DiscoverThe Blog Of Rock
The Blog Of Rock

The Blog Of Rock

Author: Uwe Lerch

Subscribed: 5Played: 112
Share

Description

⚡ Hast Du Lust auf eine Zeitreise zurück in die Achtziger 🚀? Dann herzlich willkommen bei THE BLOG OF ROCK, dem Podcast um RockStars und ihre Geschichten🤘. Ich nehme Dich backstage und präsentiere Dir die Stories hinter den Legenden - auf, vor und hinter der Bühne. Natürlich sprechen wir über die Musik, die uns alle verbindet. Aber auch über die Menschen dahinter. Was hat sie inspiriert und motiviert, wie haben sie ihre Marke erschaffen und wie welche RockStar-Tips haben sie für Dich?

⚡ Ab sofort präsentiere ich Euch jeden Donnerstag um 18:00 Uhr eine neue Episode, die ordentlich ordentlich rockt!

⚡ Von und mit mir, Uwe Lerch, einem passionierten Musik-Experten, der seit fast vier Jahrzehnten in diesem Business in verschiedenen Funktionen erfolgreich tätig ist und gerne aus dem Nähkästen plaudert über seine Begegnungen mit den RockStars.

⚡ Wenn Euch diese gefällt, abonniert doch gerne meine Zeitreisen beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens und lasst mit vor allem bei Apple Podcasts auch noch eine Bewertung da. Das würde mir sehr weiterhelfen.


APPLE

https://rock-podcast.de/apple

SPOTIFY

https://rock-podcast.de/spotify

DEEZER

https://rock-podcast.de/deezer

SOUNDCLOUD

https://rock-podcast.de/soundcloud

YOUTUBE

https://rock-podcast.de/youtube

GOOGLE

https://rock-podcast.de/google

ALLE EPISODEN

https://rock-podcast.de/all-episodes

ACAST

https://play.acast.com/s/the-blog-of-rock

TUNEIN

https://tunein.com/podcasts/Music-Podcasts/The-Blog-Of-Rock-p1324580/

iHEART RADIO

https://www.iheart.com/podcast/269-the-blog-of-rock-62772681/

CASTBOX

https://castbox.fm/channel/The-Blog-Of-Rock-id2751411

SOUNDCLOUD

https://soundcloud.com/user-178858179


Follow Me 🤘

Podcast:

www.theblogofrock.com


Facebook:

Gruppe

https://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/

Fanpage

https://www.facebook.com/theblogofrock/


Instagram:

https://www.instagram.com/theblogofrock/


Twitter:

https://twitter.com/TheBlogOfRockx


Full Video Playlist

https://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgP


YouTube:

https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

75 Episodes
Reverse
Today I introduce you to the vocal legend Joseph Williams, who was and is again the main frontman of one of the biggest US rock bands of the last 40 years: We're talking about TOTO. We know hits like “Stop Loving You” or “Pamela” or of course “I'll Be Over You” out of his mouth - and since the reunion in 2010 he has also enchanted lots of other band classics with his buttery soft voice. After an intense last world tour, TOTO was planned to call it finally quits. The Classic Lineup had been reduced further and further due to health restrictions and tragedies. But his bandmate Steve Lukather, whom we will hear in the next episode, and Joseph just wanted to add another round, and they both have set up a new, completely renewed TOTO band that wants to march off right after the end of this pandemic.In the meantime, Williams and guitarist Lukather have both worked on solo records and have also contributed to each other's album. Two records that pick up the essence of the TOTO sound, but couldn't be more different. While Luke's album was recorded live and roughly with musician friends including Ringo Starr, Joe takes us on a perfect sound journey full of warm vocal harmonies and opens our ears to a great widescreen sound in Cinemascope. The apple didn't fall far from the tree here, as he is the son of the legendary film music composer John Williams, to whom we owe the music of Star Wars and Harry Potter as well as the soundtracks of Steven Spielberg's greatest films, among other things. I'm sure you got these melodies right away. On the other hand, Joseph also included his two grown daughters on this album called “Denizen Tenant”. Die album is available also here: https://amzn.to/2NCwPG8I caught Joseph Williams at his workplace in the home studio and wish you a entertaining time while listening to our conversation.If you have enjoyed this episode, please subscribe to my stories about RockStars at you the podcast dealer of your trust so that you don't miss the next episode.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
JOSEPH WILLIAMS (TOTO)

JOSEPH WILLIAMS (TOTO)

2021-02-2524:05

Heute stelle ich Euch die Stimm-Legende Joseph Williams vor, der im Hauptjob der Frontman von einer der größten US-Rockbands der letzten 40 Jahre war und auch wieder ist: Wir reden über TOTO. Aus seinem Mund kennen wir Hits wie „Stop Loving You“ oder „Pamela“ oder auch „I’ll Be Over You“ - und seit der Reunion im Jahr 2010 hat er mit seiner butterweichen Stimme auch viele andere Klassiker der Bandgeschichte verzaubert.Nach einer intensiven letzten Welttour sollte eigentlich endgültig Schluß mit TOTO sein. Das Classic LIneUp hatte sich durch gesundheitliche Einschränkungen wie auch Tragödien immer weiter reduziert. Doch sein Bandkollege Steve Lukather, den wir in der nächsten Episode hören werden, und Joseph hatten einfach Bock, noch eine Runde dranzuhängen, und haben mit frischen Musikern eine neue runderneuerte TOTO-Band aufgestellt, die direkt nach dem Ende der Pandemie losmarschieren will.In der Zwischenzeit haben Williams wie auch Gitarrist Lukather an Solo-Werken gearbeitet und sich auch jeweils auf dem Album des anderen eingebracht. Zwei Platten, die die Essenzen des TOTO-Sounds aufgreifen, jedoch unterschiedlicher nicht sein konnten.Während das Album von Luke mit befreundeten Musikern inklusive Ringo Starr live, rauh und unverfälscht eingespielt wurde, nimmt uns Joe mit auf eine perfekte Soundreise voller warmer Vokalharmonien und gönnt uns einen großartigen Breitwandklang in Cinemascope.Der Apfel fiel hier nicht weit vom Stamm, ist er doch der Sohn des legendären Filmmusik-Komponisten John Williams, dem wir unter anderem die Musik von Star Wars wie auch Harry Potter sowie die Soundtracks der größten Filme von Steven Spielberg zu verdanken haben. Ich bin sicher, ihr habt diese Melodien sofort im Ohr. Auf der anderen Seite hat Joseph aber auch seine beiden erwachsenen Töchter auf diesem Album namens „Denizen Tenant“ mit eingebunden. Das Album gibt es hier: https://amzn.to/3dLa3qkIch erwischte Joseph Williams an seinem Arbeitsplatz im Home-Studio und wünsche Euch eine unterhaltsame Zeit bei unserem Talk.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
BONFIRE

BONFIRE

2021-02-1833:07

In dieser Folge nimmt uns Hans Ziller von BONFIRE mit zu seinen musikalischen Wurzeln. Das neue Almost-Unplugged Album "Roots" vereint diverse Klassiker der Bandgeschichte mit versteckten Perlen in einem grandiosen Soundgewand zwischen Akustik-Gitarren und cleaner Stratocaster. Da kommt auf jeden Fall Gänsehaut mit einem großen Freudenfeuer auf. Das Album gibt es u.a hier: https://amzn.to/3ucmDo4Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
This week I'll take you across the big ocean to meet Mr. Doug Aldrich in Los Angeles, California. The guitarist with his golden Les Paul has been one of the most sought-after musicians and songwriters for years, which he has already proven at his works with DIO and WHITESNAKE.For five years he has been setting the tone for the artist collective THE DEAD DAISIES, who have just hit the worldwide album charts with their new album "Holy Ground". All friends of the 70s oriented heavy rock with great poses and massive grooves will enjoy this - which could also be due to the participation of a new bandmember called Glenn Hughes, who gave the Daisies a new hearty fragrance with his unmistakable singing and bass playing. But form your own judgment if we listen to the songs right away.In our conversation we talk of course all about the new record, but also about his interpretation of a "Holy Ground", which for family man Doug Aldrich is primarily his German wife and his two children. I caught Doug in his studio with the signature guitar in his arms - one day after the Superbowl final and that's how our conversation started with this topic.The new album "Holy Ground" can be purchased hereIf you have enjoyed this episode, please subscribe to my stories about RockStars at you the podcast dealer of your trust so that you don't miss the next episode.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
THE DEAD DAISIES

THE DEAD DAISIES

2021-02-1145:42

Diese Woche nehme ich Euch mit über den großen Teich, wo wir Mr. Doug Aldrich in Los Angeles treffen. Der Gitarrist mit seiner goldenen Les Paul zählt seit Jahren zu den gefragtesten Musikern und Songwritern, was er schon unter anderem bei DIO und WHITESNAKE unter Beweis gestellt hat.Seit fünf Jahren gibt er beim Künstler-Kollektiv THE DEAD DAISIES den Ton an, die gerade mit ihrem neuen Album „Holy Ground“ mitten in die Top 10 der deutschen Album-Charts reingedüst sind. Allen Freunden des 70er-Jahre orientierten Heavy Rocks mit großen Posen und massiven Grooves wird es ganz sicher gefallen - was auch an der Mitwirkung eines Neuzugangs namens Glenn Hughes liegen könnte, der mit seinem unverkennbaren Gesangs- und Bass-Spiel den Daisies eine neue herzhafte Duftnote verpasst hat.Bei unserem Gespräch geht natürlich um die neue Scheibe, aber auch um seine Interpretation eines „Holy Grounds“, welcher für Familienmensch Doug Aldrich vor allem seine deutsche Frau und seine zwei Kinder sind. Ich erwischte den sympatischen Blondschopf in seinem Studio mit der Signature-Klampfe im Arm - einen Tag nach dem Superbowl-Finale und so startete unser Gespräch auch mit diesem Thema.Das neue Album "Holy Ground" bekommt Ihr hierWenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
MICHAEL SCHENKER GROUP

MICHAEL SCHENKER GROUP

2021-02-0408:38

Der ewig junge blonde Gitarrengott MICHAEL SCHENKER haut anlässlich seines 50-jährigem Musiker-Jubiläum mit "Immortal" ein absolutes Überalbum unter der Marke MSG raus. Gemeinsam mit Top-Leuten am Mikro wie Joe Lynn Turner, Ronnie Romero, Ralf Scheepers und Michael Voss ist diese Scheibe HardRock auf Champions-League-Level, entfacht im Auge des Hurricanes.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Today we're going back to where this podcast series began exactly 10 months ago. To ACCEPT, to the band that melted German heavy metal for the first time almost 40 years ago with their groundbreaking albums “Breaker” and “Restless & Wild”. With his razor-sharp guitar solos, one man is still at the steam boiler after more than four decades: Wolf Hoffmann. The new hot iron “Too Mean To Die” is about to be released. I met Wolf during a promotional tour in Cologne, where of course we talked about the new songs, the special production conditions, the expansion to a now three-part guitar army and the changed tour plans.If you have enjoyed this episode, please subscribe to my stories about RockStars at you the podcast dealer of your trust so that you don't miss the next episode.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
ACCEPT

ACCEPT

2021-01-2826:17

Heute gehen wir dahin zurück, wo diese Podcast-Serie vor genau 10 Monaten seinen Anfang nahm. Zu ACCEPT, zu der Band, die vor knapp 40 Jahren mit ihren Alben „Breaker“ sowie „Restless & Wild“ den deutschen Heavy Metal erstmalig gegossen hat. Mit seinen messerscharfen Gitarrensoli ist ein Mann nach über vier Jahrzehnten immer noch am Schmelztiegel: Wolf Hoffmann. Jetzt ist das neue heiße Eisen aus der Gußform: „Too Mean To Die“, frei übersetzt: "Unkraut vergeht nicht".Ich traf Wolf vorab im Rahmen einer Promotour in Köln, wo wir natürlich über die neuen Songs, über verschärften Bedingungen der Produktion, über die Ausweitung zu einer jetzt dreistimmigen Gitarrenarmee sowie den veränderten Tourneeplänen sprachen.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Clubhouse (Live Talks)@uwelerchPodcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
ANDY BRINGS

ANDY BRINGS

2021-01-2137:40

Die einen kennen Andy Brings von den großen Metal Bühnen zwischen Wacken und dem Summer Breeze, die anderen aus dem ZDF Fernsehgarten oder dem Morgenmagazin. Nur wenige trauen sich den Spagat zwischen Sodom und Schlager - und sind damit für sich im reinen. Dazu ist der vielseitige Musiker als Filmproduzent in der Kino-Metropole Cannes gewesen - und er kandidierte zudem als Oberbürgermeister für seine Heimatstadt Mühlheim.Für mich ist er seit vielen Jahren einfach nur ein guter Freund, den ich dafür bewundere, wie er sich immer wieder selbst neu erfinden kann - und das sogar nach einem Schlag mitten in die Fresse durch einen Burn Out. Er macht sich seine Welt, wie es ihm gefällt - als "Pipi Langstrumpf of Steel". Als seine eigene Wiedergeburt startet Andy Brings wieder durch, auf Deutsch und mit einem irren Ohrwurm „Raumschiff nach Hawaii“. Wünsche gute Unterhaltung!Flashback: "Der Parkplatz-Quickie 2017 " https://youtu.be/K8oGDJwhwkEDie neue CD: "Rosenduft & Flieder" Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Während die ganze Welt mal mehr, mal noch mehr im Lockdown liegt, verzaubert ein Mann mit seinem 80er Jahre Hairmetal die Herzen und bringt das Lächeln zurück in die Mundwinkel: JOHN DIVA – ein 100% RockStar aus San Diego, California. Gemeinsam mit seinen ROCKETS OF LOVE haben wir ihn zuletzt im VideoClip auf seinem Baroque’n’Roll Schloss gesehen, wie er eine wilde Sause mit seinen US-Cheerleadern gefeiert hat - und so manche haben sich gewünscht, sie hätten auch auf der Gästeliste gestanden.Nach dem Platin-Seller „Mama Said Rock Is Dead“ ist jetzt das zweite Album „American Amadeus“ auf der Startrampe, für das er sich eine Menge Inspirationen bei Wolfi Mozart geholt hat, dem wahrscheinlich ersten GlamRocker der Musikgeschichte. Ich wollte mich auch mal in die 80er zurückversetzen lassen und klingelte bei einem bestens gelaunten JOHN DIVA durch, der mir unter anderem verriet, welche geheime Nummern sich in seinem RockStar Mobile-Phone befinden und wie es um seine eigene Zauberflöte steht.Das Album gibt es hier: https://amzn.to/2NaTUPHDen Zugang in die Diva World auf GetNext, u.a. mit dem Stream der Release-Show, gibt es hier: https://getnext.to/john-divaWenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
VOODOO CIRCLE

VOODOO CIRCLE

2021-01-1433:05

Diesmal dreht sich alles um VOODOO CIRCLE. Die Band um den deutschen Gitarristen Alex Beyrodt (u.a. PRIMAL FEAR, ROCK MEETS CLASSIC) feiert die Rückkehr von Sänger David Readman und versprüht mit ihrem neuen Meisterwerk "Locked & Loaded" eine fette Portion warme Vibes aus den Seventies - und lässt dabei für die Länge eines Albums den Winterblues verstummen. Wer auf Classic Heavy Rock von Großkalibern wie LED ZEPPELIN, DEEP PURPLE, RAINBOW oder WHITESNAKE steht, der wird an diesen Songs seine helle Freude haben. Wir hören gemeinsam in die neue Platte rein und bekommen Insights über die dezentralen Aufnahme-Sessions. Dazu erfahren wir, welches nicht ganz ungefährliche neue Hobby Alex Beyrodt für sich wiederentdeckt hat und an welchem spannenden Projekt er aktuell arbeitet.Das Album "Locked & Loaded" gibt es hier: Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Trailer 2021

Trailer 2021

2021-01-1402:54

Hallo Leute, willkommen bei THE BLOG OF ROCK, dem Podcast um RockStars und ihre Geschichten. Mein Name ist Uwe Lerch und nehme Euch mit in die Backstage-Area.Natürlich sprechen wir über die Musik, die uns alle verbindet. Aber auch über die Menschen dahinter. Was hat sie inspiriert und motiviert, wie haben sie ihre Marke erschaffen und welche RockStar-Tips haben sie für Euch da draussen?In meinen Zeitreisen habe ich Euch zu Beginn der ersten Staffel berichtet, wie ich als Mitbegründer des ROCK HARD-Magazines live dabei, als vor 40 Jahren die deutsche Heavy Metal-Szene vor meinen Augen urplötzlich explodiert ist. Aus meinen zahlreichen Interviews mit Musikern und Machern der Szene haben ich Euch über mehrere Folgen die Geschichte der „Teutonic Revolution“ präsentiert.Wir haben auch über brandneue Alben gesprochen, über ausgefallene Konzerte - aber auch über neue Chancen - und über das Mucker-Leben im Corona-Zeitalter. Jeder RockStar hat hier seine persönliche Geschichte erzählt. Über 10.000 mal angehört - in über 70 Ländern der Erde.2021 soll nun alles besser werden und so präsentiere ich Euch THE BLOG OF ROCK im neuen Outfit. Jeden Donnerstag zum Feierabendbier. Seid mit dabei, wenn ich mit Euren Helden über die neuen Releases spreche und Euch exklusiv vorab meine Song-Favoriten anspiele. Ihr erfahrt aber auch ein paar private Dinge von meinen Gästen, die ihr so nicht überall lesen könnt.Diesen Podcast gibt es immer auf www.theblogofrock.com, aber auch bei anderen Portalen - zum Beispiel bei Spotify, Apple Podcasts, Amazon Music oder Deezer.Man kann es auch gerne seinen Kumpels erzählen. Und - am besten gleich abonnieren, dann verpasst ihr nix, denn ab und zu haue ich aus aktuellem Anlass auch mal die eine oder andere Sonderfolge raus.Macht Euch auf ein lautes Jahr gefasst, es kommen auch noch ein paar Überraschungen.Alles klar? Dann hören wir uns ja bald!Bis dahin,Keep On Rockin! Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyAMAZON MUSIChttps://rock-podcast.de/amazonDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Im zweiten Teil des großen JahresRockBlog blicke ich gemeinem mit meinem MetalMate, dem TV-Musik-Experten Alex Gernandt auf "The Year In Rock 2020" zurück. Wir sprechen u.a. über die aus unserer Sicht positiven Überraschungen des Jahres: THUNDERMOTHER, EXTRABREIT und LILIAC. Dazu berichtet Alex von seinen persönlichen Interview-Highlights des vergangenen Jahres mit Robin Zander (CHEAP TRICK), Noddy Holder (SLADE) und Dave Grohl (FOO FIGHTERS). Viel Spaß!Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Das Jahr 2020 hat uns vor allem wegen Corona genervt, traurig und auch wütend gemacht - es hat uns aber auch eine Menge gute Hard Rock- und Heavy Metal-Alben beschert. Gemeinem mit meinem MetalMate, dem TV-Musik-Experten Alex Gernandt blicke ich auf "The Year In Rock" zurück. Wir sprechen u.a. über AC/DC, Diamond Head, Eddie van Halen, Ozzy Osbourne. Nächste Woche folgt Teil 2. Heavy New Year!Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Einfach mal ein Danke an Euch für 10.000 Abrufe meiner Podcast-Folgen. Menschen aus fast 70 Ländern dieser Erde haben sich mein Gequatsche mit den RockStars angehört. Ich wünsche Euch ein Merry Axemas & Heavy New Year - im Januar bin ich wieder mit neuen Episoden da.Wie in dieser Episode am Schluß angekündigt: hier gibt es die ultimative Rock- und Metal Christmas-Songs Playlist auf meinem YouTube-Kanal für eine laute Stille Nacht https://rock-podcast.de/xmas-playlistWenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
This episode I introduce you to John Fred Young, the drummer for Black Stone Cherry from Kentucky, USA. This HardRock band has a lot of southern blood and most of all bourbon in their veins and released one of my personal favorite albums of 2020 with “The Human Condition”. After their last signs of life were very bluesy, they have got the heavy guitar riffs out of the gun cabinet on this album, which they once again produced themselves. The whole album is also packed with lots of potential stadium anthems. Our talk is all about the new album “The Human Condition”, of course, but also about his new programming skills during the production, about American football and his big wish for next year: German Bundesliga soccer live in the stadium! So we already have something in common.If you have enjoyed this episode, please subscribe to my stories about RockStars at you the podcast dealer of your trust so that you don't miss the next episode.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
BLACK STONE CHERRY

BLACK STONE CHERRY

2020-12-1701:01:02

Diese Woche stelle ich Euch John Fred Young vor, den Drummer von Black Stone Cherry aus Kentucky, USA. Diese HardRock-Band hat eine Menge Südstaaten-Blut und vor allem Bourbon in ihren Adern und mit „The Human Condition“ eines meiner persönlichen Lieblingsalben des Jahres 2020 rausgehauen. Nachdem ihre letzten Lebenszeichen doch sehr bluesig waren, holen sie auf diesem, wieder einmal selbst produzierten Album, die schweren Gitarrenriffs aus dem Waffenschrank. Das Ganze ist zudem gepickt mit jeder Menge potentieller Stadionhymnen. In unserem Talk geht es natürlich um das neue Album „The Human Condition“, aber auch um seine neuen Programmierkünste während der Produktion, um American Football und seinen großen Wunsch für das nächste Jahr: Einmal Bundesliga-Fußball live im Stadion! Da haben wir doch schon mal was gemeinsam.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
Today's episode is all about a band that played a key role in the history of the origins of 80s Heavy Metal. It's the band that probably influenced Metallica the most in their early garage days: Today we're talking about DIAMOND HEAD! Their debut album "Lightning To The Nations" has just been re-recorded and released with the current line-up on the occasion of its 40th birthday. In itself, that doesn't sound that spectacular, especially since various re-releases of the original album are on the market. But what Brian Tatler and his brilliant current singer Rasmus Bom Andersen, who also produced the album at the same time, conjured up from these legendary riffs knocked me out of my boots. The new version of "Lightning To The Nations 2020" is pure energy. All seven songs of the original plus four sensational cover versions as a tribute.I wanted to know more and caught a very relaxed Brian Tatler on a zoom call.If you have enjoyed this episode, please subscribe to my stories about RockStars at you the podcast dealer of your trust so that you don't miss the next episode.APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
DIAMOND HEAD

DIAMOND HEAD

2020-12-1036:57

In der heutigen Episode dreht sich alles um eine Band, die maßgeblich an der Entstehungsgeschichte des Heavy Metals der 80er beteiligt ist. Es handelt sich um die Band, die Metallica in ihren Anfangstagen wahrscheinlich am meisten beeinflusst hat: Wir sprechen heute über DIAMOND HEAD! Ihr Debutalbum "Lightning To The Nations" wurde gerade anlässlich des 40. Geburtstags noch einmal mit dem aktuellen LineUp neu recorded und veröffentlicht. An sich klingt das nicht so spektakulär, zumal vom Original-Album diverse Re-Releases auf dem Markt sind. Aber was Brian Tatler und sein genialer aktueller Sänger Rasmus Bom Andersen , der auch gleichzeitg das Album produziert hat, aus diesen legendären Riffs gezaubert haben, hat mich aus den Stiefeln gekippt. Die neue Version von "Lightning To The Nations 2020" ist das pure Brett. Alle sieben Songs des Originals plus vier sensationelle Cover-Versionen als Tribut. Ich wollte mehr wissen und erwischte einen sehr entspannten Brian Tatler in einem Zoom-Call.Wenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
BONFIRE

BONFIRE

2020-12-0632:44

+++ Exklusives Gewinnspiel für THE BLOG OF ROCK-Hörer +++ Eine/r von Euch hat die Chance, bei der TV-Produktion des Release-Konzertes von BONFIRE dabei zu sein +++ Teilnahmebedingungen am Ende der Episode +++ Diese Episode hat gleich mehrere Freudenfeuer, auf Englisch auch BONFIRE genannt. Mein Gast ist erneut Hans Ziller, der uns ein paar exklusive Hörproben des kommenden Akustik-Albums "Roots" mitgebracht hat, welches erst Ende Februar das Licht der Öffentlichkeit erblicken wird. Dazu gibt er uns Einblicke in die Planungen für ein "almost unplugged" Release-Konzert, welches live und kostenlos im Netz gestreamt werden wird. Aber jetzt kommt die große Nikolaus-Überrraschung: Eine/r von Euch erhält die Chance, bei diesem Konzert am 25.02.2021 live vor Ort dabei zu sein. Passt dazu gut auf, worüber alles gesprochen wird und welche Songs angespielt werden. Die Frage zur Teilnahme am Gewinnspiel wird am Ende der Episode gestellt. Eure Lösung zur Teilnahme an der Verlosung für das heißbegehrte Ticket schickt ihr direkt an: Studio@bonfire.de. Der Einsendeschluß ist 11.12.2020 23:59 Uhr. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Der Gewinn kann nicht ausgezahlt werden.Unterstützt BONFIRE über die angesprochene Startnext-Kampagne - Die Info dazu findet Ihr hier: https://www.startnext.com/bonfire-back-to-the-rootsWenn Euch diese Episode gefallen hat, abonniert doch gerne meine Stories über RockStars beim Podcast-Dealer Eures Vertrauens, damit ihr auch die nächste Folge nicht verpasst. APPLE PODCASTShttps://rock-podcast.de/appleSPOTIFYhttps://rock-podcast.de/spotifyDEEZERhttps://rock-podcast.de/deezerGOOGLE PODCASThttps://rock-podcast.de/googleSOUNDCLOUDhttps://rock-podcast.de/soundcloudYOUTUBEhttps://rock-podcast.de/youtubeFollow Me 🤘Podcast:www.theblogofrock.comFacebook:Gruppehttps://www.facebook.com/groups/TBOR.BackToThe80s/Fanpagehttps://www.facebook.com/theblogofrock/Instagram:https://www.instagram.com/theblogofrock/Twitter:https://twitter.com/TheBlogOfRockxFull Video Playlisthttps://www.youtube.com/playlist?list=PLQm0cMFcYELs1aJcfNNZ4VCmDiQimCtgPYouTube:https://www.youtube.com/c/TheBlogOfRock See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.
loading
Comments 
Download from Google Play
Download from App Store