Reformhaus: Selbst heilen mit Kräutern - Schlafprobleme, was tun?

Reformhaus: Selbst heilen mit Kräutern - Schlafprobleme, was tun?

Update: 2019-11-27
Share

Description

Jeder schläft mal schlecht. Doch wer dauerhaft zu wenig Schlaf bekommt, der hat ein ernsthaftes Problem. Und dieses Problem betrifft immer mehr Menschen – Ein- und Durchschlafstörungen werden immer häufiger. Wir brauchen aber den Schlaf, um gesund und konzentriert zu bleiben. Bekommen wir zu wenig, fühlen wir uns ständig müde, gereizt, unaufmerksam, die Lebensqualität sinkt enorm. Chronischer Schlafmangel begünstigt außerdem Krankheiten wie Bluthochdruck oder Depressionen. Und wer erst mal in dem Karussell, nicht schlafen zu können, drin steckt, weiß sich oft nicht mehr anders zu helfen, als sich Schlaftabletten verschreiben zu lassen – mit allen Risiken und Nebenwirkungen, die diese Substanzen haben. 

Dabei gibt es auch natürlichere Wege, Schlafprobleme zu überwinden – über Schlafhygiene, Einschlafrituale und Heilkräuter, die uns dabei helfen können, zurück zu gutem, erholsamen Schlaf zu finden, sprechen wir mit Monique Proske, Dozentin an der Reformhaus-Fachakademie und Heilkräuter-Expertin.



Comments 
loading
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Reformhaus: Selbst heilen mit Kräutern - Schlafprobleme, was tun?

Reformhaus: Selbst heilen mit Kräutern - Schlafprobleme, was tun?

(Reformhaus)