DiscoverGameFeatureMegaquarium PC Test
Megaquarium PC Test

Megaquarium PC Test

Update: 2018-10-21
Share

Description

Fische haben sehr viele Bedürfnisse
Megaquarium ist, wie der Name vermuten lässt, eine Aquariums-Simulation. Die Grafik ist dabei sehr simpel und comichaft gehalten, was die Becken nicht wirklich imposant aussehen lässt. Wir können entweder die Kampagne oder den Sandbox-Modus spielen. In der Kampagne haben wir unterschiedlichste Aufgaben und Anforderungen und müssen auch mal bestehende Aquarien verwalten. Im Sandbox-Modus sind wir komplett uns selbst überlassen. Das Tutorial führt gut in die Gameplay-Mechaniken ein. Wir müssen Becken bauen, Fische darin platzieren und dabei sowohl auf die Mitbewohner, als auch auf genügend Versteckmöglichkeiten oder Pflanzen achten. Außerdem müssen die Becken mit Temperatur und Filter auf die Fische angepasst werden. Unser Personal wartet die Becken und füttert die Fische mit dem jeweiligen Futter, welches wir bereitstellen müssen. Durch die Besucher sammeln wir Punkte und bei Levelaufstiegen schalten wir neue Tiere und Objekte frei. Insgesamt hat mir das Spiel recht gut gefallen, es dürfte aber auf Dauer etwas eintönig werden und auch die Grafik und die fummeligen Menüs haben mich nicht überzeugt. Aber die große Artenvielfalt und das realistische Verhalten beziehungsweise die Anforderungen der Tiere sind ein großes Plus.
Comments 
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Megaquarium PC Test

Megaquarium PC Test

GameFeature Redaktion