TEUTONIC REVOLUTION DDR - Metal in der Ostzone

TEUTONIC REVOLUTION DDR - Metal in der Ostzone

Update: 2021-10-15
Share

Description

In den bisherigen Folgen haben wir die wichtigsten deutschen Metal-Bands der Achtziger zu Wort kommen lassen. Doch das war nur die eine Hälfte der Wahrheit. Denn bei allen ikonischen Stories haben wir einen wichtigen Teil der TEUTONIC REVOLUTION vergessen. Was ging in den Achtzigern eigentlich hinter der Mauer ab? Um diese Podcast-Staffel abzurunden müssen wir natürlich noch über die Ost-Szene sprechen, wie war der Metal in der DDR? Wie konnten die Fans dort an die Platten kommen und welche Bedingungen haben die Bands im Osten gehabt. Einer, der es hautnah miterlebt hat, ist Jacky Lehmann...

Im THE BLOG OF ROCK Special: TEUTONIC REVOLUTION erinnern sich Eure Helden an ihre Anfänge. Wir erfahren, wie der Deutsche Metal zu einem Business wurde und warum er auch heute nach 40 Jahren noch immer erfolgreich ist - mit zum Teil völlig veränderten Geschäftsmodellen.

Die wichtigsten Songs dieser Epoche findet ihr auch auf meiner TEUTONIC REVOLUTION-Playlist, die gibt es auf Spotify.

Ich genieße die Musik aus dieser Zeit übrigens bevorzugt laut über meine Regallautsprecher Classic 3 von Audio Physic. Das handgefertigte Boxen kommen aus Deutschland, genauer gesagt aus einer Manufaktur aus dem Sauerland. Damit wird die Musikgeschichte zum Leben erweckt und physisch greifbar gemacht. 

Alle Infos dazu hier: https://www.audiophysic.com/de/product/classic-3/



See acast.com/privacy for privacy and opt-out information.

Comments 
In Channel
loading
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

TEUTONIC REVOLUTION DDR - Metal in der Ostzone

TEUTONIC REVOLUTION DDR - Metal in der Ostzone