DiscoverJetzt Rad fahren - der KARL-PodcastRoman Arnold: Der Canyon-Gründer über sein Leben, seine Firma, seine Fahrrad-Leidenschaft
Roman Arnold: Der Canyon-Gründer über sein Leben, seine Firma, seine Fahrrad-Leidenschaft

Roman Arnold: Der Canyon-Gründer über sein Leben, seine Firma, seine Fahrrad-Leidenschaft

Update: 2020-03-19
Share

Description

"Ich wollte der Michael Dell der Fahrrad-Branche werden", sagt Roman Arnold, CEO und Gründe von Canyon, in unserem Gespräch im Canyon-Headquarter in Koblenz.

Wie Dell wollte Arnold seine Produkte - sportliche Fahrräder - direkt an den Kunden schicken. Ohne die Zwischeninstanz Handel. Alles begann mit einem blauen Autoanhänger, aus dem Arnold und sein Vater auf Wettkämpfen Zubehör für Rennradfahrer verkauften. Heute ist Canyon ein international tätiges Unternehmen und einer der wichtigsten Hersteller von Rennrädern, Mountainbike, Triathlon-, Fitness- und Urban-Rädern. .

Im Gespräch mit KARL-Redaktionsleiter Björn Gerteis blickt Arnold unter anderem auf die Anfänge Canyons zurück, erzählt aus seiner Jugend, warum er vom Fußballer zum Radfahrer "umschulte" und wagt einen Ausblick auf die Zukunft des Fahrrads.

In dieser Folge des KARL-Podcasts lernt Ihr den Menschen Roman Arnold kennen. Wie er tickt, was ihn bewegt, was ihm sein Canyon, aber auch das Fahrrad allgemein bedeutet.

Feedback zu dieser Folge, allgemeine Themenideen und auch sonst alles, was Euch bewegt könnt ihr an die E-Mail-Adresse podcast@karl-magazin.de schicken.
Comments 
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

Roman Arnold: Der Canyon-Gründer über sein Leben, seine Firma, seine Fahrrad-Leidenschaft

Roman Arnold: Der Canyon-Gründer über sein Leben, seine Firma, seine Fahrrad-Leidenschaft

KARL Magazin