DiscoverGameFeatureRage 2 PS4 Test
Rage 2 PS4 Test

Rage 2 PS4 Test

Update: 2019-06-04
Share

Description

Peng Peng!
Direkt vorweg, Rage 2 spielt man nicht wegen der tiefen Story, wer eine ergreifende oder packende Tiefe erwartet, der ist hier falsch. Rage 2 spielt man wegen der Action, wegen der Waffen, wegen des skurrilen Humors an der Freude, wenn die Gegner zerplatzen! Sei es nun ein Borderlands oder Rage, hier steht ganz klar das Gameplay im Vordergrund. Klar hat es hier und da so seine Schwächen, die teils schon nerven, aber die Schießereien, Explosionen oder zermatschten Schädel bringen mich dennoch irgendwie zum Lachen. Abseits der Story warten noch viele Nebenaufgaben auf uns, die aber alle sehr ähnlich sind und irgendwann machen sie auch nicht mehr so viel Spaß. Die recht große Spielwelt sieht schön aus, aber wirkt auch irgendwie öde und leer. Wir haben zwar immer wieder Ereignisse, aber dennoch fehlt da irgendwie was. Aber wenn die Action da ist, dann aber richtig! Für zwei Stunden ist Rage 2 voll in Ordnung, aber längere Zocker-Session kommen einer Qual dann doch irgendwie nahe, zumindest war es bei mir so. So kommen einem die repetitiven Aufgaben nicht ganz so langweilig vor.
Comments 
loading
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Rage 2 PS4 Test

Rage 2 PS4 Test

GameFeature Redaktion