DiscoverPodcast: Rechtsinformationen für die VertriebspraxisNachbearbeitungspflicht bei Kündigung und Beitragsfreistellung (Teil 3)
Nachbearbeitungspflicht bei Kündigung und Beitragsfreistellung (Teil 3)

Nachbearbeitungspflicht bei Kündigung und Beitragsfreistellung (Teil 3)

Update: 2022-02-15
Share

Description

In den Fällen, in denen der Versicherungsnehmer einen Lebensversicherungsvertrag kündigt oder er ihn beitragsfrei stellen lässt, muss der Versicherer dem Makler Gelegenheit zur Nachbearbeitung gegeben. Das hat der Maklersenat des BGH entschieden. Was dies im Einzelnen für Sie als Makler bedeutet, erfahren Sie in unserer neuen Folge aus der Reihe Rechtsinformationen für die Vertriebspraxis.


Sie finden die Entscheidung auch im EversOK:
https://ok-vertriebsrecht.de/dokument/2064049
(BGH, 08.07.2021 - I ZR 248/19 - EversOK)

Kontakt:
EVERS Rechtsanwälte für Vertriebsrecht
T: 0421 696770
E: kanzlei@evers-vertriebsrecht.de
Comments 
In Channel
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

Nachbearbeitungspflicht bei Kündigung und Beitragsfreistellung (Teil 3)

Nachbearbeitungspflicht bei Kündigung und Beitragsfreistellung (Teil 3)

EVERS Rechtsanwälte für Vertriebsrecht