DiscoverAuf den PunktTrauerspiel in den Altenheimen
Trauerspiel in den Altenheimen

Trauerspiel in den Altenheimen

Update: 2020-05-22
Share

Description

Das Coronavirus hat besonders in Alten- und Pflegeheimen gewütet. Es gibt inzwischen zahllose Meldungen aus Heimen in ganz Deutschland, in denen dutzende Bewohner an der Lungenkrankheit gestorben sind. Viele Heime stehen deshalb aus Schutz seit mehr als zwei Monaten unter Quarantäne. Viele Bewohner leben ein Leben, wie sie sonst nur Gefangene kennen.


Die Einsamkeit ist für viele Menschen hart, sagt SZ-Wissenschaftsredakteurin Christina Berndt. Aber die Gefahr für die Alten wäre andernfalls zu hoch. Allerdings müsse man auch abwägen zwischen den psychischen Belastung und der Gefahr durch das Virus. Es gebe aber diverse Möglichkeiten, wie Besuche relativ gefahrlos und sicher organisiert werden könnten.


Weitere Nachrichten: 107 Tote bei Absturz von pakistanischem Airbus, virtueller CSU-Parteitag, Steinmeier plädiert für Debattenkultur.


Die SZ-Serie "Wenn wir alt werden - der große Pflegeratgeber" finden Sie unter SZ.de/Pflegeratgeber.


Moderation, Redaktion: Lars Langenau


Redaktion: Laura Terberl


Produktion: Valérie Nowak

Comments 
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

Trauerspiel in den Altenheimen

Trauerspiel in den Altenheimen

Süddeutsche Zeitung