EntdeckenPlatten-Panorama - der Musikpodcast
Platten-Panorama - der Musikpodcast
Claim Ownership

Platten-Panorama - der Musikpodcast

Autor: Dennis Gerke, Martin Förster | Musikjournalisten für Vinyl-Kultur und Schallplatten-Liebe

Abonniert: 3Gespielt: 42
teilen

Beschreibung

Tauche ein in die faszinierende Welt der Musik auf Schallplatten mit unserem Podcast "Platten-Panorama"! Freue dich auf spannende Vinyl-Talks mit Musiker*innen wie Jan Müller, Lina Maly, Thorsten Nagelschmidt oder Mario Radetzky. Wir sprechen über Soundtracks, Konzerterlebnisse, Backstage- und Merchstand-Geschichten, Plattensammlungen, außergewöhnliche Vinylpressungen, Streaming-Playlists und Debütalben, die Musikgeschichte geschrieben haben. Unser Podcast bietet eine einzigartige Mischung aus Musikdiskussionen und Rückblicken auf vergangene Jahre für Musik- und Vinylliebhaber*innen. In jeder Folge stellen wir Neuerscheinungen, Schätze aus dem Plattenschrank sowie Lieblingsalben vor. Erweitere deinen musikalischen Horizont und tauche ein in die Welt der Vinyls.
22 Episodes
Reverse
Zu Gast bei uns ist heute Johannes "Jojo" Gauch von der Band Sperling. Gegründet im beschaulichen Hunsrück, prägten sie mit ihrem Debütalbum "Zweifel" 2021 ein eigenes Genre, das sie auf ihrem am 23. Februar 2024 erscheinenden neuen Album „Menschen wie mir verzeiht man die Welt oder hasst sie" weiter ausbauen. Ihre Musik verbindet sanft-melancholische Streicher mit dichten Gitarren und einem treibenden Schlagzeug. Sperling selbst ordnet ihren Stil der Post-Hardcore/Indie-Szene zu und behandelt in ihren Songs ernste Themen, die tief blicken lassen. Trotzdem findet man sich immer wieder in einem Stück wieder und lässt sich gerne fallen. In früheren Interviews betonte Sperling, "ganz normale Menschen mit ganz normalen Sorgen" zu sein. Und gegen Ende des Albums, im Song „Luft“ und dem darauf folgenden „Die Welt ist schuld“, macht Jojo uns Hörern wieder Mut und überzeugt durch Selbstreflexion. Eine Deutschland-Tour steht an und wir können es kaum erwarten, unseren Eindruck von den Live-Videos zu bestätigen - da kommt eine unglaubliche Energie und Dringlichkeit rüber. Wir sprechen mit Jojo darüber, wie die neuen Songs entstanden sind, was hinter den Texten steckt und welche Experimente sie gewagt haben. Und auch über Social Media und die Zusammenarbeit mit Mario Radetzki (siehe auch unsere Folge mit den Blackout Problems). Viel Spaß beim Hören! Zuletzt gehört Jojo: Peter Fox - Love Songs * Dennis: Waxahatchee - Saint Cloud * Martin: Small Faces - Ogdens' Nut Gone Flake * Neue Platten Jojo: Paula Hartmann - Nie verliebt * Martin: Trampled by Turtles - Wild Animals * Dennis: Dina Ögon - Orion * Lieblingsplatten Jojo: Eminem - The Slim Shady LP * Dennis: Zahn - Adria * Martin: Kula Shaker - Natural Magick * Unterstützt uns bitte mit einer Sterne-Bewertung sowie gerne auch einem Kommentar dazu bei Apple Podcasts (Link) oder Spotify (Link). Wir freuen uns darüber. Feedback, Wünsche oder Vorschläge zu Gästen dürft ihr uns gerne per Mail schreiben: kontakt@platten-panorama.de. Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Für unsere neue Folge haben wir uns mit Christoph Stadtmüller zusammengesetzt und über Schallplatten gesprochen. Christoph ist Inhaber des Plattenladens "Rockers Records" in Hannover. Mit ihm beleuchten wir einmal die andere Seite des Musikgeschäfts - Geschichten rund um den Vinyl-Verkauf und besondere Erlebnisse im Plattenladen. Natürlich dürfen in unserem Plattenpanorama auch unsere Plattenvorstellungen nicht fehlen: Zuletzt gehört Dennis: The National - Laugh Track Christoph: Haywire-617 - Conditioned for Demolition Martin: See through Dresses - See through Dresses Neue Platten Dennis: Sven Wunder - Late again Christoph: Stephen Marley - Old Soul Martin: Jack Garratt - Love death and dancing Lieblingsplatten Christoph: Der moderne Man - 80 Tage auf See Dennis: Millencolin - Pennybridge Pioneers Martin: Saint Lu - Saint Lu 2 Website Rockers Records: https://rockers.de Unterstützt uns bitte mit einer Sterne-Bewertung sowie gerne auch einem Kommentar dazu bei Apple Podcasts (Link) oder Spotify (Link). Wir freuen uns darüber. Feedback, Wünsche oder Vorschläge zu Gästen dürft ihr uns gerne per Mail schreiben: kontakt@platten-panorama.de. Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß!
Wir haben heute den kreativen Kopf der Band "Blackout Problems" zu Gast: Mario Radetzky. Geboren in Heidelberg, führte ihn sein Weg über Österreich nach München, wo er sich musikalisch weiterentwickelte. Sein Weg als Musiker verlief alles andere als geradlinig. Vom Studium der Germanistik und Anglistik bis hin zur Arbeit als Backliner bei den Sportfreunden Stiller hat er sich stets weiterentwickelt und dazugelernt - nicht nur musikalisch, sondern auch persönlich. Mit der Gründung von Blackout Problems im Jahr 2012 begann eine aufregende Reise. Zusammen mit Marcus Schwarzbach, Moritz Hammrich und Marius Bornmann schuf er eine Band, die nicht nur musikalisch, sondern auch textlich tief berührt. Mit Alben wie HOLY", KAOS" und DARK" eroberten sie die deutschen Charts und auch ihr neuestes Werk RIOT" - das am 23. Februar 2024 erscheint - verspricht ein weiteres, diesmal selbst produziertes Erfolgsalbum zu werden. Ihre Musik, geprägt von düsteren Bildern und tiefgründigen Texten, erzeugt ein beeindruckendes Gefühlschaos aus Melancholie und Euphorie. Von der Reflexion persönlicher Erlebnisse bis hin zu gesellschaftskritischen Themen - jeder Song ist eine Reise in Marios Innenwelt. Freut euch auf das Gespräch mit Mario - und auf viel Musik auf Vinyl. Viel Spaß! Website: https://www.blackoutproblems.com RIOT bestellen: https://blackoutproblems-riot.com Instagram: https://www.instagram.com/blackoutproblems/ Zuletzt gehört Mario: Blackout Problems - Riot Mario: Bicep - Isles * Martin: Radiohead- In Rainbows * Dennis: Ranges - Cardinal Winds Neue Platten Mario: Moderat - III * Martin: Tall Firs meet Soft Location - Glass Rock Dennis: ...and you will know us by the Trail of Dead - Worlds apart * Lieblingsplatten Mario: The National - Boxer * Martin: Luke Elliot - The big Wind * Dennis: Super Furry Animals - Phantom Power * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! Wir waren zu Gast im Podcast "Was mit Rock und Vinyl"! Zu hören auf der Website (https://meinmusikpodcast.de/was-mit-rock-und-vinyl/104-plattenpanorama) oder wo immer es gute Podcasts gibt. Wir hatten ein tolles Gespräch mit Raoul über unseren Podcast und Musik, die wir mögen. Und spätestens am Ende der Folge wissen wir, was es heißt, gute Freunde zu haben. * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Sie verrät uns, warum sie es mag, wenn Leute im Auto zu ihrer Musik weinen. Und warum sie trotz Müdigkeit gut gelaunt am Merch-Stand steht. Und wie sie nachts aus verschwommenen Sprachmemos Songs baut. Lina hat viele Fragen und steht für sich ein. Und spricht mit uns nicht nur über ihre Musik, sondern auch über jede Menge Vinyl. Wir hatten viel Spaß dabei - und ihr hoffentlich auch. Website: https://www.lina-maly.de/ Zuletzt gehört Lina: Marketa Irglova - LILA Martin: Gregor Meyle - New York - Stintino * Dennis: Quivers - Golden doubt * Neue Platten Lina: Konradsen - Saints and Sebastian stories * Martin: Stefanie Heinzmann - Chance of rain Dennis: Metric - Formentera II * Lieblingsplatten Lina: Bon Iver - For Emma, forever ago * Martin: Ezra Furman- Sex Education Soundtrack * Dennis: Culk - Zerstreuen über euch * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Willkommen zu unserem letzten Podcast-Update! Aber keine Sorge, nächstes Jahr gibt es wieder neue Folgen. Heute möchten wir einen besonderen Jahresabschluss für 2023 feiern. In dieser Episode lassen wir das vergangene Jahr noch einmal Revue passieren. Dazu erweitern wir unser Plattenpanorama und sprechen über unsere Lieblingsplatten des Jahres: Wir haben jeweils 3 Top-Alben ausgewählt, die wir am meisten gehört haben und die uns am meisten beeindruckt haben. Außerdem sprechen wir über den musikalischen Flop des Jahres 2023 und jeder von uns stellt seine schönste Platte des Jahres vor. Aber das ist noch nicht alles! Wir verlosen eine Vinyl und eine CD unseres nächsten Gastes in Folge 17, die im Januar 2024 erhältlich sein wird. Bleibt gespannt und hört weiter! Feiert mit uns das Ende eines erfolgreichen Jahres voller guter Musik und großer Geschenke! Zuletzt gehört Martin: Judy Garland - Over the Rainbow Dennis: It was a good Dream - Rememory Neue Platten Martin: Jack Johnson - Meet the Moonlight * Dennis: The Gaslight Anthem - History Books * Unsere Lieblingsalben aus dem Jahr 2023 Martin TOP3: Boygenius - The Record * Dennis TOP3: The Polyphonic Spree - Salvage Enterprise * Martin TOP2: Nothing but Thieves - Dead Club City * Dennis TOP2: Husten - Aus einem nachtlangen Jahr * Martin TOP1: The Lathums - From nothing to a little bit more * Dennis TOP1: Mitski - The Land is inhospitable and so are we * Album-Flop 2023 Martin: Metallica - 72 Seasons * Dennis: Foo Fighters - But here we are * Das schönste Vinyl aus dem Jahr 2023 Martin: Die Fantastischen Vier - Die 4. Dimension * Dennis: It was a good Dream - Rememory Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Jan ist nicht nur Bassist bei Tocotronic und Buchautor, sondern betreibt auch seinen eigenen Musik-Talk-Podcast "Reflektor", der sich zu Recht großer Beliebtheit erfreut. In dieser Folge sprechen wir mit ihm über einige seiner Vinyls und die Geschichten dahinter. Natürlich verrät er uns auch, welche davon er zuletzt gekauft hat und welche seine Lieblingsplatte ist. Jan fragt uns, ob wir "Plattenspießer" sind. Sind wir das? Oder macht es Sinn, kein Plattenspießer zu sein? Mehr dazu im Gespräch. Außerdem erfahren wir, warum Jan heute eigentlich keine physischen Tonträger mehr kauft, wie er trotzdem an gute Musik kommt und warum er vielleicht doch mal wieder in den Plattenladen um die Ecke gehen könnte. Viel Spaß beim Hören! Schreibt uns Kommentare und klickt uns Sterne auf der Podcast-Plattform eurer Wahl, 1000 Dank. Zuletzt gehört Jan: Roky Erickson - All that may do my rhyme * Martin: Gloria - Gloria Dennis: I might be wrong - Circle the yes Neue Platten Jan: Dagobert - Schwarz * Martin: Superchunk - Wild loneliness * Dennis: Pictures - Hysteria * Lieblingsplatten Jan: AC/DC - High Voltage * Martin: Die Fantastischen Vier - Die 4. Dimension * Dennis: Ìxtahuele - Eden Ahbez's Dharmaland * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
In dieser Episode unseres Podcasts haben wir das Vergnügen, mit der Sängerin Tanja Kühner von der Band Still Talk zu sprechen. Die Band aus Köln hat kürzlich mit ihrem Debütalbum "St. Banger" ein beeindruckendes Debüt hingelegt. Doch hinter ihrer Musik steckt weit mehr als nur Melodien und Texte - es ist eine komplexe Welt, die auf der Bühne und im Studio zum Leben erweckt wird. Tanja gibt uns einen Einblick, wie sie und ihre Bandkollegen im Studio an neuen Songs arbeiten, von der Ideenfindung bis zur finalen Produktion. Aber es geht nicht nur um die Musik an sich - wir erfahren auch Geschichten über Schallplatten aus Tanjas privater Sammlung, die eine ganz eigene Geschichte über die Band und ihre Einflüsse erzählen. Zuletzt gehört Tanja: Boygenius – Boygenius EP * Dennis: Mitski – The Land is inhospitable and so are we * Martin: Kenny Rogers – World Hits Neue Platten Tanja: The Hotelier – Home, like noplace is there Dennis: The Vines – Winning Days Martin: John Mayer – Room for Squares * Lieblingsplatten Tanja: Death Cab for Cutie – Plans * Dennis: The Mars Volta – De-loused in the Comatorium * Martin: Roxy Music - Avalon * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Unser heutiger Gast ist Thorsten Nagelschmidt - vor allem als Sänger, vornehmlicher Texter und Gitarrist der Punkband Muff Potter bekannt. Muff Potter existieren von 1993 bis 2009, kamen 2018 live zurück und veröffentlichen 2022 nach 13 Jahren Albumpause ihr neuntes Album “Bei aller Liebe”. Thorstens Romandebüt “Wo die wilden Maden graben” erscheint 2007. Seitdem folgen mit “Was kostet die Welt”, “Drive-By Shots”, “Der Abfall der Herzen” und zuletzt “Arbeit” vier weitere Roman und Kurzgeschichtensammlungen. Freut Euch auf spannende Alben und Geschichten! Zuletzt gehört Thorsten: PJ Harvey - I inside the old year dying * Dennis: Might - Abyss * Martin: Muff Potter - Bei aller Liebe * Neue Platten Thorsten: Sufjan Stevens - Javelin * Dennis: We lost the Sea - Triumph & Disaster Martin: Nothing but Thieves - Dead Club City * Lieblingsplatten Thorsten: The Cardigans - Gran Turismo * Thorsten: The Twilight Singers - Blackberry Belle Dennis: Starsailor - Love is here Martin: School of Rock (O.S.T.) * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Diesmal ist der Autor, Regisseur und Dozent für Film/Drehplanung Jesper Petzke zu Gast im Platten-Panorama Podcast. Wir sprechen über seinen Film "Wie Matrosen", in dem es um den 36-jährigen DJ Mark geht, der für Promo-Termine in Berlin ist und dort die Kanadierin Eve kennenlernt. Und natürlich über Jespers aktuelles Werk „Ewald Lienen - Eine griechische Tragödie“. Eine investigative, aufklärende und nicht zuletzt sehr unterhaltsame Sportdokumentation. Sie schildert den Kampf des Fußballtrainers um den Klassenerhalt von AEK Athen in der Saison 2012/13. "Nebenbei" ist Jesper Musikliebhaber und erzählt uns von seinen Schallplatten. Welche zufälligen Gemeinsamkeiten wir dabei entdecken, hört ihr in dieser neuen Folge. Ach -da wäre da noch eine Aussage in der offiziellen Diskographie von Revelation Records: Dort steht über die "Chung King-LP" von Judge, dass 100 gepresst werden sollten, aber 110 produziert wurden. Die Originalversion ist nie offiziell erschienen. Jesper hat fast alle Kopien weltweit aufgespürt. Viel Spaß beim Hören! Zuletzt gehört Jesper: Verstärker - Aktivität Martin: Blind Melon - Blind Melon * Dennis: Muff Potter - Bei aller Liebe * Neue Platten Jesper: Viagra Boys - Street Worms * Martin: The Darkness - Permission to land * Dennis: Hole - Live through this * Lieblingsplatten Jesper: Unbroken - Absentee Debate / Crushed on you Martin: Stranger Things 4 (O.S.T.) * Dennis: Pulp - This is Hardcore* Schaut euch die Dokumentation "Ewald Lienen - Eine griechische Tragödie" von Jesper Petzke auf MagentaTV an: https://web.magentatv.de/streamen-trailer/ewald-lienen-eine-griechische-tragoedie/GN_MV020712650000 Die nie offiziell veröffentlichte Platte von Judge – Chung King can suck it bei Discogs: https://www.discogs.com/de/release/3047067-Judge-Chung-King-Can-Suck-It Die letzte EP von Jespers eigenen Band "Play The Piano Drunk Like A Percussion Instrument Until The Fingers Begin To Bleed" könnt ihr hier auf Spotify anhören: https://open.spotify.com/intl-de/album/2H1QtPpdYiqQA3qa8fCC8a ...und hier auf Vinyl käuflich erwerben: https://thirtysomethingrecords.bigcartel.com/product/play-gone-ep-single-sided-12 Foto von Jesper Petzke: Lena Stahl. Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Heute ist der Schauspieler und Musiker Timur Bartels zu Gast. Ob im Fernsehen („Club der Roten Bänder“), im Kino („Manta, Manta 2“), als Synchronsprecher oder mit eigenen Songs auf den gängigen Musik-Streaming-Plattformen - er ist einfach überall präsent. Im Gespräch mit Timur hat es viel Spaß gemacht, mehr über ihn und seine Projekte zu erfahren. Neben den Plänen für sein erstes Album, Backstage- und Live-Geschichten erfahrt ihr auch etwas über die neue Serie auf ZDFneo: „Pumpen“ läuft ab 2024. Viel Spaß beim Zuhören! Website von Timur: https://www.timurbartels.de/. Zuletzt gehört Timur: SDP - Ein gutes schlechtes Vorbild * Martin: Lenny Kravitz - Are you gonna go my way * Dennis: Tyler, the Creator - Igor * Neue Platten Timur: STANOVSKY - Tiefenrausch * Martin: Frank Ocean - Nostalgia, Ultra Dennis: Metronomy - Small World * Lieblingsplatten Timur: SDP - Räuberpistolen Martin: Hans Zimmer - Interstellar (O.S.T.) * Dennis: Midlake - Antiphon * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Haben Albencover heute noch einen Einfluss auf uns als Musik- und speziell: Vinylkonsumenten? Wir diskutieren angeregt über unser Thema. Passend dazu zeigen wir einige schlechte, eklige und langweilige Plattencover und natürlich auch einige schöne, geliebte Albumcover aus unserer Sammlung. Licht und Schatten in dieser Episode - für jeden ist etwas dabei! Zuletzt gehört Martin: The Verve - Urban Hymns * Dennis: The Decemberists - Florasongs Neue Platten Dennis: H-Blockx - Get in the Ring Martin: M83 - Fantasy * Dennis: Sufjan Stevens - Illinoise * Lieblingsplatten Martin: Ugly Kid Joe - America's least wanted Dennis: Ash - 1977 * Schlechte Albencover Calexico - Feast of Wire Scorpions - Virgin Killer Queens of the Stone Age - Rated R Scorpions - Lovedrive Udo Lindenberg - Keule The Rolling Stones - Sticky Fingers Geliebte Albencover Radiohead - Kid A Imagine Dragons - Night Visions The Flaming Lips - Yoshimi battles the pink Robots M83 - Hurry up, we're dreaming Iron Maiden - Powerslave Die Fantastischen Vier - Captain Fantastic Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Heute haben wir Besuch bekommen. Zu Gast ist die wunderbare Musikerin & Schauspielerin Hanna Plaẞ! Hanna teilt mit uns ihre Liebe zur Musik und spricht im Plattenpanorama über ihre "Platten" - zuletzt gehört, gekauft und ihre persönliche Lieblingsplatte. Emotionen inklusive. Im zweiten Teil der Sendung dreht sich alles um ihre eigene Musik. Denn die 34-Jährige ist Musikerin durch und durch. Ihre Vita zeigt nicht nur schauspielerisches Talent, sondern auch eine wunderbare musikalische Vielfalt. Wir sprechen mit Hanna unter anderem über ihre EP "On Track", auf der sie ihre musikalischen Facetten voll ausleben kann. Wer mehr über Hanna Plaß erfahren möchte, kann dies auf ihrer Website tun: https://www.hannaplass.de. Die EP-Box ansehen und kaufen: https://adp-records.net/hanna-plass-on-track-happy-release/ Fotos: Pia Henkel Zuletzt gehört Martin: Eispilot - Brief für Dich Hanna: Altin Gün - Yol * Dennis: Garbage - Garbage * Neue Platten Martin: Crashdïet - Rust * Hanna: Tim Maia - The existential Soul of Tim Maia * Dennis: Weezer - OK Human * Lieblingsplatten Martin: Over the Top - Soundtrack Hanna: Donny Hathaway - Live Dennis: Supergrass - Supergrass * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
In dieser Folge konzentrieren wir uns im Schwerpunktthema auf einen Aspekt, der sowohl das Herz als auch die Sammlungen vieler Vinyl-Enthusiasten dominiert: Perfektionismus beim Schallplattensammeln. Wir erkunden die Höhen und Tiefen des Perfektionismus im Kontext des Sammelns von Vinyl. Was sind die obsessiven Details, die leidenschaftlichen Sammler dazu treiben, nach der perfekten Pressung zu suchen, seltene Fundstücke zu jagen und sich in die Klangqualität zu vertiefen? Aber wir werfen auch einen Blick auf die Schattenseiten dieses Perfektionismus und die Herausforderungen, die er mit sich bringen kann. Zuletzt gehört Martin: Creedence Clearwater Revival - Chronicle * Dennis: Florence + the Machine - Lungs * Neue Platten Martin: Footloose - Soundtrack Dennis: Kapa Tult - Es schmeckt nicht Lieblingsplatten Martin: Fleetwood Mac - Rumours * Dennis: Silverchair - Neon Ballroom * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von Edu Grande auf Unsplash
Bandcamp: Eine Plattform, die Künstler und Musikliebhaber zusammenbringt - 2007 gegründet, 2022 an Epic Games verkauft. Ursprünglich als Alternative zu MySpace gegründet, um Bands eine einfach zu bedienende Plattform zur Interaktion mit Fans und zum Verkauf von Musik zu bieten. Bandcamp übernahm dabei den technischen Teil – die Umwandlung von Musik in verschiedene Formate, Zahlungen, Analysen. Wir reden über das System „Bandcamp“, eigene Erfahrungen bei Stöbern und Kaufen - aber auch über das kapitalistische Unternehmen, Expansionen und auch Kritik aus der Gemeinschaft. Am Ende scheint Bandcamp aktuell noch immer die beste Alternative oder zumindest das kleinste Übel im Handgemenge der Musikgiganten zu sein. Zuletzt gehört Martin: Volbeat - Servant of the Mind * Dennis: The Coral - Coral Island Neue Platten Martin: Young Rebel Set - Curse our Love Dennis: Beach House - Bloom * Lieblingsplatten Martin: Harry Styles - Harry‘s House * Dennis: Lana Del Rey - Chemtrails over the Country Club * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank!
Vinyl-Schallplatten sind nicht nur ein Medium zum Abspielen von Musik, sondern können auch außergewöhnliche und einzigartige Kunstwerke sein. In dieser Podcast-Episode sprechen wir über einige ungewöhnliche Arten von Vinyl-Schallplatten, darunter mit Flüssigkeit gefüllte Schallplatten, Flexidisks, Schallplatten aus Schokolade, Eis und Gold. Zuletzt gehört Dennis: Wacken 2023 - Beyond the Black, Imminence, Baest Martin: Outer Banks - Season 3 (Soundtrack) Neue Platten Dennis: William Patrick Corgan - Ogilala * Dennis: Wir sind Helden (Boxset) Martin: Imagine Dragons - Night Visions * Dennis: Blur - The Ballad of Darren * Dennis: Eels - Blinking Lights And Other Revelations * Lieblingsplatten Martin: Arcade Fire & Owen Pallet - Her (O.S.T.) * Dennis: The Smashing Pumpkins - Mellon Collie and the infinite Sadness * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von Cristian Georgescu auf Unsplash
Passend zur Urlaubszeit für viele von uns haben wir uns das Thema: "Roadtrip Music" rausgesucht. Wer nun erwartet, die Klassiker "On the Road again" oder "Born to be wild" zu hören... der liegt falsch. Wir sprechen über weitaus persönlichere Musik zum Thema Roadtrips. Zuletzt aufgelegt Dennis: Sigur Ros - Með suð í eyrum við spilum endalaust * Martin: Juzzie Smith - Rise and Shine Neue Platten Dennis: Sven Wunder - Natura Morta * Martin: Roberta Flack - Killing me softly Martin: Stevie Wonder - Songs in the Key of Life * Martin: Stevie Wonder - Hotter than July * Lieblingsplatten Dennis: Air - Moon Safari * Martin: Soundtrack - Into the Wild Schwerpunktthema In dieser Folge dreht sich alles um die perfekte Playlist für eure nächste Urlaubsreise. Egal, ob ihr durch endlose Wüstenlandschaften, malerische Küstenstraßen oder verschlafene Landstraßen fahrt, wir haben den passenden Soundtrack für jede Etappe eurer Reise. Wir reden über Musiker*innen von Frankreich (z. B.: Air) bis Australien (Juzzie Smith) und viele weitere. Für die die im Urlaub sind, wünschen wir eine tolle Zeit und für die die die Zeit noch vor sich haben...viel Vorfreude darauf. Playlist für die Urlaubsreise: Willie Nelson - On the Road Again (1980) Creedence Clearwater Revival - Looking out my Backdoor (1970) Tom Petty and the Heartbreakers - Into the Great Wide Open (1991) Llunr - Rocketship (2023) Arcade Fire - Keep the Car Running (2007) Eddie Vedder - Guranteed (2007) Toto - Africa (1982) Juzzie Smith - Dreaming (2015) AC/DC - Highway to Hell (1979) Kavinsky & Lovefoxxx - Nightcall (2010) Mazzy Star - Fade Into You (1993) Connor Price - Drop (2023) Jackson Browne - Running on Empty (1977) Avicii - Wake me up (2013) The Decemberists - Engine Driver (2005) Green Day - Wake me up, when September ends (2005) Fastball - The Way (1998) Juzzie Smith - Keep Life Simple (2015) Edward Sharpe and the Magnetic Zeros - Home (2009) AJR - The Good Part (2021) Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von Tobias Tullius auf Unsplash
Wir tauchen in die faszinierende Welt versteckter Texte ein, die in der "Runout Matrix", auf Hidden Tracks und sogar auf Plattenhüllen zu finden sind. Wir erforschen die geheimnisvollen Botschaften, die nur den aufmerksamsten Hörern auffallen. Seid gespannt auf unsere Reise durch die verborgenen Ecken der Musikwelt. Wir werden uns den rätselhaften Texten in den Rillen widmen und versuchen, ihre Bedeutung zu enträtseln. Außerdem werden wir die Geheimnisse der Hidden Tracks enthüllen, die sich geschickt hinter den offiziellen Songs verbergen. Begleitet uns auf dieser spannenden Entdeckungsreise. Lasst uns gemeinsam die Welt der Vinylplatten erkunden. Macht euch bereit für eine packende Folge von "Akte V - Botschaften auf Vinyl". Rhem hcon tmmok se! Zuletzt aufgelegt Martin: Die Fantastischen Vier - The Liechtenstein Tapes * Dennis: Eels - Blinking Lights and other Revelations * Neue Platten Martin: The Fratellis - Costello Music * Martin: The Fratellis - In your own sweet Time * Martin: The Fratellis - Half drunk under a half Moon * Dennis: JeGong – The Complex Inbetween * Dennis: Queens of the Stone Age - In Times New Roman… * Lieblingsplatten Martin: Soundtrack - Breaking Bad Dennis: Radiohead - OK Computer * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von Eric Krull auf Unsplash
Wir werfen einen Blick in die aktuellen offiziellen TOP10-Albumcharts und auch in die TOP10-Vinylcharts. Dabei sprechen wir natürlich auch über verfügbare Farbvarianten und ordnen die Interpreten in unseren ganz persönlichen Geschmack ein. Für die Reissues sind auch ein paar Geschichten aus dem Releasejahr mit dabei. Zuletzt aufgelegt Martin: Andreas Kümmert - The Mad Hatters Neighbour Dennis: Philip Selway - Strange Dance * Neue Platten Martin: Soundtrack - The Secret of my Success Dennis: Wilco - Cruel Country * Martin: The National - The first two pages of Frankenstein * Dennis: Blur - 13 * Dennis: Live - Throwing Copper * Vorbestellte Platten Martin: Metallica - 72 Seasons * Martin: Soundtrack - Outer Banks Season 3 Dennis: JeGong - The complex inbetween * (Wieder-)entdeckt Martin: Danger Dan (allgemein als Künstler) Lieblingsplatten Martin: Young Rebel Set - Curse our Love Dennis: Tocotronic - K.O.O.K. Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von Karsten Winegeart auf Unsplash
Das Debütalbum einer Band oder eines Künstlers ist wie die erste Seite eines aufgeschlagenen Buches - es gewährt uns einen unverfälschten Einblick in das Herz und die Seele ihres künstlerischen Schaffens. Was macht Debütalben einzigartig, was sind die Herausforderungen? Haben sie Auswirkungen auf die weitere Karriere eines Künstlers? Welchen waren bahnbrechend, welche eher ein Flop? Welche unterscheiden sich signifikant von den nachfolgenden Alben? Und wie hat sich die Rolle in Zeiten des Musikstreamings verändert? Zuletzt aufgelegt Martin: Olivia Rodrigo - SOUR * Dennis: Foo Fighters - But here we are * Neue Platten Dennis: Noel Gallagher‘s High Flying Birds - Council Skies * Martin: Lukas Graham - 4 (The Pink Album) * Martin: The Lumineers - The Lumineers * Martin: M83 - Hurry Up, We're Dreaming * Vorbestellte Platten Dennis: Blur - The Ballad of Darren * Dennis: Queens of the Stone Age - In Times New Roman… * Dennis: Wir sind Helden - Die Reklamation (Jubiläumsbox) Lieblingsplatten Martin: Crazy Heart (O.S.T.) * Dennis: Raised Fist - From the North * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von blocks auf Unsplash
Emil Berliner, ein in Hannover geborener Erfinder, revolutionierte die Musikindustrie mit seiner Erfindung der Schallplatte und des Grammophons Ende des 19. Jahrhunderts. Mit der Gründung der Deutschen Grammophon Gesellschaft in Hannover setzte die Stadt ihre wichtige Rolle in der Entwicklung und Verbreitung von Audiotechnologien fort, die bis in die heutige Zeit reicht. Zuletzt aufgelegt Martin: Guardians of the Galaxy Vol. 1: Awesome Mix Vol. 1 * Dennis: Makaya McCraven - In these Times * Neue Platten Martin: Guardians of the Galaxy Vol. 2: Awesome Mix Vol. 2 , Guardians of the Galaxy Vol. 3: Awesome Mix Vol. 3 Dennis Temples - Exotico * Dennis: Smashing Pumpkins - ATUM * Vorbestellte Platten Dennis: Wilco: Cruel Country * Martin: The Fratellis - Costello Music * Lieblingsplatten Martin: The London Symphony Orchestra – Krieg Der Sterne - Star Wars (1977) Dennis: Beck - Sea Change * Höre dir die Folge bei Apple, Google, Spotify, podcast.de, Deezer, Podimo, Pocket Casts, Castbox oder direkt per RSS-Feed an. Zu jeder besprochenen Platte aus dem Panorama könnt ihr euch nun auch einen Song auf unserer Playlist bei Spotify anhören. Viel Spaß! * Werbung: Affiliate-Link zum Onlineshop von JPC. Mit der Nutzung dieses Links unterstützt ihr uns bei der Erstellung unseres Podcasts. Herzlichen Dank! Foto von Tyler Nix auf Unsplash
loading
Kommentare 
Von Google Play herunterladen
Vom App Store herunterladen