DiscoverPolitik mit SchwungBoris Johnson: Warum der No Deal Brexit kommt (feat. Annette Dittert)
Boris Johnson: Warum der No Deal Brexit kommt (feat. Annette Dittert)

Boris Johnson: Warum der No Deal Brexit kommt (feat. Annette Dittert)

Update: 2019-07-29
Share

Description

Seine Vorgängerin hatte es immer ausgeschlossen, einen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der EU ohne Deal. Doch der neue Premierminister Boris Johnson sieht dabei kein Problem.

 

Auch wenn das für ihn nur *eine* Möglichkeit für den Brexit sei, hat er die Tür zu eventuellen Alternativen in seinen ersten Tagen im Amt bereits zugeschlagen. Wie das passiert ist, erklärt Annette Dittert in dieser Folge, Chefin des ARD-Studios in London.

 

Vorgeschichte zu Nachfolge Rennen von Theresa May in der Tory-Party: https://gregorschwung.de/podcast/folge107 

 

Annette Dittert auf Twitter

Annette Dittert auf Instagram

 

---

HIER KANN MAN MIR AUCH FOLGEN:

https://www.instagram.com/gregorschwung/

https://www.twitter.com/gregorschwung/

https://www.facebook.com/gregorschwung/

https://www.youtube.com/gregorschwung

MEINE WEBSITE:

https://www.gregorschwung.de

MEIN NEWSLETTER, DEN NIEMAND VERPASSEN SOLLTE!!

https://www.gregorschwung.de/newsletter/

FEEDBACK GERNE ÜBER INSTAGRAM, ODER PER MAIL AN:

gregorschwung@gmail.com

Comments 
loading
In Channel
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Boris Johnson: Warum der No Deal Brexit kommt (feat. Annette Dittert)

Boris Johnson: Warum der No Deal Brexit kommt (feat. Annette Dittert)