DiscoverGameFeatureDiRT Rally 2.0 PS4 Test
DiRT Rally 2.0 PS4 Test

DiRT Rally 2.0 PS4 Test

Update: 2019-03-12
Share

Description

Colin Mc Player1
Ach wie die Zeit doch vergeht. Bereits 4 Jahre sind seit DiRT Rally vergangen. Danach folgte zwar DiRT 4, aber das ist ja bekanntlich eine andere Geschichte. Der neue zweite Teil vertieft natürlich wieder den Simulationsaspekt des Rallysports. So könnt ihr wieder klassische Rallys in Ländern wie Argentinien, Spanien, Polen oder Neuseeland fahren. Die Strecken sind sehr abwechslungsreich und durchaus fordernd, jedoch fehlen die Schneestrecken aus den nördlichen Gebieten. Die Strecken warten nur darauf mit insgesamt 40 verschiedenen Autos befahren zu werden. Darunter sind bekannte Marken wie der Subaru Impreza, der VW Polo GTI, oder der Audi Quattro. Allesamt haben ein unglaublich gutes realistisches Fahrverhalten und zeigen sich durchaus anspruchsvoll im Handling. Außerdem gibt es abseits der herkömmlichen Rallystrecken auch die FIA Rallycross Meisterschaft, wo ihr auf Rundkursen gegen andere Fahrer direkt antreten müsst. Der Schwierigkeitsgrad liegt hierbei durchaus hoch und es bedarf sehr viel Übung was natürlich Genreanfänger ein wenig abschrecken lassen könnte. Dennoch ist DiRT Rally 2.0 eine absolute Referenz im Rallysport und wird es wohl auch erst einmal bleiben.
Comments 
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

DiRT Rally 2.0 PS4 Test

DiRT Rally 2.0 PS4 Test

GameFeature Redaktion