DiscoverReden ist GeldTrettmann – „Es wär Schwachsinn sich nicht um Geld zu kümmern“
Trettmann – „Es wär Schwachsinn sich nicht um Geld zu kümmern“

Trettmann – „Es wär Schwachsinn sich nicht um Geld zu kümmern“

Update: 2020-01-08
Share

Description

Trettmann ist einer der ganz Großen im deutschen Musikbusiness, aber das noch gar nicht so lange. Dabei macht er schon seit mehr als 30 Jahren Musik, konnte davon aber kaum Leben und musste viele Gelegenheitsjob annehmen. Auch in seiner musikalischen Karriere musste er immer wieder (finanzielle) Rückschläge hinnehmen – wie sieht sein Leben heute aus?


[00:18 ] Begrüßung [00:33 ] Trettmanns Geldbörse [02:18 ] Trettmann in einer Minute [03:13 ] das Gefühl von Erfolg [04:15 ] Familie [05:43 ] Kindheit in der DDR [08:58 ] erste Erfolge [11:52 ] eigenes Label & Crowdfunding [14:51 ] finanzieller Erfolg mit DIY [16:51 ] Statussymbole [20:08 ] das Erfolgsrezept [21:26 ] Geld anlegen [24:06 ] Verabschiedung

Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wirtschaft/reden-ist-geld-trettmann
Comments 
In Channel
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

Trettmann – „Es wär Schwachsinn sich nicht um Geld zu kümmern“

Trettmann – „Es wär Schwachsinn sich nicht um Geld zu kümmern“

Nico van Capelle