9: Das Horrorhaus

9: Das Horrorhaus

Update: 2022-12-263
Share

Description

Fast zehn Jahre ist es her, dass Frauke ermordet wurde, da nimmt die Polizei ein Paar fest, das ganz in der Nähe grausame Verbrechen begangen hat. In einem Haus in Höxter haben Wilfried und Angelika W. über Jahre Frauen gefangen gehalten, gefoltert und auch ermordet. Höxter liegt nur einige Kilometer entfernt von der Nieheimer Funkzelle, in der die Polizei zeitweise Fraukes Mörder vermutete. Fraukes Mutter fürchtet, dass auch Frauke zu den Opfern des Paars zählen könnte.  

Östermann und die Mordkommission suchen nach Verbindungen, unter anderem stoßen sie darauf, dass eine Spazierstrecke des Paars ausgerechnet an der Fundstelle von Fraukes Leichnam vorbeiführen soll. Sie suchen fieberhaft nach weiteren Indizien. Aber sie finden keine.   

Jahre später erreicht Fraukes Mutter Ingrid Liebs ein Brief aus einem Bielefelder Gefängnis. Absender ist Angelika W., die Frau, die in dem Haus in Höxter ihre Opfer folterte. Sie deutet Fraukes Mutter gegenüber an, dass sie etwas zum Mord an Frauke wissen könnte. Stimmt das? Fraukes Mutter redet mit den Ermittlern und erfährt, dass Angelika W. auf diese Weise nur ihren Narzissmus befriedigen will. Ein für alle Mal ist der Höxter-Verdacht vom Tisch.  

Nach mehr als zehn Jahren vergeblicher Suche nach dem Mörder will Fraukes Mutter jetzt aufgeben. Doch dann meldet sich ein reicher Unternehmer mit einer besonderen Idee bei ihr.  


Weiterführende Infos, Artikel, Interviews und Grafiken zu dem Fall findet Ihr unter www.stern.de/fraukeliebs 

Zeugenaufruf: Wer etwas Konkretes zu Fraukes Verschwinden oder dem Mord an ihr weiß, kann sich an jede Polizeistelle wenden. Oder direkt an Fraukes Mutter Ingrid Liebs unter www.frauke-liebs.de. Oder an Host Dominik Stawski vom stern, erreichbar unter fraukeliebs@stern.de  

 

Interviewpartner in dieser Folge:  

Ralf Östermann, jahrelang leitender Ermittler im Fall „Frauke Liebs“ 

Ingrid Liebs, Fraukes Mutter 

Peter Wüller, Rechtsanwalt und Verteidiger von Angelika W.  

Christian Althoff, Chefreporter des Westfalen-Blattes 

Anja Lieb, Hundefrisörin aus Paderborn 


xxx Credits xxx

Host, Autor und Recherche: Dominik Stawski

Redaktion und Schnitt: Ivy Haase

Beratung (Skript und Produktion): Miriam Arndts

Produktion und Sounddesign: Andolin Sonnen

Musikproduktion: Paul Eisenach

Produktionsunterstützung: Nicolas Femerling, Kristofer Koch, Loreen Rahe, Patricia Wyrwich und das Team von UFA Show & Factual

Redaktion stern: Giuseppe Di Grazia, Oliver Creutz, Isa von Heyl

Projektmanagement: Linus Günther, Melissa Wolf

Besonderen Dank an: Felix Bringmann, Verena Runne und Radio Hochstift

+++ Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://datenschutz.ad-alliance.de/podcast.html

Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy#do-not-sell-my-info abrufbar.

Comments (1)

Claudia

ich wünsche euch soooo sehr, dass ihr die Wahrheit findet! wie entsetzlich diese Unwissenheit sein muss..... und über Höxter kann ich gar nichts sagen. unmenschlich..... ein ziemlich guter und heftiger Podcast!!! ich mag sehr, wie sensibel berichtet wird

Dec 27th
Reply
Download from Google Play
Download from App Store
00:00
00:00
x

0.5x

0.8x

1.0x

1.25x

1.5x

2.0x

3.0x

Sleep Timer

Off

End of Episode

5 Minutes

10 Minutes

15 Minutes

30 Minutes

45 Minutes

60 Minutes

120 Minutes

9: Das Horrorhaus

9: Das Horrorhaus