DiscoverGameFeatureWarCraft 3: Reforged Test
WarCraft 3: Reforged Test

WarCraft 3: Reforged Test

Update: 2020-02-13
Share

Description

Mehr Arbeit???
Was habe ich mich damals gefreut, als Reforged angekündigt wurde. Eins meiner Lieblingsspiele in einer Neuauflage… Also das einzig schöne sind wohl die Charaktermodelle bzw. auch die Modelle für Gebäude. Die sehen schön aus, genauso wie das Spiel nun für Breitbild-Monitore gemacht ist… und das wars. Warcraft III: Reforged bekommt im Internet eine Menge Hass und mir fällt es auch schwer etwas Positives zu sagen. Am besten schaut man sich mal ein Vergleichsvideo von einer Zwischensequenz an. Auf der Blizzcon wurde nämlich eine Szene gezeigt, die es so nicht ins Spiel geschafft hat. Genauso wie die Cinematics, wofür Blizzard ja eigentlich bekannt ist, sind genau die gleichen wie damals auch. Anfangs konnte man nichtmals Spiele gegen die KI erstellen, dank Patchs geht’s aber nun. Es wird gesagt, das Spiel hätte eine moderne Benutzeroberfläche. Ist damit nur gemeint, dass es nun Breitbild-Unterstützung hat? Wenn ja ist das traurig, das hat für mich nichts mit modern zu tun. Aber hey, die Cheats funktionieren damals genau wie heute noch. Ich sag nur „Whos your daddy?“ Wer das Spiel noch nicht hatte, der kann sich das ja mal gerne antun, jeder aber, der Warcraft 3 schon besitzt, sollte es lieber lassen. Diese 30 Euro lohnen sich einfach nicht, man bekommt einfach nichts dafür geboten. Für Neueinsteiger, ist die 81% Wertung. Für alle anderen… vielleicht 10% ?
Comments 
loading
00:00
00:00
1.0x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

WarCraft 3: Reforged Test

WarCraft 3: Reforged Test

GameFeature Redaktion