DiscoverAuf den PunktEU-Ratspräsidentschaft: Merkel als Krisenmanagerin
EU-Ratspräsidentschaft: Merkel als Krisenmanagerin

EU-Ratspräsidentschaft: Merkel als Krisenmanagerin

Update: 2020-05-271
Share

Description

Am 01. Juli übernimmt Deutschland für ein halbes Jahr die EU-Ratspräsidentschaft. Die Bundesregierung hatte dafür schon lange einige Kernthemen und mehrere Gipfeltreffen sowie Konferenzen vorbereitet. Wegen der Corona-Pandemie ist jetzt allerdings vieles anders.


Im überarbeiteten Programm für die deutsche Ratspräsidentschaft geht es fast nur noch um die Folgen von Corona. Bisherige Themen wurden durch Corona in einen neuen Kontext gesetzt, sagt SZ-Korrespondent Daniel Brössler. Gerade die EU-Haushaltsverhandlungen werden zu einer zentralen Aufgabe für die Bundesregierung und Angela Merkel.


Redaktion, Moderation: Vinzent-Vitus Leitgeb


Redaktion: Jean-Marie Magro


Produktion: Carolin Lenk


Zusätzliches Audiomaterial über den Youtube-Kanal der Bundeskanzlerin.

Comments 
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

EU-Ratspräsidentschaft: Merkel als Krisenmanagerin

EU-Ratspräsidentschaft: Merkel als Krisenmanagerin

Süddeutsche Zeitung