Discoverstern Crime - SpurensucheDas Böse und die Frauen
Das Böse und die Frauen

Das Böse und die Frauen

Update: 2019-05-1012
Share

Description

Wie subtile, weibliche Gewalt aus Männern Täter machen kann
In der zweiten Folge "Spurensuche" erzählt Hanna Ziegert vor allem von weiblichen Tätern. Die Psychiaterin klärt normalerweise vor Gericht, ob ein Angeklagter zurechnungsfähig ist. Ziegert sagt: Männer begehen zwar die meisten Gewalttaten. Dafür werde aber unterschätzt, dass manche Frauen mit subtiler Gewalt aus ihren Männern und Söhnen Täter machen. (Hinweis: Diese Folge wurde bei Frau Ziegert zu Hause aufgenommen und die Aufnahme hat daher keine Studioqualität)
Comments (8)

Movie Maniac

Man merkt, dass sich die gute Frau sehr wenig mit der Me Too-Debatte beschäftigt hat, sonst würde sie nicht solche Aussagen treffen. Ich fand es unerträglich...

Oct 3rd
Reply

H K

Mich hat die Klarheit der Aussagen von Fr. Ziegert sehr beeindruckt. Insbesondere ihre Meinung zu Me to. Ich schließe mich ihrer Meinung voll und ganz an. Leider unterbricht der Gastgeber ständig und nicht nur in diesem Interview. Seine Stimme ist dazu noch extrem anstrengend. Seine Fragestellungen verbindet er teilweise mit den Antworten, die er hören möchte. Das habe ich auch bei seinem Interview mit Herrn Horn so empfunden.

Sep 28th
Reply

Anja

Es stört mich doch sehr, dass die gute Dame von ihrem Interviewer ständig unterbrochen wird. Es wäre gut, wenn man mehr darauf achtet es vielleicht zu unterdrücken. Lg

Aug 1st
Reply

Max Keller

Endlich mal eine schlaue Frau, welche nicht diese üblichen : Jeder Mann ist grundsätzlich böse, alle Frauen sind Engel Propaganda verbreitet. Danke!

May 15th
Reply (1)

Papillione E

Leider vermittelt Frau Ziegert mit ihrer unvollständigen und falschen Darlegung der "MeToo "- Debatte, die sie selbst sehr unnötig aufbringt, einen vorurteilsbeladenen Eindruck. Positiv, dass der Interviewer da noch einmal nachhakt, aber leider lässt er sich recht schnell abspeisen. Aufgrund der Brisanz des Themas hätte ich mir gewünscht, dass Stern Crime es nicht so einfach stehen lässt, wenn es diese Stellen im Interview belassen hat. Es geht auch nicht darum, dass sie eine kontroverse Meinung vertritt, sondern dass sie die Debatte und Vorwürfe(auf die der Interviewer kurz hinweist) entweder nicht vollständig kennt oder bewusst für ihre Argumentation unterschlägt.

May 13th
Reply

Marie Müller

Sehr Interessante Folge gerne tiefergehende und Fallspezifische Fragen mit dieser Psychologin. Sie wirkt super kompetent und kann sehr gut über ihre Arbeit sprechen und die Essenz ihres schaffen vermitteln!

May 11th
Reply

Elly Maus

Kurzweilig und interessant !

May 10th
Reply
loading
In Channel
Die Schwelle zur Gewalt

Die Schwelle zur Gewalt

2019-12-0601:04:20

Der Feind in meinem Bett

Der Feind in meinem Bett

2019-11-2201:01:17

Der Kunst-Krimi

Der Kunst-Krimi

2019-11-0800:43:26

Die Unbekannte

Die Unbekannte

2019-10-2500:58:44

Das Duell

Das Duell

2019-10-1101:21:25

Der Fall Silvio S.

Der Fall Silvio S.

2019-09-2800:36:53

Auf der Jagd

Auf der Jagd

2019-07-0500:58:59

Cold Case

Cold Case

2019-06-2800:52:08

Der perfekte Mord

Der perfekte Mord

2019-06-2100:52:31

Verschwunden

Verschwunden

2019-06-1401:15:32

Im Knast

Im Knast

2019-06-0701:02:16

Dunkle Gefahr

Dunkle Gefahr

2019-05-3100:57:46

Stalking

Stalking

2019-05-2401:03:54

Die Kunst der Lüge

Die Kunst der Lüge

2019-05-1700:51:41

Das Böse und die Frauen

Das Böse und die Frauen

2019-05-1000:54:20

Im Kopf des Mörders

Im Kopf des Mörders

2019-05-0300:57:50

Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Das Böse und die Frauen

Das Böse und die Frauen

Stern.de GmbH / Audio Alliance