DiscoverStadt Wien PodcastS03E05: Frauen und Digitalisierung - Brigitte Lutz über automatisierte Buchhaltung und Open Data
S03E05: Frauen und Digitalisierung - Brigitte Lutz über automatisierte Buchhaltung und Open Data

S03E05: Frauen und Digitalisierung - Brigitte Lutz über automatisierte Buchhaltung und Open Data

Update: 2021-01-08
Share

Description

Diese Staffel des Stadt Wien Podcast beleuchtet starke Frauen in Zeiten der Digitalisierung. In dieser Folge sprechen wir mit Brigitte Lutz. Sie ist in der Stadt Wien für Data Governance, Innovationsmanagement und E-Government zuständig. Außerdem ist sie Gründungsmitglied und derzeit Sprecherin der Cooperation OGD (Open Government Data) Österreich. Diese bereitet öffentliche Daten auf und macht sie transparent und lesbar.

In dieser Folge spricht Brigitte Lutz über die "Personalverrechnung ohne Taschenrechner", und warum die Stadt Wien in der Hinsicht besser ist als Google.

Comments 
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

S03E05: Frauen und Digitalisierung - Brigitte Lutz über automatisierte Buchhaltung und Open Data

S03E05: Frauen und Digitalisierung - Brigitte Lutz über automatisierte Buchhaltung und Open Data

Stadt Wien