DiscoverGameFeatureTerraria Switch Test
Terraria Switch Test

Terraria Switch Test

Update: 2019-07-14
Share

Description

such den Pixel
Unglaublich aber wahr, Terraria kommt endlich auf die Nintendo Switch und ist somit eines der wenigen Spiele, welches bereits für die Wii-U auch erschienen ist. Das Minecraft-Prinzip lässt grüßen, denn auch hier ist b´Bauen und k´Kämpfen an der Tagesordnung. Noch stärker drängt aber der Erkundungstrieb. Der hübsche Pixellook lädt den Spieler ein, die große 2D-Welt zu erkunden und bereits schnell ein eigenes Heim zu erbauen. Dabei gibt es unglaublich viel zu entdecken und zu bauen. Nachts prügelt man sich dann durch die Monster. Idealerweise kämpft man zusammen mit Freunden im Online-Koop-Modus. Leider verzichtet die Nintendo Switch Version noch auf den lokalen Multiplayer, was leider ein herber Schlag ins Gesicht ist. Gerade Terraria ist hierfür eigentlich gemacht. Zwar will der Entwickler diese Version noch nachreichen, aber derzeit muss man sich mit dem Singleplayer oder dem Online-Modus (bis zu 8 Spieler) begnügen. Auch der hohe Anschaffungspreis lässt einen doch arg grübeln, ob vielleicht der Kauf gerechtfertigt ist.
Comments 
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Terraria Switch Test

Terraria Switch Test

GameFeature Redaktion