut zu wissen, dass es da ist, wenn ich es brauche. Alles Gute und vielen Dank für eure gute Arbeit!



Manuel:

[2:18 ] Ja, vielen Dank Steven [Vielen Dank Steven, das ist ja super!] aus Australien für dieses schöne Feedback.



Cari:

[2:23 ] Ich bin total überrascht, dass uns jemand so ein nettes Feedback schickt.



Manuel:

[2:27 ] Ja. Also man merkt, wir bekommen viel Liebe von unseren Zuhörern, dass das richtig…



Cari:

[2:30 ] Ja und Steven, dein Deutsch ist ausgezeichnet. Also du sprichst ja sehr gut.



Manuel:

[2:37 ] Ja. Er hat noch mal eine E-Mail hinterhergeschickt, dass er es abgelesen hat und… [Das ist okay. Das ist okay.] Das ist in Ordnung.



Cari:

[2:42 ] Aber du hast es ja selbst geschrieben und eine sehr gute Aussprache. Richtig toll, Steven. Jetzt würde ich direkt gerne mehr über dich erfahren, nämlich warum du so gut Deutsch sprichst, in Australien. Aber ich freue mich, dass du das hörst und wir finden das auch ganz interessant zu hören, wo ihr den Podcast hört. Also das würde mich persönlich…

Support Easy German and get full transcripts, live vocabulary and bonus content:
easygerman.org/membership

Comments 
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

5: Servicewüste Deutschland

5: Servicewüste Deutschland

Easy German